Zum Bereich für Franchisegeber

Piazza Puglia Franchising Italien. Restaurant Bar Café Piazza

Eigenkapital
50.000 - 200.000 EUR
Eintrittsgebühr
0 EUR
Lizenzgebühr
200 EUR monatlich
Anmerkung zur Lizenzgebühr: Monatlich, ab dem 3. Jahr.
PIAZZA PUGLIA
Gründung: 2015
Lizenzart: Franchise-System
Geschäftsart: Gastronomiebetrieb in drei Modulen

Wettbewerbsstärke:

Warenzeichen mit Bezug auf Apulien als weintouristische Region, Know-how und langjährige Erfahrung in Kommunikations- und Werbekampagnen, logistische Unterstützung vor und nach der Eröffnung, modernstes Informationssystem, Weiterbildung, standardisierte Prozesse, Flexibilität und Dynamik in der Berücksichtigung des wechselnden Kundengeschmackes, Größenvorteile bei Immobilienkosten, Material und Zubehör.

Partnerprofil:

Verkäuferische Begabung, Unternehmergeist, Kontaktfreude, Organisationstalent

PIAZZA PUGLIA Franchise-System

Kein Gastronomiekonzept gleicht der Piazza Puglia: Sie spiegelt die Atmosphäre eines typischen Marktplatzes der Region Apulien wider – mit Restaurant, Bar, Straßencafé und selbstverständlich Eis, Brot und Pizza. Die Piazza Puglia soll in Städten in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz entstehen.

Piazza Puglia: ein Ort mit allen Köstlichkeiten der Region

In jeder Piazza Puglia stehen Franchise-Nehmern oder Investoren drei Module zur Wahl:

  • Trulli: Ein Gastronomie-Bereich mit Verkauf und Verkostung von Produkten aus Apulien
  • Luminaria: Eine Piazza wie an apulischen Festtagen mit Bedienung am Tisch und den Bereichen Bar, Café, Pâtisserie und Eisdiele
  • Masseria a Corte: Restaurant mit Innenbereich und Außen-Areal/Terrasse mit Backofen für Brot, Pizza, Focacce u.m.

Süditalienisches Flair in Ihrer Stadt

Da kommt Urlaubsfeeling auf: Das Ambiente der Piazza Puglia ist geprägt von Olivenbaumholz, apulischem Naturstein, weißem Putz und handbemalter Keramik.

Die Piazza Puglia ist auf eine Fläche von rund 500 m2 ausgelegt, kann aber auch auf etwa 300 m2 adaptiert werden. Jedes Modul lässt sich den Bedürfnissen des Franchise-Nehmers oder Investors anpassen. Standorte sind Areale in Altstädten, Fußgängerzonen oder Einkaufsstraßen von Städten ab 50.000 Einwohnern. Einzelne Module können auch in Einkaufszentren umgesetzt werden.

Neben Franchise-NehmerInnen und Investoren werden auch Master-LizenznehmerInnen gesucht.

Der Lizenzgeber bietet:

  • Standardisierte Prozesse und eingehende Schulungen
  • Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Ständigen Logistik-Suppport
  • Langjährige Erfahrung in Kommunikations- und Werbekampagnen
  • Flexible Anpassung an wechselnde Trends und Kundenwünsche
  • Kostenvorteile bei Immobilien, Material und Zubehör bedingt durch die Größe
  • Unterstützung bei Standortanalyse und Einrichtungsplanung
  • Detailliertes Systemhandbuch
  • u.v.m.

Ihr Weg zur Piazza Puglia

Lieben Sie die Gastronomie? Haben Sie ein Faible für Italien? Dann werden Sie Teil der Piazza Puglia in der Stadt Ihrer Wahl! Sie benötigen ein Lokal zur Miete oder im Eigentum mit rund 100 m2 Fläche je Einzelmodul und Kapital von mindestens 50.000 Euro. Andiamo in Piazza Puglia!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • YOMARO Frozen Yogurt
    YOMARO Frozen Yogurt

    YOMARO Frozen Yogurt

    Frozen Yogurt Geschäft
    Natürlich, gesund und äußerst kalorienarm: Das ist die Frozen Yogurt-Revolution. YOMARO-Stores bieten Genuss und pure Freude.
    Benötigtes Eigenkapital: 17.500 - 35.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Fladerei
    Fladerei

    Fladerei

    Systemgastronomie mit gemütlicher Atmosphäre, Bedienung und Steinofen
    Ihr Erfolgskonzept: die Restaurant-Bar – urgemütlich. Die frischen Fladen aus dem Steinofen – so einfach wie beliebt. Werden Sie jetzt Franchise-Partner der FLADEREI!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Kamps Bäckereien und Backstuben
    Kamps Bäckereien und Backstuben

    Kamps Bäckereien und Backstuben

    Kamps Bäckerei und Kamps Backstube
    Selbstständig machen – mit Deutschlands Bäckerei Marke Nummer eins. Jetzt Kamps Bäckerei oder Backstube eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • LeckerLecker
    LeckerLecker

    LeckerLecker

    Süßwarenhandel im Shopsystem
    Eröffnen Sie Ihr Geschäft mit LeckerLecker, dem Süßwaren-Discount-Franchise. Erwerben Sie Ihre Shop-Lizenz oder starten Sie als Multi-Unit-Partner!
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 - 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • MUNDFEIN Pizzawerkstatt
    MUNDFEIN Pizzawerkstatt

    MUNDFEIN Pizzawerkstatt

    Pizza-Lieferservice
    Sie lieben Pizza in bester Qualität? Dann lernen Sie unser Franchise-Konzept kennen! Wir bescheren unseren Kunden unvergessliche Geschmackserlebnisse.
    Benötigtes Eigenkapital: 40.000 - 50.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Barrique - The Famous Art of Spirit
    Barrique - The Famous Art of Spirit

    Barrique - The Famous Art of Spirit

    Einzelhandel mit Wein, losen Destillaten und Feinkost
    Barrique eröffnen: Hier ist Ihre Chance. Erwerben Sie jetzt die Franchise-Lizenz für Ihr Wein-, Spirituosen und Feinkost-Fachgeschäft!
    Benötigtes Eigenkapital: 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Ice and Roll  +  Cake and Roll
    Ice and Roll  +  Cake and Roll

    Ice and Roll + Cake and Roll

    Streetfood - Eisdiele
    Eisdiele & Anhänger: stylisch mit Streetfood, Spiraleis, Waffeln & Slush. Das erste schlüsselfertige Eis-Franchise. Let it roll!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • burgerme
    burgerme

    burgerme

    Burger Delivery
    Wachsen Sie jetzt mit dem Marktführer und liefern frisch gegrillte und individuell zubereitete Burger und knackfrische Salate an Ihre Kunden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Wilma Wunder
    Wilma Wunder

    Wilma Wunder

    Innovatives Ganztages-Gastronomiekonzept
    Wilma Wunder: Das innovative Ganztags-Gastronomiekonzept der Enchilada-Gruppe. Jetzt Franchisepartner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: 50.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Morgengold Frühstücksdienste
    Morgengold Frühstücksdienste

    Morgengold Frühstücksdienste

    Frische Backwaren an die Haustür geliefert
    Werden Sie mit dem Morgengold Frühstücksdienst zum erfolgreichen Existenzgründer und verwöhnen Sie andere mit frischen Backwaren an der eigenen Haustür.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Curry-Paule
    Curry-Paule

    Curry-Paule

    Currywurstimbiss
    Werfen Sie den Grill an: Eröffnen Sie „Ihren“ Curry Paule. Den Berliner Kult-Imbiss – deutschlandweit. Jetzt Lizenz sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • cleanus
    cleanus

    cleanus

    Hygiene-Sicherheit für den deutschen Großküchenmarkt
    Die starke Marke für Hygiene-Sicherheit, Services & Reinigung von Großküchen und Gastronomie. Jetzt Lizenz sichern, Regio-Marktführer werden!
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 EUR
    Vorschau
    Details

Beiträge über PIAZZA PUGLIA

Mit dem Gastronomie-Konzept Piazza Puglia in die Selbstständigkeit starten

Das Franchise-System Piazza Puglia möchte mit seinem Gastronomiekonzept die Atmosphäre eines typischen Marktplatzes der Region Apulien widerspiegeln. Entsprechend bietet Piazza Puglia verschiedene Gastbereiche vom Restaurant über eine Bar bis zum Eis- und Straßencafé. Mit der Präsentation des Gastronomie-Systems im Franchiseportal will das Unternehmen nun Franchise-Gründer und Investoren in Deutschland, Österreich und in der Schweiz gewinnen.

Franchise-Nehmer haben die Wahl, welche der drei Konzeptmodule sie für ihre Piazza Puglia nutzen wollen. Das Modul "Trulli" ist als Gastronomie-Bereich angelegt, in dem Produkten aus Apulien verkostet und verkauft werden. Das Modul "Luminaria" umfasst die Bereiche Bar, Café, Pâtisserie und Eisdiele. Bei "Masseria a Corte" handelt es sich um ein Restaurant mit Innen- und Außenbereich samt Backofen für Brot, Pizza, Focacce oder andere Backspezialitäten. Wichtiger Bestandteil des Geschäftskonzepts ist auch das Design der Piazza Puglia, das von Olivenbaumholz, apulischem Naturstein, weißem Putz und handbemalter Keramik geprägt ist.

Neben Einzel-Franchise-Lizenzen vergibt Piazza Puglia auch Master-Lizenzen für ganze Regionen oder Länder. Als Vorteile des Franchise-Konzepts nennt das Unternehmen zum Beispiel standardisierte Prozesse, eingehende Schulungen, ständigen Logistik-Support, flexible Anpassung an wechselnde Trends und Kundenwünsche sowie Unterstützung bei Standortanalyse und Einrichtungsplanung. (apw)

PIAZZA PUGLIA
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.