immergrün Franchise: Jetzt nachhaltiges Restaurant eröffnen!

immergrün

Don’t dream, go green!

Das Franchise immergrün ist schon seit 2005 mit gesunder und grüner Systemgastronomie zu bezahlbaren Preisen erfolgreich. Das frische Sortiment umfasst Salate, Bowls, Wraps, Sandwiches, Suppen, Porridge- und Quarkbecher, aber auch Smoothies und Kaffee. Viele Gerichte sind vegetarisch oder sogar vegan. Die leckeren Produkte gibt es in gastfreundlicher Atmosphäre im Restaurant, vom Lieferservice und im Catering für Events. Jetzt expandiert immergrün im ganzen Bundesgebiet und sucht Partner*innen, die sich in ihrer Stadt oder Region mit einem nachhaltigen Restaurant selbstständig machen wollen.

Eigenkapital
ab 20.000 EUR
Eintrittsgebühr
15.000 EUR
Lizenzgebühr
7% monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Wir investieren einen wesentlichen Teil unserer Franchiseinnahmen in die Weiterentwicklung unserer Marke, des Sortiments und vor allem der digitalen Geschäftsfelder.

Mark Twiehoff
Dein*e Ansprechpartner*in:
Mark Twiehoff

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Voraussetzungen an Partner
  • Alle Konditionen und Gebühren
  • Durchschnittlicher Umsatz
  • Möglichkeiten bei Quereinstieg
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr ...
Mark Twiehoff

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.

immergrün Franchise-System

Das Franchisesystem immergrün liefert eine innovative Geschäftsidee für grüne und gesunde Systemgastronomie. In den immergrün Restaurants können die Kundinnen und Kunden unter anderem frische Salate, Bowls, Wraps, Smoothies, Sandwiches, Suppen, Kaffee, Porridge und Quarkbecher genießen. Dabei legt das Franchise besonderen Wert auf Nachhaltigkeit. Die servierten Speisen und Getränke sind hochwertig, aber dennoch bezahlbar. Es gibt auch viele leckere Optionen für den wachsenden Markt der Vegetarier*innen und Veganer*innen.

Zu den wichtigsten Grundsätzen der Geschäftsidee von immergrün zählt nicht nur die Nachhaltigkeit für die Umwelt, sondern auch das soziale Engagement für die Gemeinschaft. Außerdem ist das Franchise für die Gastfreundschaft in den Restaurants bekannt.

Das Geschäftskonzept des Franchise setzt nicht allein auf den gemütlichen Restaurantbetrieb, sondern umfasst auch Lieferservice und Catering auf Veranstaltungen. Somit hast du als Partner*in verschiedene Einnahmequellen. Zudem deckt die Speisekarte von immergrün alle Mahlzeiten vom Frühstück bis zum Abendessen ab, sodass du zu jeder Tageszeit Gäste empfangen kannst.

immergrün ist seit 2005 in der Branche erfolgreich und seit 2008 als Franchisesystem organisiert. Du kannst also bei deiner Existenzgründung in der Systemgastronomie der langjährigen Erfahrung des Franchisegebers vertrauen.

Jetzt möchte das Franchise neue Standorte in ganz Deutschland erschließen. Somit kannst auch du in deiner Stadt ein nachhaltiges Restaurant eröffnen.

  • Wie sieht dein Tagesgeschäft als Franchisepartner*in von immergrün aus?

    Wenn du eine Franchisepartnerschaft mit immergrün eingehst, wird dein Arbeitsalltag unter anderem darin bestehen, dein Team zu führen und zu motivieren. Du wirst dich ebenfalls um Neueinstellungen für deinen Gastronomiebetrieb kümmern. Außerdem verfolgst du wichtige Kennzahlen wie Wareneinsätze, Personalquote und mehr.

    Zusätzlich wirst du als Franchisenehmer*in den Lieferservice und das Catering organisieren und Kontakt zu den relevanten Großunternehmen aufnehmen.

    Du bekommst von immergrün intensive Unterstützung in allen Geschäftsbereichen, damit deine Existenzgründung im Wachstumsmarkt grüne Systemgastronomie zu einer Erfolgsgeschichte wird.

  • Welche Unterstützungsleistungen bekommst du als Franchisenehmer*in von immergrün?

    • Unterstützung bei der Beantragung öffentlicher Mittel für deine Existenzgründung
    • Hilfe beim Finanzierungskonzept für deine Selbstständigkeit
    • Unterstützung bei der Standortanalyse für dein Restaurant
    • Grund- und Aufbauschulung mit thematischen Schwerpunkten wie Buchhaltung/Finanzen, Marketing/Vertrieb, Unternehmensführung, Qualitätskontrolle und Produktwissen
    • Telefonische Beratung von der Franchisezentrale
    • Personalberatung vom Franchisegeber
    • Unterstützung bei der Einrichtungsplanung für deine immergrün Filiale
    • Gebietsschutz für deinen Standort
    • Überregionale professionelle Marketingmaßnahmen von immergrün
    • Gute Konditionen beim zentralen Einkauf für Franchisenehmer*innen

    Welche Eigenschaften solltest du für eine Franchisepartnerschaft mit immergrün haben?

    Du solltest für die Eröffnung deiner immergrün Filiale ehrlich und offen sein. Zudem solltest du eine kontaktfreudige Person sein, die gern Teams führt. Zuletzt ist es wichtig, dass du dich für nachhaltige Systemgastronomie begeistern kannst.

  • Wie kannst du jetzt mit immergrün dein nachhaltiges Restaurant eröffnen?

    Möchtest du dir jetzt den Traum von deinem eigenen Restaurant mit Lieferdienst und Catering erfüllen? Willst du mit bezahlbarer grüner Systemgastronomie einen wertvollen Beitrag für die Umwelt leisten? Fordere jetzt einfach dein kostenloses und unverbindliches Infopaket an. Es enthält weitere Details zur Eröffnung deines immergrün Restaurants. Fülle lediglich das Kontaktformular auf dieser Seite aus. Dann bekommst du eine E-Mail mit deinem Infopaket.

Wir suchen in ganz Deutschland neue Partner!

Schlage jetzt deine Region vor und erhalte ein ausführliches Infopaket

Außerdem suchen wir konkret hier neue Partner

  • 77652 Offenburg
    Standort-Neugründung
Mark Twiehoff
Ansprechpartner:
Mark Twiehoff
Infopaket anfordern

Beiträge über immergrün

  • Gastronomie-Franchise-System Immergrün: Markenrelaunch und neue Standorte

    Gastronomie-Franchise-System Immergrün: Markenrelaunch und neue Standorte

    Gastronomie-Franchise-System Immergrün: Markenrelaunch und neue Standorte

    Gastronomie-Franchise-System Immergrün: Markenrelaunch und neue Standorte

    Das Gastronomie-System Immergrün wurde im Jahr 2005 gegründet. Seit 2007 expandiert Immergrün als Franchise-System. Aktuell hat das Unternehmen seinen Markenauftritt überarbeitet. Zudem feiert das Unternehmen weitere Neueröffnungen.

    Immergrün bietet seinen Gästen unter anderem Smoothies und Säfte, Salate, Bowls, Wraps und Frozen Yogurt. Wesentlicher Bestandteil des Immergrün-Konzepts ist es, dass alle Produkte frisch vor den Augen des Kunden zubereitet werden. 

    Vor Kurzem hat das Franchise-System seinen neuen Markenauftritt gelauncht. Dabei wurden unter anderem das Logo und die Unternehmenswebsite grundlegend umgestaltet. Das neue Design soll „jünger, moderner und frischer“ wirken, heißt es auf der Website. In den vergangenen Monaten konnte Immergrün zudem einen weiteren Store an den Start bringen: in Kassel. Und auch in Paderborn soll es Immergrün bald geben. 

    Seine Franchise-Partner unterstützt Immergrün in allen wichtigen Unternehmensbereichen – sei es bei Standortaufbau, im Einkauf, beim Marketing oder beim Vertrieb. Schon ab 15 Quadratmetern Fläche lassen sich Immergrün-Shop realisieren. Das flexible Konzept ist aber genauso für mittlere und große Standorte mit bis zu 150 Quadratmetern Fläche geeignet. (red)

    Bild: Unsplash

  • Neue Standorte für das Gastronomie-Franchise-System Immergrün

    Neue Standorte für das Gastronomie-Franchise-System Immergrün

    Neue Standorte für das Gastronomie-Franchise-System Immergrün

    Neue Standorte für das Gastronomie-Franchise-System Immergrün

    Immergrün bietet seinen Gästen unter anderem Smoothies und Säfte, Salate, Bowls, Wraps und Frozen Yogurt. 2005 gegründet, expandiert das Gastronomie-System seit 2007 in Zusammenarbeit mit Franchise-Partnern. Aktuell kann das Unternehmen zwei Neueröffnungen feiern.

    Wesentlicher Bestandteil des Immergrün-Konzepts ist es, dass alle Produkte frisch vor den Augen des Kunden zubereitet werden. 2019 hat das System sein Angebot um einen Lieferservice erweitert. Zuletzt konnte Immergrün im Februar 2022 in Oberhausen eine Neueröffnung feiern. Aktuell listet das Gastronomie-Konzept 68 Standorte auf seiner Website. In Kürze soll ein weiterer Store an den Start gehen: im Potsdamer Hauptbahnhof.

    Seine Franchise-Partner unterstützt Immergrün in allen wichtigen Unternehmensbereichen - sei es bei Standortaufbau, im Einkauf, beim Marketing oder beim Vertrieb. Schon ab 15 Quadratmetern Fläche lassen sich Immergrün-Shop realisieren. Das flexible Konzept ist aber genauso für mittlere und große Standorte mit bis zu 150 Quadratmetern Fläche geeignet. (red)

    Bild: Unsplash

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Welche Eigenschaften sollten Partner mitbringen?
  • Wie setzen sich die Gebühren zusammen?
  • Wie hoch ist der durchschnittliche Umsatz?
  • Wie sind die Möglichkeiten für Quereinsteiger?
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr...
Mark Twiehoff
Dein*e Ansprechpartner*in:
Mark Twiehoff
Mark Twiehoff

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.