CHI-CHi'S Tex-Mex Restaurant&Bar

CHI-CHI'S Tex-Mex-Restaurant&Bar: Franchise- und Master-Lizenzen

  • Gründung: 1985
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Tex-Mex Restaurant & Bar
Eigenkapital
40.000 EUR
Eintrittsgebühr
30.000 EUR
Lizenzgebühr
5% monatlich

CHI-CHI’S Tex-Mex Restaurant & Bar: Herzhaft, zwanglos und unkompliziert. Inspiriert von Cowboys, indianischen und mexikanischen Rezepten. Tex-Mex ist eine der vier weltweit anerkannten Geschmacksrichtungen: neben italienisch, chinesisch und indisch erobert Tex-Mex die Gastronomie und den Lebensmittelhandel. Und wächst – diesseits und jenseits des Rio Grande! Qualität, hochwertige Produkte und die Kompetenz von Chi-Chi's sind die entscheidenden Faktoren für den Erfolg dieses Franchise- Konzeptes.

CHI-CHi'S Tex-Mex Restaurant&Bar Franchise-System

Das Franchise-System CHI-CHI'S im Überblick

Ob Nachos, Burritos, Fajitas, Steaks oder Chili con Carne: Europa liebt die Tex-Mex-Küche. CHI-CHI'S kombiniert sie auf höchstem Niveau mit Weltklasse-Cocktails und einem tollen, zuvorkommenden Service. In den USA entstanden und in Benelux sehr erfolgreich, sucht CHI-CHI'S Tex-Mex Restaurant&Bar jetzt auch in Deutschland Franchise-Partner*innen.

Tex-Mex Made in USA. Erfolgreich in Benelux. Neu in Deutschland.

„Herzhaft, zwanglos und unkompliziert“ – so beschreibt sich CHI-CHI'S. Das ist Tex-Mex vom Feinsten – mit Rezepten inspiriert von Cowboys, Indianern, Mexikanern … und Produkten von Premium-Qualität. Die Gäste genießen es und fühlen sich im Ambiente der Restaurants zum Verweilen eingeladen. Neben den Standards gibt es BBQ-Abende, All-You-Can-Eat-Büffets, Kid’s Menüs, Mittagsbuffets und Livemusik an Wochenenden.

Die drei wichtigsten Pluspunkte von CHI-CHI'S:

  • Top-Produktqualität und eigene, erprobte Rezepte, die sich gegenüber dem Wettbewerb durchgesetzt haben
  • Vielseitiges Menüangebot mit Tex (Steaks, Grill, Ribs...) und Mex (Burritos, Nachos & Co.) – ideal für Familien oder Gruppen mit unterschiedlichsten Geschmäckern
  • Bedienkonzept mit Barbetrieb als zusätzlicher Einnahmequelle

Darüber hinaus wird in den Niederlanden zurzeit ein Tex-Mex-Burger-Konzept u.a. für Einkaufsstraßen und -zentren, Kinocenter oder Bowlingbahnen getestet. Der Test wird Mitte 2015 abgeschlossen und das Ergebnis bekanntgegeben.

  • Unser Franchise-Menue für Gründer*innen

    Die drei Franchise-Modelle von CHI-CHI'S:

    • Partnerschaft zum Aufbau und langfristig erfolgreichen Betrieb eines Tex-Mex-Restaurants an einem geschützten Standort
    • Partnerschaft zum Aufbau von mindestens drei Restaurants innerhalb weniger Jahre
    • Exklusive Master-Lizenz zur Entwicklung einer ganzen Region

    CHI-CHI'S unterstützt seine Partner*innen durch:

    • Finanzpläne, Finanzierungskonzepte, Bankkontakte u.m.
    • Managementhilfen wie Standortanalyse, Einrichtungsplanung und umfangreiches Systemhandbuch
    • Eingehende Schulungen und Trainings
    • Bewährte Marketingkonzepte
    • Zentrale Belieferung
    • u.v.m.
  • Eine Partnerschaft auf Augenhöhe

    Typisch für das CHI-CHI'S Franchise-Konzept sind ein hoher Grad an unternehmerischer Unabhängigkeit und gegenseitigem Vertrauen.

    Bist du ein absoluter Unternehmertyp mit hoher Eigenmotivation und Selbstverantwortlichkeit sowie Gastronom mit ganzem Herzen? Bringst du Fachkenntnisse, Management-Know-how, kaufmännische Kenntnisse und vor allem Verkaufstalent mit?

    Dann könnte der nächste Gastronomiebetrieb von CHI-CHi'S Tex-Mex Restaurant & Bar dir gehören! 

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Enchilada
    Enchilada

    Enchilada

    Mexikanisches Restaurant & Cocktailbar
    Bei Enchilada können die Gäste in mexikanischem Flair hochwertige Burritos, Fajitas, Tacos und Drinks genießen. Werde Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Paco's Tacos
    Paco's Tacos

    Paco's Tacos

    Tacos auf eine einzigartige Weise
    Tacos oder Burritos genießen, dabei andere Menschen kennenlernen und wirkliches Lateinamerika-Flair verspüren? Das gibt’s nur bei Paco’s Tacos.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Carl's Jr. ®
    Carl's Jr. ®

    Carl's Jr. ®

    Carl's Jr.® Premium QSR Burger Restaurant
    In den Carl's Jr. ® Quick Service Restaurants treffen saftige Premium-Burger und kalifornische Coolness aufeinander. Werde Master Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 1.000.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Die Fette Sau Barbeque & Burger
    Die Fette Sau Barbeque & Burger

    Die Fette Sau Barbeque & Burger

    BBQ-Store, Restaurant, Selbstbedienungskonzept, Lieferservice
    Bei Die Fette Sau Barbeque & Burger gibt es das authentische amerikanische Barbecue-Erlebnis. Eröffne jetzt als Franchisepartner*in deinen BBQ-Store!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • HANS IM GLÜCK
    HANS IM GLÜCK

    HANS IM GLÜCK

    Systemgastronomie
    HANS IM GLÜCK ist eine national wie international agierende Systemgastronomie-Kette, die sich auf die Zubereitung hochwertiger Burger-Interpretationen spezialisiert hat. Werde Franchisepartner*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 100.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Jack the Ripperl
    Jack the Ripperl

    Jack the Ripperl

    Fast Cashual Restaurant mit dem Schwerpunkt Ripperl/Sparerips/Rippchen zuzubereiten!
    Jack the Ripperl ist ein einzigartiges Konzept in der Systemgastronomie. Hier gibt es zarte Rippchen aus regionalem Fleisch. Werde FranchisepartnerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: 120.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Le Feu
    Le Feu

    Le Feu

    Flammkuchen-Restaurant
    Flammkuchen in über 30 Varianten. Elsässer Weine, französische Finessen und gemütliche Atmosphäre. Und Gäste, die „Feuer und Flamme“ sind.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • RUFF'S BURGER
    RUFF'S BURGER

    RUFF'S BURGER

    Handgemachte Burger mit besten Zutaten, frisch vom Grill – für ein urbanes Publikum
    Bringe mit Ruff's Burger handgemachte Burger frisch vom Grill und mit frischen Zutaten zubereitet in deine Region. Werde jetzt FranchisepartnerIn.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 75.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Ciao Bella
    Ciao Bella

    Ciao Bella

    Italienisches Quick-Service-Restaurant mit Full-Service Elementen
    Bruschetta, Pizza, Pasta, Salate und mehr – Eröffnen Sie mit dem Franchise-System von Ciao Bella Ihr eigenes italienisches Bistro-Restaurant.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.