4/18/2011

Re/Max Deutschland Südwest zeichnet beste Franchise-Partner aus

Das Immobilienmaklernetzwerk Re/Max Deutschland Südwest hat vergangene Woche im Rahmen des DFV-Franchise-Forums seine besten Franchise-Nehmer mit dem Franny geehrt - ein Preis, den der Deutsche Franchise-Verband Franchise-Gebern seit 2009 an die Hand gegeben hat, um besonders erfolgreiche Partner auszuzeichnen. In diesem Jahr machten laut Re/Max acht Franchise-Systeme davon Gebrauch.

Wie das Unternehmen mitteilt, erhielten Nils Hacke, Dr. Jörg Thalmann und Klaus Peltzer die Auszeichnung: für hervorragendes Mitarbeiterwachstum, die höchste Umsatzproduktivität pro Makler und für innovatives Engagement innerhalb des Franchisesystems. "Um erfolgreich am Markt zu bestehen, braucht es nicht nur betriebswirtschaftliches Know-how. Zuallererst kommt der persönliche Einsatz des Unternehmers. Mit dem Franny würdigen wir besonders engagierte Franchise-Nehmer und zeigen, dass der Gesamt-Erfolg auch und gerade von ihnen abhängt", so Kurt Friedl, Regionaldirektor von Re/Max Deutschland Südwest.

Re/Max wurde 1973 in den USA gegründet und ist nach eigener Aussage das größte Immobiliennetzwerk der Welt. Re/Max Deutschland Südwest mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen ist eine von sechs Masterfranchise-Regionen in Deutschland und für die Betreuung der Bundesländer Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland zuständig. (apw)

Jetzt Infos anfordern

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar