1/24/2011

Re/Max Deutschland Südwest: 15 neue Franchise-Lizenzen im Jahr 2010

Das Makler-Netzwerk Re/Max meldet für die Region Deutschland Südwest für das abgelaufene Geschäftsjahr 2010 ein Umsatzwachstum von 42 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Allein in der Region Südwest, so Re/Max weiter, wurden 15 neue Franchise-Lizenzen vergeben und neun Immobilienshops eröffnet. Für das Jahr 2011 visiert Re/Max im Südwesten nach eigenen Informationen insgesamt 25 neue Standorte an, so dass die Marke von hundert Büros und 450 Maklern zum Jahresende erreicht werden könnte.

Daneben plant das Franchise-System auch den Ausbau seiner Ausbildungs- und Trainingsmodule. Schwerpunkt in diesem Bereich ist die Re/Max Management Academy für das Start-Up-Coaching sowie das Re/Max Business Cockpit. Dabei handele es sich um ein zweijähriges, begleitendes Online-Training zur Kosten-, Liquiditäts- und Ergebnissteuerung speziell für neue Franchise-Partner.

Re/Max, 1973 in den USA gegründet, ist heute nach eigener Aussage das größte Immobiliennetzwerk der Welt. In Deutschland ist Re/Max in sechs Master-Franchise-Regionen aktiv - eine davon ist Re/Max Deutschland Südwest mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen. Rund 78 Franchise-Nehmer und mehr als 340 Makler vermitteln Immobilien in dieser Region. Bundesweit belaufen die Zahlen sich auf über 900 Makler in etwa 180 Büros. Weltweit sind derzeit über 110.000 Immobilienmakler in 7.500 Büros in mehr als 82 Ländern für Re/Max aktiv. Zusätzliche Informationen über das Franchise-Netzwerk erhalten Sie am Virtuellen Messestand von Re/Max, direkt hier im Franchiseportal. Ein Klick auf das Logo rechts führt dorthin. (apw)

Jetzt Infos anfordern

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar