SIGGIS

SIGGIS: Franchisesystem für vegane und nachhaltige Küche

SIGGIS
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Gastronomie für vegane und nachhaltige Gerichte
Eigenkapital
ab 25.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 20.000 EUR
Lizenzgebühr
6% monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


In der Lizenzgebühr sind alle Leistungen enthalten, die die SIGGIS Franchise-Zentrale seinen Partner:innen bietet. Unter Anderem die laufende Qualitätskontrolle, Produkt-Weiterentwicklung, Controlling-Services, Schulungen und Trainings, Systempflege und viele Mehr.

SIGGIS ist ein Franchisemodell für vegane und nachhaltige Gerichte. Verantwortung und Respekt für Mensch, Tier und Natur haben für das zukunftweisende Franchise absolute Priorität. Basierend auf dieser Philosophie, entstand die Geschäftsidee, vegane Ernährung in guter Qualität aus Fairtrade-Produktionen leicht zugänglich zu machen (ToGo), Kund*innen, auch Skeptiker*innen, eine Informationsplattform zum Thema zu bieten und nachhaltig zu beweisen, dass ein profitables, innovatives Konzept, das dem Lifestyle entspricht, ohne Ausbeutung und Leid funktioniert. Inzwischen ist SIGGIS eine der bekanntesten veganen Marken im Raum München. Werde Partner*in und eröffne deine eigene SIGGIS-Filiale.

SIGGIS Franchise-System

SIGGIS ist ein Franchisesystem für vegane Küche. Das junge Münchener Unternehmen bietet über die Marke SIGGIS 100 Prozent vegane und nachhaltige Speisen und Getränke an. Die Vision des innovativen Franchises ist es, dazu beizutragen, die Welt ein Stück besser zu machen und die klassische Gastronomie-Landschaft mit seinen zukunftweisenden Konzepten zu revolutionieren. 

Das Franchisemodell SIGGIS umfasst drei verschiedene Konzepte: SIGGIS v/gan dine & co, SIGGIS v/gan burger & co und SIGGIS v/gan coffee & co. Mit diesem breit gefächerten Angebot spricht das Unternehmen viele verschiedene Geschmäcker an und erreicht auf diese Weise ein großes Publikum. Jedes Konzept beruht auf der hohen SIGGIS-Qualität und den SIGGIS-Werten, hat aber seinen eigenen Touch in puncto Kundenansprache und Marketing. Mit seinem smarten Gesamtkonzept möchte die Marke nicht nur Veganer*innen und Vegetarier*innen ansprechen, sondern es durch ihre Mischung aus Stil, Jugendlichkeit und Modernität schaffen, viele verschiedene Zielgruppen bei SIGGIS willkommen zu heißen.

Auf Grund ihrer Präsenz mit dem SIGGIS-Foodtruck, im Restaurant, in den Münchener Eventlocations und bei gebuchten Veranstaltungen und Festivals, hat sich das moderne Franchise zu einer der bekanntesten veganen Marken im Raum München entwickelt. Werde Teil des Franchisesystems und nutze das Erfolgskonzept von SIGGIS auch für dich.

Als Franchisenehmer*in profitierst du nicht nur von einem innovativen Franchisekonzept, sondern auch vom umfangreichen SIGGIS-Partner*innen-Handbuch, zahlreichen Vorlagen und einem exklusiven Intranet, dem sogenannten SIGGISnet.

  • Wie unterstützt dich SIGGIS?

    Als dein Franchisegeber steht dir SIGGIS hilfreich zur Seite und gibt dir eine Fülle von Unterstützungsangeboten an die Hand, um dir den erfolgreichen Einstieg in dein eigenes Business zu erleichtern:

    • Grund- und Aufbauschulung
    • Erfahrungsaustausch 
    • Telefonische Beratung
    • Detailliertes Systemhandbuch
    • Warenwirtschaftssystem 
    • Einrichtungsplanung
    • Personalberatung 
    • Marketingkonzepte
    • Standortsuche und -analyse
    • Gebiets- und Konkurrenzschutz
  • Welche Voraussetzungen solltest du als Franchisenehmer*in von SIGGIS mitbringen?

    Das Gastronomie-Franchise sucht für eine mögliche Franchisepartnerschaft Menschen, die mit ihm gemeinsam die Welt verbessern und ganz nebenbei auch noch leckerstes veganes Essen unter die Menschen bringen möchten. Zudem sollten sie Lust haben, sich unternehmerisch selbstständig zu machen, und vom bereits gesammelten Knowhow des Franchiseunternehmens profitieren wollen. Denn: Das Rad muss man nicht immer neu erfinden.

    Potentielle Partner*innen sollten zudem Unternehmergeist und Managementkenntnisse besitzen, um ein eigenes Unternehmen leiten zu können. Außerdem sollte ihr Handeln von Respekt und Empathie geprägt sein und sie sollten soziale Kompetenzen sowie Freude an der Arbeit im Team haben – ob im gemeinsamen Umgang mit der Franchisezentrale, den Mitarbeiter*innen in der eigenen SIGGIS-Filiale oder mit anderen Franchisepartner*innen im Verbund.

    Wenn du diese Attribute und Eigenschaften mitbringst, Freude am Vertrieb und die Ambition besitzt, dich gegen Mitbewerber*innen durchzusetzen und das Beste aus dir und deinen Mitarbeiter*innen herauszuholen, stehen einer erfolgreichen Partnerschaft mit SIGGIS alle Türen offen.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Áro
    Áro

    Áro

    Asiatische Bowls
    Áro ist ein Franchisemodell für individuell zusammenstellbare asiatische Bowls. Werde jetzt Franchisepartner*in und eröffne deinen eigenen Betrieb.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Cigköftem
    Cigköftem

    Cigköftem

    Schnellrestaurants für vegane Spezialitäten
    Das Franchise-System Çiğköftem hat sich auf den Verkauf von veganen und vegetarischen türkischen Speisen spezialisiert. Werde Franchise-Partner*in.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Swing Kitchen
    Swing Kitchen

    Swing Kitchen

    Veganes Fast Food Burger Restaurant
    Eröffnen Sie Swing Kitchen! Die gesunde Küche von heute. Das Restaurant der veganen und klimafreundlichen Burger-Spezialitäten.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 240.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • We Are Pinsa
    We Are Pinsa

    We Are Pinsa

    Systemgastronomie
    WE ARE PINSA bietet eine leckere Spezialität - das Originalrezept stammt aus dem alten Rom! Das Franchise-Konzept jedoch ist am Puls der Zeit!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Compleat
    Compleat

    Compleat

    Fitness Fast Food. Direkt am Gym oder in der Innenstadt.
    Erobere zusammen mit Compleat die Herzen der Sportbegeisterten deiner Region und biete eine gesunde, leckere Alternative zu Fast Food und Take-away.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 35.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • dean&david
    dean&david

    dean&david

    Systemgastronomie
    Das Trend-Konzept im Wachstumsmarkt gesundes Fast Food. Das stylisch-urbane Restaurant-Konzept. Jetzt Franchise-Partner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Gustav Grün
    Gustav Grün

    Gustav Grün

    vegetarisch-veganer Schnellimbiss
    Das Franchisemodell Gustav Grün bietet vegetarisch-vegane Gerichte aus dem Mittleren Osten an. Werde Partner*in und bringe Gustav auch in deine Stadt.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Haferkater
    Haferkater

    Haferkater

    Porridge - die gesunde Take Away-Frühstücksalternative
    Haferkater – die Frühstücksalternative. Gesunde Take-Aways, die in Sekunden servierfertig sind. Jetzt Franchise-PartnerIn werden.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • immergrün
    immergrün

    immergrün

    Gesunde, grüne Systemgastronomie
    Bei immergrün gibt es frische, gesunde und nachhaltige Leckereien – im Restaurant, per Lieferservice oder im Catering. Werde Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über SIGGIS

  • Veganes Gastronomie-Konzept Siggis bietet Franchise-Partnerschaften

    Veganes Gastronomie-Konzept Siggis bietet Franchise-Partnerschaften

    Veganes Gastronomie-Konzept Siggis bietet Franchise-Partnerschaften

    Veganes Gastronomie-Konzept Siggis bietet Franchise-Partnerschaften

    Hinter veganen Geschäftskonzepten steckt oft mehr als der bloße Verzicht auf Fleischprodukte. So auch bei Siggis, einem Gastronomie-Konzept, das 2014 von Sigrid „Siggi“ Lutz gegründet wurde und 2017 seinen ersten Standort in der Münchner Innenstadt aufmachte. Schon bald – ab Dezember 2022 – soll es Siggis mit einem neuen Konzept auch in Freising. Seit Kurzem bietet das Familienunternehmen, Franchise-Partnern die Möglichkeit sich mit Siggis selbstständig zu machen.

    Die Marke Siggis will nicht nur für hundertprozentig vegane Produkte, sondern auch für „Offenheit, Ehrlichkeit, Kritikfähigkeit, Verantwortung und Respekt vor allem Leben und unserer Umwelt“ stehen. Bei der Entwicklung der Speisen und Getränke wird Siggis von Profikoch Sebastian Copien unterstützt. Heute leitet Sigrid Lutz das Unternehmen gemeinsam mit Sohn Florian.

    Durchdacht bis hin zum Spülmittel

    Für seine Speisen verwendet Siggis, wenn möglich, fair produzierte Produkte aus regionalem Anbau. Die Lieferanten werden laut Unternehmen gründlich recherchiert und vorsichtig ausgewählt. Siggis setzt zudem auf Ökostrom, faire Löhne und ein angenehmes Arbeitsumfeld. Sogar die Spül- und Waschmittel sind bei Siggis nachhaltig und tierversuchsfrei hergestellt. Ziel des Unternehmens ist es, die erfolgreichste vegane Gastronomiemarke Deutschlands werden.

    Nachhaltiges Franchising

    Mit seinem Franchise-System möchte Siggis Menschen ansprechen, die den gleichen Ansporn und Tatendrang verspüren wie die Gründer selbst. Auch das Franchise-Konzept ist nachhaltig angelegt. Der Begriff wird dabei umfassend verstanden, berücksichtigt als ökologische, soziale und ökonomische Aspekt. Siggis bietet Franchise-Gründern zwei Konzept-Varianten: Siggis v/gan burger & co für vegane Burger-Restaurants und Siggis v/gan coffee & co für vegane Coffee-Shops. In Freising wird Siggis im Dezember 2022 einen Coffee-Shop aufmachen. In München soll im Frühjahr 2023 ein Burger-Restaurant an den Start gehen. (red)


    Bild: Pexels

  • Launch SIGGIS Franchise

    Launch SIGGIS Franchise

    Launch SIGGIS Franchise

    Launch SIGGIS Franchise

    Yay! Es ist soweit das SIGGIS Franchise-System ist ab Sofort Live! 🎉

    Wir freuen uns auf viele neue Partner:innen und Gesichter in der SIGGIS Familie!

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.