Signal - Security Franchise: Master-Lizenzen zu vergeben

Signal

Revolution in der Sicherheitsbranche

Sicherheit hat Zukunft. Die Lösungen und Dienstleistungen von Signal  sind "revolutionär". Davon können PartnerInnen profitieren und sich Masterlizenzen für die Eroberung des deutschsprachigen Marktes sichern!

Das Unternehmen wurde jetzt vom "Entrepreneur Magazine" in den USA  zur Nummer 1 unter den Franchise-Sicherheitsdiensten erkoren. Die Publikation bezeichnete Signal als „Best of the Best“ Franchise-Konzept in der Branche. Inzwischen gehört das Unternehmen zu den Top 10 der größten Sicherheitsdienste in Nordamerika.

Eigenkapital
ab 100.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 200.000 EUR
Lizenzgebühr
3% monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Zuzüglich einer Technologiegebühr von 1%.
Franz-Josef Ebel
Dein*e Ansprechpartner*in:
Franz-Josef Ebel

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Voraussetzungen an Partner
  • Alle Konditionen und Gebühren
  • Durchschnittlicher Umsatz
  • Möglichkeiten bei Quereinstieg
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr ...
Franz-Josef Ebel

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.

Signal Franchise-System

Revolutionäre Sicherheitsdienstleistungen bieten "Peace of Mind"

Signal revolutioniert den Sicherheitsbereich. Während viele Sicherheitsanbieter vor Jahrzehnten gegründet wurden, ist Signal im Zeitalter der Digitalisierung entstanden. Dementsprechend konzentriert sich das moderne Servicemodell auf bahnbrechende Spitzentechnologie. Es ist ein innovativer und erfolgreicher Ansatz für eine alte, aber wachsende Branche.

Signal-Lösungen beinhalten u.a.:

  • Alarmeinsätze
  • Zufalls-Fahrzeugpatrouillen
  • Fuß- und Fahrradpatrouillen
  • Veranstaltungs-Sicherheit – ergänzt durch Zugangskontrollen
  • Personenschutz
  • Sicherheitsberatung
  • Sicherheit rund ums Parken
  • Virtuelle Überwachung u.v.m.
  • Patrouillen und Technologie sind Kernpunkte!

    Kernpunkte sind die Patrouillen und die damit zusammenhängende Technologie, die Signal von anderen Anbietern radikal unterscheiden. Die Signal Technologie-Suite ist benutzerfreundlich, auf den Einsatzort skalierbar und cloudbasiert – sprich, weltweit elektronisch ansteuerbar. Die Kunden können die Aktivitäten rund um ihr Überwachungsobjekt in Echtzeit überprüfen, die Software-Lösung sorgt zudem für Effizenz und Profitabliät bei Streifenfahrten.

    Die Suite umfasst einen Web- und Mobilzugang, Echtzeitalarm, Aktivitätsberichte und -überwachung, GPS-Verfolgung und Anwesenheitskontrolle, Sicherheitsoperationen, Instandhaltungs- und Zwischenfallberichte, Fakturierung, Geschäftsberichterstattung, Support-Anfragen und vieles mehr.

    2003 in den USA gegründet, ist Signal heute der weltweit führende Franchise-Geber im Sicherheitsbereich mit über 400 Standorten. Das Unternehmen ist bereits erfolgreich in Großbritannien, Kanada, Australien und Neuseeland aktiv. Jetzt kommt das Unternehmen auch nach Deutschland, Österreich, die Schweiz und andere europäische Länder.

  • Signal sucht je einen Master-Franchise-Partner für sechs Regionen:

    • Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Bremen
    • Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Sachsen und Sachsen-Anhalt
    • Nordrhein-Westfalen
    • Hessen, Rheinland-Pfalz, Thüringen und Saarland
    • Baden-Württemberg
    • Bayern

    Gesucht wird auch je ein Master-Franchise-Partner für Österreich und die Schweiz. Die Master-Partner fungieren als De-Facto-Franchisegeber in ihrer Region. Sie eröffnen einen Pilotbetrieb und bauen sich ein eigenes Netzwerk aus Franchisenehmern auf. Alles nötige Wissen vermittelt ihnen die US-amerikanische Zentrale.

    Gewünscht sind ausgeprägte Führungsqualitäten, Marketing-Know-how zur Einführung einer Marke sowie Franchise-Erfahrung im Bereich Partner-Rekrutierung, Führung -und -Ausbildung. Eine weitere Voraussetzung ist ein Vermögen in sechsstelliger Höhe zum Aufbau des Unternehmens.

  • Sind Sie …

    • Master-Franchiser-Partner einer oder mehrerer anderer Marken?
    • Franchisegeber heimischer Marke(n)?
    • Multi-Unit-Franchiser?
    • Investor oder Unternehmer, der sein bestehendes Portfolio erweitern möchte?

    Zählen zudem Organisations- und Verkaufstalent sowie Kontaktfreude zu Ihren Stärken? Dann ergreifen Sie jetzt die einmalige Chance. Sichern Sie sich Ihre exklusive Master-Partner-Region!

    Detaillierte Informationen entnehmen Sie unseren Unterlagen, die wir Ihnen unverbindlich zuschicken!

Franz-Josef Ebel
Ansprechpartner:
Franz-Josef Ebel
Infopaket anfordern

Beiträge über Signal

  • Entrepreneur Magazine kürt Signal zum „Best of the Best“ Franchise-Konzept unter Sicherheitsdiensten

    Entrepreneur Magazine kürt Signal zum „Best of the Best“ Franchise-Konzept unter Sicherheitsdiensten

    Entrepreneur Magazine kürt Signal zum „Best of the Best“ Franchise-Konzept unter Sicherheitsdiensten

    Entrepreneur Magazine kürt Signal zum „Best of the Best“ Franchise-Konzept unter Sicherheitsdiensten

    Das renommierte US-Wirtschaftsmagazin „Entrepreneur Magazine“ hat den Sicherheitsdienst Signal als eines der Franchise-Konzepte identifiziert, die weltweit am schnellsten wachsen. Das ergab eine Analyse der Geschäfte von Franchiseunternehmen, die vor kurzem veröffentlicht wurde.

    Signal baute zwischen Juli 2020 und Juni 2021 die Zahl seiner Franchise-Einheiten in einem Tempo aus, so dass das Unternehmen in den USA/Kanada die Position 10 der am schnellst wachsenden Systeme erringen konnte. Darüber hinaus belegte das Unternehmen weltweit den 15. Platz. Das Wachstumsranking basiert auf der Anzahl hinzugefügter Franchise-Einheiten. 

    „Wir sind das richtige Konzept zur richtigen Zeit in einer Welt, die zunehmend die Notwendigkeit von Sicherheit und innerer Ruhe erkennt", so Signal-CEO Reed Nyffeler.

    Signal ist ein in Omaha ansässiges Franchise-Unternehmen mit einer schnell wachsenden globalen Präsenz.  Es bietet seinen Kunden Sicherheitsdienstleistungen über ein Netzwerk von 200 US-amerikanischen und kanadischen Franchise-Inhabern, die in 900 Gebieten tätig sind. Signal wurde 2003 gegründet und begann 2008 mit dem Franchising.  Zusätzlich zum nordamerikanischen Netzwerk baut Signal sein internationales Geschäft mit erfolgreichen Franchise-Aktivitäten in Australien, Neuseeland, Großbritannien und zuletzt Deutschland aus.

    Das außergewöhnliche Wachstum von Signal übertraf Tausende anderer Franchise-Konzepte in verschiedenen Kategorien, die von Gastronomie über Finanzdienstleistungen bis hin zu Hospitality und Handwerksleistungen reichten. Es wird geschätzt, dass es fast 4.000 US-amerikanische/kanadische Franchise-Konzepte und bis zu 10.000 weltweit gibt.

    In seiner Franchise 500-Gesamtliste stufte das „Entrepreneur Magazine“ Signal auf Platz 98 von 500 ein. Diese exklusive Liste basiert nicht nur auf Wachstum, sondern auch auf Markenstärke, Stabilität, Franchisenehmer-Unterstützung und Investitionskosten.

    „Wir freuen uns, dass das „Entrepreneur Magazine“ das Wachstum und die Leistung von Signal anerkannt hat, indem es unser relativ neues Franchise-Geschäft inmitten vieler legendärer Franchise-Konzepte platziert hat", fügt Nyffeler hinzu. "In der Gesamtübersicht liegen wir hinter McDonald's (#14), Pizza Hut (#60), Hilton Hotels and Resorts (#64) und vor vielen anderen herausragenden nationalen Konzepten wie Two Men & A Truck (#111)".

    „Unser Wachstum und unser Erfolg wird durch die Struktur der Franchisenehmer-Unterstützung forciert, die wir denjenigen anbieten, die sich für eine Partnerschaft mit uns entscheiden.  Unsere Schulungssysteme - sowohl in Vortragsräumen als auch am Arbeitsplatz - in Kombination mit Marketing-Hilfen treiben den Erfolg unsere Franchise-Partner voran", sagt Shelley Aikins, Vice President of Global Performance.  

    Für alle diejenigen, die eine Chance im Bereich der Sicherheitsdienstleistungen suchen, dürfte das Urteil von „Entrepreneur Magazine“ von besonderer Bedeutung sein: Es erkor Signal zur Nummer 1 unter den Sicherheitsdiensten und bezeichnete das Unternehmen als „Best of the Best“ Franchise-Konzept in diesem Bereich.

    Signal bietet erschwingliche und maßgeschneiderte Sicherheitslösungen für Immobilien, Personen und Vermögenswerte an.  Die Dienstleistungen reichen von zufallsbasierte Fahrzeugpatrouillen bis hin zu speziellen Diensten bei Veranstaltungen und andere besondere Anforderungen. Der Kernservice von Signal sind jedoch mobile Patrouillen, die von der proprietären Edge Software unterstützt werden und das effizienteste und kostengünstigste Serviceangebot der Branche sind.

    „Das Signal-Geschäftsmodell ist besonders attraktiv für traditionelle Sicherheitsunternehmen, die sich in Signal-Sicherheitsdienstleister umbenennen und das Signal-Geschäftsmodell implementieren", so Nyffeler. "Damit sind sie in der Lage, weitaus wettbewerbsfähigere Dienstleistungen anzubieten und dadurch überdurchschnittliches Umsatzwachstum zu generieren".

    Während Signal seine Geschäftsbasis in Nordamerika weiter ausbaut, will das Unternehmen den europäischen Markt weiter durchdringen, wobei der Schwerpunkt auf der Schweiz, Frankreich, Österreich, Spanien, Italien und der Tschechischen Republik liegt. 

    "Längerfristig suchen wir Franchise-Partner auch in Belgien, den Niederlanden, Ungarn und den skandinavischen Ländern", fügt Nyffeler hinzu.



    ÜBER SIGNAL

    Signal hat seinen Hauptsitz in Omaha Nebraska, USA.  Für weitere Informationen darüber, wie Sie ein Signal-Master-Franchisenehmer werden können, nehmen Sie gleich hier Kontakt über das Formular auf!

  • Signal wächst deutlich schneller als der Sicherheitsmarkt

    Signal wächst deutlich schneller als der Sicherheitsmarkt

    Signal wächst deutlich schneller als der Sicherheitsmarkt

    Signal wächst deutlich schneller als der Sicherheitsmarkt

    In einer Welt, die von Instabilität, steigender Kriminalität und Bedrohungen für Personen und Eigentum geprägt ist, zeichnet sich eine Branche als konkurrenzlose Wachstumschance aus: Wach- und Streifendienste.

    Die Branche mit einem Umsatzvolumen von 36 Mrd. US-Dollar wuchs in den sechs Jahren von 2016 bis 2021 um 28 Prozent, d.h. jedes Jahr betrug das Wachstum rund 1,8 Milliarden US-Dollar. Im laufenden Jahr wird sogar eine Steigerung von 15 Prozent erwartet. Ein Ende des langfristigen Wachstumstrend ist nicht in Sicht und nach Schätzungen wird die US-Sicherheitsbranche bis 2027 rund, 17 Milliarden US-Dollar an neuen Umsätzen generieren.

    Ein Anbieter von Sicherheitsdienstleistungen übertrifft das außergewöhnliche Branchenwachstum deutlich: die US-Franchise-Gruppe Signal. In den sechs Jahren bis 2021 schnellte der Umsatz des in Omaha, Nebraska beheimateten Franchisegebers um sagenhafte 187 Prozent in die Höhe und übertraf damit das ohnehin schnelle Branchenwachstum signifikant.


    "Signal ist führend in einem der am schnellsten wachsenden Branchen", sagt Reed Nyffeler, Gründer und CEO von Signal. "Der Sicherheitssektor für Revierfahrten stellt insgesamt eine enorme Chance für Unternehmer dar. In diesem Sektor ist Signal eine Chance mit hohem Potenzial und konkurrenzlos".


    Seit der Gründung seiner ersten Franchise im Jahr 2008 ist das Franchise-Netzwerk von zwei Franchise-Unternehmen im Jahr 2008 auf 208 im Jahr 2021 gewachsen.  Noch beeindruckender ist das Wachstum der Gebiete von neun auf fast 900, in denen Signal-Franchisenehmer Dienstleistungen anbieten.


    Signal verzeichnet weiterhin ein schnelles Wachstum im nordamerikanischen Heimatmarkt, wo die in New York ansässige Branchenpublikation Security Letter Signal im vergangenen Jahr zum achtgrößten Sicherheitsunternehmen Nordamerikas kürte.


    Der Bedarf an Sicherheitsdiensten, die Signal bietet, ist universell. Infolgedessen verzeichnet Signal auch ein schnelles internationales Wachstum mit einem Master-Franchise-Modell. Die Master-Franchise-Partner von Signal bieten Sicherheitsdienstleistungen in den USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Großbritannien und – jetzt auch – Deutschland an.


    "Wir gehen davon aus, dass wir in den nächsten fünf Jahren in allen europäischen Ländern erfolgreich tätig sein werden, aber wir legen einen besonderen Fokus auf die Schweiz, Frankreich, Spanien, Italien und die Tschechische Republik, während wir die Entwicklung des deutschen Marktes abschließen", so Nyffeler.  "Darüber hinaus suchen wir Franchise-Partner in Belgien, den Niederlanden, den skandinavischen Ländern und Ungarn."


    Es wird ein stetiges internationales Wachstum erwartet.


    Mit seinem einzigartigen Geschäftsmodell bietet Signal erschwingliche und anpassbare Sicherheitslösungen für Personen, Immobilien und andere schutzbedürftige Vermögenswerte.


    "Da wir ein Franchise-Unternehmen sind, profitieren unsere internationalen Master-Franchise-Partner von einem schnellen und effektiven Start mit einem bewährten Geschäftsmodell und einer gut etablierten Support-Struktur", erklärt Nyffeler.


    "Die von Signal angebotenen Dienstleistungen reichen von Revierfahrten nach dem Zufallsprinzip bis hin zu Services für Veranstaltungen und andere spezielle Anforderungen", sagt Shelley Aikins, Signals Vice President Global Performance.  "Der von Signal angebotene Kerndienst sind jedoch die mobilen Revierfahrten, die von der proprietären Edge-Technologieplattform unterstützt werden, die ein effizientes und proaktives Serviceangebot ermöglichen,“ fügt sie hinzu.


    ÜBER SIGNAL

    Signal hat seinen Hauptsitz in Omaha, Nebraska, USA. Für weitere Informationen darüber, wie Sie ein Signal-Master-Franchise-Partner werden können, erfahren Sie, wenn uns hier eine Anfrage stellen.


  • US-Sicherheitsunternehmen Signal startet in Deutschland mit erstem Master-Franchise-Partner

    US-Sicherheitsunternehmen Signal startet in Deutschland mit erstem Master-Franchise-Partner

    US-Sicherheitsunternehmen Signal startet in Deutschland mit erstem Master-Franchise-Partner

    Signal wurde im Jahr 2003 als Signal 88 Security gegründet. Das Sicherheitsmodell von Signal fokussiert auf Revierfahrten für gewerbliche und private Kunden. Aber auch für Veranstaltungen bietet Signal Sicherheitsservices. Jetzt hat das achtgrößte Sicherheitsunternehmen Nordamerikas eine erste Master-Franchise-Partnerschaft in Deutschland geschlossen.

    Wie das Unternehmen mitteilt, wurde die Master-Franchise-Lizenz an die in Münster ansässige HessBa Sicherheit GmbH für das Bundesland Nordrhein-Westfalen vergeben. „Wir sind stolz darauf, in Deutschland präsent zu sein, dem wirtschaftlichen Kraftzentrum Europas. Dies ist ein wichtiger Schritt beim Ausbau unseres globalen Netzwerks, das bereits Großbritannien, Kanada, Australien und unseren Heimatmarkt umfasst, wo mehr als 700 Franchise-Standorte Sicherheitsdienstleistungen für fast 5.000 Kunden anbieten“, erklärt Signal-CEO Reed Nyffeler.

    Die HessBa Sicherheit GmbH ist seit zehn Jahren auf Sicherheitsdienstleistungen spezialisiert. „Die Verwendung des Signal-Geschäftsmodells wird uns viele neue Türen öffnen“, sagt Fabian Hesselmann, neben Kevin Balzer einer der CEOs von HessBa. Die vollständige Umstellung auf den Signal-Betrieb soll Anfang 2022 erfolgen. Später im Jahr 2022 sollen dann auch weitere Franchise-Standorte von Einzel-Franchise-Nehmern eröffnet werden.

    Franchise-Pläne auch für Österreich und die Schweiz

    Wesentlicher Bestandteil des Signal-Franchise-Systems sind laut Unternehmen innovative Schulungs- und Supportprogramme. Signal will nun zudem Master-Franchise-Partner für fünf weitere deutsche Regionen sowie jeweils einen in Österreich und der Schweiz gewinnen. „Wir gehen davon aus, dass wir innerhalb der nächsten fünf Jahre in allen europäischen Ländern erfolgreich tätig sein werden, mit besonderem Fokus auf Frankreich, Spanien, Italien und Polen. Aber auch in den Niederlanden, Finnland, Ungarn und anderen wichtigen Märkten suchen wir Franchise-Partner“, so Nyffeler. (red)

  • Signal 88 Security jetzt achtgrößter Sicherheitsdienstleister in Nordamerika

    Signal 88 Security jetzt achtgrößter Sicherheitsdienstleister in Nordamerika

    Signal 88 Security jetzt achtgrößter Sicherheitsdienstleister in Nordamerika

    Signal 88 Security™ wurde von „Security Letter“, einer in New York ansässigen Branchenpublikation, vorläufig zum achtgrößten Sicherheitsunternehmen Nordamerikas gekürt. Das Umsatzwachstum des Unternehmens ist trotz Pandemie phänomenal: Im Jahr 2020 schnellte der Umsatz um rund 40 Prozent und im ersten Quartal 2021 um fast 47 Prozent in die Höhe. 

    Der Umsatz in Nordamerika belief sich auf rund 135 Mio. US-Dollar im Jahr 2020, erwirtschaftet durch die 169 selbständigen Franchise-Partner, die an 615 Standorten tätig sind. Signal 88 ist in Australien, Kanada, den USA und dem Vereinigten Königreich tätig und im Begriff in mehrere andere Länder einzutreten, darunter auch Deutschland.

    Reed Nyffeler, Gründer und Vorstandschef, erklärt den Grund: "Es geht darum, wer wir sind. Als Franchise-System sind unsere Franchise-Partner und deren Mitarbeiter aktiv in ihren Orten und ihren lokalen Gemeinschaften eingebettet. Dies bringt ein hohes Maß an Engagement mit sich." 

    Signal 88 bietet maßgeschneiderte Sicherheitslösungen für Unternehmen und Privatleute an. Die einzigartigen Streifenfahrten des Unternehmens sind proaktiv und nicht reaktiv. Die eigens dafür entwickelte Software gehört zur internationalen Spitzenklasse und bietet den Mitarbeitern, den Franchise-Partnern und vor allem den Kunden eine volle Transparenz in Echtzeit. Die Tätigkeit von hochausgebildeten Mitarbeitern hinter dem Steuer eines gut sichtbaren SUV schreckt Täter ab und beruhigt die Kunden in unseren lokalen Gemeinschaften.    

    Signal 88 setzt modernste Technologie ein, um Mitarbeitern zu helfen, sicher und effektiv ihre Aufgaben zu erfüllen. Digitale Berichte – einschließlich Fotos, Videos und GPS-Daten – stehen den Kunden immer zur Verfügung, um beruhigt ihren Leidenschaften im täglichen Leben nachzugehen.

    # # #

    Signal 88, LLC hat seinen Hauptsitz in Omaha, Nebraska, USA und ist der führende Franchisegeber in der Sicherheitsbranche. Für weitere Informationen zu Signal 88 und dem Erwerb einer Master-Franchise-Lizenz für Deutschland, Österreich oder die Schweiz kontaktieren Sie bitte Franz-Josef Ebel unter +49 177 6159787 oder per E-Mail unter signal88@gmx.net.

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Welche Eigenschaften sollten Partner mitbringen?
  • Wie setzen sich die Gebühren zusammen?
  • Wie hoch ist der durchschnittliche Umsatz?
  • Wie sind die Möglichkeiten für Quereinsteiger?
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr...
Franz-Josef Ebel
Dein*e Ansprechpartner*in:
Franz-Josef Ebel
Franz-Josef Ebel

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.