20.02.2019

Jetzt 72-mal in Deutschland: Franchisesystem Duden Institut für Lerntherapie eröffnet in Wesel

Kinder und Jugendliche zu unterstützen, die unter Rechen- oder Lese-Rechtschreib-Schwäche leiden oder Hilfe beim Englischlernen benötigen: Das ist das Ziel der Duden Institute für Lerntherapie. Das Konzept entstand bereits 1992, seit 2004 agiert es unter dem Namen Duden – und es wächst kontinuierlich mit Franchisepartnern. Mitte Februar ging nun im nordrhein-westfälischen Wesel ein neuer Standort an den Start.

Wie das Unternehmen mitteilt, fand die feierliche Eröffnung des Standorts von Dr. Simone Kauer (im Bild in der Mitte) unter Anwesenheit von Dr. Gerd-Dietrich Schmidt (rechts) und Reinhard Raake (links) von der Franchisezentrale am 15. Februar statt. Insgesamt gibt es damit nun 72 Duden Institute für Lerntherapie in Deutschland sowie zwei in Österreich.

In den Instituten arbeiten vor allem Pädagogen oder Psychologen, die speziell für die integrative Lerntherapie nach dem Duden-Konzept ausgebildet werden. Basierend auf einer Diagnose erstellen sie individuelle Therapiepläne und kombinieren pädagogische, psychologische und fachdidaktische Ansätze miteinander. (red.)

Jetzt Infos anfordern

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar