4A+B CONSULTING Lizenzsystem: Dein Weg zum Erfolg!

4A+B CONSULTING

AUF ERFOLGSKURS

4A+B CONSULTING vergibt Lizenzen für Unternehmensberatungen. Ihre Kernkompetenz sind Konzepte für Existenzgründungen und Marketing in modernen Wachstumsbranchen. 4A+B CONSULTING-PartnerInnen beraten Kunden im In- und Ausland. Sie greifen dabei auf über 25 Jahre Markterfahrung des Lizenzgebers zurück. Ständig entwickelt die Zentrale neue Strategien. 4A+B CONSULTING eignet sich auch als zweites Standbein.

Eigenkapital
14.500 EUR
Eintrittsgebühr
14.500 EUR
Lizenzgebühr
Keine Lizenzgebühr
Martin Härtel
Dein Ansprechpartner:
Martin Härtel

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Voraussetzungen an Partner
  • Alle Konditionen und Gebühren
  • Durchschnittlicher Umsatz
  • Möglichkeiten bei Quereinstieg
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr ...
Martin Härtel

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.

4A+B CONSULTING Lizenz-System

Eine „Andere und Bessere“ Franchise-Erfahrung zu bieten steht im Fokus der 4A+B Consulting Gesellschaft. Und dieser Grundsatz steht bereits auf einem sehr stabilen Fundament. Dennoch arbeiten wir stets daran, unsere Leistungen für Sie als Franchisenehmer weiter zu verfeinern.

Mit uns als Partner starten Sie abgesichert ins Unternehmertum: Dank revolutionären Lösungsansätzen zur Risikominimierung für unserer Partnerinnen und Partner. 

  • "Wer wir sind" & Referenzen

    Wir bei der 4A+B Consulting Gesellschaft haben uns auf die Entwicklung und den Vertrieb von Unternehmens-, Marketing und Existenzgründung Konzepten spezialisiert.

    Unser Ziel war und ist es, Franchisenehmern ein „Anderes und besseres“ Franchise-Erlebnis zu bieten.

    Seit nunmehr über 30 Jahren Leben und Arbeiten wir nach dieser Philosophie und die Erfolge sprechen für sich: Über 120 Franchisenehmer in 9 Europäischen Ländern haben wir bereits in eine lukrative Selbstständigkeit führen dürfen. Je nach Pensum und Engagement des Franchisenehmers lassen sich jährliche Verdienste von bis zu 300.000 Euro erzielen. Dies wird potenziellen Franchisenehmern selbstverständlich belegt. Beispielsweise durch unabhängige Steuerberater und Bilanzen.

  • Die wichtigsten Vorteile im Überblick:

    Abgesicherte Existenzgründung
    Partnerinnen und Partner wird bei uns die Möglichkeit geboten, abgesichert in ihre neue Existenz zu starten. Unsere vertragliche Erfolgsgarantie dient unseren Partnerinnen und Partnern als bindendes Versprechen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit & Zukunft.

    Fulltime oder zweites Standbein?
    Unsere PartnerInnen können frei entscheiden, welchen zeitlichen Rahmen sie der Kooperation zu widmen bereit sind. So müssen beispielsweise nicht sofort alle "sicheren Häfen" einer Festanstellung verlassen werden, um mit uns zusammenzuarbeiten.

    Homeoffice oder Büroräume? Sie entscheiden.
    Unsere PartnerInnen sollen dort arbeiten, wo sie sich am wohlsten fühlen. Ob dies nun im Homeoffice, oder in eigenen Büroräumen der Fall ist, ist Ihnen überlassen.

    Intensive Schulungs- und Einarbeitungsmaßnahmen
    Egal, ob Sie ein Profi mit umfassenden Branchenkenntnissen, oder ein Quereinsteiger sind: Wir passen Ihre Schulung und Einarbeitung Ihrem persönlichen Bedarf an, um Sie optimal auf Ihre neue Tätigkeit vorzubereiten. Weiterhin stehen wir Ihnen auch nach der erfolgreichen Gründung zur Seite und bieten Unterstützung genau da, wo sie benötigt wird.

  • Chancen für Franchisenehmer

    Gut beraten und mit der richtigen Idee steht Ihr Geschäftserfolg von Anfang an auf einer sicheren und zuverlässigen Basis. Ohne Branchenkenntnisse können Sie, dank umfangreicher Einarbeitung und Schulungen, sogar als Quereinsteiger eine abgesicherte Existenzgründung angehen.

  • Das sollten Sie mitbringen

    Dank individuell abgestimmter Beratung und Schulungen sind keine branchenspezifischen Kenntnisse erforderlich. Dennoch geht es natürlich nicht ohne Ihren persönlichen Antrieb.

    Seien Sie motiviert und offen für eine geschäftliche Veränderung und einer erfolgreichen Partnerschaft steht nichts im Wege.

  • Über unser Konzept

    Unsere Konzepte und Lizenzen richten sich an alle, die sich beruflich umorientieren oder mit einem zweiten Standbein voll durchstarten möchten. Bei der Entwicklung und Optimierung unserer Erfolgswege steht der Aufbau einer langfristigen Existenz im Vordergrund.
    Ein flexibles Zeitmanagement, die Option vom Home-Office aus zu agieren und abgesichert den Weg der Existenzgründung zu gehen, runden die Vorzüge unserer Konzepte ab. 

    Wir informieren und beraten Sie gerne. Selbstverständlich unverbindlich und kostenfrei.

Wir suchen in ganz Deutschland neue Partner!

Schlage jetzt deine Region vor und erhalte ein ausführliches Infopaket

Außerdem suchen wir konkret hier neue Partner

  • 70173 Stuttgart
    Standort-Neugründung
  • 80331 München
    Standort-Neugründung
  • 10115 Berlin
    Standort-Neugründung
  • 20095 Hamburg
    Standort-Neugründung
  • 60311 Frankfurt am Main
    Standort-Neugründung
  • 40210 Düsseldorf
    Standort-Neugründung
Martin Härtel
Ansprechpartner:
Martin Härtel
Infopaket anfordern

Beiträge über 4A+B CONSULTING

  • „Ich habe einfach mehr vom Leben“: Sven Gecks ist erfolgreicher Partner von 4A+B

    „Ich habe einfach mehr vom Leben“: Sven Gecks ist erfolgreicher Partner von 4A+B

    „Ich habe einfach mehr vom Leben“: Sven Gecks ist erfolgreicher Partner von 4A+B

    „Ich habe einfach mehr vom Leben“: Sven Gecks ist erfolgreicher Partner von 4A+B

    Sein eigener Chef sein, sich die Zeit frei einteilen zu können – und dabei auch noch gut verdienen? Für Sven Gecks aus Köln hat sich dieser Traum erfüllt. Der Versicherungskaufmann startete vor zwei Jahren nebenberuflich als Masterpartner des Lizenzsystems 4A+B, inzwischen hat er die Selbstständigkeit zum Hauptberuf gemacht.

    Worum es bei dem Konzept geht? Das Unternehmen ist in den Bereichen Marketing, Sport und Personalcoaching tätig, 4A+B steht für „Alles anders als die anderen plus besser“. Sven Gecks ist im Marketing tätig und kontaktiert als Master-Partner Interessenten, die als Kooperationspartner innovative Werbe- und Marketingsysteme vermarkten. 

    „Im Prinzip könnte ich die Systeme auch selbst vermarkten, aber der Kontakt mit Interessenten liegt mir mehr.“, sagt Gecks. 30 bis 60 Kontakte spricht er jeden Monat an, die er von der Zentrale erhält. 

    Zweites Standbein für mehr Einkommen

    Auf das Unternehmen, das Geschäftsführer Martin Härtel bereits vor mehr als 30 Jahren gründete, kam Sven Gecks über ein Onlineportal zum Thema Franchising. „Als angestellter Versicherungskaufmann waren die Einkommensmöglichkeiten ab einem bestimmten Punkt begrenzt, daher habe ich nach einem zweiten Standbein gesucht“, sagt der 35-Jährige. Nach den ersten Gesprächen in der Zentrale überzeugte ihn nicht nur das schlüssige Konzept, sondern auch die Möglichkeit, zunächst nebenberuflich zu starten. Nach einem halben Jahr lief es dann so gut, dass er sich ganz darauf einließ. 

    Flexibel von zu Hause aus

    Die meiste Arbeitszeit verbringt Sven Gecks nun in Gesprächen: Zunächst am Telefon, dann im direkten Kontakt überzeugt er Interessenten von den Werbe- und Marketingsystemen. „Ich war schon immer gern mit Menschen im Gespräch, daher macht es mir viel Spaß“, sagt der 4A+B-Partner. Doch der Erfolg kam dennoch nicht von allein: „Anfangs musste ich auch erst reinkommen, diszipliniert dranbleiben und mich motivieren“, gibt er zu. Vom Home-Office aus zu arbeiten gefällt ihm dabei gut: „Vorm Corona-Lockdown habe ich es zum Beispiel genossen, mittags beim Italiener zu sitzen und einen Kaffee zu trinken“, erzählt er. 

    Gut geschult zum Erfolg

    Durch die anfängliche Schulung – eins zu eins mit Martin Härtel - fühlte er sich allerdings gut vorbereitet. „Da ging es nicht nur ums Wissen, sondern auch um die Motivation“, sagt Gecks. Mit dem Wechsel in die Selbstständigkeit ist der 4A+B-Partner mehr als zufrieden. „Durch die größere Freiheit und das höhere Einkommen habe ich einfach mehr vom Leben“, sagt er. „Ich reise gern, treffe Freunde oder spiele auch gern mal an der Playstation.“ Für all das hat er nun mehr Zeit als früher. 

    Die Corona-Krise hat seinen Erfolg nicht beeinträchtigt, das Geschäft läuft weiter gut. Ob Vertriebsprofi oder Quereinsteiger: „Wer Freude am Kontakt mit Menschen hat und sich selbstständig organisieren kann, dem kann ich das Konzept nur weiterempfehlen“, sagt Sven Gecks. 

    Copyright: 4AplusB

  • Auf Wachstumskurs mit innovativen Marketing-Konzepten: das Lizenzsystem 4A+B

    Auf Wachstumskurs mit innovativen Marketing-Konzepten: das Lizenzsystem 4A+B

    Auf Wachstumskurs mit innovativen Marketing-Konzepten: das Lizenzsystem 4A+B

    Auf Wachstumskurs mit innovativen Marketing-Konzepten: das Lizenzsystem 4A+B

    Seit mehr als 30 Jahren auf dem Markt und mittlerweile in zehn europäischen Ländern mit rund 120 Partnern vertreten: Das Lizenz-System 4A+B hat Grund zur Zufriedenheit. Doch der Name zeigt bereits den Anspruch, er steht für „Alles anders als die Anderen plus besser“.

    Gründer und Geschäftsführer Martin Härtel möchte daher mit seinem Unternehmen noch weiter wachsen. Im Interview mit dem FranchisePORTAL erläutert er die Grundzüge seines Systems und warum ihm im Markt auch Neid begegnet.

    FranchisePORTAL: Gemeinsam mit Ihren Partnern bieten Sie in zehn europäischen Märkten immer wieder neue Produkte aus den Bereichen Marketing, Sport und Freizeit. Wo wächst 4A+B aktuell?

    Martin Härtel: Unser jüngstes Expansionsgebiet ist Russland, wo ein Master-Partner den Markt erschließt. Aber auch in den bereits bestehenden Ländern gibt es noch Raum für weitere Partner – insofern ist Wachstum noch überall möglich.

    FranchisePORTAL: Was genau sind die Aufgaben Ihrer Partner?

    Martin Härtel: Sie vermarkten die Werbekonzepte, brauchen dabei allerdings keine Kaltakquise zu machen: Sie wählen Standplätze aus, überzeugen Werbetreibende von unseren Produkten und betreuen die Kunden. Masterpartner erweitern zudem das Netzwerk und gewinnen neue Kooperationspartner. Unsere Kunden sind häufig mittelständische Firmen, aber genauso auch große Unternehmen wie etwa Edeka. Die Partner haben dabei auch unsere Patente und immer wieder Weltneuheiten im Angebot – ein echter Wettbewerbsvorteil!

    FranchisePORTAL: Sie sprechen gezielt auch Quereinsteiger an. Aus was für Berufen kommen Ihre Partner?

    Martin Härtel: Das Spektrum ist breit, dazu gehören beispielsweise Anwälte, Steuerberater oder auch Selbstständige aus anderen Branchen. Entscheidend sind die persönlichen Fähigkeiten, etwa für die Kommunikation, aber auch Ehrgeiz und ein klares Denkvermögen. Aus der Zentrale unterstützen wir alle Partner mit den notwendigen Materialien und bieten eine persönliche Betreuung. Es ist auch möglich, 4A+B nebenberuflich umzusetzen – jeder entscheidet selbst, wie viel Zeit er einsetzt und welchen Ertrag er oder sie erwirtschaften will.

    FranchisePORTAL: Wie sieht der Erfolg der einzelnen Partner aus?

    Martin Härtel: Wir haben sehr wenig Fluktuation, das zeigt, dass der Einsatz sich für die Partner lohnt. Die Verdienstmöglichkeiten reichen bis zu einem Einkommen im fünfstelligen Bereich – zudem generieren unsere Partner dauerhaftes Folgeeinkommen. Dass unser Konzept so gut aufgeht und wir so kontinuierlich weiterwachsen, ist sicher ein Grund dafür, dass uns im Markt auch Neid entgegenschlägt. Uns als Zentrale ist es wichtig, dass jeder einzelne Partner erfolgreich ist – und bei unseren regelmäßigen ERFA-Treffen sehen wir eine hohe Zufriedenheit. Wo nötig, unterstützen wir zudem immer gern.

    FranchisePORTAL: Wie wird man Partner bei Ihnen?

    Martin Härtel: Wer sich für 4A+B interessiert, sollte direkt mit uns Kontakt aufnehmen, dann klären wir alles Weitere im persönlichen Gespräch. Wir freuen uns auf alle, die am Erfolg des Konzepts teilhaben und gemeinsam mit uns weiter wachsen möchten.

    FranchisePORTAL: Vielen Dank für das Gespräch.

     

    © FranchisePORTAL

  • Immer wieder neu: das Lizenzsystem 4A+B bietet innovative Marketing-Konzepte und Produkte

    Immer wieder neu: das Lizenzsystem 4A+B bietet innovative Marketing-Konzepte und Produkte

    Immer wieder neu: das Lizenzsystem 4A+B bietet innovative Marketing-Konzepte und Produkte

    Immer wieder neu: das Lizenzsystem 4A+B bietet innovative Marketing-Konzepte und Produkte

    Ob Werbeträger mit Musik und Duft, beleuchtete Werbe-Blinkspiegel oder andere Konzepte für die Bereiche Marketing, Sport und Freizeit: „Eine gute Geschäftsidee oder ein Patent können der Schlüssel zum Erfolg sein“, sagt Martin Härtel (siehe Foto), Gründer und Geschäftsführer der 4A+B Consulting. Im Namen des Lizenzsystems steckt bereits sein Anspruch: „4A+B steht für: Alles anders als die Anderen plus b esser“, verrät der Lizenzgeber.


    Seit über 30 Jahren am Markt
    Seit mehr als 30 Jahren ist Martin Härtel mit seinem Unternehmen aktiv, mittlerweile gehören rund 120 Partner in neun europäischen Ländern zum System. „Unsere Partner bringen immer wieder Weltneuheiten auf den Markt“, sagt der frühere Immobilienmakler. Dabei bietet das Lizenzsystem zwei Varianten der Partnerschaft an: Während die Kooperationspartner sich vorrangig um die Vermarktung innovativer Werbemittel kümmern und Werbetreibende für die Idee begeistern, suchen Masterpartner auch nach neuen Kooperationspartnern und betreiben daneben ihre eigene Vermarktung.


    Ein Konzept für Quereinsteiger
    Zielgruppe der Werbekonzepte sind sowohl mittelständische als auch größere Unternehmen ganz unterschiedlicher Branchen. „Wir arbeiten beispielsweise auch mit Edeka oder McDonalds“, erzählt Härtel. Wer 4A+B Partner wird, erhält intensive Schulungen, daher eignet sich das System gut für Quereinsteiger. „Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, sehr wichtig sind aber eine hohe Kommunikationsfähigkeit, Ehrgeiz und die Fähigkeit, klar und einfach zu denken“, sagt Martin Härtel. Möglich sind sowohl ein nebenberuflicher Einstieg als auch eine Vollzeittätigkeit.


    „Sehr gute Verdienstmöglichkeiten“
    Neben der persönlichen Beratung und einem spannenden Arbeitsfeld bietet das System laut Härtel auch „sehr gute Verdienstmöglichkeiten“, zudem generieren die Partner dauerhaftes Folgeeinkommen. Und: „Der Markt für innovative Werbekonzepte ist noch lange nicht ausgeschöpft, es gibt noch viel Raum“, so die Einschätzung des Lizenzpartners.


    Wachstum im Blick
    Er sieht noch viel Expansionspotenzial. „Unsere Zentrale mit mittlerweile sechs Mitarbeitern freut sich auf den Kontakt zu neuen Interessenten“, sagt Martin Härtel. Denn im persönlichen Gespräch lässt sich nach seiner Erfahrung am besten feststellen, ob Interessent und das Unternehmen gut zusammen passen. „Jeden, den unser Konzept anspricht, lernen wir daher gern kennen“, sagt der 4A+B Geschäftsführer.

    09.11.2015 ©opyright FranchisePORTAL (apw)

  • 4A+B: “Wir bringen unsere Partner zum Erfolg“

    4A+B: “Wir bringen unsere Partner zum Erfolg“

    4A+B: “Wir bringen unsere Partner zum Erfolg“

    4A+B: “Wir bringen unsere Partner zum Erfolg“

    ‚Alles anders als die anderen plus besser‘: Dafür steht der Name 4A+B – und der ist bei dem Lizenzsystem für innovative visuelle Werbekonzepte Programm. Vor 31 Jahren gründete der frühere Immobilienmakler Martin Härtel das Unternehmen; heute gehören rund 120 Partner in neun europäischen Ländern zum System. Im Interview mit dem FranchisePORTAL gibt der 4A+B Geschäftsführer Auskunft über sein Erfolgsrezept und seine Leistungen für die Partner.


    FranchisePORTAL: Ihr Geschäftsfeld sind immer wieder neue Produkte aus den Bereichen Marketing, Sport und Freizeit, beispielsweise beleuchtete Werbe-Blinkspiegel oder Werbeträger mit Musik und Duft. Welche Aufgaben haben Ihre Lizenzpartner?

    Martin Härtel : Unsere Partner vermarkten die Werbekonzepte. Dabei ist unser Konzept so angelegt, dass keine Kaltakquise nötig ist. Zu ihren Aufgaben gehört es, Standplätze auszuwählen, Werbetreibende für die Idee zu begeistern und die Kunden zu betreuen. Das sind oft mittelständische Firmen, aber genauso auch große Unternehmen wie etwa Edeka. Während Kooperationspartner sich auf diese Kernaufgaben konzentrieren, gewinnen Masterpartner zudem neue Kooperationspartner. Über unsere Partner bringen wir übrigens auch unsere Patente und Weltneuheiten auf den Markt – das macht die Aufgabe zusätzlich spannend!


    FranchisePORTAL: Wer kommt denn hierfür in Frage?

    Martin Härtel: Grundsätzlich braucht es keine speziellen Vorkenntnisse. Unsere Partner kommen aus ganz unterschiedlichen Berufen – das Spektrum reicht dabei vom Rechtsanwalt bis zum Metzgermeister. Wichtig sind die persönlichen Voraussetzungen. Unsere Partner müssen gut in der Kommunikation mit anderen Menschen sein, Ehrgeiz haben, und sie sollten einfach denken, nicht kompliziert. Wir stellen alle notwendigen Materialien zur Verfügung, erklären, wie es geht, und bieten eine persönliche Betreuung durch unsere Zentrale mit mittlerweile sechs Mitarbeitern. Unser Ziel ist klar: Wir wollen jeden Partner zum Erfolg bringen.


    FranchisePORTAL: Ist die Partnerschaft mit 4A+B eine Vollzeittätigkeit?

    Martin Härtel: Das kann sie sein, muss es aber nicht. Sie können auch nebenberuflich aktiv werden, denn jeder entscheidet selbst, auf welchem Level er arbeitet. So ist es möglich, sich die Zeit recht frei einzuteilen. Dieses Modell hat sich für sehr viele Partner gut bewährt, zumal wir keine laufenden Gebühren erheben. Wir haben daher kaum Fluktuation, die meisten, die mit 4A+B starten, bleiben lange dabei.


    FranchisePORTAL: Welche weiteren Vorteile haben Ihre Kooperationspartner?

    Martin Härtel: Es gibt einen, der nicht unwichtig ist: Ihr Verdienst ist hoch, das Einkommen kann in den fünfstelligen Bereich kommen – zudem generieren unsere Partner dauerhaftes Folgeeinkommen.  Von unserer Seite bieten wir regelmäßige ERFA-Treffen und Incentives – so waren wir mit den Top 25-Partnern gerade auf dem Oktoberfest in München.


    FranchisePORTAL: Wie erfahren Interessenten noch mehr über das System?

    Martin Härtel: Am besten, indem sie sich direkt bei uns melden. Wir veranstalten keine Info-Abende, sondern legen Wert auf das individuelle persönliche Gespräch. Und wir wollen weiter wachsen – denn der Markt gibt noch einiges her.


    FranchisePORTAL: Vielen Dank für das Gespräch.


     

    26.10.2015 ©opyright FramchisePORTAL (apw)

  • 4A+B CONSULTING – Das Lizenzkonzept einfach erklärt

    4A+B CONSULTING – Das Lizenzkonzept einfach erklärt

    4A+B CONSULTING – Das Lizenzkonzept einfach erklärt

    Das Lizenzsystem 4A+B CONSULTING präsentiert und erklärt seine Vorteile in diesem Video und startet mit einer Frage, die sich viele Menschen irgendwann stellen: Soll das schon alles gewesen sein? 4A+B CONSULTING bietet Chancen zur beruflichen Weiterentwicklung – dabei kann man ortsunabhängig von Zuhause aus arbeiten und wird mit Schulungen durch den Lizenzgeber unterstützt.

  • 4 A+B Consulting: Innovative Werbesysteme als Franchise-Chance

    4 A+B Consulting: Innovative Werbesysteme als Franchise-Chance

    4 A+B Consulting: Innovative Werbesysteme als Franchise-Chance

    4 A+B Consulting: Innovative Werbesysteme als Franchise-Chance

    Rund 120 Partner in sechs europäischen Ländern, mehr als 25 Jahre Erfahrung und eine Vielzahl erfolgreich vermittelter Ideen, Geschäftskonzepte und Patente aus den Bereichen Marketing und Sport: Das Konzept von Martin Härtel (siehe Bild), Gründer der 4 A+B Consulting, hat sich bewährt. 


    Vermarktung neuer Produktideen
    Sein Erfolgsrezept steckt bereits in der Abkürzung 4 A + B: „Es bedeutet ‚Alles anders als die Anderen plus besser‘“, verrät der Lizenzgeber. Der frühere Immobilienmakler kam über den Sport in den Bereich der Werbemittel und verlegte sich darauf, neuartige Wege der Kommunikation und Visualisierung zu vermarkten, beispielsweise beleuchtete Werbe-Blinkspiegel.


    Zwei Möglichkeiten der Partnerschaft
    Als Lizenzsystem bietet die 4A+B Consulting zwei Varianten der Partnerschaft an: Während die Kooperationspartner sich vorrangig um die Vermarktung innovativer Werbemittel kümmern, Standplätze suchen und Werbetreibende für die Idee begeistern, suchen Masterpartner auch nach neuen Kooperationspartnern und betreiben daneben ihre eigene Vermarktung. Kunden sind dabei sowohl mittelständische als auch größere Unternehmen ganz unterschiedlicher Branchen.


    Chance für Quereinsteiger
    Martin Härtel schult alle neuen Partner intensiv, unter anderem für den Verkauf, und unterstützt sie nach ihrem Start weiter – auch hier will er besser sein als andere. „Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, allerdings braucht es eine hohe Kommunikationsfähigkeit, um mit unserem System erfolgreich zu sein“, sagt er. Zu seinen Partnern gehören ehemalige Rechtsanwälte, Steuerberater oder Ärzte.


    „Sehr gute Verdienstmöglichkeiten“
    Ihnen und anderen Quereinsteigern bietet Martin Härtel neben der persönlichen Beratung und einem spannenden Arbeitsfeld auch „sehr gute Verdienstmöglichkeiten“, wie er sagt. „Dadurch unterscheiden wir uns auch von einigen anderen“, betont er. Die Tätigkeit ist vom Home Office aus möglich, so dass die Festkosten gering sind.


    Viel Raum zur Expansion
    Der Markt für die Vermittlung der immer neuen Ideen und Produkte ist nach Härtels Einschätzung noch lange nicht voll. „Wir können noch sehr lange weiter expandieren“, sagt der Lizenzgeber. Er freut sich daher auf neue Partner, die davon profitieren und mit ihm arbeiten wollen.
     

    14.11.12 ©opyright FranchisePORTAL (apw)

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Welche Eigenschaften sollten Partner mitbringen?
  • Wie setzen sich die Gebühren zusammen?
  • Wie hoch ist der durchschnittliche Umsatz?
  • Wie sind die Möglichkeiten für Quereinsteiger?
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr...
Martin Härtel
Dein Ansprechpartner:
Martin Härtel
Martin Härtel

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.