07.02.2007

Lernstudio Barbarossa: Neue Franchise-Partner und Nachhilfe-Stipendien

Das Franchise-Unternehmen Lernstudio Barbarossa hat im Januar 2007 neue Standorte in Göppingen, Friedrichshafen, München-Neuhausen und Dortmund-Aplerbeck eröffnet. Unternehmensangaben zufolge soll ein weiteres Lernstudio noch im Februar in Baden-Baden an den Start gehen. Insgesamt ist Lernstudio Barbarossa damit an rund 170 Standorten in Deutschland präsent, die meisten davon werden mittels Franchising geführt.

Darüber hinaus vergibt der Nachhilfe- und Weiterbildungsspezialist in einer bundesweiten Aktion Stipendien an Schüler und Schülerinnen allgemeinbildender Schulen. Die Förderung umfasst den kostenfreien Nachhilfeunterricht für einen Zeitraum von sechs Monaten. Jedes teilnehmende Lernstudio fördert zwei Schüler. Insgesamt sollen im Rahmen der Aktion Unterrichtsgutscheine im Wert von 100.000 Euro an die Kinder vergeben werden.

Bereits seit 1988 bietet das Lernstudio Barbarossa gezielten Nachhilfe- und Förderunterricht für Kinder und Jugendliche. Ergänzt wird das Angebot durch die MegaKids Sprach- und Computerschule sowie Fremdsprachen- und Computerkurse für Erwachsene. Seit 2006 ist das Unternehmen geprüftes Mitglied des Deutschen Franchise-Verbandes (DFV). Mehr über das Lernstudio Barbarossa erfahren Sie am Messestand des Unternehmens, hier in der Virtuellen Messe des FranchisePORTAL. (mz)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar