HyperMinceur

HyperMinceur

  • Gründung: 2001
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Schlankheitsinstitute
Eigenkapital
15.000 EUR
Eintrittsgebühr
Keine Angabe
Lizenzgebühr
(Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


200 EUR / Monat

HyperMinceur Franchise-System

Herzlich Willkommen bei HyperMinceur!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Biocannovea Immunanalysen und Nährstoffe
    Biocannovea Immunanalysen und Nährstoffe

    Biocannovea Immunanalysen und Nährstoffe

    Innovativer ganzheitlicher Gesundheitssystemanbieter
    Mit dem ganzheitlichen Gesundheitssystem von Biocannovea verbesserst du das Leben deiner Kunden - Dank hochwirksamer Produkte und Therapiekonzepte.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BabyBeach-Kinder Inhalatorium
    BabyBeach-Kinder Inhalatorium

    BabyBeach-Kinder Inhalatorium

    Kinder Inhalation-Indoor-Salzspielzimmer für Babys und Kinder
    Selbstständig machen, frei von Wettbewerbern? Ja! Eröffnen Sie Ihr BabyBeach. Das Indoor-Spielzimmer mit Luft zum Gesundatmen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Blair - Body, Mind & Family
    Blair - Body, Mind & Family

    Blair - Body, Mind & Family

    Holistisches Familienzentrum - Kurse für Schwangere und Mütter
    Ganzheitliche Selbstfürsorge: Eröffne dein eigenes Blair Familienzentrum. Begleite Schwangere und Mütter dabei ein starkes Körpergefühl zu entwickeln.
    Benötigtes Eigenkapital: 2.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • dean&david
    dean&david

    dean&david

    Systemgastronomie
    Das Trend-Konzept im Wachstumsmarkt gesundes Fast Food. Das stylisch-urbane Restaurant-Konzept. Jetzt Franchise-Partner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Haferkater
    Haferkater

    Haferkater

    Porridge - die gesunde Take Away-Frühstücksalternative
    Haferkater – die Frühstücksalternative. Gesunde Take-Aways, die in Sekunden servierfertig sind. Jetzt Franchise-PartnerIn werden.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • immergrün
    immergrün

    immergrün

    Gesunde, grüne Systemgastronomie
    Bei immergrün gibt es frische, gesunde und nachhaltige Leckereien – im Restaurant, per Lieferservice oder im Catering. Werde Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • MALOA Poké Bowl
    MALOA Poké Bowl

    MALOA Poké Bowl

    Hawaiianische Poké Bowls
    Hawaii erobert Deutschland – mit frischen, schnellen und gesunden Köstlichkeiten in der Poké Bowl. Das Schnellrestaurant mit der „perfekten Welle“.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 40.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • recoveriX Gym
    recoveriX Gym

    recoveriX Gym

    Ambulante Schlaganfalltherapie mit Neurotechnologie
    Starte jetzt - mit Muskelstimulation zur Verbesserung der Bewegungseinschränkung bei Schlaganfallpatienten.
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • 4A+B CONSULTING
    4A+B CONSULTING

    4A+B CONSULTING

    Ihr Weg zum Erfolg!
    Erfolgreiche Vermarktung von Unternehmens-, Marketing- und Existenzgründungskonzepten – Gründen Sie mit 4A+B CONSULTING Ihre eigene Existenz!
    Benötigtes Eigenkapital: 14.500 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über HyperMinceur

  • Selbstständig machen mit HyperMinceur

    Selbstständig machen mit HyperMinceur

    Selbstständig machen mit HyperMinceur

    Im Jahr 2001 ging das Franchise-Unternehmen HyperMinceur (auf Deutsch etwa "Superschlankheit") an den Start. Heute ist das Schlankheitsinstitut mit 38 Franchise-Partnern im Stammland Frankreich sowie in Algerien, Marokko und Ungarn aktiv. Die Expansion die Unternehmens soll nun auch in Deutschland, Österreich und in der Schweiz fortgesetzt werden.

    Franchise-Nehmer von HyperMinceur bieten ihren Kundinnen Schlankheits- und Körperkuren. Dabei setzt das Unternehmen nach eigener Aussage auf Produkte von hoher Qualität und mit hohem Bekanntheitsgrad. Mit zusätzlichen Angeboten wie Epilation, Gesichtspflege, Haarentfernung oder Sauna können die Franchise-Partner ihr Programm in Eigenregie erweitern. Besondere Unterstützung erhalten die HyperMinceur Partner bei der Kundengewinnung, etwa durch Werbemittel oder Direkt-Marketing. Mehr über HyperMinceur erfahren Sie am Messestand des Unternehmens, hier in der Virtuellen Messe des FranchisePORTAL. (mz)

  • Mit HyperMinceur in die Selbstständigkeit starten

    Mit HyperMinceur in die Selbstständigkeit starten

    Mit HyperMinceur in die Selbstständigkeit starten

    Im Jahr 2001 ging das Franchise-Unternehmen HyperMinceur (auf Deutsch etwa "Superschlankheit") an den Start. Heute ist das Schlankheitsinstitut mit 38 Franchise-Partnern im Stammland Frankreich sowie in Algerien, Marokko und Ungarn aktiv. Die Expansion die Unternehmens soll nun auch in Deutschland, Österreich und in der Schweiz fortgesetzt werden.

    Franchise-Nehmer von HyperMinceur bieten ihren Kundinnen Schlankheits- und Körperkuren. Dabei setzt das Unternehmen nach eigener Aussage auf Produkte von hoher Qualität und mit hohem Bekanntheitsgrad. Mit zusätzlichen Angeboten wie Epilation, Gesichtspflege, Haarentfernung oder Sauna können die Franchise-Partner ihr Programm in Eigenregie erweitern. Besondere Unterstützung erhalten die HyperMinceur Partner bei der Kundengewinnung, etwa durch Werbemittel oder Direkt-Marketing. Mehr über HyperMinceur erfahren Sie am Messestand des Unternehmens, hier in der Virtuellen Messe des FranchisePORTAL. (mz)

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Sport & Gesundheit

Weitere Lizenz- und FranchiseUnternehmen:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.