Zum Bereich für Franchisegeber

LaBaracca

Eigenkapital
500.000 EUR
Eintrittsgebühr
50.000 EUR
Lizenzgebühr
2.900 EUR monatlich
Anmerkung zur Lizenzgebühr: Inklusive Lizenzgebühr für IT System - E-Menü.
Gründung: 2010
Lizenzart: Lizenz-System
Geschäftsart: Italienische Spezialitätenrestaurants

Wettbewerbsstärke:

Die LaBaracca Restaurants zeichnen sich wie folgt aus: - Italienisches Essen aus den Bereichen Pizza, Pasta, Antipasti, Salat, Grill. - Gute Qualität der Speisen. - Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. - Breite Kundenzielgruppe. - Bestellung über elektronische Menükarte. -  Hochwertige Einrichtung (Vintage). - Verwendung von Naturmaterialien in der Einrichtung. - Gute Stimmung, Sehen und Gesehen werden.

Partnerprofil:

Technisches Verständnis, Teamgeist, Unternehmergeist, Kontaktfreude, Organisationstalent

Bitte beachten Sie die finanziellen Anforderungen.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Mama Pizza
    Mama Pizza

    Mama Pizza

    Pizza Lieferservice
    Die vielleicht beste Pizza der Stadt. Und das wohl fairste Franchisesystem Deutschlands. Auf den Geschmack gekommen? Anbeißen, Lizenz sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: 30.000 - 40.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Ihr Brötchenbursche
    Ihr Brötchenbursche

    Ihr Brötchenbursche

    Lieferdienst für Backwaren
    Frische Brötchen, jeden Morgen an der Tür: Ihre Kunden lieben und genießen es. Sichern Sie sich Ihre Lieferservice-Lizenz – jetzt!
    Benötigtes Eigenkapital: 2.000 - 5.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Nur Hier
    Nur Hier

    Nur Hier

    Bäckerei
    Eigener Chef werden? NUR HIER! Die beliebte Holzofenbrot-Bäckerei der Region Hamburg sucht Sie – als Partner in Norddeutschland!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • MUNDFEIN Pizzawerkstatt
    MUNDFEIN Pizzawerkstatt

    MUNDFEIN Pizzawerkstatt

    Pizza-Lieferservice
    Sie lieben Pizza in bester Qualität? Dann lernen Sie unser Franchise-Konzept kennen! Wir bescheren unseren Kunden unvergessliche Geschmackserlebnisse.
    Benötigtes Eigenkapital: 40.000 - 50.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • burgerme
    burgerme

    burgerme

    Burger Delivery
    Wachsen Sie jetzt mit dem Marktführer und liefern frisch gegrillte und individuell zubereitete Burger und knackfrische Salate an Ihre Kunden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • BackWerk
    BackWerk

    BackWerk

    Backgastronomie
    Machen Sie sich selbständig mit BackWerk – dem Franchise-Geber des Jahres 2011 und 2013! Wir suchen starke Partner mit Unternehmergeist.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Morgengold Frühstücksdienste
    Morgengold Frühstücksdienste

    Morgengold Frühstücksdienste

    Frische Backwaren an die Haustür geliefert
    Werden Sie mit dem Morgengold Frühstücksdienst zum erfolgreichen Existenzgründer und verwöhnen Sie andere mit frischen Backwaren an der eigenen Haustür.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Tiroler Bauernstandl
    Tiroler Bauernstandl

    Tiroler Bauernstandl

    Spezialisierter Lebensmitteleinzelhandel
    Wir suchen freundliche, kommunikative Partner zum mobilen Verkauf bester bäuerlich-handwerklich erzeugter Schmankerln aus der Europaregion Tirol.
    Benötigtes Eigenkapital: 8.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • IHLE
    IHLE

    IHLE

    Bäckerei-Café / Filialgeschäft
    IHLE-Pächter – Ihre Chance! Eröffnen Sie Ihr Bäckereicafé oder Bäckergeschäft. Mit IHLE – der Top-Marke im Süden. Lukratives Pachtmodell!
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 - 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Le Feu
    Le Feu

    Le Feu

    Flammkuchen-Restaurant
    Flammkuchen in über 30 Varianten. Elsässer Weine, französische Finessen und gemütliche Atmosphäre. Und Gäste, die „Feuer und Flamme“ sind.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Ma´Loa Poké Bowl
    Ma´Loa Poké Bowl

    Ma´Loa Poké Bowl

    Hawaiianische Poké Bowls
    Hawaii erobert Deutschland – mit frischen, schnellen und gesunden Köstlichkeiten in der Poké Bowl. Das Schnellrestaurant mit der „perfekten Welle“.
    Benötigtes Eigenkapital: 30.000 - 40.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • LEONIDAS
    LEONIDAS

    LEONIDAS

    Confiserie
    Eröffnen Sie Ihre LEONIDAS Confiserie. Begeistern Sie Ihre Kunden mit den weltbekannten belgischen Pralinen!
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Vorschau
    Details

Beiträge über LaBaracca

Gastronomie-Franchise-System LaBaracca: Dritter Standort eröffnet

Das erste LaBaracca wurde im Jahr 2010 in München eröffnet. Auf der Speisekarte von LaBaracca-Restaurants stehen italienische Speisen - von Antipasti, Pizza, Pasta- und Grillgerichten bis hin zu Dolci. Hinter dem Geschäftskonzept stehen Gesellschafter aus Italien und Deutschland, die neue Akzente in der Gastronomie setzen möchten. Vor Kurzem ging der dritte LaBaracca-Standort an den Start.

Die Neueröffnung erfolgte Ende November 2012 im Park Inn by Radisson in Lübeck. Darüber hinaus bietet seit Ende Januar 2013 auch das Restaurant in München die so genannten E-Menus: eine tablet-PC-basierte, elektronische Menükarte mit Anbindung an die Weinbar, mit der die Bestellungen der Gäste direkt beim Koch landen und ohne Verzögerung bearbeitet werden.

Besondern Wert legt LaBaracca auch auf die Gestaltung seiner Restaurants: Sie sollen groß und dennoch gemütlich wirken und mit einem außergewöhnlichen Ambiente aufwarten. Trotz hochwertiger Zutaten bieten die Restaurants dem Unternehmen zufolge günstige Preise. Weitere Informationen unter www.labaracca.eu. (apw)

LaBaracca
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.