4/1/2019

Am 10. April: Franchise-Sprechtag an der Handelskammer Hamburg

Gute Franchise-Systeme bieten Vorteile für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber. Und doch unterscheidet sich eine Selbstständigkeit als Franchise-Partner teils erheblich von einer Gründung, die in Eigenregie erfolgt. Daher ist auch nicht jeder Gründungswillige als Franchise-Nehmer geeignet. Zudem ist nicht jedes Franchise-System so professionell aufgestellt, dass die Erfolgschancen des Gründers gut sind. Beratung zu solchen Themen bietet die Handelskammer Hamburg seit Jahren in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Franchiseverband- das nächste Mal am 10. April 2019 von 11 bis 17 Uhr.

Eine Selbstständigkeit im Franchising ist in nahezu allen Bereichen möglich. Ob Gastronomie, Dienstleistungen, Einzelhandel oder Handwerk - in Deutschland suchen knapp 1.000 Franchise-Systeme nach neuen Partnern. Bei so viel Auswahl und Nachfrage seitens der Franchise-Geber haben Franchise-Gründer seit Jahren eine gute Verhandlungsposition. Am besten gehen potenzielle Franchise-Nehmer deshalb gut informiert auf spannende Franchise-System zu. Franchise-Interessierte haben im Rahmen des Franchise-Sprechtags Gelegenheit, sich ihre Fragen kostenfrei in 45-minütigen Einzelgesprächen beantworten zu lassen. Nicht nur potenzielle Franchise-Gründer sind willkommen, sondern auch Unternehmen, die in Erwägung ziehen, ihr Geschäftskonzept im Franchising zu vervielfältigen. Wer an dem Franchise-Sprechtag teilnehmen möchte, kann sich vorab über die Website der HK Hamburg anmelden .  (red.)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar