08.11.2018

Im Interview: Der geschäftsführende Gesellschafter von Badtechnik, Thomas Franke.

Herr Franke – wie konnte es im Handwerk aus Ihrer Sicht zu der derzeitigen Situation kommen, dass der Bauherr Monate auf die Erledigung seiner Arbeiten warten muss?
 
Die Ursachen sind vielschichtig. Die wichtigsten Antworten finden sich in der Ausbildung der jungen Leute, des Ansehens des Handwerks generell, der Lohnentwicklung sowie der strukturellen Veränderung des Arbeitsmarktes.


Können Sie das bitte anhand eines Beispiels näher erläutern?
 
Gerne. Schlagwörter wie Digitalisierung, Innovationsmanagement und die Entwicklung hin zu einer dienstleistungsorientierten Gesellschaft, haben sukzessive dem klassischen Handwerk Mitarbeiter entzogen.
Verblieben in den 90er Jahren noch rund 50% der ausgebildeten Handwerker in ihrem erlernten Beruf, so sind es derzeit nur noch rund 36%. Auch der demografische Wandel ist nicht zu vernachlässigen. Aktuell sind rund 8%, also jeder 12. Mitarbeiter, im deutschen Handwerk 60 Jahre oder älter. In Verbindung mit der Möglichkeit mit 63 vorzeitig in Rente zu gehen sind die Aussichten auf eine positive Veränderung der Gesamtsituation nicht wirklich gegeben.


Und was leiten Sie daraus ab?
 
Wenn wir das alte Sprichwort „Was des einen Glück – ist des anderen Leid“ aus Sicht unseres Franchisesystems beurteilen – so können unsere Franchisenehmer eigentlich nicht nicht  erfolgreich sein. Wir sind mit Badtechnik seit über 30 Jahren am Markt vertreten und haben das System so weit entwickelt (ob Handwerker oder nicht), dass damit wirklich jeder erfolgreich sein kann. Wir sind die Antwort auf den Fachkräftemangel, da wir beinahe jeden ausbilden können der keine zwei linken Hände hat! Aber…


Ja?
 
Wissen Sie – wir haben ein tolles System mit hervorragenden Zukunftsaussichten – wir sind Europas größtes Franchisesystem für Badrenovierungen; nur – auch bei uns fliegen die gebratenen Tauben nicht einfach umher. Jeder Franchisenehmer wird bei uns mit harter, kunden- und qualitätsorientierter Arbeit erfolgreich sein. Erlauben Sie mir noch ein Sprichwort, bitte. Es gilt auch bei uns: Von nichts – kommt nichts!

Jetzt Infos anfordern

Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar