Zum Bereich für Franchisegeber

LaBaracca

  • Gründung: 2010
  • Lizenzart: Lizenz-System
  • Geschäftsart: Italienische Spezialitätenrestaurants
Eigenkapital
500.000 EUR
Eintrittsgebühr
50.000 EUR
Lizenzgebühr
2.900 EUR monatlich

Anmerkung zur Lizenzgebühr: Inklusive Lizenzgebühr für IT System - E-Menü.

LaBaracca Lizenz-System

Das Lizenzsystem LaBaracca im Profil

Das Lizenzsystem LaBaracca ist mit seinem Angebot "Italienische Spezialitätenrestaurants" im Sektor Hotellerie / Gastronomie tätig.

Der Name LaBaracca repräsentiert ein überzeugendes Gründungsangebot. Wir sind ein in Deutschland operierendes Lizenzsystem und dank unseres Geschäftskonzepts steht LaBaracca auch für ein durchgängig durch regionale Strukturen geprägtes deutsches Unternehmen. Da nicht alle Betriebe unserer Marke LaBaracca selbst geführt werden, suchen wir laufend neue Lizenzpartner. 

Wir legen großen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit unseren Lizenznehmern und werden durch unser starkes Netzwerk in Deutschland heute als etablierter Market Player respektiert.

Support und Weiterbildung für Lizenznehmer

Natürlich stellen wir unseren Lizenznehmern unser gesamtes Know-how zur Verfügung, um sie auf ihre künftigen unternehmerischen Herausforderungen vorzubereiten. Im täglichen Geschäft unterstützen wir sie zusätzlich auf Nachfrage bei verwaltungsrelevanten Aspekten. Auf diese Weise können sich unsere Lizenzpartner vollständig auf die wesentlichen Vertriebsaufgaben konzentrieren, die den geschäftlichen Erfolg sichern.

Mit unseren nützlichen Hilfsmitteln unterstützen wir unsere Lizenznehmer bei der Existenzgründung. So lassen sich nachhaltige Erfolge sichern und die anfallenden Kosten begrenzen. Unsere Partner bekommen von uns jederzeit hilfreiche Beratung. Außerdem stellen wir mit regelmäßig stattfindenden Weiterbildungsseminaren sicher, dass Kompetenzen zur Leitung eines Partnerbetriebes ständig weiterentwickelt werden. Wir machen unser bewährtes Fachwissen für unsere Partner nutzbar und ermöglichen ihnen, mit dem großen Produktangebot von LaBaracca erfolgreich zu sein. LaBaracca und die zugehörigen Lizenznehmer verstehen sich als Partner und pflegen einen regelmäßigen Informations- und Erfahrungsaustausch.

Idealprofil der gesuchten Lizenzpartner

Das Idealprofil spricht besonders Einzelpersonen an, die dauerhaft an unserem Arbeitsumfeld interessiert sind. Vielleicht haben Sie bereits in einem Lizenzbetrieb gearbeitet und kennen die Abläufe aus Ihrem früheren Berufsleben, die auf Lizenznehmer zukommen können. Aber auch Seiteneinsteiger, die ohne fachliche Kenntnisse oder Branchenkenntnisse zu uns kommen, werden mit allen zentralen Informationen und Hilfsmitteln unterstützt, damit der Start reibungslos erfolgen kann.

Lizenzvereinbarung

Eröffnen Sie bei Ihnen vor Ort einen neuen Hotellerie- / Gastronomiebetrieb. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

LaBaracca
"Benvenuti a LaBaracca!"

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • IHLE
    IHLE

    IHLE

    Bäckerei-Café / Filialgeschäft
    IHLE-Pächter – Ihre Chance! Eröffnen Sie Ihr Bäckereicafé oder Bäckergeschäft. Mit IHLE – der Top-Marke im Süden. Lukratives Pachtmodell!
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 - 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • McDonald's Deutschland LLC
    McDonald's Deutschland LLC

    McDonald's Deutschland LLC

    Systemgastronomie
    Selbstständig – jetzt: Starte mit der Nummer eins im Franchising. Eröffne dein McDonald's-Restaurant!
    Benötigtes Eigenkapital: 500.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • LEONIDAS
    LEONIDAS

    LEONIDAS

    Confiserie
    Eröffnen Sie Ihre LEONIDAS Confiserie. Begeistern Sie Ihre Kunden mit den weltbekannten belgischen Pralinen!
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • burgerme
    burgerme

    burgerme

    Burger Delivery
    Wachsen Sie jetzt mit dem Marktführer und liefern frisch gegrillte und individuell zubereitete Burger und knackfrische Salate an Ihre Kunden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Tiroler Bauernstandl
    Tiroler Bauernstandl

    Tiroler Bauernstandl

    Spezialisierter Lebensmitteleinzelhandel
    Wir suchen freundliche, kommunikative Partner zum mobilen Verkauf bester bäuerlich-handwerklich erzeugter Schmankerln aus der Europaregion Tirol.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Wilma Wunder
    Wilma Wunder

    Wilma Wunder

    Innovatives Ganztages-Gastronomiekonzept
    Wilma Wunder: Das innovative Ganztags-Gastronomiekonzept der Enchilada-Gruppe. Jetzt Franchisepartner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: 50.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • MyAppCafé
    MyAppCafé

    MyAppCafé

    Coffee-to-go aus Roboterhand: schnell, hochwertig, nachhaltig
    Der innovative Barista-Roboter benötigt eine tägliche Wartung durch den FranchisenehmerIn und bedient die Kunden bis zu 23h lang personalfrei.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • BLIZZERIA
    BLIZZERIA

    BLIZZERIA

    Pizza-Lieferservice und Pizza-Lieferservice mit Bistrobereich
    Pizzaservice mit nachhaltigem Erfolg: klassisch, vegan oder low-carb. Plus Pasta, Salat & Burger. Blizzschnell zugreifen: Franchise-Lizenz sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Swing Kitchen
    Swing Kitchen

    Swing Kitchen

    Veganes Fast Food Burger Restaurant
    Eröffnen Sie Swing Kitchen! Die gesunde Küche von heute. Das Restaurant der veganen und klimafreundlichen Burger-Spezialitäten.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 300.000 EUR
    Vorschau
    Details

Beiträge über LaBaracca

Gastronomie-Franchise-System LaBaracca: Dritter Standort eröffnet

Das erste LaBaracca wurde im Jahr 2010 in München eröffnet. Auf der Speisekarte von LaBaracca-Restaurants stehen italienische Speisen - von Antipasti, Pizza, Pasta- und Grillgerichten bis hin zu Dolci. Hinter dem Geschäftskonzept stehen Gesellschafter aus Italien und Deutschland, die neue Akzente in der Gastronomie setzen möchten. Vor Kurzem ging der dritte LaBaracca-Standort an den Start.

Die Neueröffnung erfolgte Ende November 2012 im Park Inn by Radisson in Lübeck. Darüber hinaus bietet seit Ende Januar 2013 auch das Restaurant in München die so genannten E-Menus: eine tablet-PC-basierte, elektronische Menükarte mit Anbindung an die Weinbar, mit der die Bestellungen der Gäste direkt beim Koch landen und ohne Verzögerung bearbeitet werden.

Besondern Wert legt LaBaracca auch auf die Gestaltung seiner Restaurants: Sie sollen groß und dennoch gemütlich wirken und mit einem außergewöhnlichen Ambiente aufwarten. Trotz hochwertiger Zutaten bieten die Restaurants dem Unternehmen zufolge günstige Preise. Weitere Informationen unter www.labaracca.eu. (apw)

LaBaracca
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.