Zum Bereich für Franchisegeber

Schöffel LOWA

  • Gründung: 2003
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Vertrieb von Ski und Outdoor Bekleidung sowie Outdoor Schuhe

Beiträge über Schöffel LOWA

Erster Store-in-Store: Franchise-Geber Schöffel-Lowa erweitert Expansionskonzept

In 35 eigenständigen Stores – 25 davon in Zusammenarbeit mit Franchisepartnern - bietet Schöffel-Lowa als Joint Venture der Outdoor-Spezialisten Schöffel und Lowa bereits hochwertige Outdoor- und Skibekleidung sowie Schuhe. Nun wächst die Marke auch mit einem weiteren Modell: Wie unter anderem das Onlineportal Sportfachhandel berichtet, hat das Unternehmen in Tübingen die erste Store-in-Store-Fläche umgesetzt.

Dem Bericht zufolge findet sich das Sortiment auf 130 Quadratmetern innerhalb des neu eröffneten Intersport Adventure-Geschäftes von Intersport Räpple in Tübingen. Das Geschäft hat insgesamt eine Gesamtfläche von 1.250 Quadratmetern. „Schöffel und Lowa sehen im starken Fachhandel ihren wichtigsten Partner. Denn vor Ort erhalten die Kunden eine persönliche und kompetente Beratung – und nicht zuletzt ein umfassendes Bild von unseren Produkten, unseren Marken und den Menschen, die dafür stehen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Intersport Adventure und sehen weiteres Potenzial in dem Store-in-Store-Konzept“, so Ralf Seufert, Geschäftsführer der Schöffel-Lowa Sportartikel GmbH & Co. KG. 

Der erste gemeinsame Store eröffnete bereits 2003 als unternehmenseigener Standort, seit 2005 gibt es den ersten Franchise-Store. Neben dem Wachstum mit Franchisepartnern setzen Schöffel und Lowa nun offenbar parallel auch auf die Expansion durch weitere Store-in-Store-Flächen bei Handelspartnern. (red.)

Neue Franchise-Stores: Outdoor-Spezialist Schöffel-Lowa wächst auf über 35 Standorte

Die Schöffel-Lowa-Sportartikel GmbH & Co. KG ist ein Joint Venture der Outdoorspezialisten Schöffel und Lowa. Bereits im Jahr 2003 eröffneten die Koooperationspartner in Frankfurt am Main den ersten Schöffel-Lowa Store in Eigenregie. Zwei Jahre später machte in Düsseldorf der erste Franchise-Store auf. In diesem Jahr konnte die Outdoor-Kette bereits mehrere neue Geschäfte einweihen.

Im März 2019 feierte Schöffel-Lowa in Kassel eine Store-Eröffnung. Geführt wird das gut 160 Quadratmeter große Geschäft von Franchisepartner Arne Reuter. Es ist neben einem Store in Hannover bereits sein zweites Schöffel-Lowa-Geschäft. Im selben Monat macht auch in Schenna (Südtirol) ein neuer Standort auf. Der insgesamt 36. Schöffel-Lowa Store ging nun vor wenigen Wochen ebenfalls in Südtirol an den Start: in Bozen. Für die nunmehr drei Schöffel-Lowa Stores in Südtirol zeichnen mit Simone und Hartwig Königsrainer dieselben Franchise-Nehmern verantwortlich. Außer an den drei Standorten in Italien ist das Unternehmen auch mit vier Geschäften in Österreich und 29 in Deutschland aktiv.

Trotz stetigen Wachstums blieb Schöffel-Lowa in den vergangenen Jahren jedoch hinter den selbst gesteckten Zielen zurück: 2011 hatte das Unternehmen verkündet, bis 2016 auf etwa 60 Standorte in Europa wachsen zu wollen. Schöffel ist Hersteller hochwertiger Outdoor- und Skibekleidung. Lowa ist Spezialist für Trekking- und Outdoorschuhe. (red.)

Schöffel-Lowa-Stores: Outdoorshop-Franchise-System wächst auf über 30 Standorte

Der Franchise-Geber der Schöffel-Lowa-Stores ist die Schöffel-Lowa-Sportartikel GmbH & Co. KG, ein im Jahr 2003 gegründetes Joint Venture der beiden Outdoorspezialisten. Außer in Deutschland gibt es  Schöffel-Lowa-Stores heute auch in Österreich und in Italien. Jetzt meldet das Unternehmen die Eröffnung eines weiteren Standorts.

Bereits im Februar 2017 hatte in Lörrach ein neuer Schöffel-Lowa-Store aufgemacht. Am 4. August 2017 ging nun in Passau der insgesamt 31. Schöffel-Lowa-Store an den Start. Geführt wird das neue Outdoor-Fachgeschäft von Vanessa Weiherer. Neue Schöffel-Lowa-Stores werden vor allem in Tourismusgebieten eröffnet. Franchise-Gründer unterstützt Schöffel-Lowa unter anderem bei der Standortanalyse, der Ladenplanung und beim Marketing. Auch von Produktschulungen, der Beratung bei der Sortimentsgestaltung und einem Erstausstattungspaket sollen die Franchise-Nehmer profitieren. (red.)

Schöffel-Lowa meldet neuen Franchise-Store

2003 wurde in Frankfurt am Main der erste Schöffel-Lowa-Store eröffnet. Franchise-Geber des Einzelhandelssystems ist die Schöffel-Lowa-Sportartikel GmbH & Co. KG, ein Joint Venture der Outdoorspezialisten Schöffel und Lowa. Jetzt meldet das Unternehmen die Eröffnung eines weiteren Stores.

Der neue Standort machte Mitte Februar 2017 in Lörrach auf. Geführt wird der Store von Franchise-Partner Jochen Bohny, der bereits für ein Schöffel-Lowa-Geschäft in Freiburg verantwortlich zeichnet. Insgesamt listet Schöffel-Lowa nun knapp 30 Standorte auf seiner Website. Vier davon befinden sich in Österreich, einer in Italien. Seine ursprünglichen Expansionsziele konnte Schöffel-Lowa bisher nicht erreichen: 2011 hatte das Unternehmen ein Ziel von 50 bis 60 neuen Schöffel-Lowa-Stores in Europa bis 2016 formuliert.

Seine Franchise-Partner unterstützt das Unternehmen unter anderem bei der Standortanalyse, der Ladenplanung und beim Marketing. Auch von Produktschulungen, der Beratung bei der Sortimentsgestaltung und einem Erstausstattungspaket sollen die Franchise-Nehmer profitieren. (apw)

Franchise-Kette Schöffel-Lowa eröffnet neue Outdoor-Stores

2003 wurde in Frankfurt am Main der erste Schöffel-Lowa-Store eröffnet. Franchise-Geber des Einzelhandelssystems ist die Schöffel-Lowa-Sportartikel GmbH & Co. KG, ein Joint Venture der Outdoorspezialisten Schöffel und Lowa. Jetzt meldet das Unternehmen den Start neuer Stores.

Ein Comeback feierte Schöffel-Lowa am 15. März 2014 auf Sylt. Die Leiterin des neues Stores hatte bereits den ersten Schöffel-LOWA-Store auf Sylt geführt. Am 10. April 2014 wird zudem in Stuttgart ein neues Geschäft aufmachen, am 15. April folgt dann in Bayreuth ein weiterer Standort. Es ist laut Unternehmen der 21. Schöffel-Lowa-Store. Zum Angebot der Stores zählen u. a. Wander- und Trekking-Ausrüstung sowie Outdoor-, Reise- und Skibekleidung der Marken Schöffel, Lowa, X-Socks und X-Bionic. (apw)

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Jack the Ripperl
    Jack the Ripperl

    Jack the Ripperl

    Fast Cashual Restaurant mit dem Schwerpunkt Ripperl/Sparerips/Rippchen zuzubereiten!
    Jack the Ripperl ist ein einzigartiges Konzept in der Systemgastronomie. Hier gibt es zarte Rippchen aus regionalem Fleisch. Werde FranchisepartnerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 120.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • IHLE
    IHLE

    IHLE

    Bäckerei-Café / Filialgeschäft
    IHLE-Pächter – Ihre Chance! Eröffnen Sie Ihr Bäckereicafé oder Bäckergeschäft. Mit IHLE – der Top-Marke im Süden. Lukratives Pachtmodell!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • REDDY Küchen
    REDDY Küchen

    REDDY Küchen

    Vertrieb von Küchen und Elektrogeräten
    REDDY Küchen ist eines der stärksten Franchise-Systeme im Küchenfachhandel. Werden Sie Partner und wir unterstützen Sie mit zahlreichen Dienstleistungen von Anfang an!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Janny's Eis
    Janny's Eis

    Janny's Eis

    Quickservice Systemgastronomie
    Rund 130 Eis-Shops: Die FranchEIS Nummer eins in Deutschland. Der Spezialist für Eis, Kaffee und Snacks. Jetzt Lizenz sichern, Standort eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • AUST FASHION
    AUST FASHION

    AUST FASHION

    Modeboutique
    Werden Sie Teil einer seit über 50 Jahren in Deutschland bekannten und beliebten Mode-Marke und eröffnen Sie Ihre eigene AUST-Boutique!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 0 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • INJOY International Sports- & Wellnessclubs
    INJOY International Sports- & Wellnessclubs

    INJOY International Sports- & Wellnessclubs

    Fitness- und Wellnessstudios
    INJOY International Sports- & Wellnessclubs: Verwirklichen Sie Ihren Traum in einem marktführenden Netzwerk. Jetzt Lizenz sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Husse®
    Husse®

    Husse®

    Heimlieferservice für Tiernahrung
    Jetzt die MASTER-Lizenz für Deutschland mit dem Marktführer sichern: husse – die Nummer eins in Europa im Versandhandel von Tiernahrung!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 100.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • fit20
    fit20

    fit20

    Franchise-Konzept im Mikrostudio-Bereich
    Eröffnen Sie Ihr fit20 Fitnessstudio für HIT-Intensivtraining. Einzigartige Geschäftsidee im Fitnessmarkt. Jetzt die ersten Deutschland-Lizenzen sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Mrs.Sporty
    Mrs.Sporty

    Mrs.Sporty

    Das maßgeschneiderte Franchise-System: Frauensport-Club mit Fokus auf persönliche Betreuung
    Der Sportclub für Frauen in Ihrer Region und das Nr. 1 Erfolgssystem für Sie als Franchise-Partner!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Schnellansicht
    Details

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Einzelhandel

AUST FASHION Barrique - The Famous Art of Spirit BAUAKTIV Discount Baumarkt bauSpezi Baumarkt BoConcept bueroboss.de cigo DAS FUTTERHAUS DOGSTYLER e-motion Technologies - die e-Bike Experten HOL'AB! Getränkemarkt JalouCity KÜCHE 3000 Küche&Co Kvik LeckerLecker LEONIDAS Linde Gas & More NAF NAF PLANA Küchenland REDDY Küchen SchlafTEQ SCHMIDT Küchen Sonderpreis Baumarkt TeeGschwendner The Body Shop Tiroler Bauernstandl Varia - Die Küche zum Leben VIOLAS' Gewürze und Delikatessen Vodafone vomFASS WHO´S PERFECT ZOO & Co. alain manoukian Aloe Vera Imperial ALPHA Buchhandlung alveus AngelSpezi ANIMAL PARTY Apollo arko Attirance BABOR BEAUTY SPA & BABOR INSTITUT BabyOne Bären Company Bärenland Barfer´s Bata BAUEN+LEBEN Ihr Baufachhandel BEARS & FRIENDS bebedeparis berggut.com BH Träume Bierothek BLUME 2000 Boutique Casa Outlet boys&girls BROT&BRÖTCHEN Café Camicissima CAP - ...der Lebensmittelpunkt Champagner Galerie CHARLOTTE Château de Sable Chjlya Clever Frame® CONTIGO fairtrade Cuplé Dein Rolloshop Dekofactory Sonnenschutz und Dekosysteme Der blaue Elefant DER Gummibärchenladen Der Senfladen Die Kunstwerkstatt Berlin DieGummizelle Dr. Gruber - Die Kinder- und Jugendschuhspezialisten DRONOVA Drucker-Tankwart D'S Damat ELEA Olivenöl. Wein. Gutes Enny Monaco EQUIVA EQUIVALENZA Ernsting's family ERREA POINT Extreme Intimo eyes + more FELIX FLORALAND Flormar Cosmetics FOLIATEC.com FotoDigitalDiscount Fressnapf FriMobil Genießerei GEPP’S GOCCO habitat Hagebaumarkt HOME ON EARTH Hundebäckerei Hov-Hov InnoCigs Jack Wolfskin Store Jamin JKobald KARE Design Keramikscheune Kiebitzmarkt / Kiebitzshop Kodak Lens KPM Maßmode KUHBAR LA CURE GOURMANDE La Fee Maraboutee Laminat Depot Licara Diamond® L'Occitane en Provence Lucina maternity fashion Marc O'Polo Marquardt Küchen Mars Venus Home Collection® MARSANPIEL massivum MASSNAHME MAUEL 1883 Megadent mein kräutergarten Michal Negrin Designs Mini Raxevsky miniBagno - BADKULTUR AUF KLEINEM RAUM moa mobilcom-debitel Shop Mobile OUTFITTERS MOEBEL KOLONIE MR.BAKER MUNIO HOME NELLEULLA NIZA Notebook-Center Nuss - Michel OBI Oil & Vinegar OPIUM OUTLET Orchestra P13 by shishamesse Palais des Thés PANDORA PARTY FIESTA Petit PIRNAR plaisir - Französische Weine pool24 Premio Reifen + Autoservice ProKilo Metall- und Kunststoffmarkt PSSST Bettenhaus PWV Presse Shop QUICK SCHUH Regalfloh Reifenservice MAX ® RELAY replay Rigby & Peller Lingerie Stylists Rollo-Rieper.de ROTTLER SCHMUCKKAESTLE SCHMUCKRAUSCH Schöffel LOWA Sergent Major ServiceStore DB SIRPLUS SIX SOLAR SONNENTOR STENDERS sts SUCCESS SPORT-POINT SUD EXPRESS SWAROVSKI tabac&co Tabak Barthel TeeDo Teehaus Ronnefeldt Tegtat bakery tegut... gute Lebensmittel Telekom Privatkunden-Vertrieb Textura Interiors The Athlete's Foot Tobacco & More Franchise tobi's Snack-Konzept TONERDUMPING U-Store Vapostore Vergölst VIDEOTAXI VIF - Wein erleben VIVOBAREFOOT WEITZMANN Wörl Yamamay YVES ROCHER ZAHJR

Schöffel LOWA
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.