consulting1plus

consulting1plus: Franchise-Lizenzen für Unternehmensberatung

consulting1plus
  • Gründung: 1980
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Klassische Unternehmensberatung mit Finanzierungsberatung
Eigenkapital
6.000 - 7.000 EUR
Eintrittsgebühr
5.000 EUR
Lizenzgebühr
200 EUR monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Die laufende Gebühr ist zunächst befristet auf zwei Jahre.

consulting1plus ist ein Franchise-System von Spezialisten mit einem klar umrissenen Geschäftskonzept. Es hat sich auf Unternehmens- und Finanzierungsberatung mit dem Ziel der Existenzgründung und Existenzsicherung im Mittelstand/KMU spezialisiert. Zu den Leistungen der Franchise-Partner*innen zählen Unternehmens-Analysen, Gründungs- und Investitionsberatung, Beratung zu Fördermitteln, Management auf Zeit und generelles Coaching. Consulting1plus-Partner*innen nutzen die Erfahrung des Netzwerkes aus über 30 Jahren und mehr als tausend durchgeführten Beratungen.

consulting1plus Franchise-System

Das Franchise-System consulting1plus und sein Angebot

consulting1plus ist eine klassische Unternehmens- und Finanzierungsberatung mit jahrzehntelanger Expertise. Mit consulting1plus haben Branchenerfahrene und qualifizierte Newcomer die Chance, exklusive Franchisenehmer*innen für ihr Bundesland zu werden.

Unternehmensberatung auf grundsolider Basis

Im weiten Feld der Unternehmensberatung hat sich consulting1plus vor allem auf Existenzgründung und Existenzsicherung für KMU spezialisiert. Zum Portfolio gehören Analyse, Coaching, Gründungsberatung, Investitionsberatung, öffentliche Förderprogramme sowie Management auf Zeit.

Wer in diesen Bereichen über Kenntnisse verfügt und kaufmännisch versiert ist, kann unter dem Namen consulting1plus, wie es im Slogan heißt, „bewegen, wachsen, Werte schaffen“.

  • Unser attraktives Franchise-Angebot

    Das Unternehmen wurde 1980 in Deutschland gegründet. Es überträgt sein gebündeltes Know-how aus über 1.000 Beratungen auf die Franchisepartner*innen. Im Rahmen des Franchisemodells erarbeitet der Lizenzgeber mit jeder Partnerin bzw. jedem Partner ein individuelles Geschäfts-Konzept mit eigenem Businessplan.

    Unterstützt wird die Kooperation durch eine erprobte Software sowie Zugriff auf das gesamte Archiv. Schon nach kurzer, gründlicher Schulung und Einarbeitung besitzen consulting1plus-Partner das Fundament für eine erfolgreiche Selbstständigkeit als Consultant.

    Das „1plus“ für unsere Franchisepartner*innen

    Wir unterstützen unsere Franchisenehmer*innen mit den folgenden Leistungen:

    • Weitergabe von Erfahrung aus weit über 30 Jahren und mehr als 1.000 Beratungen
    • Eingehende Schulung in Konzept, Vermarktung und Unternehmensführung
    • Regelmäßiger Erfahrungsaustausch
    • Finanzierungshilfen inkl. Planung, Beantragung öffentlicher Mittel und mögl. Beteiligung
    • Detailliertes Systemhandbuch
    • Marketingkonzepte
    • Gebietsschutz
    • u.v.m.

    Um den Start als Berater*in zu erleichtern, kann die Investition zum System-Eintritt über öffentliche KfW-Kredithilfen finanziert werden.

  • Gehe mit unserer Erfahrung neue Wege!

    Der/die ideale Kooperationspartner*in identifiziert sich mit den Zielen der Kooperation und bringt eine der folgenden Voraussetzungen mit:

    • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder Ingenieurstudium (Universität, Fachhochschule o.ä.) mit ersten praktischen Erfahrungen
    • Führungskraft aus Wirtschaft und Verwaltung mit mehrjähriger Berufserfahrung
    • Führungskraft der mittleren Ebene von Kreditinstituten
    • Praktiker mit guten theoretischen Kenntnissen und langjährigen Erfahrungen im kaufmännischen und/oder technischen Bereich
    • Bisher angestellter Berater, der sich eine eigene Existenz aufbauen möchte

    Weiter müssen sich deine persönlichen Ziele mit den Anforderungen unserer Dienstleistung decken. Dazu gehören:

    • Leistungsbereitschaft, Kontaktfähigkeit, Flexibilität, Überzeugungskraft und Stehvermögen.
    • Wunsch nach Selbständigkeit unter Bevorzugung des kleinen Büros gegenüber den Personalproblemen einer größeren Beratung.

    Strebst du die Bestnote „1plus“ an? Als Consultant mit Unternehmergeist, Organisations- und Verkaufstalent heißen wir dich gerne in unserem Netzwerk willkommen. 

    Werde unser*e nächste*r consulting1plus-Partner*in!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • 4A+B CONSULTING
    4A+B CONSULTING

    4A+B CONSULTING

    Ihr Weg zum Erfolg!
    Erfolgreiche Vermarktung von Unternehmens-, Marketing- und Existenzgründungskonzepten – Gründen Sie mit 4A+B CONSULTING Ihre eigene Existenz!
    Benötigtes Eigenkapital: 14.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Expense Reduction Analysts
    Expense Reduction Analysts

    Expense Reduction Analysts

    Beratungsunternehmen für Kostenmanagement und Einkauf
    Jedes Unternehmen will sparen – und Sie wissen wie! Werden Sie Unternehmensberater für Kostenmanagement in einem global führenden Netzwerk!
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • KENSINGTON Mergers & Acquisitions
    KENSINGTON Mergers & Acquisitions

    KENSINGTON Mergers & Acquisitions

    Abwicklung von M&A-Projekten
    Werde Experte oder Expertin für M&A und unterstütze Unternehmen mithilfe des Franchisesystems KENSINGTON M&A beim Unternehmensverkauf.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Management 3K
    Management 3K

    Management 3K

    Erfolgreiche Existenzgründungs-, Multimediale Marketing- und Unternehmenskonzepte
    Mach dich mithilfe von Management 3K selbstständig und profitiere von über 20 Jahren Markterfahrung, Referenzen und Produkten im Wachstumsmarkt!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 12.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • TAB The Alternative Board ®
    TAB The Alternative Board ®

    TAB The Alternative Board ®

    Peer Advisory-Unternehmerboards und Business-Coaching
    Peer Advisory Boards für KMU – das revolutionäre Geschäfts-Konzept aus den USA. Die geniale Idee: Unternehmer coachen und beraten einander.
    Benötigtes Eigenkapital: 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Leaders Academy
    Leaders Academy

    Leaders Academy

    Anbieter und Entwickler von neuartigen Trainings- und Weiterbildungskonzepten
    Leaders Academy: Gründen Sie Ihre eigene Akademie, in der Sie Führungskräften das beste Expertenwissen vermitteln.
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • LOS
    LOS

    LOS

    Die LOS helfen seit Jahren Menschen, ihre Probleme im Lesen und Schreiben erfolgreich zu überwinden.
    Jetzt geht’s LOS: Eröffnen Sie Ihr eigenes Lehrinstitut für Orthographie und Sprachkompetenz. Sichern Sie sich ein riesiges Marktpotenzial!
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Mini-Lernkreis
    Mini-Lernkreis

    Mini-Lernkreis

    Nachhilfe-Franchise: Aufbau und Leitung von Nachhilfeschulen
    Wir bringen die Nachhilfe flächendeckend in oft unterversorgte Dörfer und Kleinstädte. Übernehmen Sie das Management von mehreren Nachhilfeschulen!
    Benötigtes Eigenkapital: 2.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Schülerhilfe
    Schülerhilfe

    Schülerhilfe

    Nachhilfe-Franchise, Nachhilfeunterricht
    Suchen Sie eine gesellschaftlich sinnvolle Tätigkeit? Wir sind einer der führenden Anbieter von qualifizierten Bildungs- und Nachhilfeangeboten.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über consulting1plus

  • Die Geschäftsidee hinter Consulting1plus

    Die Geschäftsidee hinter Consulting1plus

    Die Geschäftsidee hinter Consulting1plus

    Die Unternehmensberatung Consulting1plus konzentriert sich unter dem Claim "Bewegen, wachsen, Werte schaffen" auf die Themen Existenzgründung und Existenzsicherung für kleine und mittelständische Unternehmen und bietet Analysen, Coaching, Gründungs- und Investitionsberatung, Beratung zu öffentlichen Förderprogrammen sowie Management auf Zeit. Als Franchise-System baut Consulting1plus auf die Erfahrung aus weit mehr als 30 Jahren und rund 1.000 Beratungen und gibt sein Know-how nun an Franchisepartner weiter.

    Branchenerfahrenen und qualifizierten Einsteigern gibt das Unternehmen die Möglichkeit, gemeinsam mit der Zentrale ein individuelles Geschäftskonzept mit eigenem Businessplan zu erarbeiten und exklusiver Franchisenehmer für jeweils ein Bundesland zu werden. Unterstützt werden die Partner unter anderem durch eine erprobte Software sowie Zugriff auf das gesamte Archiv, durch Schulungen, Erfahrungsaustausch und ein detailliertes Systemhandbuch. Das Unternehmen stellt sich ab sofort mit einem Virtuellen Messestand hier im Franchiseportal vor - ein Klick auf das Firmenlogo rechts führt zu weiteren Informationen über das Franchise-Modell von Consulting1plus. (apw)

  • Bereits selbstständig und noch förderfähig wie ein Gründer?

    Bereits selbstständig und noch förderfähig wie ein Gründer?

    Bereits selbstständig und noch förderfähig wie ein Gründer?

    Bereits selbstständig und noch förderfähig wie ein Gründer?

    Es gibt immer wieder Unsicherheiten darüber, ob jemand noch wie ein jungfräulicher Gründer förderfähig ist, wenn er bereits sein Gewerbe angemeldet hat oder gar seit Jahren einer Feierabendtätigkeit nachgeht. 

    Es muss immer wieder deutlich gemacht werden, das Sie durch eine erfolgte Gewerbeanmeldung Ihre Förderfähigkeit nicht verlieren. Sie finden in der Literatur und auch im Internet immer wiesder falsche Informationen hierzu. 

    Eine Feierabendtätigkeit ist grundsätzlich nicht förderfähig! Hier ist der Umkehrschluss erlaubt: Was nicht förderfäghig ist, ist auch nicht förderschädlich. Hier können Sie ganz entspannt sein. Solange Sie mit Ihrem Vorhaben keine Vollexistenz anstreben, können Sie sich die Förderfähigkeit "abschminken".

    Ihr Helmut Schoeffling

    Bildquelle: Fotolia big_17985135_0_250-167

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.