0
Geschäftsidee finden
Zum Bereich für Franchisegeber
Zum Bereich für Franchisegeber
Finde und vergleiche gratis Geschäftsideen und finde die richtige Gründungschance für deine Selbstständigkeit!
Geschäftsidee finden
Finde deine Geschäftsidee
Branchen:Alle
Branchen
Um passende Geschäftsideen zu finden, treffe eine Auswahl unter folgenden Branchen
(Mehrfachauswahl möglich)
Eigenkapital:Keine Angabe
Eigenkapital
Wie viel Eigenkapital (Guthaben, Besitz, Werte, etc.) kannst du maximal für die Finanzierung deiner Gründung aufbringen?
Meistens wird 25% der Gesamt-Investitionssumme als ausreichend angesehen. Der Rest muss als Fremdkapital aufgenommen werden.
keine Angabe
Mehr Filter
Eintrittsgebühr
max. 1.000€
Investitionssumme
max. 1.000€
Expansionsform
Haupttätigkeit als Partner
Zielgruppe als Partner
Start im Homeoffice
Zeiteinsatz
Start als Quereinsteiger
Start als Kleinbetrieb (0-2 Mitarbeiter)
X Filter löschen

SeniorenLebenshilfe

SeniorenLebenshilfe – Wir haben Zeit für Sie.

SeniorenLebenshilfe SeniorenLebenshilfe
Für Vergleich merken Teilen
Jetzt Infopaket Anfordern
Eigenkapital
ab 0 EUR
Eintrittsgebühr
ab 2.000 EUR
Lizenzgebühr
170 EUR monatlich

Anmerkung zur Lizenzgebühr: Im Monat.

SeniorenLebenshilfe ist ein Franchise-System, das es alten Menschen ermöglicht, lange in ihrem eigenen Zuhause leben zu können. Hilfe beim Einkaufen, bei Arztbesuchen oder leichte Hausarbeiten können die Franchise-Partner der SeniorenLebenshilfe für die Senioren erledigen. Dabei werden sie auf verschiedene Weise vom Franchise-Geber unterstützt und können sich so ganz auf ihre eigentliche Tätigkeit konzentrieren.

Jetzt Infopaket anfordern

Benjamin Braun
Dein Ansprechpartner:
Benjamin Braun
Infopaket und Kontakt anfordern

Dein Infopaket über SeniorenLebenshilfe enthält:

  • Details zum Geschäftskonzept
  • Infos zu Konditionen / Gebühren
  • Infos zur Tätigkeit als Partner
  • Auflistung der Unterstützungsleistungen
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • ... und vieles mehr!

SeniorenLebenshilfe Franchise-System

Selbstständig machen – und Menschen helfen. Eine sinnstiftende Tätigkeit ausüben. Die Vorteile der Selbstständigkeit genießen - ohne das Risiko Angestellte zu haben – und dabei trotzdem von starken Partnern profitieren. Diese Chancen bietet SeniorenLebenshilfe jenen Existenzgründern, die alleine arbeiten wollen - eingebunden in ein starkes Netzwerk und unterstützt durch die Leistungen eines Franchise-Systems.

SeniorenLebenshilfe – für den Alltag daheim statt im Heim

Das Arbeitsfeld heißt vorpflegerische Betreuung. Ständig wächst der Markt dafür. Die Menschen werden immer älter. Und immer mehr Senioren möchten so lange wie möglich selbstbestimmt und in den eigenen vier Wänden leben.

Zufriedene Kunden? Dankbare Menschen!

  • Aufgaben der Senioren-Lebenshelfer

    Sie bieten älteren Menschen Unterstützung und Begleitung u.a. bei:
    • Einkäufen
    • Arztbesuchen
    • schriftlicher oder persönlicher Kommunikation mit Ämtern und Behörden
    • Hausarbeiten wie Putzen oder Spülen
    Vor allem aber sind die Lebenshelfer schlichtweg „für die Senioren da“ – als Gesellschafter, Spaziergangs-Begleiter oder Gesprächspartner beim Kaffee. Sie helfen vielen älteren Menschen ein Stückweit aus der Einsamkeit.
  • Glänzende Wachstumsperspektiven

    Mit der SeniorenLebenshilfe übernehmen neue FranchisePartnerInnen ein erfolgserprobtes Konzept. Über 30 etablierte Betriebe in ganz Deutschland sind der Beweis. Jetzt gilt es, sich weitere attraktive Vertriebs- und Betreuungs-Gebiete zu sichern.

    Das Konzept eignet sich für Menschen mit Pflegeerfahrung ebenso wie für Quereinsteiger. Alles Wesentliche, was neue PartnerInnen über ihre Tätigkeit wissen müssen, erfahren sie an einem einzigen Einführungs-Tag beim Franchise-Geber. Das weitere Detailwissen können sie sich mit bestens strukturierten Online-Schulungen ganz in ihrem Lerntempo aneignen. Außerdem stehen ihnen der Franchise-Geber und die Netzwerk-Mitglieder jederzeit als erfahrene Ansprechpartner zur Verfügung.

    Franchise-Partnerschaft – leicht gemacht

    Von administrativen Tätigkeiten werden die PartnerInnen weitgehend entlastet. So können sie sich auf das Kerngeschäft fokussieren – die Begleitung ihrer SeniorInnen. Eine Betriebsgründung ist mit Homeoffice möglich und benötigt einen minimalen Kapitaleinsatz. Ein Auto muss vorhanden sein.
  • Die wichtigsten Franchise-Geber-Leistungen:

    • Finanzplanungshilfen und Finanzierungskonzepte
    • Unterstützung beim Thema Fördermittel
    • Marketingkonzepte und überregionale Maßnahmen
    • Einfach zu bedienende Software zur Erfassung von Kunden, Tätigkeiten und Stunden
    • Automatische Rechnungserstellung durch das EDV-System
    • Umfassendes Franchise-Handbuch, auch online verfügbar
    • Eine Reihe von Checklisten und Formularen zur Arbeitserleichterung
    • Antworten auf zahlreiche Fragen der Senioren auf ständig ergänzten Plattformen
  • Menschen helfen – Ihr Traumberuf?

    Stehen Sie mit beiden Beinen im Leben? Kennen Sie sich mit den wichtigsten alltäglichen Aufgaben im Haushalt sowie im Umgang mit Behörden gut aus? Sind Sie kommunikativ, offen und interessiert und haben Sie Freude am Umgang mit älteren Menschen? Dann sind Sie bei der SeniorenLebenshilfe goldrichtig. Bewerben Sie sich jetzt um Ihre Franchise-Lizenz!

    Einzelheiten erfahren Sie aus unseren Unterlagen. Füllen Sie das Formular aus, dann lassen wir sie Ihnen unverbindlich zukommen!

Erfahrungen unserer SeniorenLebenshilfe-Partner:

Lisa-Sophie Braun

"Ich bin seit März 2016 Lebenshelferin und muss sagen, die Zusammenarbeit mit der SeniorenLebenshilfe ist wirklich sehr gut – von der Idee bis zum ersten Kennenlernen wird man hervorragend begleitet und sehr gut vorbereitet. Ich fühle mich wirklich gut aufgehoben und habe immer einen kompetenten Ansprechpartner an meiner Seite. Gerade am Anfang war das für mich wichtig. Ich war teilweise noch unsicher, da dies meine erste Selbstständigkeit ist. Durch die gute Betreuung wurde ich allerdings schnell sicherer. Die Arbeit bei der SeniorenLebenshilfe ist gut durchdacht. Ich habe es nicht bereut, diesen Schritt gewagt zu haben. Einfach Klasse!"

, Standort Remscheid
Marion Manz

"Ich bin seit Mai 2014 Lebenshelferin und habe es noch nicht bereut, die Zusammenarbeit könnte besser nicht sein. Bei all meinen Fragen und Ängsten hat mir die Familie Braun immer sehr zeitnah zur Seite gestanden. Der Sprung in die Selbständigkeit war dadurch viel leichter, als ich mir anfangs vorstellte. Wenn meine Kapazitäten nicht mehr ausgeschöpft sind, kümmert sich das Team im Büro umgehend darum mir neue Senioren zu vermitteln und sorgt so dafür, dass es uns Lebenshelfern nie an Arbeit mangelt. Familie Braun gibt immer mehr als 100% für unsere Senioren und uns die Lebenshelfer. Ohne unser kompetentes Büro könnte ich als Lebenshelferin meine Arbeit nicht so gut machen, da mir die Zeit fehlen würde. An dieser Stelle ein ganz großes Dankeschön."

, Standort Berlin-Steglitz

Videos über SeniorenLebenshilfe

Beiträge über SeniorenLebenshilfe

SeniorenLebenshilfe in Lichtenau

SeniorenLebenshilfe in Lichtenau

Lichtenau, 13.01.2020. Die stundenweise Seniorenbetreuung der SeniorenLebenshilfe erleichtert älteren Menschen den Alltag. Wenn diese Schwierigkeiten haben, sich selbst zu versorgen und Hilfe im Haushalt benötigen, sind die Lebenshelfer eine wichtige Institution, die die Senioren vor einem Umzug ins Pflegeheim bewahrt. In Würde in der vertrauten und gewohnten Umgebung alt zu werden, ist der SeniorenLebenshilfe ein wichtiges Anliegen. Durch die neue Lebenshelferin Eva Köhl haben fortan auch ältere Menschen in Lichtenau und Umgebung die Möglichkeit, von der stundenweisen Betreuung zu profitieren.


Vielfältige Leistungen für eine Betreuung nach Maß


Die Lebenshelfer der SeniorenLebenshilfe unterstützen Senioren in allen Lebenslagen. Die sinnvolle Unterstützung im Alltag wird individuell an den jeweiligen Wünschen und Bedürfnissen der betreuten Person ausgerichtet. Lebenshelfer können eine wichtige Unterstützung bei der Haushaltsführung sein, indem sie zum Beispiel die Wohnung putzen und die Wäsche waschen, sie helfen aber auch in anderen Bereichen. Lebenshelfer übernehmen auch Post- und Verwaltungsangelegenheiten, vereinbaren Arzttermine, sind Begleiter beim Einkaufen oder auf dem Weg zum Friedhof und sorgen für eine sinnvolle Freizeitgestaltung. Die Lebenshelfer unterstützen Ihre Senioren genau dort, wo sie es brauchen. Dabei verfolgen sie stets das Ziel, älteren Menschen zu einem befriedigenden Leben zu verhelfen, das sie selbstbestimmt und sinnvoll führen können.


Die Herausforderungen des Alltags meistern


Die SeniorenLebenshilfe wurde 2010 von der Berlinerin Carola Braun zusammen mit ihrem Mann Benjamin Braun gegründet. Die gelernte Krankenschwester erlebte zuvor selbst, wie wichtig und erfüllend die Arbeit mit älteren Menschen ist. Sie erkannte während ihrer eigenen Tätigkeit als Betreuerin für ein älteres Ehepaar, das der Bedarf nach einer solchen Arbeit deutlich über dem verfügbaren Angebot liegt. Um dies zu ändern und weitere Menschen dafür zu begeistern, es Senioren zu ermöglichen die täglichen Herausforderungen des Lebens zu meistern, rief sie die SeniorenLebenshilfe ins Leben. Das Unternehmen ist in den letzten Jahren zu einem deutschlandweiten Dienstleister herangewachsen, der aus einem weit verzweigten Netzwerk aus Lebenshelfern auf selbstständig-freiberuflicher Basis besteht.

Lebenshelferin in Lichtenau - Eva Köhl bereichert das Team


Eva Köhl ist zukünftig als neue Lebenshelferin für Senioren in Lichtenau und Umgebung tätig. Ihr ist es wichtig, dass die von ihr betreuten Personen stets das Gefühl haben, dass sie nicht alleine sind. Daher sieht sie sich nicht nur als Alltags- und Mobilitätsunterstützung, sondern auch als Freizeitpartnerin. Die staatlich geprüfte Agrarbetriebswirtin zollt den Senioren und ihren Lebensleistungen großen Respekt. Für sie ist es daher selbstverständlich, ihnen den Lebensabend so angenehm wie möglich zu gestalten. Eva Köhl ist verheiratet und hat eine Tochter. Sie verbringt gerne Zeit in der Natur, sei es bei der Gartenarbeit, beim Radfahren oder Golf spielen, auch die eigenen Katzen, lesen und reisen gehören zu Ihren Interessen.

Wenn Sie selbst Interesse daran haben, ein Lebenshelfer zu werden, dann zögern Sie nicht, sich auch zu diesem Anliegen Informationen einzuholen. Das Team rund um Carola Braun ist für jede weitere helfende Hand dankbar.


copyright SeniorenLebenshilfe
SeniorenLebenshilfe jetzt auch in Inzigkofen vertreten: Neuer Zuhause-Service bietet älteren Menschen verschiedene Leis

SeniorenLebenshilfe jetzt auch in Inzigkofen vertreten: Neuer Zuhause-Service bietet älteren Menschen verschiedene Leis

Inzigkofen, Landkreis Sigmaringen, 18.11.2019. Die SeniorenLebenshilfe hilft älteren Damen und Herren im gesamten Bundesgebiet bei allen praktischen Tätigkeiten den Alltag betreffend und bietet damit mehr Lebensqualität im Alltag. Der Dienstleister lässt sich dabei als menschliche Schnittstelle im vorpflegerischen Bereich bezeichnen. Mit der Lebenshelferin Johanna Jäschke wird das seniorengerechte Angebot ab sofort auch in Inzigkofen, Landkreis Sigmaringen und Umgebung verfügbar sein. Genaue Informationen über die SeniorenLebenshilfe allgemein und Johanna Jäschke speziell gibt es auf unserer Webseite.

Ab sofort gibt es ein neues Dienstleistungskonzept für gesteigerte Lebensqualität im Alter

Die SeniorenLebenshilfe gilt als bundesweit einziger Dienstleister in diesem Bereich und hat sich auf die vorpflegerische Betreuung älterer Personen spezialisiert. Das erklärte "Ziel ist es, dass Senioren länger selbstbestimmt in ihrem gewohnten Zuhause und Umfeld leben können", sagt die Geschäftsführerin Carola Braun über die Arbeit ihres Unternehmens. Dabei ist es ein wichtiger Aspekt, die zur Verfügung stehende Zeit ebenfalls für zwischenmenschliche Gespräche und gemeinsame Aktivitäten zu nutzen, denn gerade diese Themen kommen bei anderen Anbietern meist zu kurz. Seit 2012 hat die SeniorenLebenshilfe daher ein nahezu bundesweites Netz mit Lebenshelferinnen und -helfern aufgebaut, welche auf selbstständig-freiberuflicher Basis tätig sind und über die Berliner Zentrale koordiniert sowie auch fachlich geschult und fortgebildet werden.

Praktische und individuelle Dienstleistungen für Senioren mit viel Menschlichkeit und Empathie

Rein praktisch sieht die Tätigkeit so aus, dass die Lebenshelfer in Absprache mit den älteren Personen sämtliche Tätigkeiten, welche mit zunehmendem Alter beschwerlicher werden, übernehmen. Dazu gehören neben der Haushaltshilfe beim Kochen, Putzen und Einkaufen ebenfalls die Begleitung in Alltagssituationen wie zu ärztlichen Terminen zu Fußpflege oder Friseur. Die betreuten Senioren brauchen dabei keine Sorge zu haben, dass sie die Wege mit Bus und Taxi zurücklegen müssen, denn die Lebenshelfer sind mit einem Pkw ausgestattet. Gemeinsame Spaziergänge und Besuche stehen ebenfalls auf der Tätigkeitenübersicht wie auch die Pflegekoordination und vieles mehr. Die Lebenshelferinnen und Lebenshelfer arbeiten auf Honorar-Basis, was in dieser Form bislang einzigartig ist.

Johanna Jäschke jetzt als neue Senioren-Lebenshelferin in Inzigkofen buchen

Mit Johanna Jäschke haben Interessierte ab sofort die Möglichkeit, die SeniorenLebenshilfe nun auch in Inzigkofen in Anspruch zu nehmen. Die Lebenshelferin bietet dafür jede fachliche Voraussetzung: Sie arbeitete als Arbeitserzieherin und nach einem Anerkennungsjahr als langjährige Ausbilderin und Bildungsbegleiterin. Nach einer beruflichen Neuorientierung steht sie jetzt für die SeniorenLebenshilfe zur Verfügung. "An der Tätigkeit als Lebenshelferin gefällt mir, dass ich einer Arbeit nachgehen darf, die mir sinnvoll erscheint. Ich möchte für ältere Menschen etwas tun, das ihre Lebensqualität verbessert und ihnen hilft, länger oder sogar bis ans Lebensende, zu Hause in ihrer vertrauten Umgebung zu sein.“

Über die SeniorenLebenshilfe / Lebenshelferin Frau Jäschke:

Johanna Jäschke bietet ihre Dienste als selbstständige Lebenshelferin im Auftrag der SeniorenLebenshilfe im Raum Inzigkofen im Landkreis Sigmaringen an. Bei der SeniorenLebenshilfe mit Hauptsitz in Berlin handelt es sich um eine eingetragene Marke der Salanje GmbH. Damit die Seniorenbetreuung bundesweit weiter ausgebaut werden kann, sucht das familiengeführte Unternehmen nach weiteren Lebenshelferinnen und - helfern mit entsprechender Qualifikation. Die SeniorenLebenshilfe bietet ebenfalls eigene Schulungen und Fortbildungen an.

SeniorenLebenshilfe weitet Angebot auf Pforzheim aus: Ältere Menschen können Zuhause-Service buchen

SeniorenLebenshilfe weitet Angebot auf Pforzheim aus: Ältere Menschen können Zuhause-Service buchen

Schömberg, 07.11.2019. Viele ältere Menschen benötigen für die Unannehmlichkeiten des Alltags praktische Unterstützung. Seit vielen Jahren steht die SeniorenLebenshilfe mit ihren geschulten Kräften älteren Menschen im vorpflegerischen Bereich zur Seite. Persönliche Zuwendung statt anonymer Aufgabenerledigung lautet das Erfolgsrezept. Dabei geraten alltagstaugliche Hilfen aber nie aus dem Blick. Das bundesweit stark nachgefragte Angebot der SeniorenLebenshilfe ist jetzt auch im Raum Pforzheim /Calw (Schömberg) verfügbar. Mit Marianne Heinkel konnte eine ebenso erfahrene wie empathische Lebenshelferin gewonnen werden. Detaillierte Informationen zum Angebot können auf www.seniorenlebenshilfe.de abgerufen werden.

Innovatives Dienstleistungskonzept führt zu mehr Lebensqualität im Alter

Die SeniorenLebenshilfe ist bundesweit der einzige Dienstleister, der sich um die vorpflegerische Betreuung älterer Menschen in umfassender Weise kümmert. Dabei stehen nicht nur technische und praktische Hilfestellungen im Vordergrund. Die fachlich geschulten Lebenshelfer nehmen sich auch Zeit für anregende gemeinsame Aktivitäten und zwischenmenschliche Gespräche. "Ziel ist es, dass Senioren länger selbstbestimmt in ihrem gewohnten Zuhause und Umfeld leben können", betont Geschäftsführerin Carola Braun. Die Organisation baut zu diesem Zweck seit 2012 von der Berliner Zentrale aus ein bundesweit immer dichter werdendes Netz freiberuflicher Lebenshelferinnen und Lebenshelfer auf. Stetige Fortbildungen gewährleisten ein gleichbleibend hohes Niveau des Angebots.

Individuelle Betreuung und nützlicher Service im Vordergrund

Zuwendung heißt für die Lebenshelferinnen und Lebenshelfer der Organisation, ihre Unterstützungsleistungen auf die individuellen Bedürfnisse des jeweils betreuten Menschen zuzuschneiden. Jeder Kunde hat die Möglichkeit, aus einer Reihe von Dienstleistungen die für ihn geeigneten auszuwählen. Ob als Haushaltshilfe beim Kochen, Waschen oder Putzen, als Partner für Freizeitaktivitäten oder als Begleitung bei Arztbesuchen oder Behördengängen: Die Lebenshelfer übernehmen nach Vereinbarung auf Honorarbasis gerne alle Tätigkeiten, die älteren Menschen allein womöglich schwerfallen. Dazu gehört auch die Koordination von Pflegemaßnahmen. Und einen PKW stellt der Lebenshelfer ebenfalls zur Verfügung. Nach einem persönlichen Kennenlernen entscheidet der Kunde über das Ob und Wie. So kann jeder die für ihn passende Seniorenbetreuung flexibel und individuell konfigurieren. Das ist in dieser Form bisher einzigartig.

Marianne Heinkel bereichert Pforzheim und Umgebung als neue Lebenshelferin

Marianne Heinkel ist verheiratet und war viele Jahre im kaufmännischen Bereich bei einem Industrieunternehmen tätig. Jetzt hat sie ihre Leidenschaft als Seniorenbegleiterin zum Beruf gemacht, in den sie ihre in verantwortungsvollen Aufgaben und Positionen gesammelte Lebenserfahrung einbringt. Marianne Heinkel legt Wert auf einen respektvollen und menschenwürdigen Umgang: "Dazu gehört für mich, die betreute Person nicht als Job, sondern also Person und Freund zu sehen." Deshalb bietet sie als selbständige Lebenshelferin nicht bloß Besorgungen und Einkäufe mit dem Auto an, sondern steht selbstverständlich auch für gemeinsame Spaziergänge und Gespräche zur Verfügung. Der Raum Pforzheim und die Umgebung können dank Marianne Heinkel mit einem neuen seniorenfreundlichen Betreuungsangebot punkten.

Über die SeniorenLebenshilfe

Die SeniorenLebenshilfe ist eine eingetragene Marke der Salanje GmbH. Das familiengeführte Unternehmen steuert die eigenen bundesweiten Aktivitäten aus Berlin. Das Unternehmen aus der Hauptstadt will sein Erfolgsmodell Seniorenbetreuung im Bundesgebiet weiter ausbauen. Daher sucht die SeniorenLebenshilfe kontinuierlich nach motivierten Kräften, die als Selbständige tätig werden wollen und Freude an einer anspruchsvollen Betreuung älterer Menschen haben. Mit eigenen Schulungen und Fortbildungen bereitet die SeniorenLebenshilfe die Lebenshelferinnen und Lebenshelfer auf ihren Einsatz vor und sichert ein dauerhaft hohes Niveau.

Die SeniorenLebenshilfe unterstützt ältere Menschen nun auch in Spremberg und Umgebung

Spremberg, 06.11.2019. Die SeniorenLebenshilfe betreut ältere Menschen in ihren eigenen vier Wänden. Die stundenweise Seniorenbetreuung bietet eine sinnvolle Unterstützung im Alltag und sorgt für mehr Lebensqualität. Als Dienstleister im vorpflegerischen Bereich leisten die Lebenshelfer der SeniorenLebenshelfer eine wichtige Arbeit. Die Leistungen können individuell an die Bedürfnisse der jeweiligen Person angepasst werden und richten sich in ihrem Umfang nach den persönlichen Wünschen der Senioren. In und um Spremberg hat die SeniorenLebenshilfe mit Henry Kossack einen neuen engagierten Lebenshelfer gefunden. Weitere Informationen zur SeniorenLebenshilfe und dem neuen Lebenshelfer finden Sie im Internet unter www.seniorenlebenshilfe.de.

Haushaltshilfe, Sekretär, Freizeitpartner - die SeniorenLebenshilfe als sinnvolle Unterstützung im Alltag

Die Leistungen der SeniorenLebenshilfe sind vielfältig. Die Lebenshelfer verstehen sich als Haushaltshilfe, die die Wohnung putzen und die Wäsche waschen, als Sekretäre, die Termine organisieren und Botengänge erledigen, sowie als Freizeitpartner bei den unterschiedlichsten Unternehmungen. Sie sind eine wichtige Hilfe im Leben der Senioren, die ihnen zu mehr Selbstständigkeit im Alter verhilft. Sie sind Alltagsbegleiter, die individuell auf die Bedürfnisse der älteren Menschen eingehen und dabei stets einfühlsam und gewissenhaft vorgehen. Die Lebenshelfer erhöhen die Mobilität der Senioren, indem sie diese mit dem eigenen Auto zu Terminen fahren oder mit ihnen gemeinsam Freunde und Bekannte besuchen. Aus der regelmäßigen Unterstützung durch die immer gleiche Person entstehen nicht selten Freundschaften, von der beide Seiten profitieren.

Die Seniorenbetreuung als wichtige und erfüllende Arbeit

Gegründet wurde die SeniorenLebenshilfe 2010 von Carola Braun und ihrem Mann Benjamin Braun. Das deutschlandweit einzigartige Konzept entwickelte die ausgebildete Krankenschwester, nachdem sie selbst Erfahrung in der Betreuung von Senioren sammeln durfte. Die sinnvolle Unterstützung älterer Menschen wurde zu einer erfüllenden Arbeit, der sie sich eingehender widmen wollte. Da der Bedarf an einer bedarfsgerechten und zuverlässigen Hilfe von Senioren groß ist, ist es das Ziel von Carola Braun, diesen wichtigen Service in ganz Deutschland anbieten zu können. Die SeniorenLebenshilfe ist daher ständig auf der Suche nach neuen Lebenshelfern. Mit Henry Kossack kann die SeniorenLebenshilfe ihren Service fortan auch rund um Spremberg anbieten.

Henry Kossack ist neuer Lebenshelfer in Spremberg

Henry Kossack ist ein ausgebildeter Versicherungsfachmann und Generationenberater der IHK, der lange Zeit als selbstständiger Versicherungsfachmann gearbeitet hat. Auch in dieser Zeit hat sich der in Hoyerswerda geborene Lebenshelfer bereits den Wünschen und Bedürfnissen von älteren Menschen eingehend und liebevoll gewidmet. Henry Kossack möchte seinen Senioren sowohl eine Unterstützung im Alltag sein, als auch ihnen seine Zeit und Aufmerksamkeit schenken. Der in Spremberg lebende Lebenshelfer ist verheiratet und hat drei Kinder. Seine Freizeit verbringt er gerne bei der Freiwilligen Feuerwehr sowie im Heimatverein und mit seiner Tanzgruppe.

Lebenshelfer finden

Die Betreuung durch die SeniorenLebenshilfe richtet sich nach den Wünschen und Bedürfnissen der betreuten Person. Die Senioren werden stets von derselben Person besucht und können auch auf deren Auto zugreifen. Vor dem Start der Betreuung findet zunächst ein persönliches Treffen mit dem möglichen Lebenshelfer statt. So können die Senioren ihren zukünftigen Betreuer vorab kennenlernen und prüfen, ob die Chemie stimmt. Lebenshelfer in Ihrer Nähe finden Sie, sortiert nach Bundesländern, unter www.seniorenlebenshilfe.de. Für mehr Informationen haben Sie zudem dort die Möglichkeit weiteres Informationsmaterial anzufordern oder ein Beratungsgespräch zu vereinbaren.

"

KONTAKTIERE SeniorenLebenshilfe FÜR WEITERE INFOS:

Dein Ansprechpartner:
Benjamin Braun
Benjamin Braun
SeniorenLebenshilfe

Deine Kontaktdaten:

Keine Angabe
Keine Angabe 100.000€
Das verfügbare Eigenkapital muss mindestens 0€ betragen

Dein Infopaket enthält:

  • Details zum Geschäftskonzept
  • Infos zu Konditionen / Gebühren
  • Infos zur Tätigkeit als Partner
  • Auflistung der Unterstützungsleistungen
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • ... und vieles mehr!