PlayPlay
Das Franchise-Konzept in 60 Sekunden
Fußballfabrik
Training.Lernen.Leben. - Nach dem Konzept von Ingo Anderbrügge
Newcomer

Die wichtigsten Zahlen und Fakten zu Fußballfabrik:

Herr Holger Möbuß
Ihr Ansprechpartner
Herr Holger Möbuß
Organisieren Sie Fußballcamps für Kinder. Nach dem Konzept von Ingo Anderbrügge. Das ist Franchise-Partnerschaft mit Fußball-Leidenschaft!
Franchise-System
Eigenkapital:
10,000 EUR
Eintrittsgebühr:
Lizenzgebühr:
12.50 %
Sie möchten einen neuen Standort in Ihrer Region eröffnen?

Mit Klick auf eine Postleitzahl öffnet sich die Detailseite über einen regionalen Schwerpunkt bei der Partnersuche.

(Dies ist eine Auswahl, weitere Regionen werden gesucht)
Möchten Sie mehr Informationen zu Konditionen und Voraussetzungen per E-Mail erhalten?
  • Marcel Bachem

    Das sagt der Franchise-Partner Marcel Bachem:

    „Die Philosophie der Fußballfabrik hat mich sofort überzeugt und spiegelt meine eigene Einstellung zur Jugendarbeit im Sport perfekt wider: Wertevermittlung und Persönlichkeitsentwicklung stehen im Mittelpunkt. Möglichst vielen jungen Menschen über den Sport etwas mitzugeben, was ihnen hilft durch das Leben zu gehen, ist mein persönlicher Antrieb.“
  • Alexander Metz

    Das sagt der Franchise-Partner Alexander Metz:

    "Durch meine Fußballleidenschaft und langjährige Tätigkeit als Jugendtrainer reifte in mir der Entschluss, dies auch beruflich umzusetzen. Durch einen glücklichen Umstand bin ich auf das Konzept der Fußballfabrik gestoßen.

    Bereits nach dem ersten Treffen war mir klar – dieses Konzept passt exakt zu meinen Vorstellungen! Das Motto „Training.Lernen.Leben“ ist nicht nur eine Floskel, sondern...
  • Sascha Nagel

    Das sagt der Franchise-Partner Sascha Nagel :

    "Es war schon immer mein Traum eine eigene Fußballschule zu gründen. Mit Hilfe der Fußballfabrik ist dieser Wunsch nun Realität geworden. Das Konzept hat mich von der ersten Minute an begeistert und ich freue mich auf weitere Camps.

    'Training.Lernen.Leben.' bedeutet für mich, Kindern den Fußball mit kompetenten Trainern näher zu bringen und sie in ihrer Persönlichkeit weiterzuentwickeln....

Fußballfabrik Franchise-System

Training.Lernen.Leben. - Nach dem Konzept von Ingo Anderbrügge
Partnermanager Holger Möbuß stellt Geschäftskonzept und Philosophie der Fußballfabrik vor
PlayPlay

Sport ist Leidenschaft pur. Wer macht sie zum Beruf? Wer möchte Menschen diese Leidenschaft vermitteln? Die Fußballfabrik sucht Sie: die Local Heroes. Sie sind die Franchise-PartnerInnen, die dieses ganzheitliche Konzept in Ihrer Region umsetzen!

Training.Lernen.Leben.

Der Ex-Dortmund- und Schalke-Profi Ingo Anderbrügge hat mit mehr als 20 Jahren Trainererfahrung die Fußballfabrik und ihr Konzept entwickelt. Dabei geht es um mehr als Kindern "nur" das Kicken beizubringen. Hier werden Menschen in Bewegung gebracht und Werte für das ganze Leben vermittelt.

Offizieller Kooperationspartner BzgA

Die Local Heroes der Fußballfabrik übernehmen dieses jahrelang erfolgreich erprobte Schulungs- und Ausbildungskonzept mit einem klaren Auftrag: Training. Lernen. Leben.

Training: In Zeiten, in denen die Handys immer schneller werden, liegt der Fokus mit einem qualifizierten und lizensierten Trainerteam auf dem Thema „Bewegung“.

Lernen: In den integrierten Workshops geht es um Teamgeist, Respekt, Regeln und mehr. Werte, die im Sport sowie im Berufsleben zählen! Lernen durch Sport für Schule, Alltag und Beruf.

Leben: Die Fußballfabrik macht keine Profis aber bereitet auf das Leben vor. Denn Normen und Werte sowie ein gesunder Lebensstil zählen immer und überall.

Die Fußballfabrik ist offizieller Kooperationspartner der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) und wurde mit dem Gut drauf-Label ausgezeichnet. Die Schwerpunkte "Bewegung, Ernährung und Stressregulierung" decken sich mit der Philosophie der Fußballfabrik und finden sich in jeder Veranstaltung wieder.

Die Säulen der Fußballfabrik

Das Konzept der Fußballfabrik wird in unterschiedlichen Veranstaltungen umgesetzt. Diese zu planen, durchzuführen und auszuwerten ist Aufgabe des Local Heroes.
  • Fußballcamps: als mobile Fußballschule führen Sie alters- sowie leistungsgerechte Fußballcamps in Form von Basis-, Besten- und Elitecamps durch.
  • Soziale Projekte: in diesen Aktivcamps mit sozialen Einrichtungen stehen ein abwechslungsreiches Sportprogramm und Integration im Vordergrund.
  • Sport- und Businesstage: verknüpfen Sie die gemeinsamen Werte aus dem Fußball mit dem Berufsleben. Eine aktive Trainingseinheit in Kombination mit einem Bewerbungstraining für Jugendliche und junge Erwachsene und einer Unternehmensvorstellung bilden einen Mehrwert für alle Beteiligten.
  • Schulprojekte: Bewegung, Ernährung sowie Stressregulierung dürfen auch in der Schule nicht fehlen. Mit den bestehenden Konzepten und Erfahrungen bieten Sie Schulen diese besonderen Projekte an.
  • Diabetesprojekte: führen Sie durch einen Arzt begleitete Fußball- und Sporttage für Kinder mit Diabetes durch.

Jetzt Infos anfordern

Als Franchise-PartnerIn erhalten Sie:

  • Nutzungsrechte der Marke Fußballfabrik nach Ingo Anderbrügge
  • Know-how-Transfer zur Organisation und Durchführung der Veranstaltungen
  • Eingehende Schulung in Kinder- und Jugendtraining
  • Organisations-Programm mit allen Planungsprozessen der Veranstaltungen
  • Daten zum Standort
  • Marketingkonzepte
  • Systemhandbuch mit Dokumentation des Geschäftsaufbaus und der Arbeitsabläufe
  • Alles notwendige Trainingsmaterial und -equipment
  • Expansionsschutz
  • u.m.

Sind Sie der Local Hero mit dieser Leidenschaft?

Die Fußballfabrik sucht Sie – als Teamplayer mit Vertriebs- und Organisationstalent und hoher Motivation. Mit Spaß an der Nachwuchsarbeit und natürlich mit Begeisterung für den Sport. Das ist Ihre Passion? Dann kommen Sie ins Team der Fußballfabrik! Sie möchten mehr wissen? Gerne senden wir Ihnen Material zu. Natürlich unverbindlich.