Zum Bereich für Franchisegeber

MAKIMAKI SUSHI GREEN

  • Gründung: 2015
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: SUSHI-BAR 100% vegan
Eigenkapital
20.000 - 25.000 EUR
Eintrittsgebühr
12.000 EUR
Lizenzgebühr
6% monatlich

Anmerkung zur Lizenzgebühr: Die laufende Gebühr reicht von 4% bis 6%. Je höher der Umsatz, desto niedriger ist die Gebühr.

MAKIMAKI SUSHI GREEN Franchise-System

Das Franchisesystem MAKIMAKI SUSHI GREEN im Profil

Sushi 100% VEGAN ist etwas ganz Besonderes, denn ein rein veganes Sushi-Bar-Konzept gibt es noch nicht in Deutschland. Dank unseres Geschäftskonzepts zeichnet uns ein durchgängig durch regionale Strukturen geprägter Ansatz aus. Wir suchen ständig neue Franchisepartner. Zukunftsweisende Werbestrategien und bahnbrechende Marketingkonzepte haben MAKIMAKI SUSHI GREEN in 3 Jahren zu einer vielversprechenden jungen Marke gemacht.

Zuverlässige Unterstützung für Franchisenehmer

Wir sind für unsere Franchisenehmer da und stehen ihnen mit unserem Profiwissen und unserer Erfahrung zur Seite, um sie bestens auf ihre neue Tätigkeit vorzubereiten. Ferner helfen wir ihnen ständig im Tagesgeschäft, um Sie von ungeliebten administrativen Tätigkeiten zu entlasten. Unsere Franchisenehmer können sich demnach wirksamer um den erfolgentscheidenden Vertrieb kümmern und den Betrieb effizienter führen.

Wir stellen unseren Franchisenehmern ein attraktives Paket mit verschiedenen Leistungen zur Verfügung, das Ihnen bei der Existenzgründung beste Bedingungen für langfristige Erfolge bei begrenzten Kosten bietet. Unsere Partner erhalten von uns immer hilfreiche Beratung. Außerdem stellen wir mit kontinuierlichen Schulungen sicher, dass Fähigkeiten zur Führung eines Partnerbetriebes ständig weiterentwickelt werden. Sie verwenden das erprobte Wissen von MAKIMAKI SUSHI GREEN und ein großes Produktangebot für sämtliche Altersgruppen. Unsere erfahrenen Experten aus dem Marketing kümmern sich um die Erstellung erfolgversprechender Werbeaktionen zur Implementierung im Betrieb. MAKIMAKI SUSHI GREEN und die angeschlossenen Franchisenehmer sehen sich als Partner und pflegen einen regelmäßigen Informations- und Erfahrungsaustausch. Für die Bereiche Personalwerbung, -führung und -entwicklung stellen wir informatives Material und Hilfsmittel zur Verfügung.

Idealprofil der gesuchten Franchisepartner

Eventuell haben Sie schon mal in einem Gastronomieunternehmen gearbeitet und kennen manche Abläufe aus Ihrem früheren Berufsleben. Aber auch Seiteneinsteiger ohne fachliche Kenntnisse oder Branchenkenntnisse erhalten von uns Support und sämtliche notwendigen Informationen, um einen einfachen Einstieg zu gewährleisten.

Franchisevertrag

Die Vertragsdauer beträgt nach Unterzeichnung 5 Jahre und kann nach Ablauf um 3 Jahre verlängert werden. Wenn Sie Interesse daran haben, einen Suhi-Bar in Ihrer Stadt zu gründen, nutzen Sie Ihre Chance und treten Sie mit uns in Kontakt.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • CocktailCHEF
    CocktailCHEF

    CocktailCHEF

    Entwicklung, Produktion und Vertrieb von mobilen CocktailChef-Anlagen
    Die mobilen Cocktailchef-Anlagen bereiten automatisch leckere Drinks auf Feiern zu. Steige als PartnerIn bei Cocktailchef.de in deiner Region ein!
    Benötigtes Eigenkapital: 0 - 7.800 EUR
    Vorschau
    Details
  • MyAppCafé
    MyAppCafé

    MyAppCafé

    Coffee-to-go aus Roboterhand: schnell, hochwertig, nachhaltig
    Der innovative Barista-Roboter benötigt eine tägliche Wartung durch den FranchisenehmerIn und bedient die Kunden bis zu 23h lang personalfrei.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • MAD about Juice
    MAD about Juice

    MAD about Juice

    Healthy Fastfood
    Spread the MAD-ness: Eröffnen Sie Ihren Store für vegane Smoothies, Healthy Fastfood & urban Lifestyle. Jetzt Lizenz sichern, Kunden begeistern!
    Benötigtes Eigenkapital: 25.000 - 50.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • NORDSEE
    NORDSEE

    NORDSEE

    Systemgastronomie
    Traditionelle und neuartige Fischgerichte, köstliche Meeresfrüchte und knackig-frische Salate in einer angenehmen, maritimen Atmosphäre.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 150.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Mia Gelateria®
    Mia Gelateria®

    Mia Gelateria®

    EISDIELE und EISBAR
    Mia Gelateria sucht PartnerInnen für das Selbstbedienungs-Eiscafé und die mobile Eisdiele. Zwei Geschäftsideen – einzigartig! Natürliche & hochwertige Eissorten - immer frisch!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Ice and Roll  +  Cake and Roll
    Ice and Roll  +  Cake and Roll

    Ice and Roll + Cake and Roll

    Streetfood - Eisdiele
    Eisdiele & Anhänger: stylisch mit Streetfood, Spiraleis, Waffeln & Slush. Das erste schlüsselfertige Eis-Franchise. Let it roll!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Wilma Wunder
    Wilma Wunder

    Wilma Wunder

    Innovatives Ganztages-Gastronomiekonzept
    Wilma Wunder: Das innovative Ganztags-Gastronomiekonzept der Enchilada-Gruppe. Jetzt Franchisepartner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: 50.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Subway®
    Subway®

    Subway®

    Systemgastronomie als Take-away und Lieferservice
    Individuelle Sandwiches, eine beliebte Marke und ein weltbekanntes Gastronomiekonzept, das auch Krisenzeiten standhält: JETZT Restaurant eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Spare Rib Express
    Spare Rib Express

    Spare Rib Express

    Lieferrestaurant
    Köstliche Spareribs, Burger und mehr, täglich frisch nach traditionellen Rezepten zubereitet: Das bietet nur Spare Rib Express. Der Lieferservice für saftig-leckere Fleisch-Menüs
    Benötigtes Eigenkapital: 30.000 EUR
    Vorschau
    Details

Beiträge über MAKIMAKI SUSHI GREEN

Vegane Sushi-Bar: Franchise-System Makimaki eröffnet vierten Standort

Sushi ohne Fisch, dafür mit vielfältigem Gemüse wie gebackener roter Beete, Süßkartoffeln, Auberginen oder Shiitakepilzen: Darauf setzt das Gastronomiekonzept Makimaki. Nach Restaurants in Münster, Dortmund und Osnabrück hat nun in Köln der vierte Standort eröffnet.

Wie der Kölner Stadtanzeiger berichtet, weisen die neuen Franchise-Nehmer Vladimir Dimitrov und seine Frau Daniela Vapirova darauf hin, dass Green-Sushi-Varianten – also veganes Sushi – zur ursprünglichen japanischen Küche gehöre und entsprechende Gastronomie-Angebote in den USA bereits verbreitet seien. Das neue Lokal im Kölner Griechenmarktviertel richtet sich nicht nur an Veganer, sondern will auch Gäste ansprechen, die eigentlich Fisch mögen.

Gegründet wurde Makimaki 2015 vom Paderborner Gastronomen Hakan Albayrak, der das Konzept aufgrund ethischer Überlegungen aus seiner langjährigen Erfahrung mit herkömmlichen Sushi-Bars entwickelte: Aufgrund der Überfischung der Meere sind viele Fische und Meeresfrüchte vom Aussterben bedroht oder werden unter grausamen Bedingungen gezüchtet, heißt es auf der Makimaki-Website. (apw)

MAKIMAKI SUSHI GREEN
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.