8/16/2019

Hochzeitsplaner für Individualisten: Juniik Weddings startet Franchising

Ob an einem ausgefallenen Ort, mit einem hervorragenden Trauredner oder in einem ganz besonderen Kleid oder Anzug: Wer seine Hochzeit plant, hat viele Wünsche und Ideen. Hochzeitspaaren zu helfen, diese umzusetzen, ohne in Stress zu geraten, ist das Ziel von Hochzeitsplanern. Juniik Weddings aus Stuttgart-Degerloch unterstützt sowohl Männer- und Frauen- als auch heterosexuelle Paare bei der Vorbereitung ihrer Hochzeit. Seit kurzem bietet die Agentur auch Franchise-Lizenzen an.

Gegründet wurde Juniik Weddings von Daniel Stuckert. Er will sich mit seinem System vor allem durch eine sehr persönliche Planung und individuelle, einzigartige Lösungen von anderen Anbietern abheben. Der Franchisegeber bringt umfangreiche Erfahrungen aus dem Event- und Marketingbereich mit. Das Franchise-Angebot richtet sich sowohl an bereits aktive Hochzeitsplaner als auch an Gründer, die in diesem Bereich den Schritt in die Selbständigkeit wagen möchten.

Seine Partner unterstützt das System unter anderem durch Hilfen bei Fragen der Finanzierung, der Standortwahl sowie beim Marketing. Zudem werden neue Franchise-Nehmer intensiv geschult. Neben einer Eintrittsgebühr von 5.500 Euro fallen nach Dauer der Zusammenarbeit gestaffelte monatliche Franchise-Gebühren an. Die Franchise-Verträge werden jeweils für fünf Jahre geschlossen. Mehr über das Konzept sowie die Dienstleistungen für Kunden und Partner ist auf der Website von Juniik Weddings nachzulesen. (red.)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar