PlayPlay
Das Franchise-Konzept in 60 Sekunden
Aposto
Pasta. Pizza. Grill & leckere Drinks

Die wichtigsten Zahlen und Fakten zu Aposto:

Frau Heiderose von Malsen
Ihr Ansprechpartner
Frau Heiderose von Malsen
Ristorante Italiano und angesagte Cocktailbar. Ein Erfolgssystem der Enchilada-Gruppe. Sichern Sie sich jetzt Ihren Standort oder eine Beteiligung!
Franchise-System
Eigenkapital:
ab 50.000 EUR
Eintrittsgebühr:
ab 10.000 EUR
Lizenzgebühr:
6,00 %
Anmerkung zur Lizenzgebühr:
Monatlich vom Nettoumsatz.
Möchten Sie mehr Informationen zu Konditionen und Voraussetzungen per E-Mail erhalten?

Aposto Franchise-System

Pasta. Pizza. Grill & leckere Drinks

Eine Gründung in der Gastronomie? Mit einem Lokal, das alle Zielgruppen anspricht? Das ist Aposto. Die perfekte Kombination aus einem „Ristorante Tipico Italiano“ mit mediterraner Küche und einer Erlebnisgastronomie mit großem Bar- und Kommunikationsbereich. Für dieses Erfolgskonzept sucht die Enchilada-Gruppe weitere Franchisenehmer oder Anteils-Partner*).

Italienische Erlebnisgastronomie

Gemütliches Restaurant, urbane Cocktailbar, günstiger Mittagstisch-Anbieter und abendliches Szenelokal – all das in einem ist Aposto. Eine offene Showküche mit Pizzaofen und eigener Pastamanufaktur bildet den Mittelpunkt des modernen Ambientes. Geprägt ist es von warmen Farben, moderner Holzeinrichtung und mediterranem Dekor.

Pasta, Pizza, Grill und leckere Drinks

Die Essensgäste schwören auf die krossen Pizzen aus den speziellen Steinbacköfen. Und auf die frische hausgemachte Pasta, die zarten Steaks vom Grill, die knackigen Salate und die feinen Fischspezialitäten. Und zu später Stunde? Da avanciert das Aposto zum Szenetreff mit erfrischenden Cocktails an seiner langen, zur Kommunikation einladenden Bar.

Erfolgsgarant Enchilada-Gruppe

Aposto ist ein Erfolgskonzept der Enchilada Unternehmensgruppe – der größten deutschen Erlebnis- und Freizeitgastronomie-Kette mit mehr als 167 Millionen Euro Jahresumsatz, mehr als 160 Betrieben und rund 4.000 Mitarbeitern und zehn unterschiedlichen Franchise-Konzepten. Mit zahlreichen Preisen wurde die Gruppe bereits ausgezeichnet: 2013 wählte sie das Wirtschaftsmagazin Impulse in die Top 10 der besten Franchise-Systeme, 2010 erhielt das Unternehmen den begehrten Hamburger foodservice Preis.

Franchise-PartnerInnen haben die Wahl:

  • Modell I: 100%-iger Betreiber eines Aposto-Restaurants
  • Modell II: Anteilige Partnerschaft an einem Aposto-Restaurant

Jetzt Infos anfordern

Start- und Betriebshilfe vom Franchisegeber:

  • Umfangreiche Finanzplanungs- und Finanzverhandlungs-Unterstützung
  • bei der anteiligen und der 100%igen Franchisepartnerschaft
  • Hilfe bei Standortsuche, Standortanalyse und Einrichtungsplanung
  • Detailliertes Systemhandbuch
  • Marktstudien
  • Marketingkonzepte und überregionale Marketingmaßnahmen
  • Unterstützung bei Orga & Verwaltung
  • Zentraler Einkauf, Top-Konditionen
  • Intensive Schulung und Einarbeitung, weiterführende Seminare/Workshops und Hospitation im Betrieb
  • Eigene Unternehmensberatung zur Unterstützung innerhalb der Enchilada-Gruppe
  • Eigene Buchhaltung, IT-Firma und zentrale Einkaufsgesellschaft der Enchilada-Gruppe
  • u.v.m.

Standorte sind Innenstadtlagen mit 300 bis 650 Quadratmetern Fläche. Investition: ab 220.000 Euro. Bei Modell II (Partnerschaft) reduziert sich die Investitionssumme entsprechend.

Aposto: Ihr Traum, Ihre Zukunft?

Sind Sie Gastronom mit Leib und Seele oder wollten es schon immer sein? Möchten Sie sich mit einem der erfolgreichsten Franchisegeber Deutschlands selbstständig machen? Zögern Sie nicht, verwirklichen Sie Ihren Traum!

Gerne und unverbindlich senden wir Ihnen unsere detaillierten Unterlagen zu!