1/12/2019

Relaunch bei Tapas-Franchisekonzept: Besitos verkleinert Standorte

Das Tapas-Lokal Besitos ist eines von zehn Gastronomie-Konzepten der Enchilada Gruppe, die unter anderem Franchisegeber von Burgerheart, Dean&David und Wilma Wunder ist. Nach einem Bericht der Allgemeinen Hotel- und Gaststättenzeitung (AHGZ) wird das Konzept derzeit überarbeitet.

Bis vor Kurzem gab es in acht Städten Standorte der von der spanischen Küche inspirierten Tapas-Restaurants. In Ulm und Stuttgart schlossen die Besitos dem Bericht zufolge – trotz offenbar vieler Gäste. Gegenüber der AHGZ begründete Enchilada-Franchiseleiter Karsten Rupp dies mit dem anvisierten Relaunch. Geplant sei, sich „an manchen Standorten wieder mehr auf das Gemütliche und Familiäre“ zu fokussieren, daher sollten neue, etwas kleinere Örtlichkeiten gefunden werden. Für die beiden bisherigen Besitos-Lokale seien jedoch Neueröffnungen aus der Enchilada-Gruppe geplant. Aktuell gibt es Besitos nun in Hannover, Mainz, Rostock, Karlsruhe, Münster und Würzburg. (red.)

 

Jetzt Infos anfordern

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar