INSIGHTS MDI® Akademie

Mit INSIGHTS MDI® Akademie - Lizenz erfolgreich beraten

INSIGHTS MDI® Akademie
  • Gründung: 1990
  • Lizenzart: Lizenz-System
  • Geschäftsart: Managementberatung/Führungsakademie
Eigenkapital
ab 20.000 EUR
Eintrittsgebühr
20.000 EUR
Lizenzgebühr
30% monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


In der Lizenzgebühr sind sämtliche Seminarunterlagen und Produkte aller INSIGHTS, ASSESS und RELIEF Analysen enthalten sowie Marketingunterlagen, Homepage, Bücher und Publikationen, usw. Ebenso ist ein komplettes Start- und Werbepaket inklusive.

Mit einer Lizenz für eine INSIGHTS MDI® Akademie verbindest du den Mittelstand mit den passenden Kandidaten und Kandidatinnen für eine Führungsposition. Du bildest sie anhand des seit 30 Jahren erfolgreichen Coaching-Konzepts INSIGHTS MDI® in 12 Modulen zu Führungskräften aus. Seit 1990 ist das System INSIGHTS MDI® der SCHEELEN AG erfolgreich am Markt und wurde seither ausschließlich großen Konzernen zur Verfügung gestellt. Inzwischen wird die Marke auch dem Mittelstand angeboten. Also nutze den großen Bedarf nach qualifizierter Beratung für dich und starte deine eigene INSIGHTS MDI® Akademie.

INSIGHTS MDI® Akademie Lizenz-System

Das Lizenzsystem der INSIGHTS MDI® Akademie bringt Unternehmen mit passenden KandidatInnen für eine Führungsposition zusammen. Mit deiner eigenen Akademie setzt auch du auf das weit etablierte Coaching-Produkt INSIGHTS MDI®, mit dem die SCHEELEN AG bereits seit 30 Jahren erfolgreich ist.  

Welche Tätigkeiten übst du als INSIGHTS MDI® Akademie Lizenz-Nehmer aus?

Die grundlegende INSIGHTS MDI® Geschäftsidee besteht darin, dass du deine eigene Akademie nach dem erfolgreichen System aufbaust. Entsprechend liegen deine Hauptaufgaben im Aufbau und der Führung der Akademie. Spätestens sobald die Bürotüren deiner eigenen INSIGHTS MDI® Akademie geöffnet sind, kommen also auch einige klassische Manageraufgaben sowie Personalführung hinzu. 

Als Neugründer wirst du aber vor allem mit dem Vertrieb der Coaching-Produkte und der Akquise neuer Kunden beschäftigt sein. Hier kommen sowohl mittelständische Unternehmen als potentielle Kunden in Frage, als auch Einzelpersonen. Bislang waren die 12 Module der Führungsausbildung mit INSIGHTS MDI® Lizenz nur Konzernen vorbehalten. Du kannst nun ein Teil der neuen Ära bei der SCHEELEN AG werden. Die Akquise der Kundschaft wird dir durch die Bekanntheit des Methodensets bereits erleichtert.  

  • Welche Unterstützung bietet dir die Lizenz-Zentrale?

    • Seminare/Workshops
    • Gebiets-/Konkurrenzschutz
    • Großkundenakquisition
    • Marketingkonzepte/-vorschläge
    • Marktstudien/Statistiken
    • Personalberatung
    • Überregionale Marketingmaßnahmen
    • Zentraler/gemeinsamer Einkauf
    • Finanzierungskonzept
    • Und vieles mehr 
  • Was müssen Lizenz-Nehmer bereits mitbringen?

    Die SCHEELEN AG, mit der du deine INSIGHTS MDI® Akademie Existenzgründung starten würdest, sucht bei ihren Lizenz-NehmerInnen nicht nach Quereinsteigern, sondern nach vorerfahrenen Fachkräften. Branchenkenntnisse, also Kenntnisse der Beratungs- und Weiterbildungsbranche sind ausdrücklich erwünscht. Da du eine INSIGHTS MDI® Akademie eröffnen möchtest, sollten Kontaktfreude, Unternehmergeist und eine verkäuferische Begabung ein unumgänglicher Teil deiner Persönlichkeit sein. Bei der Standortwahl unterstützt dich die SCHEELEN AG und sichert dir Zugang zu einem Vertriebsgebiet von ca. 2 Mio. Einwohnern.  

  • Wie bekommst du eine Chance auf eine INSIGHTS MDI® Akademie Lizenz?

    Möchtest du mittelständische Unternehmen unterstützen, ihre wichtigste Zukunftsaufgabe (das Finden von Führungskräften) zu lösen? Dann legst du mit deiner eigenen INSIGHTS MDI® Akademie den wichtigsten Grundstein dafür. Gerade im Angesicht des Fachkräfte-Mangels in Deutschland und immer anspruchsvollerer Nachwuchsgenerationen kannst du so den Weg zu dauerhaft starker Unternehmensführung zeigen. Die Bekanntheit der Marken der SCHEELEN AG und das Bereitstellen sämtlicher notwendiger Schulungsunterlagen ebnen den Weg für deine erfolgreiche Unternehmensgründung. 

    Auf dich wartet ein erprobtes System, das bereits seit 1990 am Markt besteht und 700 Konzern-Kunden weltweit in 35 Sprachen ausgebildet hat. Gleichzeitig kannst du Teil eines familiengeführten, mittelständischen Beratungsunternehmen mit über 50 Mitarbeitern werden und den ganzheitlichen Ansatz sowie das internationale Netzwerk für dich nutzen. 

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • 4A+B CONSULTING
    4A+B CONSULTING

    4A+B CONSULTING

    Ihr Weg zum Erfolg!
    Erfolgreiche Vermarktung von Unternehmens-, Marketing- und Existenzgründungskonzepten – Gründen Sie mit 4A+B CONSULTING Ihre eigene Existenz!
    Benötigtes Eigenkapital: 14.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • CleverMatch
    CleverMatch

    CleverMatch

    Franchisesystem für Personalberatung
    Sie sind Führungskraft und suchen eine anspruchsvolle Tätigkeit? Unsere bewährte Recruiting-Methode macht uns zu Vorreitern in der Personalberatung.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 0 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coach2Call
    Coach2Call

    Coach2Call

    Beratung & Schulung
    Das Lizenz-System Coach2Call bietet Life Coachings am Telefon von zertifizierten Coaches. Eröffne als Lizenz-NehmerIn dein Coaching-Business!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.497 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Management 3K
    Management 3K

    Management 3K

    Erfolgreiche Existenzgründungs-, Multimediale Marketing- und Unternehmenskonzepte
    Mach dich mithilfe von Management 3K selbstständig und profitiere von über 20 Jahren Markterfahrung, Referenzen und Produkten im Wachstumsmarkt!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 12.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • TAB The Alternative Board ®
    TAB The Alternative Board ®

    TAB The Alternative Board ®

    Peer Advisory-Unternehmerboards und Business-Coaching
    Peer Advisory Boards für KMU – das revolutionäre Geschäfts-Konzept aus den USA. Die geniale Idee: Unternehmer coachen und beraten einander.
    Benötigtes Eigenkapital: 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • INtem
    INtem

    INtem

    Die Stufen zu mehr Vertriebserfolg. Beratung | Training | Coaching
    Führen Sie als selbständiger Trainer Vertriebs- & Verkaufstrainings, Beratung & Coaching nach einheitlichen zertifizierten Qualitätsstandards durch.
    Benötigtes Eigenkapital: 6.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Leaders Academy
    Leaders Academy

    Leaders Academy

    Anbieter und Entwickler von neuartigen Trainings- und Weiterbildungskonzepten
    Leaders Academy: Gründen Sie Ihre eigene Akademie, in der Sie Führungskräften das beste Expertenwissen vermitteln.
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • aumento value® system
    aumento value® system

    aumento value® system

    Unternehmensberatung, Mergers & Acquisitions, Beratungsgesellschaft
    Erfolgreich mit System: Werde als selbstständige/r Berater*in für Mergers & Acquisitions Teil des expandierenden Berater-Netzwerkes aumento value®.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 40.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • KENSINGTON Mergers & Acquisitions
    KENSINGTON Mergers & Acquisitions

    KENSINGTON Mergers & Acquisitions

    Abwicklung von M&A-Projekten
    Werde Experte oder Expertin für M&A und unterstütze Unternehmen mithilfe des Franchisesystems KENSINGTON M&A beim Unternehmensverkauf.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über INSIGHTS MDI® Akademie

  • „Mitarbeiter verlassen nicht Unternehmen, sondern ihre Vorgesetzten – so geht´s besser!“

    „Mitarbeiter verlassen nicht Unternehmen, sondern ihre Vorgesetzten – so geht´s besser!“

    „Mitarbeiter verlassen nicht Unternehmen, sondern ihre Vorgesetzten – so geht´s besser!“

    Neue Führungs-Akademie Hochrhein schult Führungskräfte und Mitarbeiter praxisorientiert vor Ort

    Waldshut-Tiengen, 28.5.2020 -

    „Mitarbeiter verlassen nicht Unternehmen, sie verlassen ihre Vorgesetzten“ – die alte Geschäftsweisheit bewahrheitet sich immer wieder, und das kann sich in Zeiten des demografischen Wandels und des Fachkräftemangels kein Unternehmen leisten. Auch keines aus unserer Region. Vorgesetzte können aber nur dann erfolgreich führen, wenn die Mitarbeitenden nicht pauschal als „Belegschaft“ angesehen werden, sondern als individuell wertvolle Persönlichkeiten, die sinngetrieben und aus sich selbst heraus motiviert sind, gute Leistung zu bringen. Als Mit-Arbeiter, die eigenverantwortlich handeln, sich Ziele setzen und befähigt werden müssen, diese weitgehend selbstständig und kompetent zu erreichen. Aber das bringt viele Anforderungen an die Führungskräfte und Unternehmenschefs und – chefinnen mit sich, die meist aufwändige wochenlange Weiterbildungen und Seminare „sonstwo“ nach sich ziehen. Das kostet immer viel Zeit und Geld – ganz abgesehen davon, dass die Führungskraft in der Firma für diese Zeit fehlt -, und das kann sich kaum eine mittelständische Firma heute noch leisten. Genau dafür bietet die neue Akademie am Hochrhein die richtige Lösung an, denn sie bietet Firmen aus der Region passgenaue Trainings und Ausbildungen in allen Punkten der Führungsarbeit, besonders der so wichtigen Aspekte der Sozialkompetenzen, des Recruitings neuer und passender Mitarbeiter, des Talentmanagements und der Mitarbeiterentwicklung sowie Nachfolgeregelungen. Und das vor Ort in unserer Region oder auf Wunsch auch direkt in der Firma!

    Akademie löst die Herausforderungen lokaler Firmen

    Frank M. Scheelen sowie die Trainer der Akademie mit ihrer 30 jährigen Erfahrung in der Beratung von Unternehmen und dem Motto „ Weltweit anerkannt. Lokal relevant“ verstehen die Bedürfnisse lokaler Mittelständler, da sie selbst mit der Scheelen AG ein mittelständisches Trainingsinstitut mit Tochterunternehmen im In und Ausland in der Region leiten. Sie wissen nicht nur genau, welchen Herausforderungen die Firmen gegenüberstehen, sie haben auch die passenden Lösungen dafür. Im Zentrum der Akademie-Arbeit stehen praxisorientierte Aus- und Weiterbildungsprogramme für mittelständische und kleinere Unternehmen, die oft über keine eigene Weiterbildungsabteilung verfügen, aber den Mitarbeitenden und den Nachwuchskräften in der Region Besonderes bieten (müssen), um auch in Zukunft Bestand zu haben. Die Führungskräfte-Ausbildung wird daher sowohl als offenes Seminar als auch Inhouse in den Räumen der Kundenunternehmen angeboten. Sie besteht aus zwölf inhaltlichen Modulen zu Führungs-, Selbst- , Sozial-, und unternehmerischen Kompetenzen, die von ausgebildeten Trainerinnen und Trainern durchgeführt werden. Alle Programme, auch die offenen Seminare, schließen eine „Standortbestimmung zur eigenen Führungskompetenz“ zu Beginn sowie eine Fortschrittsanalyse an Ende ein. Im Rahmen der Ausbildung werden auch die bekannten Kompetenz-, Persönlichkeits- und Stress-Diagnostiktools INSIGHTS MDI®, ASSESS by SCHEELEN® und RELIEF Stressprävention by SCHEELEN® eingesetzt, die überprüfte Standortbestimmungen ermöglichen.


    Regionale Mittelständler können hier einfach von passgenauen Weiterbildungen profitieren

    Auch nach Abschluss des Akademieprogramms können die regionalen Firmen die umfassende langfristige Begleitung durch die Regional-Berater der IMDI-Akademie zur Umsetzung der Inhalte und zur firmeninternen Implementierung in Anspruch nehmen. Mit neuester Infrastruktur und einer modernen Workplace-Landschaft geht es dann am neuen Standort in der Badstraße 3 in Tiengen los. Wir freuen uns, am 09.07.20 um 18 Uhr offiziell mit einer KickOff Veranstaltung mit Unternehmern der Region zu starten. Lassen Sie sich inspirieren, nehmen Sie neue Ideen & Impulse für ihr Unternehmen mit.

    Weitere Infos zur Akademie finden Sie ebenfalls auf unserer Homepage: www.imdi-akademie.de.

    Unsere neue Führungsakademie gibt es bereits in 8 Regionen. Insgesamt rollen wir das Konzept auf 32 Regionen in ganz Deutschland aus.

    Hier mehr Informationen:

    IMDI-Akademie Hochrhein

    Badstrasse 3

    79761 Waldshut-Tiengen

    Tel.: +49 (0) 7741 9694-0

    E-Mail: hochrhein@imdi-akademie.de

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.