BOB´s Rock&Bowl

BOB’s Rock&Bowl Franchise: Rock’n’Roll-Restaurant eröffnen

BOB´s Rock&Bowl
  • Gründung: 1996
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Hybride Gastronomie mit Speisen & Getränken plus Bowling & mehr
Eigenkapital
ab 50.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 12.500 EUR
Lizenzgebühr
von 3.5% bis 12% (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Wir werden die Lizenzgebühr zwischen F&B- und Spielumsatz splitten.

Das Franchisesystem BOB’s Rock&Bowl bietet eine kreative Geschäftsidee in der Gastronomiebranche. Die Filialen von BOB’s Rock&Bowl bestehen aus einem gastronomischen Bereich und einem sportlichen Spielbereich. So können sich die Gäste mit deftigen Burgern, knuspriger Pizza und Craftbeer stärken. Gleichzeitig können die Kundinnen und Kunden Bowling, Billard, Tischfußball oder Darts spielen. Zudem gibt es eine Großleinwand für Live-Sport. Das alles findet in einem besonders lockeren Ambiente statt, das von Punk und Rock’n’Roll geprägt ist. Gehe jetzt eine Franchisepartnerschaft mit BOB’s Rock&Bowl ein und mach dich in deiner Stadt mit einem rockigen Restaurant mit Spielbereich selbstständig!

BOB´s Rock&Bowl Franchise-System

Das Franchisesystem BOB’s Rock&Bowl bietet ein hybrides Konzept aus Gastronomie und Spielbereich. In seiner Geschäftsidee vereint das Franchise frische herzhafte Speisen, Getränke, Sport und Spiele. Die besonders lockere und ungezwungene Atmosphäre in den Restaurants ist vom Rock’n’Roll und Punk beeinflusst. Mit dieser innovativen Geschäftsidee begeistert BOB’s Rock&Bowl schon seit 1996 Menschen aus verschiedenen Schichten und Altersklassen.

In der Freizeitgastronomie bei BOB’s Rock&Bowl gibt es saftige Burger, frisch gebackene Pizza und gesunde Salate. Auf der Getränkekarte stehen Säfte, Cocktails und frisch gezapftes Bier. Mit dem Rock&Roll Pale Ale hat der Franchisegeber sogar sein eigenes Craftbeer.

Daneben bietet das Konzept der Hybrid-Gastronomie des Franchise viel Unterhaltung: Die Gäste können sich bei Bowling, Billard, Tischfußball und Darts vergnügen oder beim Live-Sport auf der Großleinwand mitfiebern.

Jetzt kannst du Partner*in von BOB’s Rock&Bowl werden und dein eigenes Restaurant im Rock’n’Roll- und Punk-Stil eröffnen. Das Franchisekonzept von BOB’s Rock&Bowl ermöglicht dir deine Existenzgründung in der Gastronomie sowohl mit einem neuen Objekt als auch mit einer bestehenden Fläche. Bei der Einrichtung und beim Umbau steht dir der Franchisegeber zur Seite.

  • Wie sieht dein Tagesgeschäft als Franchisenehmer*in von BOB’s Rock&Bowl aus?

    Wenn du eine Franchisepartnerschaft mit BOB’s Rock&Bowl eingehst, bist du unter anderem für die Personalführung und das Tagesgeschäft an deinen Kundinnen und Kunden zuständig. Vor allem wirst du als Franchisepartner*in deinen Betrieb führen, die Einhaltung der Standards von BOB’s Rock&Bowl durchsetzen und am operativen Geschäft mitarbeiten.

    Du hast eigene Ideen oder Anregungen? Dann kannst du den Franchisegeber jederzeit ansprechen, denn BOB’s Rock&Bowl legt Wert auf viel Mitsprache für die Franchisenehmer*innen.

    Welche Unterstützung bekommst du vom Franchisegeber?

    • Grund- und Aufbauschulung mit Themen wie Marketing/Vertrieb, Qualitätskontrolle und Produktwissen
    • Telefonische Beratung aus der Systemzentrale
    • Erfahrungsaustausch mit Franchisenehmerinnen und Franchisenehmern
    • Unterstützung beim Investitionsplan für deine Existenzgründung
    • Hilfe beim Umsatz- und Kostenplan für deine Selbstständigkeit
    • Bankkontakt für die Eröffnung deiner Freizeitgastronomie
    • Ausführliches Systemhandbuch von BOB’s Rock&Bowl
    • Personalberatung für deinen Standort
    • Hilfe bei der Standortsuche für dein Rock’n’Roll-Restaurant
    • Unterstützung bei der Einrichtungsplanung für deine BOB’s Rock&Bowl Filiale
  • Welche Voraussetzungen solltest du als Franchisepartner*in von BOB’s Rock&Bowl mitbringen?

    Du solltest für deine Existenzgründung mit BOB’s Rock&Bowl Teamgeist, Erfahrung in der Teamführung und Kontaktfreude mitbringen. Auch handwerkliches Geschick ist erwünscht. Außerdem sollten Partner*innen unternehmerisches Denken und Durchhaltevermögen zeigen. Darüber hinaus solltest du Leidenschaft für die Gastronomie sowie für Punk- und Rockmusik haben.

    Für deine Franchisepartnerschaft mit BOB’s Rock&Bowl solltest du bereits über kaufmännische Vorerfahrungen und Branchenkenntnisse aus der Gastronomie verfügen.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Campus Suite
    Campus Suite

    Campus Suite

    Coffee Store mit Ganztagskonzept
    Gründe als Franchisepartner*in der Campus Suite GmbH einen Coffee-Shop, der mit nachhaltigem und fairem Geschäftskonzept in deiner Region überzeugt.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Cotidiano
    Cotidiano

    Cotidiano

    Konzept-Gastronomie
    Eröffnen Sie Cotidiano. Das Morgens-bis-Abends-Restaurant für jeden Tag und alle Kundenwünsche. Ihr Umsatzgarant!
    Benötigtes Eigenkapital: 100.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Wilma Wunder
    Wilma Wunder

    Wilma Wunder

    Innovatives Ganztages-Gastronomiekonzept
    Wilma Wunder: Das innovative Ganztags-Gastronomiekonzept der Enchilada-Gruppe. Jetzt Franchisepartner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coffee Fellows
    Coffee Fellows

    Coffee Fellows

    Coffee Shop
    Werden Sie Teil eines starken Teams! Wir bieten Ihnen das Coffee-Shop-Konzept der Zukunft und eine bewährte Geschäftsidee für Ihre Existenzgründung.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Lookma Berlin
    Lookma Berlin

    Lookma Berlin

    schokoladengefüllte Streetfood-Bällchen
    Lookma Berlin ist ein Franchisemodell für Süßspeisen aus der Türkei. Werde jetzt Franchisepartner*in und eröffne deinen eigenen Lookma-Store.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Ihr Brötchenbursche
    Ihr Brötchenbursche

    Ihr Brötchenbursche

    Lieferdienst für Backwaren
    Frische Brötchen, jeden Morgen an der Tür: Ihre Kunden lieben und genießen es. Sichern Sie sich Ihre Lieferservice-Lizenz – jetzt!
    Benötigtes Eigenkapital: 2.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • il Solè Gelateria - Eiscafe
    il Solè Gelateria - Eiscafe

    il Solè Gelateria - Eiscafe

    il Solè Franchise Gelateria Eiscafe mit besten originalem italienischen Eis
    Die Gelateria mit köstlichen italienischen Eiscreme-Spezialitäten. Erprobtes Konzept, günstigste Startkonditionen.
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Janny's Eis
    Janny's Eis

    Janny's Eis

    Quickservice Systemgastronomie
    Rund 130 Eis-Shops: Die FranchEIS Nummer eins in Deutschland. Der Spezialist für Eis, Kaffee und Snacks. Jetzt Lizenz sichern, Standort eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • MeinFrühstück24
    MeinFrühstück24

    MeinFrühstück24

    Lieferservice für hochwertige Backwaren und ergänzende Produkte
    Jeden Morgen Brot & Brötchen an die Tür geliefert. Täglich frisch – nur vom echten Handwerks-Bäckermeister. Da geht bei der Kundschaft die Sonne auf.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 2.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.