MAKIMAKI SUSHI GREEN - Franchisesystem für vegane Sushi-Bars

  • Gründung: 2015
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: SUSHI-BAR 100% vegan
Eigenkapital
20.000 - 25.000 EUR
Eintrittsgebühr
12.000 EUR
Lizenzgebühr
6% monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Die laufende Gebühr reicht von 4% bis 6%. Je höher der Umsatz, desto niedriger ist die Gebühr.

Das erste vegane Sushi-Franchise-Unternehmen MAKIMAKI SUSHI GREEN hat es in nur drei Jahren zu einer vielversprechenden Marke in der Systemgastronomie geschafft. Dabei ist das Alleinstellungsmerkmal deutlich: Das vegane Sushi, was bei MAKIMAKI SUSHI GREEN angeboten wird, trifft den Geschmack der Zeit, denn immer mehr Menschen erkennen die gesundheitsfördernden Aspekte veganer Ernährung. Alle Franchise-Nehmer*innen erhalten von der Systemzentrale umfassende Unterstützung, Produkt- und Konzeptschulungen. Dabei wird auch im Bereich von Personalführung und administrativen Tätigkeiten unterstützt.

MAKIMAKI SUSHI GREEN Franchise-System

Das Franchise-System MAKIMAKI SUSHI GREEN in der Gastronomie

Das Franchise-System MAKIMAKI SUSHI GREEN  hat sich auf den Betrieb veganer Sushi-Bars in der Systemgastronomie spezialisiert. Es handelt sich um ist die logische Weiterentwicklung des klassischen Sushi – in einer Zeit, in der Meere überfischt sind und Ressourcen zur Neige gehen. In einer Zeit, in der immer mehr Menschen so bewusst wie nie zuvor essen – „vegan“ ist dabei viel mehr als nur ein Ernährungsstil, es ist eine Lebenseinstellung. 

Sushi 100% VEGAN ist etwas ganz Besonderes, denn ein rein veganes Sushi-Bar-Konzept gibt es noch nicht in Deutschland. Das Konzept bietet: Sushi für ALLE, 100% vegan, superleckere Variationen, kleine KUNSTWERKE fürs Auge mit gebackener Süßkartoffel, Shiitakepilzen, veganem Frischkäse, Räuchertofu, jap. Rettich, Seitan und so weiter... Zum Mitnehmen oder "Vor-Ort"-Essen - alles frisch und gesund.

Und die vegane Welle nimmt gerade erst Fahrt auf ... VEGAN kann jeder essen: Veganer, Vegetarier, Gesundheits- und Ernährungsbewusste, Menschen jeder Glaubensrichtung, Sushi-Liebhaber, die wissen wollen, wie Sushi ohne Fisch schmeckt, alle, die keinen Fisch mögen, alle, die einfach lecker essen möchten.

Zukunftsweisende Werbestrategien und bahnbrechende Marketingkonzepte haben MAKIMAKI SUSHI GREEN innerhalb kürzester Zeit zu einer erfolgversprechenden jungen Gastronomie-Marke gemacht. Das Franchise-Netzwerk sucht neue Franchisepartner*innen. 

  • Zuverlässige Unterstützung für Partner*innen

    MAKIMAKI SUSHI GREEN und die angeschlossenen Franchisenehmer*innen pflegen einen regelmäßigen Informations- und Erfahrungsaustausch. Wir sind rund um die Uhr zu 100% für unsere Franchisenehmer*innen da und stehen ihnen mit unserem Wissen und unserer Erfahrung zur Seite, um sie bestens auf ihre neue Tätigkeit vorzubereiten. Wir stellen unseren Partnerinnen und Partnern ein attraktives Paket an Leistungen zur Verfügung, das beste Bedingungen für langfristige Erfolge bieten. Unsere Partner*innen erhalten von uns intensive Beratung. Außerdem sorgen wir mit kontinuierlichen Schulungen dafür, dass die Fähigkeiten zur Führung eines Partnerbetriebes ständig weiterentwickelt werden. 

    Unsere erfahrenen Experten aus dem Marketing kümmern sich um die Erstellung erfolgversprechender Werbeaktionen. Für die Bereiche Personalwerbung, -führung und -entwicklung stellen wir informatives Material und Hilfsmittel zur Verfügung.

  • Idealprofil gesuchter Franchisepartner*innen

    Unternehmergeist und Kontaktfreude sollten vorhanden sein - alles andere ist bei MakiMaki sushi green leicht zu erlernen. So erhalten auch Seiteneinsteiger*innen ohne Fach- und Branchenkenntnisse von uns den Support und alle notwendigen Informationen, um einen erfolgreichen Einstieg zu ermöglichen.

    Die Vertragsdauer beträgt nach Unterzeichnung 5 Jahre und kann nach Ablauf um 3 Jahre verlängert werden.


Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Sushifreunde
    Sushifreunde

    Sushifreunde

    Herstellung und Verkauf von Sushi durch Lieferung, Restaurantbetrieb und Take away
    Sushifreunde: super Qualität, schnelle Lieferung, nachhaltig und umweltschonend. Werde PartnerIn und profitiere von der langjährigen Erfahrung!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Sushi Palace
    Sushi Palace

    Sushi Palace

    Sushi Liefer- und Abholservice
    Sushi wie von Meisterhand: SUSHI-PALACE liefert Sushi auf Sterne-Niveau ganz bequem nach Hause. Werde jetzt FranchisenehmerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Yoko Sushi
    Yoko Sushi

    Yoko Sushi

    Sushi Bar und Lieferservice
    Sushi, Suppen & Salate – Gründen Sie mit dem Franchise-System von Yoko Sushi Ihren eigenen Sushi-Lieferdienst für Nigri, Makri und Inside Outside Rolls.
    Benötigtes Eigenkapital: 35.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Campus Suite
    Campus Suite

    Campus Suite

    Coffee Store mit Ganztagskonzept
    Gründe als Franchisepartner*in der Campus Suite GmbH einen Coffee-Shop, der mit nachhaltigem und fairem Geschäftskonzept in deiner Region überzeugt.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Ciao Bella
    Ciao Bella

    Ciao Bella

    Italienisches Quick-Service-Restaurant mit Full-Service Elementen
    Bruschetta, Pizza, Pasta, Salate und mehr – Eröffnen Sie mit dem Franchise-System von Ciao Bella Ihr eigenes italienisches Bistro-Restaurant.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Cigköftem
    Cigköftem

    Cigköftem

    Schnellrestaurants für vegane Spezialitäten
    Das Franchise-System Çiğköftem hat sich auf den Verkauf von veganen und vegetarischen türkischen Speisen spezialisiert. Werde Franchise-Partner*in.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Cotidiano
    Cotidiano

    Cotidiano

    Konzept-Gastronomie
    Eröffnen Sie Cotidiano. Das Morgens-bis-Abends-Restaurant für jeden Tag und alle Kundenwünsche. Ihr Umsatzgarant!
    Benötigtes Eigenkapital: 100.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • dean&david
    dean&david

    dean&david

    Systemgastronomie
    Das Trend-Konzept im Wachstumsmarkt gesundes Fast Food. Das stylisch-urbane Restaurant-Konzept. Jetzt Franchise-Partner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Enchilada
    Enchilada

    Enchilada

    Mexikanisches Restaurant & Cocktailbar
    Bei Enchilada können die Gäste in mexikanischem Flair hochwertige Burritos, Fajitas, Tacos und Drinks genießen. Werde Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über MAKIMAKI SUSHI GREEN

  • Vegane Sushi-Bar: Franchise-System Makimaki eröffnet vierten Standort

    Vegane Sushi-Bar: Franchise-System Makimaki eröffnet vierten Standort

    Vegane Sushi-Bar: Franchise-System Makimaki eröffnet vierten Standort

    Sushi ohne Fisch, dafür mit vielfältigem Gemüse wie gebackener roter Beete, Süßkartoffeln, Auberginen oder Shiitakepilzen: Darauf setzt das Gastronomiekonzept Makimaki. Nach Restaurants in Münster, Dortmund und Osnabrück hat nun in Köln der vierte Standort eröffnet.

    Wie der Kölner Stadtanzeiger berichtet, weisen die neuen Franchise-Nehmer Vladimir Dimitrov und seine Frau Daniela Vapirova darauf hin, dass Green-Sushi-Varianten – also veganes Sushi – zur ursprünglichen japanischen Küche gehöre und entsprechende Gastronomie-Angebote in den USA bereits verbreitet seien. Das neue Lokal im Kölner Griechenmarktviertel richtet sich nicht nur an Veganer, sondern will auch Gäste ansprechen, die eigentlich Fisch mögen.

    Gegründet wurde Makimaki 2015 vom Paderborner Gastronomen Hakan Albayrak, der das Konzept aufgrund ethischer Überlegungen aus seiner langjährigen Erfahrung mit herkömmlichen Sushi-Bars entwickelte: Aufgrund der Überfischung der Meere sind viele Fische und Meeresfrüchte vom Aussterben bedroht oder werden unter grausamen Bedingungen gezüchtet, heißt es auf der Makimaki-Website. (apw)

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.