Zum Bereich für Franchisegeber

Rechtsfragen für Existenzgründer und Unternehmer

Unser Gründer-Ratgeber ist eine der wichtigsten Informationsquellen für Gründungswillige, Gründer und Jungunternehmer im Internet. 

Im Rahmen des Rechtsthemen werden rechtlich relevante Fragestellungen rund um die Gründung, Führung und Aufgabe von Unternehmen wie

  • Forderungseinzug / Inkassorecht
  • Franchisevertrag
  • Gesellschaftsrecht
  • Insolvenzrecht
  • Handelsrecht
  • International > Internationale Rechtsfragen
  • IT-Recht
  • Kauf- & Wettbewerbsrecht
  • Marken- & Patentrecht
  • Mediation & Rechtstreitigkeiten
  • Merge & Akquisition / Nachfolge
  • Recht im Franchising > Weiteres Franchiserecht
  • Rechte für Franchisenehmer 
  • Urheber- & Medienrecht

von unseren Autoren in kompakten Artikeln kompetent behandelt.

Bei Gründung, Aufbau und Aufgabe einer Firma gilt es, verschiedene rechtliche Themen zu beachten. 

So musst du als Handwerker, Freiberufler und Nicht-EU-Bürger mitunter im Vorfeld der Selbstständigkeit einen Fachkundenachweis erbringen oder eine Genehmigung einholen. Zudem solltest du abwägen, welche Rechtsform unter Berücksichtigung der rechtlichen, steuerlichen und finanziellen Auswirkungen am besten zu deinem Geschäftsvorhaben passt. Davon abhängig ist auch, unter welcher Bezeichnung du nach außen auftreten darfst.

Solltest du dich für eine Gründung als Franchisenehmer entscheiden, ist die Einschaltung eines Fachanwaltes empfehlenswert. Da es im deutschsprachigen Raum kein spezielles Franchisegesetz gibt, benötigt ein solcher Franchise-Anwalt eingehende Kenntnisse auf zahlreichen Rechtsgebieten.

Themenauswahl:

  • Existenzgründung
  • Finanzen
  • Franchise
  • Recht
  • Unternehmensführung

Recht

12
Der Newsletter für Franchise-Gründer
Weitere Infos zu den Vorteilen des Newsletters und der regelmäßigen Inhalte für den Interessenten.

Ausgewählte Top-Gründungschancen

  • Zaunteam
    Zaunteam

    Zaunteam

    Verkauf und Montage von Zäunen und Toren
    Wir sind auf Verkauf und Montage von Zäunen und Toren spezialisiert. Mit uns können Sie innerhalb kürzester Zeit ein rentables Geschäft aufbauen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Extrawurst
    Extrawurst

    Extrawurst

    Schnellimbiß, Kiosk
    Machen Sie sich selbstständig mit Deutschlands beliebtestem Snack! Der Unterschied zu den üblichen „Pommes-Buden“ zahlt sich in klingender Münze aus.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • VIOLAS' Gewürze und Delikatessen
    VIOLAS' Gewürze und Delikatessen

    VIOLAS' Gewürze und Delikatessen

    Vertrieb von Gewürzen, Reis- & Risottomischungen, Ölen, Pasta- und Polenta-Variationen
    Köstlichkeiten für Gourmets und Feinschmecker – Eröffnen Sie mit dem Franchise-System von VIOLAS' Gewürze und Delikatessen Ihren eigenen Feinkostladen.
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 EUR
    Schnellansicht
    Details