10/25/2018

„Erfolgreiche Unternehmerinnen sichtbar machen“: Gründerin des Franchisesystems Violas’ erhält Preis „Die Europa“

Gewürze, Kräuter, und Gewürzmischungen, aber auch Pasta, Risotto, Soßen, Schokoladen und Gebäck: Das  Angebot der Violas’-Geschäfte ist groß. 1997 gegründet, expandiert das Konzept seit 2013 mit Franchisepartnern. Mittlerweile gibt es 24 Standorte in Deutschland und erste Partnerläden, die die Gewürze in den USA verkaufen. Der Club europäischer Unternehmerinnen hat die Gründerin Viola Fuchs nun mit dem erstmals vergebenen Preis „Die Europa“ ausgezeichnet.

Wie die „Welt“ berichtet, soll der neue Preis nach Worten der Club-Präsdentin Kristina Tröger „erfolgreiche Unternehmerinnen für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sichtbarer machen“. 70 Unternehmerinnen bewarben sich um die Auszeichnung. Voraussetzung war, dass sie mit ihrem Unternehmen seit mindestens drei Jahren am Markt und selbst Mitglied der Geschäftsführung sind sowie Firmenanteile halten. Wichtig waren zudem eine besondere Verantwortung für die Mitarbeiter, der geschäftliche Erfolg sowie gesellschaftliches Engagement.

Viola Fuchs habe die Jury vor allem durch ihre große Hartnäckigkeit, Intuition die visionäre Kraft beeindruckt, die sie für ihr Unternehmen nutze. „Wir brauchen Vorbilder. Eine davon sind Sie“, so die Unternehmerin und CSU-Politikerin Dagmar Wöhrl laut Welt. Überreicht wurde der Preis vor 250 Gästen im Hamburger Hotel Vierjahreszeiten; die Festrede der Veranstaltung hielt der SPD-Politiker Sigmar Gabriel. Mehr als 700 Unternehmerinnen und Mangerinnen gehören zu dem vor drei Jahren gegründeten Club europäischer Unternehmerinnen. (red.)

Jetzt Infos anfordern

Autor

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar