0
Geschäftsidee finden
Zum Bereich für Franchisegeber
Zum Bereich für Franchisegeber
Finde und vergleiche gratis Geschäftsideen und finde die richtige Gründungschance für deine Selbstständigkeit!
Geschäftsidee finden
Finde deine Geschäftsidee
Branchen:Alle
Branchen
Um passende Geschäftsideen zu finden, treffe eine Auswahl unter folgenden Branchen
(Mehrfachauswahl möglich)
Eigenkapital:Keine Angabe
Eigenkapital
Wie viel Eigenkapital (Guthaben, Besitz, Werte, etc.) kannst du maximal für die Finanzierung deiner Gründung aufbringen?
Meistens wird 25% der Gesamt-Investitionssumme als ausreichend angesehen. Der Rest muss als Fremdkapital aufgenommen werden.
keine Angabe
Mehr Filter
Eintrittsgebühr
max. 1.000€
Investitionssumme
max. 1.000€
Expansionsform
Haupttätigkeit als Partner
Zielgruppe als Partner
Start im Homeoffice
Zeiteinsatz
Start als Quereinsteiger
Start als Kleinbetrieb (0-2 Mitarbeiter)
X Filter löschen

SeniorenLebenshilfe

SeniorenLebenshilfe – Wir haben Zeit für Sie.

SeniorenLebenshilfe
SeniorenLebenshilfe
Für Vergleich merken Teilen
Jetzt Infopaket Anfordern
Eigenkapital
ab 0 EUR
Eintrittsgebühr
ab 2.000 EUR
Lizenzgebühr
170 EUR monatlich

Anmerkung zur Lizenzgebühr: Im Monat.

SeniorenLebenshilfe ist ein Franchise-System, das es alten Menschen ermöglicht, lange in ihrem eigenen Zuhause leben zu können. Hilfe beim Einkaufen, bei Arztbesuchen oder leichte Hausarbeiten können die Franchise-Partner der SeniorenLebenshilfe für die Senioren erledigen. Dabei werden sie auf verschiedene Weise vom Franchise-Geber unterstützt und können sich so ganz auf ihre eigentliche Tätigkeit konzentrieren.

Jetzt Infopaket anfordern

Benjamin Braun
Dein Ansprechpartner:
Benjamin Braun
Infopaket und Kontakt anfordern

Dein Infopaket über SeniorenLebenshilfe enthält:

  • Details zum Geschäftskonzept
  • Infos zu Konditionen / Gebühren
  • Infos zur Tätigkeit als Partner
  • Auflistung der Unterstützungsleistungen
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • ... und vieles mehr!

SeniorenLebenshilfe Franchise-System

Selbstständig machen – und Menschen helfen. Eine sinnstiftende Tätigkeit ausüben. Die Vorteile der Selbstständigkeit genießen - ohne das Risiko Angestellte zu haben – und dabei trotzdem von starken Partnern profitieren. Diese Chancen bietet SeniorenLebenshilfe jenen Existenzgründern, die alleine arbeiten wollen - eingebunden in ein starkes Netzwerk und unterstützt durch die Leistungen eines Franchise-Systems.

SeniorenLebenshilfe – für den Alltag daheim statt im Heim

Das Arbeitsfeld heißt vorpflegerische Betreuung. Ständig wächst der Markt dafür. Die Menschen werden immer älter. Und immer mehr Senioren möchten so lange wie möglich selbstbestimmt und in den eigenen vier Wänden leben.

Zufriedene Kunden? Dankbare Menschen!

  • Aufgaben der Senioren-Lebenshelfer

    Sie bieten älteren Menschen Unterstützung und Begleitung u.a. bei:
    • Einkäufen
    • Arztbesuchen
    • schriftlicher oder persönlicher Kommunikation mit Ämtern und Behörden
    • Hausarbeiten wie Putzen oder Spülen
    Vor allem aber sind die Lebenshelfer schlichtweg „für die Senioren da“ – als Gesellschafter, Spaziergangs-Begleiter oder Gesprächspartner beim Kaffee. Sie helfen vielen älteren Menschen ein Stückweit aus der Einsamkeit.
  • Glänzende Wachstumsperspektiven

    Mit der SeniorenLebenshilfe übernehmen neue FranchisePartnerInnen ein erfolgserprobtes Konzept. Über 30 etablierte Betriebe in ganz Deutschland sind der Beweis. Jetzt gilt es, sich weitere attraktive Vertriebs- und Betreuungs-Gebiete zu sichern.

    Das Konzept eignet sich für Menschen mit Pflegeerfahrung ebenso wie für Quereinsteiger. Alles Wesentliche, was neue PartnerInnen über ihre Tätigkeit wissen müssen, erfahren sie an einem einzigen Einführungs-Tag beim Franchise-Geber. Das weitere Detailwissen können sie sich mit bestens strukturierten Online-Schulungen ganz in ihrem Lerntempo aneignen. Außerdem stehen ihnen der Franchise-Geber und die Netzwerk-Mitglieder jederzeit als erfahrene Ansprechpartner zur Verfügung.

    Franchise-Partnerschaft – leicht gemacht

    Von administrativen Tätigkeiten werden die PartnerInnen weitgehend entlastet. So können sie sich auf das Kerngeschäft fokussieren – die Begleitung ihrer SeniorInnen. Eine Betriebsgründung ist mit Homeoffice möglich und benötigt einen minimalen Kapitaleinsatz. Ein Auto muss vorhanden sein.
  • Die wichtigsten Franchise-Geber-Leistungen:

    • Finanzplanungshilfen und Finanzierungskonzepte
    • Unterstützung beim Thema Fördermittel
    • Marketingkonzepte und überregionale Maßnahmen
    • Einfach zu bedienende Software zur Erfassung von Kunden, Tätigkeiten und Stunden
    • Automatische Rechnungserstellung durch das EDV-System
    • Umfassendes Franchise-Handbuch, auch online verfügbar
    • Eine Reihe von Checklisten und Formularen zur Arbeitserleichterung
    • Antworten auf zahlreiche Fragen der Senioren auf ständig ergänzten Plattformen
  • Menschen helfen – Ihr Traumberuf?

    Stehen Sie mit beiden Beinen im Leben? Kennen Sie sich mit den wichtigsten alltäglichen Aufgaben im Haushalt sowie im Umgang mit Behörden gut aus? Sind Sie kommunikativ, offen und interessiert und haben Sie Freude am Umgang mit älteren Menschen? Dann sind Sie bei der SeniorenLebenshilfe goldrichtig. Bewerben Sie sich jetzt um Ihre Franchise-Lizenz!

    Einzelheiten erfahren Sie aus unseren Unterlagen. Füllen Sie das Formular aus, dann lassen wir sie Ihnen unverbindlich zukommen!

Erfahrungen unserer SeniorenLebenshilfe-Partner:

Lisa-Sophie Braun

"Ich bin seit März 2016 Lebenshelferin und muss sagen, die Zusammenarbeit mit der SeniorenLebenshilfe ist wirklich sehr gut – von der Idee bis zum ersten Kennenlernen wird man hervorragend begleitet und sehr gut vorbereitet. Ich fühle mich wirklich gut aufgehoben und habe immer einen kompetenten Ansprechpartner an meiner Seite. Gerade am Anfang war das für mich wichtig. Ich war teilweise noch unsicher, da dies meine erste Selbstständigkeit ist. Durch die gute Betreuung wurde ich allerdings schnell sicherer. Die Arbeit bei der SeniorenLebenshilfe ist gut durchdacht. Ich habe es nicht bereut, diesen Schritt gewagt zu haben. Einfach Klasse!"

, Standort Remscheid
Marion Manz

"Ich bin seit Mai 2014 Lebenshelferin und habe es noch nicht bereut, die Zusammenarbeit könnte besser nicht sein. Bei all meinen Fragen und Ängsten hat mir die Familie Braun immer sehr zeitnah zur Seite gestanden. Der Sprung in die Selbständigkeit war dadurch viel leichter, als ich mir anfangs vorstellte. Wenn meine Kapazitäten nicht mehr ausgeschöpft sind, kümmert sich das Team im Büro umgehend darum mir neue Senioren zu vermitteln und sorgt so dafür, dass es uns Lebenshelfern nie an Arbeit mangelt. Familie Braun gibt immer mehr als 100% für unsere Senioren und uns die Lebenshelfer. Ohne unser kompetentes Büro könnte ich als Lebenshelferin meine Arbeit nicht so gut machen, da mir die Zeit fehlen würde. An dieser Stelle ein ganz großes Dankeschön."

, Standort Berlin-Steglitz

Videos über SeniorenLebenshilfe

Beiträge über SeniorenLebenshilfe

Die Unterstützung älterer Menschen durch die SeniorenLebenshilfe wird in Leipzig weiter ausgebaut

Die Unterstützung älterer Menschen durch die SeniorenLebenshilfe wird in Leipzig weiter ausgebaut

Leipzig, 10.02.2020. Ein würdevolles Altern in den eigenen vier Wänden ist das Anliegen der SeniorenLebenshilfe. Der bundesweit tätige Dienstleister unterstützt Senioren dabei, ihr Leben selbstständig zu meistern. Die engagierten und zuverlässigen Lebenshelfer bieten mit ihren vorpflegerichen Leistungen eine wichtige regelmäßige Unterstützung und werden so zu einem wichtigen Bestandteil im Leben ihrer Senioren. Mit Andreas Perseke wird das Angebot der SeniorenLebenshilfe in Leipzig und Umgebung weiter ausgebaut. Detaillierte Informationen zum Angebot der SeniorenLebenshilfe in Leipzig können unter www.seniorenlebenshilfe.de und Lebenshelfer Leipzig abgerufen werden. 

Individuelle Leistungen für ein selbstbestimmtes Leben

Die Leistungen der SeniorenLebenshilfe unterstützen ältere Menschen in den unterschiedlichsten Bereichen. Die Lebenshelfer sind Haushälter, die sich um den Haushalt, die Wäsche und den Einkauf kümmern, sie sind Sekretäre, die Termine organisieren und Alltagsbegleiter, die auf alle Bedürfnisse der Senioren optimal eingehen. Auch als Freizeitpartner nehmen die Lebenshelfer eine wichtige Rolle im Leben älterer Menschen ein. Oft entsteht ein enges und vertrauensvolles Verhältnis zwischen dem Lebenshelfer und der ihm anvertrauten Person. Sie helfen den Senioren dabei, ihr Leben wieder sinnvoll zu gestalten und auch im hohen Alter Freude zu empfinden. Wie die Leistungen der Lebenshelfer im Einzelnen aussehen, das bestimmen die Senioren selbst. Die Betreuung kann individuell und bedarfsgerecht angepasst werden. 

Bundesweite Tätigkeit mit einer wichtigen Aufgabe

Die SeniorenLebenshilfe gibt es seit dem Jahr 2011. Sie wurde gegründet von Carola Braun und ihrem Mann, nachdem Carola während ihrer eigenen Tätigkeit als Lebenshelferin erkannte, wie wichtig und zugleich erfüllend diese Aufgabe ist. Von Berlin aus unterstützt das bundesweit tätige Unternehmen sämtliche Lebenshelfer in allen Bereichen. Die Lebenshelfer selbst arbeiten auf freiberuflicher Basis. Sie sind flexibel in ihrer Zeiteinteilung und bekommen die Möglichkeit geboten, sich laufend fort- und weiterzubilden. In den letzten Jahren ist das Team der Lebenshelfern immer weiter gewachsen, wobei der Bedarf nach einer individuellen und zuverlässigen Betreuung älterer Menschen noch lange nicht gedeckt ist. Die SeniorenLebenshilfe ist daher ständig auf der Suche nach weiterer Verstärkung für ihre wichtige Aufgabe.

Andreas Perseke ist der neue Lebenshelfer in Leipzig

Seit Ende 2019 bereichert Andreas Perseke das Team der Lebenshelfer. Der 1988 geborene Leipziger war nach seinem Studium der angewandten Medienwissenschaften als freiberuflicher Videojournalist tätig und hatte eine langjährige Anstellung als Mediengestalter in Bild und Ton inne. Als Lebenshelfer möchte er fortan Senioren in Ihrem Alltag unterstützen und diesen mit seinem Optimismus und seiner positiven Einstellung zum Leben bereichern. Andreas Perseke liebt Sport in jeglicher Form und stellt sich gerne neuen Herausforderungen. Er ist ein geselliger Mensch, der gerne Zeit mit seinen Freunden verbringt und stets das beste aus jeder Situation macht. Zu dem Einzugsgebiet von Andreas Perseke gehört in Leipzig Grünau, Bösdorf sowie Markkleeberg, Auenhain und Markranstädt.

Persönlicher Lebenshelfer gesucht?


Wenn auch Sie sich mehr Unterstützung im Alltag wünschen, dann können die Lebenshelfer der SeniorenLebenshilfe auch für Sie eine Bereicherung sein. Die SeniorenLebenshilfe ist außerdem ständig auf der Suche nach weiterer Verstärkung. Wenn Sie gerne ein Teil der zur Salanje GmbH gehörenden Marke SeniorenLebenshilfe werden wollen, finden Sie alle Informationen dazu unter www.seniorenlebenshilfe.de. Hier können Sie sich auch ausführlich über die Lebenshelfer in Ihrer Umgebung informieren und weiteres Informationsmaterial anfordern.

SeniorenLebenshilfe mit neuer Lebenshelferin jetzt auch in Eppstein

SeniorenLebenshilfe mit neuer Lebenshelferin jetzt auch in Eppstein

Mehr Lebensqualität im Alter mit passenden Hilfsangeboten


Hilfe im Alter anzunehmen, fällt vielen Senioren nicht leicht. Der eigenen Familie wollen ältere Menschen häufig nicht zur Last fallen. Manchmal wohnt die Familie auch weit weg und die Nachbarn möchte man auch nicht immer fragen. Doch manche Tätigkeiten des Alltags fallen mit jedem Lebensjahr schwerer. Das Angebot der SeniorenLebenshilfe zielt darauf ab, Senioren ein längeres selbstbestimmtes und aktives Leben in ihrem gewohnten Umfeld zu ermöglichen. Der vorpflegerische Service für ältere Menschen wird dank eines guten Netzwerks bundesweit angeboten. Zum Einsatz kommen nur geprüfte und fachlich geschulte Lebenshelfer, die von der Zentrale der SeniorenLebenshilfe in Berlin koordiniert werden.


Professionelle Dienstleistungen für individuelle Bedürfnisse


Die Bedürfnisse älterer Menschen können sehr verschieden sein: Manche brauchen ganz praktische und tatkräftige Unterstützung im Haushalt, andere benötigen jemanden, der sie zu Terminen begleitet, wieder andere vermissen gemeinsame Unternehmung in der Freizeit. All diese Wünsche und Hilfsgesuche kann die SeniorenLebenshilfe mit ihren Dienstleistungen abdecken. Die einzelnen Tätigkeiten werden individuell auf die Senioren abgestimmt und auf Honorar-Basis abgerechnet. So übernehmen Lebenshelfer die Wäsche, putzen die Fenster oder staubsaugen, sind aber auch mit einem PKW zur Stelle, wenn es zum Arzt oder zu einer Behörde geht. Für Gespräche und Begleitung in der Freizeit gibt es ebenso viele Möglichkeiten. Dabei bleiben die Lebenshelfer stets auf Augenhöhe - ein partnerschaftlicher Service nach den individuellen Bedürfnissen der älteren Menschen steht im Fokus der Betreuung. Sich Zeit zu nehmen und ein gutes Miteinander machen den Service der Seniorenbetreuer bei der SeniorenLebenshilfe besonders. Weitere Informationen zum seniorengerechten Angebot der SeniorenLebenshilfe gibt es unter www.seniorenlebenshilfe.de und Lebenshelfer Eppstein.

Franchise-System SeniorenLebenshilfe jetzt rund 75-mal bundesweit

Dienstleistungen für ältere Menschen, die noch nicht pflegebedürftig sind: Das bietet das Franchisesystem SeniorenLebenshilfe. So will das seit 2012 als Franchise-System expandierende Unternehmen Senioren bei einem - so lange wie möglich - selbstbestimmten Leben in ihren eigenen vier Wänden unterstützen. Nach zahlreichen Eröffnungen im Jahr 2019 startet die SeniorenLebenshilfe auch ins neue Jahr mit weiteren Standorten. 

Im Jahr 2011 gründeten Benjamin und Carola Braun ihre erste eigene SeniorenLebenshilfe. Das Konzept kam so gut an, dass die Eheleute schon ein Jahr später auch Franchise-Nehmern den Start in die Selbstständigkeit mit dem eigenen SeniorenLebenshilfe-Standort ermöglichten. Auch in diesem Jahr haben bereits mehrere „Lebenshelfer“ ihre neue Tätigkeit aufgenommen: In Halle an der Saale ist nun Saskia Pohl für die SeniorenLebenshilfe aktiv, in Remscheid kümmert sich Brigitte Brandt um die Belange ihrer Kundinnen und Kunden, die neue Lebenshelferin in Eppstein heißt Carmen Geis-Ludwigs. Sandra Kirchherr ist in in Tiefenbronn gestartet und in Erftstadt bietet Angelika Will die Services der SeniorenLebenshilfe an. Insgesamt listet das Franchise-System damit bereits rund 75 Standorte bzw. Lebenshelferinnen und Lebenshelfer in ganz Deutschland auf der Unternehmenswebsite.

Das Franchise-Angebot der SeniorenLebenshilfe wendet sich sowohl an Menschen mit Pflegeerfahrung als auch an Quereinsteiger. Von seinen Franchise-Nehmern erwartet das Unternehmen unter anderem Lebenserfahrung, Kommunikationsfähigkeit und Alltagskompetenzen. Zu den Leistungen der Systemzentrale zählen Hilfen beim Gründungsprozess, Schulungen und die Unterstützung beim Marketing sowie bei vielen administrativen Tätigkeiten. (red.)

Mehr Lebensqualität für Senioren - die SeniorenLebenshilfe ist jetzt auch in Remscheid vor Ort

Mehr Lebensqualität für Senioren - die SeniorenLebenshilfe ist jetzt auch in Remscheid vor Ort

Remscheid, 27.01.2020.

Menschen wollen so lange wie möglich ein selbstbestimmtes Leben führen, und dies am liebsten in ihrem gewohnten Umfeld - also in den eigenen vier Wänden. Doch mit zunehmenden Alter fallen viele Dinge im täglichen Leben zunehmend schwerer. In genau solchen Lebenssituationen setzt die Arbeit der SeniorenLebenshilfe an. Diese ist jetzt auch mit der Lebenshelferin Brigitte Brandt in Remscheid vertreten. Viele weitergehende Informationen zu den Leistungen der Seniorenhilfe und zu Brigitte Brandt können Interessenten im Internet unter www.seniorenlebenshilfe.de und Lebenshelfer in Remscheid finden.

Einzigartiges Konzept für mehr Lebensqualität

Das Konzept der bundesweit agierenden SeniorenLebenshilfe ist bislang in dieser Form und Größe einzigartig und zielt im Wesentlichen auf eine vorpflegerische Betreuung ab. Die Geschäftsführerin der SeniorenLebenshilfe Carola Braun erläutert dazu: "Ziel ist es, dass die Senioren länger selbstbestimmt in ihrem gewohnten Zuhause und Umfeld leben können." Daher nehmen ihnen die Lebenshelfer viele wichtige Aufgaben ab. Sie erledigen eine Fülle an Dingen im Haushalt, gehen einkaufen, kümmern sich um Gartenarbeiten oder begleiten die Senioren zu Arztterminen oder Behördengängen. Dabei müssen auch keine Busse oder Taxis genutzt werden, da die Lebenshelfer über ein eigenes Auto verfügen. Die Koordination eventuell benötigter Pflegemaßnahmen kann auch von einem Lebenshelfer übernommen werden. Sämtliche Leistungen werden auf Honorarbasis zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis abgerechnet. Die einzelnen Leistungen lassen sich ganz nach den Wünschen individuell anpassen, erweitern oder auch reduzieren.  

Im Fokus - das persönliche Gespräch

Leider kommt es nicht selten vor, dass Menschen im Alter vereinsamen. Gerade für diese Menschen ist daher ein regelmäßiger Kontakt mit anderen wichtig. Gute zwischenmenschliche Gespräche helfen dabei, die Stimmung aufzuhellen, Abwechslung in den Alltag zu bringen. Oft kann ein schöner Spaziergang bei hellem Sonnenschein, zu dem sich ein älterer Mensch alleine nicht aufraffen würde, zusammen mit einem Lebenshelfer und einer angeregten Unterhaltung wie ein kleines Geschenk sein.

Brigitte Brandt - eine einfühlsame Person mit viel Erfahrung

Brigitte Brandt ist ein lebensfroher und sehr einfühlsamer Mensch. Dank ihrer vorherigen Tätigkeit in der Strahlentherapie besitzt sie viel Erfahrung im Umgang mit schwerst kranken Menschen jeder Altersstufe. Über die Jahre hat sie sich immer wieder weitergebildet und verfügt über das komplette Rüstzeug, welches eine Lebenshelferin auszeichnet. Zu ihrer Motivation sagt Brigitte Brandt: "Ich möchte in einem Beruf arbeiten, indem ich die Zeit habe, Menschen zu helfen. Und zwar die Zeit, die jeder Einzelne braucht, um das Gefühl zu haben, als Mensch wichtig zu sein.“ Die SeniorenLebenshilfe unterstützt Brigitte Brandt künftig als selbstständige Fachkraft.

Über die SeniorenLebenshilfe

Die SeniorenLebenshilfe hat ihren Hauptsitz in Berlin. Das familiengeführte Unternehmen ist eine eingetragene Marke der Salanie GmbH. Um das Angebot bundesweit weiter auszubauen, ist die Firma laufend auf der Suche nach qualifizierten Kräften, die als Lebenshelfer arbeiten und Senioren in ihrem Alltag unterstützen möchten. Um das Knowhow der Mitarbeiter stetig zu verbessern und aktuellen Entwicklungen anzupassen stellt die SeniorenLebenshilfe in regelmäßigen Abständen Schulungen und Fortbildungen bereit.



"

KONTAKTIERE SeniorenLebenshilfe FÜR WEITERE INFOS:

Dein Ansprechpartner:
Benjamin Braun
Benjamin Braun
SeniorenLebenshilfe

Deine Kontaktdaten:

Keine Angabe
Keine Angabe 100.000€
Das verfügbare Eigenkapital muss mindestens 0€ betragen

Dein Infopaket enthält:

  • Details zum Geschäftskonzept
  • Infos zu Konditionen / Gebühren
  • Infos zur Tätigkeit als Partner
  • Auflistung der Unterstützungsleistungen
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • ... und vieles mehr!