Gelateria Dolce

Gelateria Dolce Franchise: Eröffne dein eigenes Eiscafé

Gelateria Dolce
  • Gründung: 2015
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Klassisches italienisches Eiscafé
Eigenkapital
ab 10.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 0 EUR
Lizenzgebühr
500 EUR monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


die Lizensgebühr beinhaltet die Bereitstellung unseres Logos, marketing für den Betrieb, Onlinepräsenz und Werbung

In den Eiscafés des Franchise Gelateria Dolce können sich die Kundinnen und Kunden in trendiger Atmosphäre verwöhnen lassen. Zur Auswahl stehen über 30 Sorten hochqualitatives Speiseeis aus Italien, bunte Eisbecher, leckere Milchshakes, süße Bubblewaffeln, frische Crêpes und aromatischer Kaffee von Saquella. Eisliebhaber*innen können die Spezialitäten vor Ort im Außenbereich oder klassisch zum Mitnehmen genießen. Das Franchise ist seit 2015 in der Gastronomiebranche erfolgreich. Für seine Partner*innen hat der Franchisegeber ein Konzept für schlüsselfertige Eisshops entwickelt. Jetzt kannst auch du Franchisenehmer*in von Gelateria Dolce werden und in deiner Stadt ein Eiscafé eröffnen.

Gelateria Dolce Franchise-System

Das Franchisesystem Gelateria Dolce ist ein klassisches italienisches Eiscafé. Die kleinen, modernen Eisdielen des Franchise bieten ihre Spezialitäten nicht nur zum Mitnehmen an, sondern verfügen auch über gemütliche Sitzgelegenheiten im Außenbereich. So können die Kundinnen und Kunden in trendiger Atmosphäre Eis, Espresso und mehr genießen.

Die Geschäftsidee von Gelateria Dolce ist unter anderem von der hohen Qualität und der Vielfalt des Sortiments geprägt. Den Gästen stehen mindestens 32 Sorten von hochwertigem Speiseeis, Eisbecher und leckere Milchshakes zur Auswahl. Wer warme Süßspeisen bevorzugt, kann Bubblewaffeln und frische Crêpes genießen. Dazu gibt es feinsten italienischen Espresso und andere Kaffeespezialitäten von Saquella.

Das Franchise verwöhnt seine Kundschaft seit 2015 mit leckerem Eis und aromatischem Kaffee. Jetzt sucht Gelateria Dolce neue Partner*innen für die Erschließung weiterer Standorte. So kannst du an der Seite des Franchisegebers deinen eigenen schlüsselfertigen Eisshop eröffnen. Dank der Unterstützung von Gelateria Dolce bekommst du so eine Möglichkeit zur Existenzgründung in der Gastronomie.

  • Worin besteht dein Arbeitsalltag als Franchisenehmer*in von Gelateria Dolce?

    Wenn du eine Franchisepartnerschaft mit Gelateria Dolce eingehst, kümmerst du dich darum, täglich den Eisshop und die Eistheke zu öffnen. Du reinigst die Eistheke, deine Arbeitsmaterialien und deine Eisdiele. Außerdem füllst du Speiseeis und andere Lebensmittel nach.

    Natürlich bist du auch für das Tagesgeschäft mit deinen Kundinnen und Kunden sowie den Verkauf von Speiseeis und Espresso zuständig. Dazu kommt die Zubereitung des Teigs für die frischen Waffeln und Crêpes. Zudem erstellst du die Einkaufsliste und bestellst das benötigte Eis und andere Waren.

  • Wie unterstützt dich Gelateria Dolce bei der Eröffnung deiner Eisdiele?

    • Schulungen und Trainings zu Themen wie Buchhaltung/Finanzen, Produktwissen, Qualitätskontrolle und mehr
    • Telefonische Beratung von der Systemzentrale
    • Spannende Partnertagungen zum Erfahrungsaustausch
    • Unterstützung bei der Standortsuche und Standortanalyse für dein italienisches Eiscafé
    • Hochwertige Ausstattung deiner Eisdiele mit Kühltheken, Kaffeemaschinen, Kassengeräten und noch mehr
    • Belieferung mit dem hochqualitativen Speiseeis von einem erprobten italienischen Produzenten
    • Lieferung von Bechern, Löffeln und mehr mit klassischem Logo
    • Hilfestellung für einen optimalen Arbeitsablauf in deinem Eisshop
    • Überregionales und individuelles Marketing vom Franchisegeber, etwa in sozialen Medien
    • Personalberatung aus der Franchisezentrale

    Was solltest du als Franchisepartner*in von Gelateria Dolce mitbringen?

    Du solltest für eine Franchisepartnerschaft Verkaufstalent und Führungsqualitäten sowie eine Hands-on-Mentalität mitbringen. Zudem sollten Kontaktfreude, Organisationstalent, Teamgeist und unternehmerisches Denken zu deinen Stärken zählen.

    Für deine Existenzgründung mit Gelateria Dolce ist es zudem wichtig, dass du Erfahrungen in der Gastronomie oder in der Lebensmittelbranche hast. Darüber hinaus solltest du über die benötigte Liquidität und über Eigenkapital verfügen.

    Der Standort für deine klassische, italienische Eisdiele sollte eine Fläche von 15 bis 40 Quadratmetern und Platz für die Außengastronomie haben.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • il Solè Gelateria - Eiscafe
    il Solè Gelateria - Eiscafe

    il Solè Gelateria - Eiscafe

    il Solè Franchise Gelateria Eiscafe mit besten originalem italienischen Eis
    Die Gelateria mit köstlichen italienischen Eiscreme-Spezialitäten. Erprobtes Konzept, günstigste Startkonditionen.
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Janny's Eis
    Janny's Eis

    Janny's Eis

    Quickservice Systemgastronomie
    Rund 130 Eis-Shops: Die FranchEIS Nummer eins in Deutschland. Der Spezialist für Eis, Kaffee und Snacks. Jetzt Lizenz sichern, Standort eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Chopp&Roll
    Chopp&Roll

    Chopp&Roll

    Gastronomie Franchisesystem
    Hier wird Eiscreme zum Erlebnis. Starten Sie jetzt mit einer unserer mobilen oder stationären Eisstationen. Beg-EIS-tern Sie!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • EIS-Zauberei
    EIS-Zauberei

    EIS-Zauberei

    Verkauf von Speiseeisprodukten aus der kleinsten EiZ-Manufaktur der Welt im Innen- und Außenbereich
    Mit dem EiZ-Speiseeis besetzt Du eine absolute Marktnische. Unsere Mixmaschine stellt mit wenigen Handgriffen das Wunscheis Deines Kunden zusammen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Ice and Roll  +  Cake and Roll
    Ice and Roll  +  Cake and Roll

    Ice and Roll + Cake and Roll

    Streetfood - Eisdiele
    Eisdiele & Anhänger: stylisch mit Streetfood, Spiraleis, Waffeln & Slush. Das erste schlüsselfertige Eis-Franchise. Let it roll!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Aposto
    Aposto

    Aposto

    Erlebnisgastronomie mit italienischer neuinterpretierter Küche und Punk-Atmosphäre
    Eröffne einen Ort für experimentierfreudige Liebhaber*innen der Cucina Italiana und das mit neu interpretierten Klassikern in urbaner Atmosphäre.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Campus Suite
    Campus Suite

    Campus Suite

    Coffee Store mit Ganztagskonzept
    Gründe als Franchisepartner*in der Campus Suite GmbH einen Coffee-Shop, der mit nachhaltigem und fairem Geschäftskonzept in deiner Region überzeugt.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coffee Fellows
    Coffee Fellows

    Coffee Fellows

    Coffee Shop
    Werden Sie Teil eines starken Teams! Wir bieten Ihnen das Coffee-Shop-Konzept der Zukunft und eine bewährte Geschäftsidee für Ihre Existenzgründung.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • COFFREEZ - frozen coffeebar
    COFFREEZ - frozen coffeebar

    COFFREEZ - frozen coffeebar

    Coffeeshopsystem
    Machen Sie sich mit den Trends Frozen Drinks aus regionalen Produkten und Fairtrade Kaffee selbstständig: Werden Sie Franchise-Partner bei COFFREEZ!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.