Compleat

Compleat Franchise: Die gesunde Alternative zu Proteinshakes

Compleat
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Gastronomiekonzept mit gesunden Alternativen für Sportbegeisterte
Eigenkapital
ab 35.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 17.500 EUR
Lizenzgebühr
7.5% monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Die Gesamtsumme von 100.000€ enthält die gesamte Ladenaustattung (Container am Fitnessstudio in Betriebsbereitschaft) sowie die Lizenzgebühr und ein Kickoff Marketing Budget i.h.v. 10.000€

Das Franchisesystem Compleat bietet sportbegeisterten Gästen eine gesunde Alternative zu Proteinshakes und Co. Die Bowls des Franchise sind nicht nur lecker und gesund, sondern können auch individuell zusammengestellt werden. So ist sowohl für Veganer*innen als auch zum Beispiel für Paleo-Liebhaber*innen etwas dabei. Die fitten Gerichte werden direkt in der Nähe von Fitnessstudios oder etwa in Einkaufszentren als Alternative zu Fast Food und Co. angeboten. Compleat beitreibt mehrere Stores in Deutschland und möchte nun bundesweite expandieren. Dafür werden Partner*innen gesucht, die Spaß an Sport und gesunder Ernährung haben und sich mit einem Gastro-Franchise selbstständig machen wollen.

Compleat Franchise-System

Das Franchise Compleat sorgt dafür, dass Fast Food und Take-away eine gesunder Alternative bekommt und vereint die Themen Lifestyle, Fitness und Ernährung in geschickter Weise zu einem innovativen Geschäftskonzept. 

Das 2018 gegründete Franchise bietet seiner Kundschaft gesunde, ausgewogenen Ernährung, die nicht nur lecker schmeckt, sondern auch bei der Erreichung von Zielen wie Abnehmen, Muskelaufbau oder körperlichem Wohlbefinden unterstützt. 

Compleat bietet mit seinem 2-Modul-Konzept Orte, an denen nicht nur Sportler*innen, sondern alle, die an einem gesunden Lebensstil mit einer verbesserten Physis und Gesundheit interessiert sind, superleckere Bowls, Shakes und Smoothies mit den besten Nährwerten genießen können. Die mit Ernährungsberater*innen abgestimmten Bowls helfen der Kundschaft optimal dabei, ihre Ziele zu erreichen. Da das Franchise aber auch Sportler*innen eine gesunde Alternative zu Proteinsnacks und Shakes im Fitnessstudio anbieten möchte, können bei diesem fitten Ernährungskonzept Proteinshakes nicht fehlen.

Alle Produkte des Franchisegebers können individualisiert werden, und sind damit auch ein perfektes Angebot für Veganer*innen, Paleo-Liebhaber*innen und Menschen mit Intoleranzen oder besonderen Ernährungsstilen. Eine bewusste Ernährung, ohne selbst kochen zu müssen. 

Als Partner*in von Compleat wirst du zum „Compleatzen“ in Sachen gesunde Ernährung und bietest deiner Kundschaft – direkt vor einem Fitnessstudio oder beispielsweise in einem Einkaufszentrum – eine leckere Alternative zu Fast Food und Proteinshakes. Das Franchise ist erfolgreich in Deutschland gestartet und sucht nun Franchisepartner*innen, die mit diesem Food-Konzept in die Selbstständigkeit starten wollen. Nutze die Chance und erobere durch eine gesunde, nährstoffreiche Alternative die Herzen der Sportler* in deiner Region. 

  • Wie sieht dein Tag als Partner*in von Compleat aus?

    Im Rahmen deiner Franchisepartnerschaft mit Compleat übernimmst du dein eigenes Compleat-Restaurant. Dafür kannst du zwischen zwei Modulen wählen: einem Container, der zum Beispiel an einem Fitnessstudio aufgestellt werden kann, oder einem Compleat-Store in Form eines Restaurants, das in einer Hochfrequenzlage wie etwa einem Food Court optimal platziert ist. 

    Sind der Standort und das Restaurant aufgebaut, übernimmst du die Führung deines Compleat-Teams und achtest darauf, dass im Tagesgeschäft alles reibungslos funktioniert. Als Leiter*in deines Stores setzt du zudem Marketingmaßnahmen vor Ort um und führst deinen Standort so zur lokalen Marktführerschaft. 

  • Wie begleitet dich der Franchisegeber auf dem Weg zum eigenen Compleat-Store?

    • Grund- und Aufbauschulungen zu Themen wie Marketing und Vertrieb, Organisation und Verwaltung oder Buchhaltung und Finanzen
    • Besuche durch den Franchisegeber vor Ort in deinem Store
    • Hospitationsmöglichkeiten bei weiteren Franchisepartner*innen
    • Erfahrungsaustausch innerhalb des Franchisenetzwerks mit anderen „Compleatzen“
    • Unterstützung im Bereich Unternehmensführung und bei überregionalen Marketingmaßnahmen
    • Nutzung eines zentralen Einkaufs und eines Warenwirtschaftssystems
    • Hilfe bei der Einrichtungsplanung, der Großkundenakquise, bei der Standortsuche und -analyse sowie bei der Erstellung von Marktstudien
    • Detailliertes Systemhandbuch
  • Was solltest du für die Zusammenarbeit mit Compleat mitbringen?

    Als Franchisepartner*in von Compleat solltest du eine Begeisterung für die Themen gesunde Ernährung und Sport mitbringen. Ebenso solltest du als zukünftige*r Store-Betreiber*in bereit sein, das unternehmerische Risiko für deine Selbstständigkeit zu tragen und ein gastronomisches und kaufmännisches Grundverständnis mitbringen. 

    Zusammen mit deinem Team arbeitest du am Erfolg deines Compleat, daher solltest du ein*e Teamplayer*in sein und die Bedeutung von offener, ehrlicher, aber auch konsequenter Führung kennen. Deine Gäste sind Könige und Königinnen in deinem Compleat und dieses Gefühl solltest du ihnen geben können. Die beste Basis dafür sind Spaß am Verkauf und am Umgang mit Menschen

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • dean&david
    dean&david

    dean&david

    Systemgastronomie
    Das Trend-Konzept im Wachstumsmarkt gesundes Fast Food. Das stylisch-urbane Restaurant-Konzept. Jetzt Franchise-Partner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Haferkater
    Haferkater

    Haferkater

    Porridge - die gesunde Take Away-Frühstücksalternative
    Haferkater – die Frühstücksalternative. Gesunde Take-Aways, die in Sekunden servierfertig sind. Jetzt Franchise-PartnerIn werden.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • immergrün
    immergrün

    immergrün

    Gesunde, grüne Systemgastronomie
    Bei immergrün gibt es frische, gesunde und nachhaltige Leckereien – im Restaurant, per Lieferservice oder im Catering. Werde Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • MALOA Poké Bowl
    MALOA Poké Bowl

    MALOA Poké Bowl

    Hawaiianische Poké Bowls
    Hawaii erobert Deutschland – mit frischen, schnellen und gesunden Köstlichkeiten in der Poké Bowl. Das Schnellrestaurant mit der „perfekten Welle“.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 40.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Biocannovea Immunanalysen und Nährstoffe
    Biocannovea Immunanalysen und Nährstoffe

    Biocannovea Immunanalysen und Nährstoffe

    Innovativer ganzheitlicher Gesundheitssystemanbieter
    Mit dem ganzheitlichen Gesundheitssystem von Biocannovea verbesserst du das Leben deiner Kunden - Dank hochwirksamer Produkte und Therapiekonzepte.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Cigköftem
    Cigköftem

    Cigköftem

    Schnellrestaurants für vegane Spezialitäten
    Das Franchise-System Çiğköftem hat sich auf den Verkauf von veganen und vegetarischen türkischen Speisen spezialisiert. Werde Franchise-Partner*in.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • NORDSEE
    NORDSEE

    NORDSEE

    Systemgastronomie
    Traditionelle und neuartige Fischgerichte, köstliche Meeresfrüchte und knackig-frische Salate in einer angenehmen, maritimen Atmosphäre.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 150.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Subway®
    Subway®

    Subway®

    Systemgastronomie als Take-away und Lieferservice
    Individuelle Sandwiches, eine beliebte Marke und ein weltbekanntes Gastronomiekonzept, das auch Krisenzeiten standhält: JETZT Restaurant eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • SUCCESS SPORT
    SUCCESS SPORT

    SUCCESS SPORT

    Vertrieb hochwertiger Sportswear und Freizeitkleidung
    Übernehmen Sie als Lizenzpartner ein Gebiet zum Direktvertrieb hochwertiger Sportswear an Sportvereine und Privatleute oder eröffnen Sie ein Geschäft.
    Benötigtes Eigenkapital: 4.900 EUR
    Details
    Schnellansicht

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Gastronomie Quick Service

Weitere Lizenz- und FranchiseUnternehmen:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.