9/15/2015

Franchise-System Kochlöffel meldet neuen Standort

Kochlöffel versteht sich als Schnellrestaurant für die ganze Familie. 1961 in Lingen gegründet, zählt die Fastfood-Kette zu den Pionieren der System-Gastronomie in Deutschland. Vor Kurzem hat das Unternehmen eine Neueröffnung in Haren gefeiert.

Das neue Kochlöffel-Restaurant wurde Ende Juli 2015 in der Harener Innenstadt eröffnet. Aktuell listet Kochlöffel 84 Standorte in Deutschland auf seiner Website, etwa 30 davon werden von Franchise-Nehmern geführt. In Polen ist das Unternehmen zurzeit mit drei Restaurants unter dem Namen Conieco aktiv.

Kochlöffel-Restaurants bieten ihren Gästen u. a. Schnellgerichte wie Grillhähnchen, Chicken Wings, Burger, Brat- und Currywurst, Pommes Frites und Salate. 1961 in Lingen gegründet, steuern heute Julia Hessler, ihr Ehemann, Torsten Hessler, sowie ihre Mutter Martha van den Berg, Mitbegründerin und Pionierin deutscher Imbisskultur, gemeinsam das Familienunternehmen.

Franchise-Gründern verspricht Kochlöffel ein ausgereiftes, faires Partner-Konzept mit einem erfahrenen Systemmanagement und langfristigem Marketing. (apw)

Jetzt Infos anfordern

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar