Lohnoptimo

Lohnoptimo Franchise: Unternehmensberatung eröffnen

Lohnoptimo
  • Gründung: 2016
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Unternehmensberatung für eine erfolgsbasierte Prämienstruktur zur Mitarbeiterbeteiligung
Eigenkapital
5.000 EUR
Eintrittsgebühr
3.900 EUR
Lizenzgebühr
15% aber mindestens 699 EUR monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Der Franchisenehmer erhält im Austausch für die Lizenzgebühr von LohnOptimo Zugang zum etablierten Franchise-Modell "PrämienspitzePRO", inklusive Markennutzung. Weiterhin werden Schulungen, Unterstützung bei der Softwareintegration, Marketinghilfe, Beratung, Netzwerkzugang und Teilnahme an Forschung und Entwicklung angeboten. Die klare Definition von Rechten und Pflichten schafft eine transparente Partnerschaft zwischen Franchisenehmer und LohnOptimo.

Das Franchise Lohnoptimo sorgt als Unternehmensberatung für eine erhöhte Zufriedenheit, Motivation und Identifikation der Beschäftigten in KMU. Hierfür hat Lohnoptimo seine exklusive erfolgsabhängige Prämienstruktur „PrämienspitzePRO“ geschaffen. Damit werden Mitarbeiter*innen am Erfolg ihres Arbeitgebers beteiligt. So verändert das Franchise nachhaltig die Unternehmenskultur. Für die Umsetzung des Prämiensystems können Partner*innen und Unternehmen die vielseitige, innovative „PrämienspitzePRO“ Software nutzen. Damit noch mehr KMU von „PrämienspitzePRO“ profitieren können, möchte der Franchisegeber neue Regionen erschließen. Eröffne jetzt auch du deinen Lohnoptimo Standort!

Lohnoptimo Franchise-System

Das Franchisesystem Lohnoptimo bietet Unternehmensberatung mit einem erfolgsabhängigen Prämiensystem für die Beschäftigten. Sein Geschäftskonzept „PrämienspitzePRO“ für KMU beteiligt Mitarbeiter*innen am Erfolg ihres Unternehmens. Die innovative Prämienstruktur setzt sich aus verschiedenen, praxisrelevanten Kennzahlen zusammen. Das Resultat: mehr Motivation und eine bessere Integration der Beschäftigten. Ein weiterer Vorteil von Lohnoptimo ist, dass es sich individuell an die jeweiligen kleinen und mittelständischen Unternehmen anpassen lässt.

Die Geschäftsidee von Lohnoptimo lebt von Mitarbeiterbeteiligung, Transparenz und Fairness. Als langfristige Vision möchte das Franchise die Mitarbeiterzufriedenheit und -bindung stärken und so nachhaltig die Unternehmenskultur verändern. Mit diesem Geschäftsmodell wächst das Franchise und will nun neue Lohnoptimo Standorte eröffnen.

Der Franchisegeber sucht eine langfristige Franchisepartnerschaft mit viel Austausch. Für seine Partner*innen bietet Lohnoptimo unter anderem seine benutzerfreundliche, anpassbare PrämienspitzePRO Software zur Umsetzung des Konzepts. Bei der Implementierung wirst du vom Franchisegeber intensiv unterstützt. Außerdem kannst du mit der Lohnoptimo Software als SaaS ein passives Einkommen erzielen.

Bei deiner Existenzgründung im B2B bekommst du von Lohnoptimo auch praxisnahe Schulungen, Unterstützung beim Marketing und mehr.

  • Welche Aufgaben übernimmst du als Franchisenehmer*in von Lohnoptimo?

    Als Lohnoptimo Unternehmensberater*in begleitest du kleine und mittelständische Unternehmen beim gesamten Prozess rund um die Einführung des Prämiensystems „PrämienspitzePRO“. Hierfür führst du beispielsweise Workshops zu Strategie und Software durch.

    Zu deinem Tagesgeschäft als Franchisepartner*in gehören zudem Akquise, Vertrieb, Beratung, Management und Personalführung für deine Unternehmensberatung.

    Von der Franchisezentrale bekommst du attraktive Leads für deinen Standort, die Lohnoptimo etwa über Google und Social Media generiert.

    Wie unterstützt dich der Franchisegeber bei der Eröffnung deiner Unternehmensberatung?

    • Unterstützung beim Finanzierungskonzept für deine Unternehmensberatung
    • Unterstützung bei der Kreditvergabe/-vermittlung für deine Existenzgründung
    • Praxisnahe Schulungen zu Themen wie Software, Marketing und Unternehmensführung
    • Technischer Support vom Franchisegeber
    • Regelmäßige Treffen zum Austausch mit anderen Partnerinnen und Partnern
    • Personalberatung von der Franchisezentrale
    • Nutzung der praktischen Lohnoptimo-Software mit vielen Schnittstellen
    • Unterstützung beim Marketing für deinen Lohnoptimo Standort
    • Überregionales Marketing von Lohnoptimo über Social Media & mehr
    • Gebietsschutz für Franchisenehmer*innen
  • Was solltest du für eine Franchisepartnerschaft mit Lohnoptimo mitbringen?

    Für deine Existenzgründung mit Lohnoptimo solltest du unternehmerische Leidenschaft und Motivation mitbringen. Du solltest starke Kommunikationsfähigkeiten, Teamfähigkeit und Kundenorientierung zeigen. Zudem solltest du flexibel und anpassungsfähig sein. Eine weitere Voraussetzung für eine Franchisepartnerschaft ist ethisches Handeln.

    Wenn du mit Lohnoptimo deine Unternehmensberatung für KMU eröffnen willst, solltest du finanzielle Stabilität haben. Außerdem solltest du Interesse an oder Erfahrung in der Branche mitbringen. Darüber hinaus solltest du offen sein, dich weiterzubilden.

    Du kannst auch als Quereinsteiger*in Franchisenehmer*in werden. Gern kannst du deine Selbstständigkeit mit Lohnoptimo im Homeoffice und in Teilzeit umsetzen.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Expense Reduction Analysts
    Expense Reduction Analysts

    Expense Reduction Analysts

    Beratungsunternehmen für Kostenmanagement und Einkauf
    Jedes Unternehmen will sparen – und Sie wissen wie! Werden Sie Unternehmensberater für Kostenmanagement in einem global führenden Netzwerk!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • KERN - Zukunft für Lebenswerke
    KERN - Zukunft für Lebenswerke

    KERN - Zukunft für Lebenswerke

    Beratung und Begleitung von Unternehmensnachfolgeprozessen im Mittelstand.
    Das Franchisesystem KERN - Zukunft für Lebenswerke begleitet KMU ganzheitlich bei Nachfolgeprozessen. Werde jetzt Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • DATAC
    DATAC

    DATAC

    Franchisegeber für gewerbliche Buchführungsbüros
    Buchführung vom Marktführer! Eigenes Büro eröffnen und von den Erfahrungen des Experten profitieren. Jetzt im Franchiseverbund durchstarten!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 1.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • McDATA
    McDATA

    McDATA

    Finanz- und Lohnbuchhaltungsbüros
    Mit einem eigenen Finanz- und Lohnbuchhaltungsbüro übernehmen Sie bei Ihren klein- und mittelständischen Kunden die klassischen Buchhaltungsarbeiten.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 2.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe
    VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe

    VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe

    Dienstleister, Lohnsteuerhilfeverein
    VLH-BeraterIn im Haupt- oder Nebenberuf: Werden Sie Partner des größten Lohnsteuerhilfevereins in Deutschland mit mehr als einer Million Mitgliedern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 1.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • 4A+B CONSULTING
    4A+B CONSULTING

    4A+B CONSULTING

    Ihr Weg zum Erfolg!
    Erfolgreiche Vermarktung von Unternehmens-, Marketing- und Existenzgründungskonzepten – Gründen Sie mit 4A+B CONSULTING Ihre eigene Existenz!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 14.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Brian Tracy Solutions
    Brian Tracy Solutions

    Brian Tracy Solutions

    Coachings und Trainings für Business und Privatpersonen
    Die Trainings & Coaching-Methoden von Brian Tracy Solutions führen zu mehr Erfolg - geschäftlich und privat. Werden Sie Lizenznehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • CleverMatch
    CleverMatch

    CleverMatch

    Personalberatung
    Sie sind Führungskraft und suchen eine anspruchsvolle Tätigkeit? Unsere bewährte Recruiting-Methode macht uns zu Vorreitern in der Personalberatung.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coach2Call
    Coach2Call

    Coach2Call

    Beratung & Schulung
    Das Lizenz-System Coach2Call bietet Life Coachings am Telefon von zertifizierten Coaches. Eröffne als Lizenz-NehmerIn dein Coaching-Business!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.897 EUR
    Details
    Schnellansicht

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.