Zum Bereich für Franchisegeber

HONORARFINANZ

  • Gründung: 2014
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Honorarberatung für Anlagestrategien, Altersvorsorge und Finanzplanung
Eigenkapital
2.500 EUR
Eintrittsgebühr
2.500 EUR
Lizenzgebühr
25% + 145 EUR monatlich

Anmerkung zur Lizenzgebühr: Die Lizenzgebühr orientiert sich am Umsatzpotential des Partners und liegt zwischen 15 bis 30 %, sie wird individuell vereinbart.

HONORARFINANZ Franchise-System

HONORARFINANZ als Franchisesystem

HONORARFINANZ ist im Bereich Honorarberatung für Anlagestrategien, Altersvorsorge und Finanzplanung tätig. Unternehmen HONORARFINANZ ist für sein attraktives Angebot für Existenzgründer bekannt und sucht weiterhin interessierte Franchisepartner. Durch den Einsatz moderner Werbestrategien und aktueller Marketingkonzepte hat sich HONORARFINANZ in 4 Jahren zu einer Marke mit beeindruckendem Potenzial entwickelt.

Derweil unsere Systemzentrale Werbemaßnahmen für den landesweiten Einsatz durchführt, kümmern sich unsere Partner um die Werbung in ihrer Region.

Aufgrund der engen Zusammenarbeit mit unseren Franchisenehmern konnten wir ein großes Netzwerk aufbauen und sind heute in Deutschland ein Systemanbieter mit großen Entwicklungschancen am Markt.

So stehen wir unseren Franchisenehmern zur Seite

Unsere Franchisenehmer erhalten von uns jede mögliche Betreuung, sodass sie gerade am Anfang nicht ganz allein auf sich gestellt sind. Im alltäglichen Geschäft unterstützen wir sie weiterhin laufend bei verwaltungstechnischen Aspekten. Demnach können sich unsere Franchisepartner auf ihre für den geschäftlichen Fortschritt entscheidenden Vertriebsaufgaben fokussieren.

Um bei der Existenzgründung möglichst günstige Bedingungen für den nachhaltigen Erfolg zu schaffen und die anfallenden Kosten zu begrenzen, stellen wir unseren Franchisenehmern ein umfangreiches Leistungspaket zur Verfügung.

Wir stehen unseren Partnern mit sachkundiger Beratung und kontinuierlicher Weiterbildung bei allen Fragen in Bezug auf die Führung eines Partnerbetriebes zur Seite. Sie verwenden das bewährte Wissen von HONORARFINANZ und und profitieren von der Möglichkeit, bei uns zentral einzukaufen. Unsere kompetenten Marketingexperten kümmern sich um die Entwicklung überzeugender Werbeaktionen zur Ausführung im Betrieb. Überdies werden unsere Partner Teil einer erfolgversprechenden Werbegemeinschaft.

Bei HONORARFINANZ versteht man sich mit seinen Franchisenehmern als Partner, die sich regelmäßig über Gelerntes und Neuerungen austauschen.

Idealprofil der gesuchten Franchisepartner

Wenn Sie bereits Franchise-Erfahrungen sammeln konnten, wird es Ihnen den Beginn erleichtern.

Bei uns besteht zudem die Möglichkeit, einen Franchisebetrieb gemeinsam mit einem Geschäftspartner zu eröffnen. Wenn Sie das neue "Abenteuer" also lieber mit einem Partner gemeinsam starten möchten, lassen Sie uns über einen solchen Vertragsschluss sprechen.

Franchisevereinbarung

Nach einem geschlossenen Franchisevertrag gilt eine Dauer des Vertrags von 2 Jahren. Diese lässt sich daran anschließend jeweils um 1 Jahr verlängern.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • LOCATEC
    LOCATEC

    LOCATEC

    Dienstleistungen für die Schadenerstbearbeitung bei Feuchte- und Rohrleitungsschäden
    Durch die Fokussierung auf Leckarbeiten und Leitungsortung haben unsere Franchisenehmer einen nahezu konjunkturunabhängigen und krisensicheren Beruf.
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 - 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • DAHLER & COMPANY
    DAHLER & COMPANY

    DAHLER & COMPANY

    Lizenzen für die Vermittlung hochwertiger Wohn- und Anlageimmobilien
    Getreu unserem Slogan "Zuhause in besten Lagen" konzentrieren wir uns auf hochwertige Wohnimmobilien in bevorzugten Lagen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 60.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • InXpress
    InXpress

    InXpress

    Nummer 1 der Wiederverkäufer im globalen Expressversand
    InXpress erobert Deutschland. Werden Sie Teil der weltweiten Nr. 1 der Expressversand-Vermittlung. Jetzt starten und Vorteil sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe
    VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe

    VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe

    Dienstleister, Lohnsteuerhilfeverein
    VLH-BeraterIn im Haupt- oder Nebenberuf: Werden Sie Partner des größten Lohnsteuerhilfevereins in Deutschland mit mehr als einer Million Mitgliedern!
    Benötigtes Eigenkapital: 1.000 - 5.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Oldtimer Investment
    Oldtimer Investment

    Oldtimer Investment

    Vermittlung und Handel von Oldtimern als sicheres Investment und zum Fahren
    Zwei Branchen, zwei Märkte – Ein Konzept: Vermitteln und verkaufen Sie mit uns wertvolle Oldtimer zum Fahren und als kapitalstarke Investments. Starten Sie jetzt durch!
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 - 11.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Royal Rose- Sicherheitssprays gegen Übeltäter
    Royal Rose- Sicherheitssprays gegen Übeltäter

    Royal Rose- Sicherheitssprays gegen Übeltäter

    Vertrieb freiverkäuflicher Sicherheitssprays mit gesuchter Dienstleistung!
    Angst in Deutschland! Kriminalität können wir nicht verhindern. Wir können aber dafür sorgen, dass sich viele Menschen sicherer fühlen. Ein gutes Geschäft für Sie – mit Sicherheit!
    Benötigtes Eigenkapital: 3.500 - 12.500 EUR
    Vorschau
    Details
  • amarc21
    amarc21

    amarc21

    Immobilien Franchise
    amarc21: „bestes Immobilien Franchise Unternehmen in Deutschland 2019“ (Quelle: Test Zeitschrift Focus, Erscheinungsdatum 29.06.2019, Studie 2019 des IMWF)
    Benötigtes Eigenkapital: ab 2.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • VON POLL IMMOBILIEN
    VON POLL IMMOBILIEN

    VON POLL IMMOBILIEN

    Vermittlung hochwertiger Wohnimmobilien
    Werden Sie als Geschäftsstellenleiter Teil unseres Traditionsunternehmens! Vermitteln Sie national hochwertige Immobilien.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • einsnulleins
    einsnulleins

    einsnulleins

    IT-Infrastruktur-Betreuung für Unternehmen mit ca. 10-250 PC-Arbeitsplätzen
    Werden Sie DIE Nummer eins mit einsnulleins. Der Zukunftsmarke. Dem 100%-IT-Support für B2B-Kunden. Erfahren Sie mehr!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Vorschau
    Details

Beiträge über HONORARFINANZ

Honorarfinanz launcht Informationsportal für Franchise-Interessenten

Die Honorarfinanz AG mit Hauptsitz in Karlsruhe wurde im Jahr 2009 als Institut für unabhängige Anlageberatung gegründet. Das Unternehmen will unter anderem die finanzielle Unabhängigkeit und Freiheit seiner Mandanten gewährleisten und faire Geschäftsbeziehungen ermöglichen. Vor Kurzem hat die Honorarfinanz AG ein Informations-Portal für Franchise-Interessenten online gestellt.

Anders als das - unter anderem durch die Finanzkrisen in Verruf geratene -  provisionsbasierte Geschäft mit Anlageprodukten setzt das Modell der Honorarberatung auf die Vergütung der Beratungsleistung auf Stundensatzbasis oder durch Pauschalen. Zu diesen unabhängigen Finanzberatungen zählt unter anderem die Karlsruher Honorarfinanz, die aktuell neun Standorte auf ihrer Website listet.

Das Unternehmen will bundesweit als Franchise-System wachsen und neue Honorar-Anlageberater gewinnen. Für potenzielle Franchise-Nehmer hat das Unternehmen nun ein Informations-Onlineportal unter www.honorarberater-werden.com gestartet. Darüber hinaus bietet die Honorarfinanz AG auch Schnupper-Workshops für Franchise-Interessenten.

Mit seinem Franchise-Konzept richtet sich Honorarfinanz an bereits aktive Bank- und Finanzberater. Seinen Franchise-Partnern verspricht das Unternehmen unter anderem den Status als staatlich zugelassener Honorar-Anlageberater, ein etabliertes Beratungskonzept, effiziente Prozesse sowie professionelles Marketing. (red.)

Neue Standorte, neue Partner: Franchise-System Honorarfinanz verzeichnet Wachstum

Die Honorarfinanz AG mit Hauptsitz in Karlsruhe wurde im Jahr 2009 als Institut für unabhängige Anlageberatung gegründet. Das Unternehmen will unter anderem die finanzielle Unabhängigkeit und Freiheit der Mandantschaft gewährleisten. Aktuell konnte die Honorarfinanz AG ihre Präsenz durch neue Franchise-Partnerschaften erheblich erweitern.

Spätestens seit der Finanzkrise sind Finanzberater, die auf Provisionsbasis arbeiten, in Verruf geraten. Im Vordergrund standen zu oft der eigene Gewinn und nicht der der Kunden. Auch Intransparenz sorgte für Misstrauen. Eine zunehmend gefragte Alternative bietet hier die Honorarberatung, die in anderen Ländern längst weit verbreitet ist. Diese Finanzexperten beraten ihre Kunden unabhängig und erhalten keine Provisionen. Die Vergütung der Beratungsleistung erfolgt auf Stundensatzbasis oder durch Pauschalen.

Sechs neue Berater gestartet

Zu diesen unabhängigen Finanzberatungen zählt auch die Karlsruher Honorarfinanz. Vor Kurzem konnte das Unternehmen sechs neue Honorar-Anlageberater in das Franchise-Netzwerk aufnehmen. Damit wurden auch neue Standorte eröffnet, unter anderem in Mannheim und Stuttgart. Insgesamt listet die Gesellschaft nun zehn Standorte auf ihrer Website. An manchen Standorten sind mehrere Berater tätig. Die Expansion im Franchising soll künftig weiter ausgebaut werden. Die Honorarfinanz AG will künftig zudem auch im Bereich Versicherungen beraten.

Das Franchise-Angebot des Unternehmens richtet sich an bereits aktive Bank- und Finanzberater, die sich für die unabhängige Honorarberatung entscheiden möchten. Seinen Franchise-Nehmern verspricht die Honorarfinanz AG unter anderem den Status als staatlich zugelassener Honorar-Anlageberater, ein etabliertes Honorarberatungskonzept, effiziente Prozesse sowie professionelles Marketing. (red.)

HONORARFINANZ
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.