Zum Bereich für Franchisegeber

Chidonkey

  • Gründung: 2014
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Fast Casual Konzept
Eigenkapital
ab 30.000 EUR
Eintrittsgebühr
19.500 EUR
Lizenzgebühr
7% monatlich

Chidonkey Franchise-System

Was ist das Franchisesystem Chidonkey?

Das Franchisesystem Chidonkey ist der neue Anbieter in der mexikanischen Systemgastronomie. Mit gesunden, frischen Zutaten werden authentische mexikanische Gerichte erlebbar gemacht. Das alles in einer modernen Umgebung, mit einem herzlichen Team und zu fairen Preisen.

Wodurch zeichnet sich das Franchisesystem Chidonkey aus?

Im Restaurant von Chidonkey steht das Wohlbefinden der Gäste an oberster Stelle. Für das gute Gefühl sorgen mexikanische Gerichte mit frischen, gesunden Zutaten. Freundlicher Service ist das Ergebnis zufriedener Mitarbeiter, ein starkes Lieferantennetzwerk sorgt für die hohe Qualität der Produkte.

Welche Aufgaben übernehmen Franchisenehmer von Chidonkey?

Franchisenehmer von Chidonkey leiten persönlich ein Restaurant. Dazu gehört die Mitarbeiterführung von Servicekräften und Küchenpersonal. Als Gastgeber in einem Systemgastronomie-Betrieb gilt es für die Einhaltung der Betriebsabläufe zu sorgen und somit die Sicherstellung der Qualität zu gewährleisten. Gute Mitarbeiterführung ist essenziell, da sich Chidonkey eine hohe Zufriedenheit des Teams zur Aufgabe gemacht hat.

Welche Voraussetzungen muss ein Franchisenehmer mitbringen?

Kontaktfreudige Organisationstalente mit Team- und Unternehmergeist sind ideale Kandidaten, um Franchisenehmer von Chidonkey zu werden. Erfahrung in der Führung eines Teams und Leidenschaft für gute Küche sorgen für das gewisse Extra bei Chidonkey. Ein hoher Qualitätsanspruch und Durchsetzungsvermögen bei der Einhaltung der Abläufe in der Systemgastronomie runden das Paket ab.

Wie unterstützt die Franchise-Zentrale von Chidonkey?

  • Franchisepartner erhalten eine Gründungsberatung, Begleitung bei der Finanzierung und Hilfe bei der Beantragung öffentlicher Mittel.
  • Durch überregionale Marketingmaßnahmen einer unverbrauchten Marke wird der Markteintritt leicht gemacht.
  • Ein zentraler Einkauf sichert gleichbleibende Qualität zu Topkonditionen.
  • Franchisenehmer werden bei der Standortsuche, dem Restaurantaufbau im bekannten Design samt Lieferanten und Innenarchitekten unterstützt.
  • Der Zugang zu einem Warenwirtschaftssystem vereinfacht Verwaltungsaufgaben.
  • Ein detailliertes Systemhandbuch umfasst die Abläufe des Systemgastronomie-Betriebs.
  • Umfassende Schulungen zu Unternehmensführung, Qualitätskontrolle und Personalführung werden in Grund- und Aufbauschulungen vermittelt.

Wie werde ich Teil der Chidonkey-Systemgastronomie?

Sie wollen beim Newcomer in der mexikanischen Systemgastronomie für das leibliche Wohl anspruchsvoller Gäste sorgen? Jetzt einer der ersten Franchisenehmer werden. Lernen Sie uns kennen!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Fladerei
    Fladerei

    Fladerei

    Systemgastronomie mit gemütlicher Atmosphäre, Bedienung und Steinofen
    Ihr Erfolgskonzept: die Restaurant-Bar – urgemütlich. Die frischen Fladen aus dem Steinofen – so einfach wie beliebt. Werden Sie jetzt Franchise-Partner der FLADEREI!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Extrawurst
    Extrawurst

    Extrawurst

    Schnellimbiß, Kiosk
    Machen Sie sich selbstständig mit Deutschlands beliebtestem Snack! Der Unterschied zu den üblichen „Pommes-Buden“ zahlt sich in klingender Münze aus.
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 - 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • burgerme
    burgerme

    burgerme

    Burger Delivery
    Wachsen Sie jetzt mit dem Marktführer und liefern frisch gegrillte und individuell zubereitete Burger und knackfrische Salate an Ihre Kunden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • dean&david
    dean&david

    dean&david

    Systemgastronomie
    Das Trend-Konzept im Wachstumsmarkt gesundes Fast Food. Das stylisch-urbane Restaurant-Konzept. Jetzt Franchise-Partner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Spare Rib Express
    Spare Rib Express

    Spare Rib Express

    Lieferrestaurant
    Köstliche Spareribs, Burger und mehr, täglich frisch nach traditionellen Rezepten zubereitet: Das bietet nur Spare Rib Express. Der Lieferservice für saftig-leckere Fleisch-Menüs
    Benötigtes Eigenkapital: 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • HOL'AB! Getränkemarkt
    HOL'AB! Getränkemarkt

    HOL'AB! Getränkemarkt

    Getränkefachmärkte
    Wollen Sie einen bereits etablierten Getränkefachmarkt mit Know-how und Unterstützung des führenden Anbieters im Nord-Westen Deutschlands übernehmen?
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 - 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Subway®
    Subway®

    Subway®

    Systemgastronomie als Take-away und Lieferservice
    Individuelle Sandwiches, eine beliebte Marke und ein weltbekanntes Gastronomiekonzept, das auch Krisenzeiten standhält: JETZT Restaurant eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Yoko Sushi
    Yoko Sushi

    Yoko Sushi

    Sushi Bar und Lieferservice
    Sushi, Suppen & Salate – Gründen Sie mit dem Franchise-System von Yoko Sushi Ihren eigenen Sushi-Lieferdienst für Nigri, Makri und Inside Outside Rolls.
    Benötigtes Eigenkapital: 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Waffle Brothers
    Waffle Brothers

    Waffle Brothers

    Waffle and Coffee Store
    Eröffnen Sie jetzt Ihre Waffle Brothers Franchise-Filiale: das revolutionäre Waffel-Restaurant – mit über 1 Mio. köstlichen Kombinationen!
    Benötigtes Eigenkapital: 60.000 - 80.000 EUR
    Vorschau
    Details

Beiträge über Chidonkey

Gastronomie-Franchise-Konzept Chidonkey: Vier Standorte nach vier Jahren

Das Gastronomie-System Chidonkey bietet seinen Gästen frisch zubereitete mexikanische Gericht wie  Burritos, Burrito Bowls und Tacos. Vor rund vier Jahren machte in Düsseldorf der erste Chidonkey-Store auf. Mit einer weiteren Eröffnung ist das Unternehmen nun an vier Standorten präsent.

Chidonkey setzt eigenen Angaben zufolge auf „gesunde Zutaten, leckeres, bewusstes Essen, schnelle Zubereitung und faire Preise“. Auch das „coole“ Ambiente und „herzlicher Service“ sind wesentliche Bestandteile des Geschäftskonzepts. Nach Eröffnung des ersten Stores im August 2014 folgte der zweite 2016 - ebenfalls in der Landeshauptstadt. Im April 2017 startete dann in Mönchengladbach ein weiterer Standort. In den vergangenen Monaten machte nun der dritte Standort in Düsseldorf auf. (red.)

Chidonkey
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.