Avocadobar

Avocadobar Franchise: Restaurant für Avocado-Freaks eröffnen

Avocadobar
  • Gründung: 2018
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Restaurants für gesunde Gerichte rund um die Avocado
Eigenkapital
ab 10.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 14.900 EUR
Lizenzgebühr
7.5% aber mindestens 1.250 EUR monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


.

Entdecke das neue Franchisesystem Avocadobar! Hier dreht sich alles um die grüne Powerfrucht. Bio-Qualität, Nachhaltigkeit und köstliche Kreationen locken gesundheitsbewusste Gäste an. Mit Full-Service Restaurant und Lieferdienst bietet Avocadobar Flexibilität. Auch Allergiker*innen und Nahrungsunverträgliche kommen auf ihre Kosten. Als Franchise-Nehmer*in eröffnest du dein eigenes Lokal, leitest Personal, koordinierst Service und Lieferung, förderst Nachhaltigkeit und erhältst umfassende Unterstützung von der Franchise-Zentrale. Kaufmännische Vorbildung und Gastronomie-Erfahrung sind Voraussetzung, Leidenschaft für gesunde Ernährung ein Muss. Werde Teil der Avocado-Revolution!

Avocadobar Franchise-System

Bei dem neuen Franchisesystem Avocadobar ist der Name Programm: in diesen Restaurants dreht sich alles um die leckere Butterfrucht. Mit einem klaren Fokus auf hochwertige Lebensmittel in Bio-Qualität und nachhaltiger Wertschöpfung trifft das Avocadobar-Konzept den Zeitgeist. Bunte Kreationen wie die „Dragonbowl“ oder die „Avopita“, sowie Burger, Avocado-Shakes und Früchtebowls bilden ein stimmiges Konzept rund um die grüne Powerfrucht. Die Restaurants sind eine Mischung aus Full-Service Restaurant und Lieferdienst für gesunde Ernährung, egal wo du bist. Allergiker*innen sowie Menschen mit Nahrungsunverträglichkeiten kommen hier ebenfalls auf ihre Kosten, denn die vielfältige Speisekarte bietet u.a. vegane und glutenfreie Gerichte. Das Avocadobar-System steht für gesunde Ernährung und Nachhaltigkeit, weshalb bei allen Verpackungsmaterialien auf recycelbare, kompostierbare oder biobasierte Materialien gesetzt wird.

  • Welche Tätigkeiten übst du als Franchise-Nehmer*in der Avocadobar aus?  

    Als Avocadobar Franchise-Nehmer*in eröffnest du dein eigenes Lokal mit ca. 70m² Fläche an einem attraktiven Standort. Du darfst dich entscheiden, wo deine Stärken liegen und entweder engagiert im Tagesgeschäft mit anpacken oder dich ganz auf das Management deines Restaurants kümmern. Deine Tätigkeit ist sowohl in Voll- als auch in Teilzeit möglich und bietet dir somit viel Flexibilität.

    Deine Haupttätigkeiten bestehen aus der Personalsuche und der Personalführung deines Avocadobar-Teams, der Koordination des Restaurant-Services sowie des Lieferdienstes und dem Einkauf frischer, möglichst regionaler Produkte. Ein besonderes Augenmerk legst du auf die Qualitätskontrolle und die Einhaltung eines gleichbleibenden Qualitätsstandards, denn Gesundheit und Nachhaltigkeit sind für dich eine Herzensangelegenheit.

  • Welche Unterstützung erhältst du seitens der Avocadobar Franchise-Zentrale?  

    • Umfassende Grund- und Aufbauschulung, Seminare und Workshops
    • Erfahrungsaustausch mit anderen Franchise-Partner*innen möglich
    • Beratung durch die Franchise-Zentrale per Telefon und vor Ort
    • Unterstützung für Marketing und Vertrieb sowie bei Personalfragen
    • Umfangreiches Wissen zu den Themen Qualitätskontrolle und Produktwissen
    • Hilfe bei der Standortanalyse und Standortsuche
    • Bereitstellung eines umfassenden Systemhandbuchs
  • Was solltest du als Avocadobar Partner*in mitbringen?

    Geeignete Kandidat*innen für das Avocadobar-Franchisesystem bringen gleichermaßen kaufmännische Vorbildung als auch fachliche Kenntnisse mit. Einen Betrieb zu leiten, die Umsatzzahlen und die Kostenkalkulation im Griff zu behalten ist für dich nichts Neues und du hast bereits Erfahrung in der Gastronomie oder der Lebensmittelverarbeitung. Ohne Leidenschaft geht nichts! Würdest du dich als Avocado-Freak bezeichnen und dein Herz schlägt für gesunde Ernährung? Dann bist du deinem Traum, ein eigenes Restaurant zu führen, schon ein Stückchen näher. Du brennst dafür, deinen Kund*innen die Health Benefits der Avocado näher zu bringen und mit deiner eigenen Avocadobar die Welt ein bisschen besser und gesünder zu gestalten.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Swing Kitchen
    Swing Kitchen

    Swing Kitchen

    Veganes Fast Food Burger Restaurant
    Eröffne Swing Kitchen! Die gesunde Küche von heute. Das Restaurant der veganen und klimafreundlichen Burger-Spezialitäten.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 240.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Vincent Vegan Lovefood
    Vincent Vegan Lovefood

    Vincent Vegan Lovefood

    Vegan Fast Food Restaurant
    Vincent Vegan Lovefood ist ein Franchise-System für nachhaltiges, qualitativ hochwertiges, veganes Fast Food. Werde jetzt Franchise-Partner*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Compleat
    Compleat

    Compleat

    EAT BETTER. Fitness Food System als Franchise.
    Erobere zusammen mit Compleat die Herzen der Sportbegeisterten deiner Region und biete eine gesunde, leckere Alternative zu Fast Food und Take-away.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • dean&david
    dean&david

    dean&david

    Systemgastronomie
    Das Trend-Konzept im Wachstumsmarkt gesundes Fast Food. Das stylisch-urbane Restaurant-Konzept. Jetzt Franchise-Partner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 40.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Haferkater
    Haferkater

    Haferkater

    Porridge - die gesunde Take Away-Frühstücksalternative
    Haferkater – die Frühstücksalternative. Gesunde Take-Aways, die in Sekunden servierfertig sind. Jetzt Franchise-PartnerIn werden.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • immergrün
    immergrün

    immergrün

    Gesunde, grüne Systemgastronomie
    Bei immergrün gibt es frische, gesunde und nachhaltige Leckereien – im Restaurant, per Lieferservice oder im Catering. Werde Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • MALOA Poké Bowl
    MALOA Poké Bowl

    MALOA Poké Bowl

    Hawaiianische Poké Bowls
    Hawaii erobert Deutschland – mit frischen, schnellen und gesunden Köstlichkeiten in der Poké Bowl. Das Schnellrestaurant mit der „perfekten Welle“.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 40.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Wiki Wiki Poke
    Wiki Wiki Poke

    Wiki Wiki Poke

    Restaurant und Catering für Poke Bowls, Baos und Soups im hawaiianischen Style
    Erobere mit dem Franchise Wiki Wiki Poke die Liebhaber*innen gesunder, frischer und köstlicher Poke Bowls in deiner Region im Sturm. Werde Partner*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Aposto
    Aposto

    Aposto

    Erlebnisgastronomie mit italienischer neuinterpretierter Küche und Punk-Atmosphäre
    Eröffne einen Ort für experimentierfreudige Liebhaber*innen der Cucina Italiana und das mit neu interpretierten Klassikern in urbaner Atmosphäre.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 100.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Gastronomie Full-Service

Weitere Lizenz- und FranchiseUnternehmen:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.