TAB The Alternative Board ®

TAB The Alternative Board® Franchise: Coaching-Konzept

TAB The Alternative Board ®
  • Gründung: 2012
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Peer Advisory-Unternehmerboards und Business-Coaching
Eigenkapital
30.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 39.000 EUR
Lizenzgebühr
20% monatlich

Das Franchise-System TAB The Alternative Board ® hat sich auf Peer Advisory und Business Coaching spezialisiert. Hier treffen sich Unternehmer mit kleinen oder mittelständischen Unternehmen in kleinen Gruppen und beraten sich unter Anleitung gegenseitig. Dieses Franchise-System ist im englischsprachigen Raum bereits seit Jahrzehnten etabliert und wächst seit 2013 in Deutschland und seit 2016 in Österreich und der Schweiz.

TAB The Alternative Board ® Franchise-System

Willkommen an Board!

TAB The Alternative Board® ist seit 30 Jahren einer der führenden internationalen Franchisegeber im Bereich Peer Advisory-Unternehmerboards und Business-Coaching mit Hauptsitz in Denver, Colorado/USA. Außerhalb der USA ist TAB in Kanada, Neuseeland, Großbritannien, Irland, Tschechien und Deutschland, Österreich und Schweiz vertreten. Zielgruppe der mitgliederbasierten Unternehmer-Boards sind die Inhaber und Geschäftsführer kleiner und mittelständischer Unternehmen.

Die Idee des Peer-Advisory (Unternehmer beraten sich in moderierter Form untereinander), im englischsprachigen Raum schon seit langem ein Erfolgsmodell, ist nun auch in Deutschland erfolgreich gestartet.

Zum weiteren Ausbau des deutschen Marktes suchen wir qualifizierte Franchisenehmer als „TAB Business Owner“ (TBO), die TAB als eigenverantwortliche Unternehmer in einem geschützten Gebiet entwickeln und etablieren wollen.

  • Welche Vorteile haben Sie als unser Franchisenehmer?

    Das TAB-System ist voll ausgereift und besteht aus den folgenden fünf Komponenten:

    1. Das USP-Dreieck aus mitgliederbasierten Unternehmer-Boards, Business Coaching sowie TAB-eigenen Business-Tools zur strategischen Planung und Unternehmensdiagnostik, in dessen Mittelpunkt das Mitglied steht.
    2. Ein umfassendes Trainings-, Schulungs- und Support-Programm, das dem TBO nicht nur die Grundlagen des Systems vermittelt, sondern auch beim Aufbau der Unternehmer-Boards und laufenden Betrieb in jeder Hinsicht zur Seite steht.
    3. Ein ausgereiftes Marketing-System zur Mitgliedergewinnung mit erfolgreich funktionierenden Prozessen, Scripten und Leitfäden sowie auf Sie personalisierbaren Kommunikationsmitteln wie Folder, Broschüren, Websites und Präsentationen.
    4. Ein kontinuierlicher Kommunikations- und Best-Practice-Austausch in der deutschen und internationalen TBO-Community.
    5. Eine flexible Skalierbarkeit Ihres Businesses bei größtmöglicher unternehmerischer Freiheit, bei der Sie zum Beispiel selbst bestimmen können, wie groß Ihr Gebiet ist, wie Sie Ihre Zeit einteilen, ob Sie Ihr altes Business parallel betreiben und in welcher personellen Struktur Sie agieren.
  • Werden Sie TAB Business Owner!

    Als TAB Business Owner haben Sie die Möglichkeit, auf der Grundlage berechenbarer, wiederkehrender Umsätze, Ihr Business genau so zu gestalten, wie es in Ihre Lebens- und Zukunftsplanung passt. Dies führt zu einem hohen Maß an Lebensqualität und persönlicher Befriedigung. Unsere TBOs werde Ihnen das jederzeit gern bestätigen.


Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • 4A+B CONSULTING
    4A+B CONSULTING

    4A+B CONSULTING

    Ihr Weg zum Erfolg!
    Erfolgreiche Vermarktung von Unternehmens-, Marketing- und Existenzgründungskonzepten – Gründen Sie mit 4A+B CONSULTING Ihre eigene Existenz!
    Benötigtes Eigenkapital: 14.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • CleverMatch
    CleverMatch

    CleverMatch

    Personalberatung
    Sie sind Führungskraft und suchen eine anspruchsvolle Tätigkeit? Unsere bewährte Recruiting-Methode macht uns zu Vorreitern in der Personalberatung.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coach2Call
    Coach2Call

    Coach2Call

    Beratung & Schulung
    Das Lizenz-System Coach2Call bietet Life Coachings am Telefon von zertifizierten Coaches. Eröffne als Lizenz-NehmerIn dein Coaching-Business!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.897 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Conceos - Consulting & Invest
    Conceos - Consulting & Invest

    Conceos - Consulting & Invest

    Unternehmensberatung, Marketingagentur und Gründercoaching
    Eröffne als Lizenz-Partner*in von Conceos deine Agentur und sichere dir deinen Platz mit aussichtsreicher Zukunft im Beratungs- und Coaching-Sektor!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 4.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Management 3K
    Management 3K

    Management 3K

    Erfolgreiche Existenzgründungs-, Multimediale Marketing- und Unternehmenskonzepte
    Mach dich mithilfe von Management 3K selbstständig und profitiere von über 20 Jahren Markterfahrung, Referenzen und Produkten im Wachstumsmarkt!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 12.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Mercato Gruppe
    Mercato Gruppe

    Mercato Gruppe

    Unternehmensberatung, Unternehmensvermittlung, Unternehmensnachfolgeregelung
    Werde Lizenzpartner*in des erfolgreichen Beratungs-Netzwerkes der Mercato Gruppe und bereite die Vermittlung mittelständischer Unternehmen vor.
    Benötigtes Eigenkapital: 3.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Leaders Academy
    Leaders Academy

    Leaders Academy

    Anbieter und Entwickler von neuartigen Trainings- und Weiterbildungskonzepten
    Leaders Academy: Gründen Sie Ihre eigene Akademie, in der Sie Führungskräften das beste Expertenwissen vermitteln.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • KENSINGTON Mergers & Acquisitions
    KENSINGTON Mergers & Acquisitions

    KENSINGTON Mergers & Acquisitions

    Abwicklung von M&A-Projekten
    Werde Experte oder Expertin für M&A und unterstütze Unternehmen mithilfe des Franchisesystems KENSINGTON M&A beim Unternehmensverkauf.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • KERN - Zukunft für Lebenswerke
    KERN - Zukunft für Lebenswerke

    KERN - Zukunft für Lebenswerke

    Beratung und Begleitung von Unternehmensnachfolgeprozessen im Mittelstand.
    Das Franchisesystem KERN - Zukunft für Lebenswerke begleitet KMU ganzheitlich bei Nachfolgeprozessen. Werde jetzt Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über TAB The Alternative Board ®

  • Top-Auszeichnung für THE ALTERNATIVE BOARD:  Focus Money setzt TAB auf Platz 2 in der Kategorie Beratung

    Top-Auszeichnung für THE ALTERNATIVE BOARD: Focus Money setzt TAB auf Platz 2 in der Kategorie Beratung

    Top-Auszeichnung für THE ALTERNATIVE BOARD:  Focus Money setzt TAB auf Platz 2 in der Kategorie Beratung

    Top-Auszeichnung für THE ALTERNATIVE BOARD: Focus Money setzt TAB auf Platz 2 in der Kategorie Beratung

    Lehrte, 19.Juli 2019. The Alternative Board (TAB) ist Anfang Juli vom Wirtschaftsmagazin „Focus Money“  im Ranking der besten Franchisesysteme Deutschlands auf Platz 2 in der Kategorie Beratung gesetzt worden. 

    Focus Money ermittelt jährlich die besten Franchise-Systeme in Deutschland. In der Kategorie Beratung erreichte The Alternative Board den 2. Platz und darf sich damit über das Prädikat "Top Franchise-Unternehmen" freuen. Insgesamt wurden bei der Erhebung die 800 größten Franchise-Systeme in Deutschland zwischen Mai 2018 und April 2019 unter die Lupe genommen.

    Welche Unternehmen geben aus Verbrauchersicht ein besonders gutes Bild ab?  Auch dieses Jahr hat Focus Money (in Zusammenarbeit mit der International School of Management) diese Frage beantwortet und TAB auf Platz zwei in der Kategorie „Beratung“ gewählt. In die umfangreiche Bewertung eingeflossen sind Urteile zu Preis, Qualität, Beratung und Auswahl. The Alternative Board hat in der Bewertung die Mindesthöhe von 50 Punkten übertroffen und 76,1 Punkte erreicht. Damit darf das Unternehmen das Prädikat „Top Franchise-Unternehmen“ führen

    Gegenseitige Beratung durch Unternehmer ist attraktiv TAB bringt Unternehmer aus dem Klein- und Mittelstand zu Board-Meetings zusammen, damit sie sich untereinander vernetzen und über Businessthemen austauschen können. Organisiert werden die Meetings von den Franchise-Partnern, ergänzt durch Coaching-Stunden, die sie den Teilnehmern anbieten. 

    Wachstum hält an Von Beginn an konnte TAB auf dem deutschsprachigen Markt ein kontinuierliches Wachstum verbuchen: Seit 2013 ist die Anzahl der Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf insgesamt 86 angewachsen. Hier beraten sich Firmenlenker in rund 130 Unternehmerboards gegenseitig in allen Fragen, die ihr Unternehmen betreffen. 

    Ansprechpartner für Franchise-Interessenten:  Frank Kolbe - Kontaktaufnahme direkt hier über den Messestand

  • TAB Franchise - die Vorteile des Systems

    TAB Franchise - die Vorteile des Systems

    TAB Franchise - die Vorteile des Systems

    Viele Vorteile sprechen für ein Franchise mit TAB - wie z.B. regelmäßiges Einkommen und eine sinnstiftende Tätigkeit.

  • Die Voraussetzungen erfolgreicher TAB Franchisepartner

    Die Voraussetzungen erfolgreicher TAB Franchisepartner

    Die Voraussetzungen erfolgreicher TAB Franchisepartner

    Unternehmergeist, Persönlichkeit und das Ziel, Unternehmer in der eigenen Region mit einem innovativen Business-Coaching Konzept nach vorne zu bringen

  • TAB - The Alternative Board: Erster Standort in der Schweiz eröffnet

    TAB - The Alternative Board: Erster Standort in der Schweiz eröffnet

    TAB - The Alternative Board: Erster Standort in der Schweiz eröffnet

    Das Franchise-System The Alternative Board (TAB) bietet Inhabern und Geschäftsführern von kleinen und mittelständischen Unternehmen sogenannte Peer Advisory Boards. Dabei treffen sich Unternehmer aus verschiedenen Branchen, um sich wechselseitig zu unterstützen und vom Know-how der Gruppe zu profitieren. In Deutschland und Österreich gibt es TAB bereits seit 2013. Jetzt ist das Franchise-System auch in der Schweiz gestartet.

    Franchise-Nehmer von TAB - The Alternative Board bringen jeweils bis zu zehn Unternehmer zusammen. Sie veranstalten monatliche Treffen und sorgen durch professionelle Moderation dafür, dass die Teilnehmer möglichst gut voneinander profitieren. Auch Einzel-Coachings sind Teil des TAB-Angebots. Das Konzept basiert auf der Idee, dass niemand die Sorgen und Nöte eines Unternehmers besser versteht und niemand aus eigener Erfahrung besseren Rat geben kann als andere Unternehmer. Gegründet wurde das heute in knapp 20 Ländern aktive Unternehmen bereits 1990 in den USA. In Deutschland und Österreich gibt es aktuell etwa 100 TAB-Unternehmerboards an 71 Standorten. Wie TAB mitteilt, wurde nun der erste Standort in der Schweiz eröffnet. Damit können auch Unternehmer in Diepoldsau (Ostschweiz) die TAB-Vorteile für sich nutzen.

    Seinen Franchisenehmern - das Unternehmen nennt sie „TAB Business Owner" (TBO) - bietet TAB ein System aus fünf Komponenten. Dabei handelt es sich um das USP-Dreieck aus mitgliederbasierten Unternehmer-Boards, Business Coaching sowie TAB-eigenen Business-Tools. Hinzu kommen ein umfassendes Trainings-, Schulungs- und Support-Programm und ein ausgereiftes Marketing-System. TAB bietet seinen Partnern zudem die flexible Skalierbarkeit des eigenen Franchise-Standorts bei größtmöglicher unternehmerischer Freiheit. (red.)

  • Unternehmernetzwerk The Alternative Board: mehrfach ausgezeichnet

    Unternehmernetzwerk The Alternative Board: mehrfach ausgezeichnet

    Unternehmernetzwerk The Alternative Board: mehrfach ausgezeichnet

    The Alternative Board (TAB) ist seit diesem Sommer Mitglied sowohl im Deutschen als auch im Österreichischen Franchiseverband. Außerdem wurde TAB vom Wirtschaftsmagazin „Entrepreneur“ in dessen Ranking von 200 international agierenden Franchise-Systemen auf Platz 60 gewählt. Das System wächst europaweit weiter: Gerade wurde der erste Standort in der Schweiz eröffnet. 2018 setzt sich der Erfolgskurs von The Alternative Board, dem Spezialist im Bereich Peer Advisory-Unternehmerboards und Business-Coaching, weiter fort.

    Zertifiziertes, offizielles Mitglied in zwei Franchiseverbänden Mit der offiziellen Aufnahme in den Deutschen und Österreichischen Franchiseverband konnte das Unternehmen zwei bedeutende Zertifizierungen erzielen. Ein wichtiger Schritt, um sich nachhaltig als eines der angesehensten Franchise-Systeme zu positionieren. Denn die Richtlinien der beiden Verbände sind streng und setzen einen anerkannten Qualitäts-Maßstab innerhalb des Franchising.

    TAB auf Platz 60 unter internationalen Franchise-Systemen Auch das Ranking des wichtigen Unternehmermagazins „Entrepreneur.com“ beweist die Bedeutung von TAB auf dem Franchise-Markt. Unter den 200 ausgewählten international agierenden Franchise-Systemen erlangt TAB Rang 60 – ein großer Erfolg.

    Wachstum weiter ungebrochen Von Beginn an konnte TAB auf dem deutschsprachigen Markt ein kontinuierliches Wachstum verbuchen – sowohl beim Kundenstamm als auch bei der Anzahl der Partner. Innerhalb von fünf Jahren ist die Anzahl der Standorte in Deutschland und Österreich auf insgesamt 80 angewachsen.

    Jetzt hat das Unternehmen auch in die Schweiz expandiert: Auch Unternehmer in Diepoldsau/Ostschweiz haben in Zukunft die Gelegenheit, von der gegenseitigen Beratung in TAB Unternehmerboards zu profitieren.

    Wer sind TAB Partner? Besonders attraktiv ist das Geschäftskonzept für Senior Executives. Diese können das Business auf ihre Führungserfahrung und bestehenden Kontakte aufbauen. Franchise-Partner laden ihre Zielgruppe - alles Inhaber und Geschäftsführer kleiner und mittelständischer Unternehmen - zu regelmäßigen Treffen ein. Sie sind Impulsgeber, Organisator und Moderator dieser Board meetings, bei denen sich die Teilnehmer miteinander zu unternehmerischen und persönlichen Themen austauschen, Problemfelder diskutieren und Lösungsansätze entwickeln. Zudem gibt es individuelle Coachings für die Geschäftsführer und Unternehmen.

  • TAB auf der Österreichische Franchise Messe 09./10.11.2018

    TAB auf der Österreichische Franchise Messe 09./10.11.2018

    TAB auf der Österreichische Franchise Messe 09./10.11.2018

    TAB auf der Österreichische Franchise Messe 09./10.11.2018

    Am 09. und 10. November 2018 öffnet die Österreichische Franchisemesse in Wien ihre Tore. Senior Executives, Führungskräfte, Coaches, Berater und Trainer, die sich mit einem ein innovativen Geschäftsmodell im Bereich Peer-to-Peer Advisory selbständig machen wollen, sind herzlich eingeladen, sich am Stand von The Alternative Board (TAB) über die Franchiseoptionen zu infomieren. TAB ist seit 2016 in Österreich aktiv. Mittlerweile sind dort bereits zwölf Standorte vergeben, der erste Partner hat in diesem Jahr auch in der Schweiz gestartet. Seit diesem Jahr ist das Management-System "Ordentliches Mitglied" im Österreichischen Franchiseverband (ÖFV). 

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.