Zum Bereich für Franchisegeber
Glossar
für Gründungs-Interessierte
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Was ist ein Franchise-Katalog? (Definition)

Was ist ein Franchise-Katalog?

Definition: Franchise-Kataloge wenden sich vorrangig an Gründungswillige, welche die Risiken einer traditionellen Existenzgründung und Selbstständigkeit als Einzelkämpfer scheuen. Im Franchisekatalog werden zahlreiche Franchiseangebote bzw. Franchisechancen aus unterschiedlichen Branchen in vergleichbarer Weise präsentiert. Der Katalog umfasst ferner wichtige Einsteiger-Informationen zum Thema Franchising, eine Auflistung renommierter Franchiseexperten sowie ein Verzeichnis relevanter Literatur.

Verzeichnis der FranchiseWirtschaft - Der Printkatalog für Existenzgründer

Mit dem 'Verzeichnis der FranchiseWirtschaft' steht Ihnen ein umfassender Franchise-Katalog zur Verfügung, in dem Sie in aller Ruhe jederzeit und ohne Internet-Verbindung recherchieren können.

Im Franchise-Katalog werden Ihnen über 1.000 erprobte Geschäftideen detailliert vorgestellt. Geordnet ist der Franchise-Katalog „Verzeichnis der FranchiseWirtschaft“ nach Aktivitäten. Ob „Beratung und Schulung“, „Einzelhandel“, „Hotellerie und Gastronomie“, „Personenbetreuung und Pflege“, „Reparatur und Renovierung“, „Transport und Zustellung“ oder „Vermittlung und Vermietung“ – mit dem Franchise-Katalog können Sie leicht die Franchise-Angebote identifizieren, die für Sie interesssant sind. Mit einem Branchen-Index und einem alphabetischen Index bietet Ihnen der Franchise-Katalog weitere komfortable Suchmöglichkeiten.

'Franchise-Angebote vergleichen' leicht gemacht

Ein weiterer Vorteil des Franchise-Katalogs: Die Franchise-Systeme werden mit ähnlicher Informationstiefe dargestellt. Damit ermöglicht Ihnen der Franchise-Katalog den einfachen Vergleich verschiedener Franchise-Angebote. Neben allgemeinen Informationen finden Sie im Franchise-Katalog „Verzeichnis der FranchiseWirtschaft“ auch Angaben zur Branche, zu den erforderlichen Investitionssummen, Gebühren und Vertragslaufzeiten. Natürlich sind im Franchise-Katalog auch die Adressen der Franchise-Geber verzeichnet.

Jede Menge Franchise-Wissen

Darüber hinaus bietet Ihnen der Franchise-Katalog „Verzeichnis der FranchiseWirtschaft“ auch eingehende Informationen zum Thema Franchising. Zu den Inhalten des Franchise-Katalogs gehören u. a. die Themen „Wie funktioniert Franchising?“, „Was Sie bei der Wahl eines Franchise-Angebots beachten sollten“ und „Wie identifiziere ich ‚Schwarze Schafe‘ unter den Franchise-Gebern?“. Aber auch über rechtliche Fragen, etwa in Sachen Franchise-Vertrag, klärt Sie der Franchise-Katalog auf. Zudem finden Sie im Franchise-Katalog wertvolle Informationen über Finanzierungsmöglichkeiten Ihrer Franchise-Gründung. Ein weiteres Thema das Franchise-Katalogs ist das Master-Franchising.

Franchise-Experten-Verzeichnis

Für Ihre Franchise-Gründung bietet Ihnen der Franchise-Katalog auch ein Verzeichnis, das im Franchising relevante Experten und Verbände aufführt. Für alle, die sich noch tiefer ins Thema Franchising einlesen wollen, umfasst der Franchise-Katalog „Verzeichnis der FranchiseWirtschaft“ auch ein ausführliches Literaturverzeichnis.

Für Ihre Franchise-Gründung

Mit dem Franchise-Katalog „Verzeichnis der FranchiseWirtschaft“ haben Sie alles, was Sie für die ersten Schritte auf Ihrem Weg in die Selbstständigkeit brauchen. Der Printkatalog „Verzeichnis der FranchiseWirtschaft“ kostet 48,00 Euro zzgl. Versandkosten.

Jetzt bestellen!

Mehr Definitionen:

A B C
A B C
D E F
D E F
G H I
G H I
J K L
J K L
M N O
M N O
P Q R
P Q R
S T U
S T U
V W Z
W Z
Der Newsletter für Franchise-Gründer
Weitere Infos zu den Vorteilen des Newsletters und der regelmäßigen Inhalte für den Interessenten.

Ausgewählte Top-Gründungschancen

  • HOMECARE - die Alltagshelfer
    HOMECARE - die Alltagshelfer

    HOMECARE - die Alltagshelfer

    Ambulanter Pflege- und Betreuungsdienst
    HOMECARE - die Alltagshelfer: Vom Manager zum erfolgreichen Unternehmer. Ihr eigener Pflege- und Betreuungsdienst mit großem Potenzial!
    Benötigtes Eigenkapital: 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Extrawurst
    Extrawurst

    Extrawurst

    Schnellimbiß, Kiosk
    Machen Sie sich selbstständig mit Deutschlands beliebtestem Snack! Der Unterschied zu den üblichen „Pommes-Buden“ zahlt sich in klingender Münze aus.
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coffee-Bike
    Coffee-Bike

    Coffee-Bike

    Mobiler Coffee-Shop
    Starten Sie jetzt Ihr Coffee-Bike. Werden Sie Partner eines der am schnellsten wachsenden Franchise-Systeme Deutschlands!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.500 EUR
    Details
    Schnellansicht