AVIOR SWISS

AVIOR SWISS - Lizenz-System für nachhaltige Sauberkeit

AVIOR SWISS
  • Gründung: 2018
  • Land: Schweiz
  • Lizenzart: Lizenz-System
  • Geschäftsart: Ökologische Reinigungs-Systeme im Direktvertrieb
Eigenkapital
10.000 EUR
Eintrittsgebühr
2.500 EUR
Lizenzgebühr
(Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


AVIOR SWISS erhebt keine Lizenzgebühren. Die Verkaufserlöse verbleiben vollständig beim Franchise-Partner.

Die Franchise-Zentrale in der Schweiz finanziert sich rein durch den Warenbezug, d.h. die Abnahme der Produkte durch die Franchise-Partner-/Innen, die sie mit Aufpreis weiterverkaufen.

AVIOR SWISS: Revolutionäres Reinigungs- & Vertriebssystem

Das Lizenz-System AVIOR SWISS bietet ein automatisiertes Direktvertriebs-Konzept für Sauberkeit, Hygiene und Umweltfreundlichkeit. Die innovativen Trockendampfreiniger überzeugen Millionen Privatkunden plus Unternehmen und Institutionen. Die Lizenzpartner*innen nutzen ein vollständig digitalisiertes CRM mit optimierter Logistik, das ihrem Vertrieb ein Maximum an Umsatz- und Verkaufszahlen ermöglicht. ROI und Gewinn nach Plan – schon im Jahr der Gründung, das ist AVIOR SWISS.

AVIOR SWISS Lizenz-System

Das Lizenz-System AVIOR SWISS für ökologische Reinigungs-Systeme

Das Lizenzsystem AVIOR SWISS erhalten

  • B2C/B2B Kundinnen und Kunden überzeugende Produkte im Bereich Reinigung und Hygiene 
  • Franchise-Nehmer*innen und Investoren/Investorinnen ein schlüsselfertiges Konzept für effizientesten Direktvertrieb an attraktiven Standorten

Die Produkte: Die hochwertigen Edelstahl-Trockendampfreiniger EV Atlantis und EV Poseidon. Hightech-Lösungen für Sauberkeit, Hygiene, Umwelt und gesundes Raumklima. 

Glänzende Augen: Schon in den ersten Demo-Sekunden überzeugen Atlantis und Poseidon. Ob Haushalt, Büro oder Auto, alles lässt sich schneller, leichter und gründlicher reinigen. Vom Boden über die Bettmatratzen bis zu den Heimtextilien, von der Wäsche bis zu den Fliesen. 

EV Atlantis und Poseidon machen Dampf: Sie reinigen völlig ohne Chemie – sauberer, gesünder, hygienischer. Sie desinfizieren. Atlantis und Poseidon sind die perfekte Lösung für Allergiker. Und: Sie verbrauchen wenig Wasser und schonen die Umwelt

Deine Chance: AVIOR SWISS startet als Lizenz in der D/A/CH-Region und will verstärkt in Deutschland expandieren. Die Zielgruppe: über 41 Millionen Privathaushalte. Plus Hunderttausende Hotels, Restaurants, Büros, Läden, Friseur-Geschäfte, Schulen, Arztpraxen, Krankenhäuser und vieles mehr. 

AVIOR SWISS vergibt exklusive Lizenzen in Deutschland! 

  • Vertrieb – auf maximale Effizienz optimiert 

    Lead-Gewinnung mit System: AVIOR SWISS stellt dir als PartnerIn eine komplette, ökonomisch fundierte Vertriebs-Infrastruktur speziell für den Direktvertrieb der Produkte zur Verfügung. Mit dem hauseigenen CRM-System nutzt du eine zentrale Adressdatenbank mit automatischen Wiedervorlage- und Empfehlungsmarketing-Tools. 

    AVIOR stellt dir ein Callcenter-System zur Verfügung, das dir hilft, deinem Vertrieb ein Maximum an Präsentationsterminen zu vereinbaren. Vollständig digitalisiert, optimiert das System die Routenplanung und vereinfacht das Reporting. Präsentations-Tablets im Geschäften mit langem Kundenaufenthalt führen dem/der Partner*in automatisch Interessenten-Kontakte zu. Ein automatisiertes Empfehlungsmarketing führt dir Folgegeschäft zu. 

    Mehr zum CRM-System erfährst du bei Kontaktaufnahme. Die Verkaufszahlen und Provisionen überzeugen. Du erhältst klare Prognosen für Zielumsätze, Rentabilität, sechsstellige Verkaufszahlen und ROI im ersten Geschäftsjahr. Deine Partnerschaft mit AVIOR SWISS ist eine Investition mit klar definierten Zielen. 

  • Welche Unterstützung bietet dir die Systemzentrale? 

    Zur Einstiegsgebühr bietet dir die Zentrale ein breites Unterstützungsangebot an. Unter anderem: 

    • Bestand an Geräten plus Zubehör 
    • Eigene Website 
    • Werbematerialien 
    • Alle notwendigen Verträge und Dokumente 
    • Investitionsplan, Umsatz- und Kostenplan 
    • Grund- und Aufbauschulungen rund um Themen wie Marktstudien, Organisation und Verwaltung, Vertrieb und vielem mehr 
    • Seminare und Workshops zu den Produkten von AVIOR SWISS und den verschiedenen nachhaltigen Reinigungssystemen 
    • Telefonische Beratung 
    • Besuche vor Ort durch erfahrene Berater von AVIOR SWISS 
    • Erfahrungsaustausch und Fachtagungen rund um die Themen ökologische und chemiefreie Reinigung innerhalb des AVIOR SWISS Netzwerkes 
    • Hilfe bei Marketingkonzeption und Erstellung von Marketingvorschlägen durch die Unternehmenszentrale 
    • Unterstützung bei Organisation/Verwaltung 
    • u.v.m. 
  • Was solltest du als Lizenz-Nehmer*in mitbringen? 

    Deine Stärken als AVIOR SWISS-Partner*in sind Unternehmergeist, Organisationstalent, kaufmännische Vorbildung, Überzeugung und Verkaufstalent. Bist du bereits Vertriebsprofi in der Reinigungsindustrie

    Dann ist AVIOR SWISS die perfekte Ergänzung für dein bestehendes Business. Auch als Quereinsteiger*in bietet dir die Existenzgründung mit AVIOR SWISS außergewöhnliche Entwicklungsmöglichkeiten und jede Unterstützung für die erfolgreiche Selbstständigkeit.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • FILTA
    FILTA

    FILTA

    Mobiles Fritteusen-, Öl- & Fettmanagement
    Sorgen Sie mit mobilen Services rund um die Fritteuse und nützlichen Zusatzservices für Kostenersparnis und Nachhaltigkeit in kommerziellen Küchen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • SANIFAIR
    SANIFAIR

    SANIFAIR

    Öffentliche Toilettenlagen in Autobahnraststätten, Bahnhöfen, Einkaufszentren und mehr
    Das Franchise SANIFAIR ist weit über die Landesgrenzen hinaus für seine hygienischen Premium-Toilettenanlagen bekannt. Werde jetzt Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 100.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • SANIFAIR
    SANIFAIR

    SANIFAIR

    Öffentliche Toilettenlagen in Autobahnraststätten, Bahnhöfen, Einkaufszentren und mehr
    Das Franchise SANIFAIR ist weit über die Landesgrenzen hinaus für seine hygienischen Premium-Toilettenanlagen bekannt. Werde jetzt Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 100.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Brinkmann Pflegevermittlung
    Brinkmann Pflegevermittlung

    Brinkmann Pflegevermittlung

    Vermittlung von 24-Stunden-Betreuungskräften für Zuhause.
    Erfolgreich Menschen helfen. Vermittle Betreuungskräfte in der häuslichen Pflege. Brinkmann Pflegevermittlung - Dein Weg in die Selbstständigkeit!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • ELISABETH24
    ELISABETH24

    ELISABETH24

    Vermittlung von sog. 24 Stunden Betreuungskräften
    Das Franchise ELISABETH24 ist mit der Vermittlung von qualifizierten 24-Stunden-Betreuungskräften aus Osteuropa erfolgreich. Werde Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 4.900 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • marta
    marta

    marta

    Pflegevermittlung/ 24-Stunden-Betreuung im eigenen Zuhause
    marta, Deutschlands erste intelligente Pflege-Plattform, sichert Transparenz und Gerechtigkeit in der 24-Stunden-Betreuungsvermittlung für Senioren.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 4.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Messie-Hilfe-Team
    Messie-Hilfe-Team

    Messie-Hilfe-Team

    Einfühlsames und professionelles Arbeiten in Messie-Wohnungen
    Messie-Hilfe-Team macht mit einfühlsamen und diskreten Aufräumarbeiten und Reinigungen Messie-Wohnungen wieder bewohnbar. Werde Lizenz-NehmerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Pflege zu Hause Küffel
    Pflege zu Hause Küffel

    Pflege zu Hause Küffel

    Wir vermitteln professionell Betreuungskräfte aus Osteuropa an Privathaushalte
    Das Franchisesystem Pflege zu Hause Küffel vermittelt professionell Betreuungskräfte aus Osteuropa. Werde Franchisepartner*in.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Pflegehelden
    Pflegehelden

    Pflegehelden

    24 Stunden Betreuung von Senioren
    24-Stunden-Betreuung für Senioren: Erfolgreiche Vermittlung qualifizierter Kräfte aus Osteuropa im Wachstumsmarkt Pflege. Jetzt Franchise eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über AVIOR SWISS

  • Franchise erfolgreich gestartet. Enorme Verkaufs-Zuwächse erreicht.

    Franchise erfolgreich gestartet. Enorme Verkaufs-Zuwächse erreicht.

    Franchise erfolgreich gestartet. Enorme Verkaufs-Zuwächse erreicht.

    Von 0 auf über 100 – was sich liest wie eine Sportwagen-Beschleunigung, beschreibt die rasante Erfolgsgeschichte von AVIOR SWISS. Jetzt multipliziert sie sich hoch zehn, denn das Franchise aus der Schweiz startet in Deutschland durch

    Was die Zahlen bedeuten? Sprichwörtlich bei null begann die neue Marke vor kaum einem Jahr. Über hundert neue Kunden pro Monat gewinnt AVIOR SWISS heute, Tendenz stark steigend. Und das mit einem hochpreisigen Premium-Produkt – allein in der Schweiz. Deutschland bietet das zehnfache Marktpotenzial. 

    Welches Geheimnis steckt hinter dem AVIOR SWISS-Erfolg?

    Aus Kundensicht sind es die zwei hochwertige Edelstahl-Dampfreiniger-Systeme EV Atlantis und EV Poseidon. Für die Franchise-Partner ist es das schlüsselfertige, automatisierte und hoch-effiziente Konzept zum Direktvertrieb. 

    Die Revolution der Reinigung und Hygiene 

    Glänzende Augen und blitzsaubere Räume – das hinterlassen nur die beiden Trockendampfreiniger Poseidon und Atlantis. Sie machen sprichwörtlich Dampf: In Sekundenschnelle lassen sie mit neuester Hightech Böden oder Wände erstrahlen. Dazu Textilien, Matratzen und vieles mehr in Haus, Büro und Auto. Reinigungsmittel, Chemie, Umweltgifte, Plastikmüll? Nichts von alledem! Die beiden Geräte benötigen nur eine Ressource: Wasser in geringen Mengen. 

    Vor allem desinfizieren die Geräte alles Gereinigte gründlich. Viren, Bakterien und Allergene haben keine Chance mehr. „Seit Corona sind die Menschen sensibler denn je und achten auf Hygiene“, beschreibt Robert Herr, Head of Marketing bei AVIOR SWISS, ein Erfolgsgeheimnis und ergänzt: „Unsere Trockendampfreiniger überzeugen jeden in der allerersten Vorführung“. 

    Jetzt beginnt die heiße Phase der Expansion. Das Marktpotenzial in Deutschland erscheint unerschöpflich: über 41 Millionen Privathaushalte. Plus über eine Million Hotels, Restaurants, Büros, Läden, Friseure, Arztpraxen, Krankenhäuser und vieles mehr. 

    Franchise-Partnern bietet AVIOR SWISS die Möglichkeit, von Anfang an groß durchzustarten und sich ein Unternehmen mit Vertriebs-Teams und Partnern, Call Center und Administration aufzubauen. AVIOR SWISS stellt ihnen eine komplette, hocheffiziente Infrastruktur für den Direktvertrieb schlüsselfertig zur Verfügung. Damit wird die Lead-Gewinnung vollständig digitalisiert und automatisiert. 

    Kundengewinnung 4.0 – noch nie so effizient

    Die Vertriebs-Infrastruktur besteht aus einem hauseigenen CRM-System mit zentraler Adressdatenbank, automatischen Wiedervorlage-Tools, Empfehlungsmarketing-Systemen per App, einem Callcenter-System, einer optimierten Routenplanung, vereinfachtem Reporting und vielem mehr. „Wer all dies zusammen mit uns an seinem Standort implementiert, kann im Durchschnitt schon nach neun bis zehn Monaten den ROI erreichen“, berichtet Robert Herr aus ersten Partner-Erfahrungen. „Die Ziele liegen bei knapp einer Million Gewinn in drei Jahren“. 

    Pünktlich zum Deutschland-Start bietet AVIOR SWISS auch eine vergünstigte Lizenz für Einzelunternehmer, die ihnen den Einstieg und die Entscheidung für AVIOR SWISS erleichtern soll. „Starte mit unserem System zum Beispiel als zweites Standbein zu deinem Vertrieb. Oder sichere dir von Anfang dein großes Vertriebsgebiet exklusiv, investiere in unser sicheres Modell und baue dir das große Geschäft auf. AVIOR SWISS ist an deiner Seite“, erklärt Robert Herr.

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.