eat fit

eat fit: Franchise für Low-carb & Low-fat Imbisse, Schnellrestaurants

  • Gründung: 2014
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: low carb fastfood Gastronomie
Eigenkapital
50.000 EUR
Eintrittsgebühr
15.000 EUR
Lizenzgebühr
6% monatlich

eat fit – low carb, low fat, big taste – Das Franchise eat fit trägt sein Angebot im Namen. Es bietet Fastfood, aber gesundes. Alle Köstlichkeiten werden frisch und fettreduziert und mit wenig Kohlehydraten zubereitet. Umso reicher sind sie an Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen. eat fit ist die Geschäftsidee für die moderne Esskultur. Ideale Voraussetzung für eine Existenzgründung  und eat fit-Eröffnung ist ein Standort in einer gut besuchten 1a- oder 1b-Lage. Die Investitionskosten sind für die Systemgastronomie gering. Dennoch erhalten Gründer-/innen Finanzpläne als Starthilfen u.v.m.

eat fit Franchise-System

Das Franchisesystem eat fit im Profil

Die wachstumsstarke Geschäftsidee für Ihre Existenzgründung: eat fit, das erste Low Carb-Schnellrestaurant in Deutschland!

eat fit: die neue Esskultur heißt Low Carb

Fastfood? Ja – aber wenig Fette, wenig Kohlehydrate – und kein Zucker! Die Low Carb- und Low Fat-Köstlichkeiten von eat fit reduzieren die Dickmacher auf ein Minimum. Was bleibt, sind ausschließlich frische, wertvolle und gesunde Zutaten mit vielen Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen. Und der Geschmack? Die Kunden sind begeistert!

Fastfood ohne Reue und Negativ-Effekte

Ob Burger, Pizzen, Wraps oder Zutaten: Alles wird bei eat fit nicht nur frisch, sondern kohlenhydrat- und fettreduziert zubereitet. Für Brot und Teige verwendet eat fit ausschließlich eine eigene Low Carb-Mehlmischung – nach gehüteten Rezepten. Ein weiteres Beispiel: die Pommes. eat fit frittiert sie knusprig und saftig mit Heißluft statt Öl oder Fett. Leckere hausgemachte und zuckerfreie Kuchensorten runden die Speisekarte ab. Dazu werden ebenso hausgemachte und zuckerfreie Erfrischungsgetränke gereicht.

Die Marktlücke mit Riesenpotenzial

eat fit liegt absolut im Trend. Und der heißt Low Carb! Während Junkfood seinen Ruf samt Marktanteilen einbüßt, steigt die Nachfrage nach Low Carb-/Low Fat-Produkten. eat fit gehört zu den Pionieren und Innovationsführern dieses steil wachsenden Marktes!

  • Die Low-carb-Kultur – jetzt als Franchise!

    2014 in Frankfurt gegründet, erhielt eat fit bereits in 2015 den Feinschmeckerpreis und wuchs danach rasch zu einem der beliebtesten Schnellrestaurants der Mainmetropole. Der nächste Expansionsschritt heißt Franchising. Seit 2018 sucht eat fit Partnerbetriebe in allen großen deutschen Städten!

    Ihre Vorteile:

    • Völlig neuartige Geschäftsidee mit erheblichem Wachstumspotenzial
    • Starke, einprägsame Marke mit hohem Wiedererkennungswert
    • Neuartige Produkte, hergestellt nach eigenen, gehüteten Rezepten
    • Top-Qualität, bestes Preis-Leistungs-Verhältnis für Kunden
    • Wettbewerbsstärke: Neuer Markt mit bisher keinen bzw. wenigen Mitbewerbern an den Standorten
    • Niedrige Investitionskosten
    • Attraktives Geschäftsmodell – auch für Investoren

    Leistungen der Franchise-Zentrale:

    • Finanzplanungshilfen: Investitionsplan, Umsatz- & Kostenplan und Liquiditätsplan
    • Eingehende Grund- und Aufbauschulungen (Gastronomiekenntnisse vorteilhaft, aber nicht vorausgesetzt) sowie Hospitation vor Ort und laufende Betreuung
    • Unterstützung bei der Standortanalyse und Einrichtungsplanung
    • Detailliertes Systemhandbuch
    • Marketingkonzepte und überregionale Marketingmaßnahmen
    • Breitflächiger Gebietsschutz
    • u.v.m.
  • Sind Sie dabei?

    deale Standorte für ein eat fit Franchise-Restaurant sind 1a- bis 1b-Lagen in Stadtzentren, Fußgängerzonen oder Hauptbahnhöfen. Geschäftsfläche: 50 bis 200 Quadratmeter.

    Franchise-PartnerInnen sollten sich für gesunde Ernährung begeistern und sich mit der Marke eat fit identifizieren. Ihre Stärken sind hohe Servicebereitschaft, lokale Marktkenntnisse und Erfahrungen in der Betriebsführung. Vorausgesetzt werden positive Schufa-Daten und ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis.

    Möchten Sie sich mit unserer Marke und unseren Trendprodukten selbstständig machen – lieber heute als morgen?

    Dann eröffnen Sie das nächste eat fit-Schnellrestaurant! Wir freuen uns auf engagierte Partner!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Jack the Ripperl
    Jack the Ripperl

    Jack the Ripperl

    Fast Cashual Restaurant mit dem Schwerpunkt Ripperl/Sparerips/Rippchen zuzubereiten!
    Jack the Ripperl ist ein einzigartiges Konzept in der Systemgastronomie. Hier gibt es zarte Rippchen aus regionalem Fleisch. Werde FranchisepartnerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 120.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • COFFREEZ - frozen coffeebar
    COFFREEZ - frozen coffeebar

    COFFREEZ - frozen coffeebar

    Coffeeshopsystem
    Machen Sie sich mit den Trends Frozen Drinks aus regionalen Produkten und Fairtrade Kaffee selbstständig: Werden Sie Franchise-Partner bei COFFREEZ!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 7.500 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • IHLE
    IHLE

    IHLE

    Bäckerei-Café / Filialgeschäft
    IHLE-Pächter – Ihre Chance! Eröffnen Sie Ihr Bäckereicafé oder Bäckergeschäft. Mit IHLE – der Top-Marke im Süden. Lukratives Pachtmodell!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Coffee-Bike
    Coffee-Bike

    Coffee-Bike

    Mobiler Coffee-Shop
    Starten Sie jetzt Ihr Coffee-Bike. Werden Sie Partner eines der am schnellsten wachsenden Franchise-Systeme Deutschlands!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.500 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Ice and Roll  +  Cake and Roll
    Ice and Roll  +  Cake and Roll

    Ice and Roll + Cake and Roll

    Streetfood - Eisdiele
    Eisdiele & Anhänger: stylisch mit Streetfood, Spiraleis, Waffeln & Slush. Das erste schlüsselfertige Eis-Franchise. Let it roll!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Kochlöffel
    Kochlöffel

    Kochlöffel

    Schnell-Restaurants
    Träumen Sie von einem eigenen Restaurant? Mit Unternehmergeist und starkem Partner können Sie im Wachstumsmarkt der Schnellgastronomie erfolgreich sein.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Barrique - The Famous Art of Spirit
    Barrique - The Famous Art of Spirit

    Barrique - The Famous Art of Spirit

    Einzelhandel stationär und Online-Shop mit Wein, losen Destillaten und Feinkost
    Barrique eröffnen: Hier ist deine Chance! Erwerbe jetzt die Franchise-Lizenz für dein Wein- und Feinkost-Fachgeschäft mit Multichannel-Konzept!
    Benötigtes Eigenkapital: 30.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Waffle Brothers
    Waffle Brothers

    Waffle Brothers

    Waffle and Coffee Store
    Eröffnen Sie jetzt Ihre Waffle Brothers Franchise-Filiale: das revolutionäre Waffel-Restaurant – mit über 1 Mio. köstlichen Kombinationen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 60.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • DasPizzaMobil.com
    DasPizzaMobil.com

    DasPizzaMobil.com

    Pizza 2.0 - schneller, heißer, knuspriger - wir backen auf dem Weg zu dir! Jetzt auch für Investoren!
    Fabio Gandolfos „revolutionärer Pizzadienst“: DasPizzaMobil backt im Fahrzeug und bringt die Pizza ofenfrisch ins Haus. Jetzt Lizenz erwerben!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.000 EUR
    Schnellansicht
    Details

Beiträge über eat fit

Low-Carb-Konzept eat fit: das innovative Fastfood-Gastronomie-System für Franchise-Gründer

Low-Carb-Konzept eat fit: das innovative Fastfood-Gastronomie-System für Franchise-Gründer

Fastfood-Klassiker wie Burger, Pizzen, Wraps und Pommes gelten aufgrund ihres hohen Kohlenhydrat- und Fettgehalts als ungesunde Dickmacher. Das Gastronomie-Franchise-System eat fit hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, Fastfood-Genuss und gesunde Ernährung in Einklang zu bringen. Jetzt können sich auch Franchise-Gründer mit diesem innovativen Gastro-Konzept selbstständig machen.

Den ersten Standort eröffnete eat fit 2014 in Frankfurt am Main. Auch wenn die Speisekarte der von gewöhnlichen Fastfood-Anbietern ähnelt, ist bei eat fit vieles anders: Denn eat fit bietet seinen Gästen ausschließlich Low-Carb- und Low-Fat-Köstlichkeiten. So verwendet das Unternehmen zum Beispiel für die Burgerbrötchen, die Pizzen und die Wraps hausgemachten Teigmischungen aus Low-Carb-Mehlen wie Chia- und Leinsamenmehl. Die Pommes werden ohne Fett mit Heißluft frittiert. Auch die Saucen sind kohlenhydrat- und fettarm.

Geheimrezepte sind wichtiger Erfolgsfaktor

Das Ergebnis: Burger, Pizza und Wraps von eat fit haben weniger Kalorien, weniger Kohlenhydrate, weniger Fett, dafür aber mehr Eiweiß und mehr Ballaststoffe. Und vor allem einen großartigen Geschmack, der auch Fans sonst üblicher Fastfood-Gerichte begeistert und überzeugt. Übrigens: Selbst die hausgemachten Kuchen und Erfrischungsgetränke sind zuckerfrei. Die Rezepte werden vom Unternehmen selbst entwickelt und sind als wichtiger Erfolgsfaktor streng geheim.

Selbstständig auch ohne Gastronomie-Kenntnisse

Als bundesweit erstes Low-Carb-Franchise-System plant eat fit nun die Expansion in alle großen Städte in Deutschland. Franchise-Gründer, die sich für eine Partnerschaft mit eat fit entscheiden, haben damit die Chance, auf ein innovatives Geschäftskonzept mit erheblichem Wachstumspotenzial zu setzen. Auch von niedrigen Investitionskosten, Unterstützung bei der Finanzplanung und Standortwahl, Gebietsschutz, Grund- und Aufbauschulungen sowie Marketing-Services profitieren eat fit Franchise-Nehmer.

Gastronomie-Kenntnisse sind für eine Franchise-Partnerschaft zwar von Vorteil, aufgrund der umfassenden Unterstützung durch die Systemzentrale aber nicht zwingend erforderlich. Eine Existenzgründung wird Quereinsteigern auch durch die Möglichkeit zur Hospitation im bestehenden Restaurant erleichtert. Alle, die jetzt auf den Geschmack gekommen sind, sollten nicht lange zögern: Einfach gleich bei eat fit anfragen und damit den ersten Schritt in Richtung Selbstständigkeit machen.

9.2.2018 © Copyright FranchisePORTAL

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Hotellerie & Gastronomie

Amorino BACK-FACTORY BackWerk BLIZZERIA BURGERISTA burgerme Chopp&Roll Coffee Fellows Coffee-Bike COFFREEZ - frozen coffeebar Curry & Co. - Currywurst und Pommes Curry-Paule DasPizzaMobil.com dean&david EIS-Zauberei Extrawurst Filled by DOSE Fladerei GLUTWERK Haferkater Ice and Roll + Cake and Roll IHLE il Solè Gelateria - Eiscafe Jack the Ripperl Janny's Eis Kochlöffel Le Feu Ma´Loa Poké Bowl MAD about Juice McDonald's Deutschland LLC MUNDFEIN Pizzawerkstatt my Indigo NORDSEE Paco´s Tacos pizza bulls - burger bulls Pommes Freunde Spare Rib Express Subway® Sushi For You Sushi Palace Swing Kitchen Waffle Brothers Wilma Wunder WORLD OF PIZZA Yoko Sushi 100 MONTADITOS 24-Autohof 3h's Burger & Chicken 4 Cani ABACCO'S STEAKHOUSE AccorHotels mit Pullman, Novotel, Mercure, Ibis, ibis Styles, ibis budget ALEX KITCHEN Aloha POKE Anticafé Aposto Asiagourmet asiahung Bagel Brothers Sandwich Restaurant BARISTAZ COFFEE HEROES Bavarian Beerhouse BEEF BROTHERS Bike Café BLOCK HOUSE BOBBY&FRITZ BOBO Q - Tea & Café Bona´me BULLYS BURGER Burger House BURGER KING BURGERHEART Burgery Call a Pizza Campus Suite Carl's Jr. ® C'ASIA Coffeeshop CHI-CHi'S Tex-Mex Restaurant&Bar chidoba - MEXICAN GRILL Chidonkey CHIKPi Chutney Ciao Bella Cigköftem CinnZeo CoffeeAngels coLodging Cotidiano Creme de la Crepe Crêpeaffaire Cup 'n Go Curry Wolf Currywurst & Catering DAILY Das Original Nürnberger Bratwurst Döslein DasEis. die croquemaker DIECI Domino's Pizza Donutfactory Dr Bardadyn Salad & Cocktail Bar Du kannst kochen Easy Wine & Easy Beer eat fit eatclever EINSTEIN KAFFEE Enchilada Gruppe Enzos Pizzabringdienst épi boulangerie patisserie Fair Hotel Ferkelbraterei FirstLoveCoffee FIVE GUYS Flakes Corner Flammkuchen Zentrale Flying Pizza Fonduerant FOOD BROTHER Fresh Bike Limonade FreshSub - Deine Sandwichbar fruchtrausch Galao Cafe Bar GCM Gastro Concept Management Gelateria La Luna GianGusto Giovanni L. - GELATO DE LUXE Grand Caviar Grill & Grace grillbar grünzeugs® Häagen-Dazs Shops HANS IM GLÜCK Happy Donazz & Co Happy Pizza Happy Waffel Hard Rock Cafe HendlHouse Herr von Schwaben Homeburgers Hoons HUMMUS & FRIENDS IHG illy Caffè immergrün Jamy´s Burgergrill & Bar Joe Champs KAIMUG - Taste Thai Katzentempel KFC - Kentucky Fried Chicken Kiez Curry KISS - PIZZA * PASTA * BURGER Krox® dein Croque-Laden KuchenKlatsch La Flamme La Luna Express La Maison du Pain La Tagliatella LaBaracca Langnese Happiness Station LE CROBAG Le Pain Quotidien LINA'S PARIS L'Osteria LOU'S MAULTÄSCHLE Makarun Spaghetti and Salad MAKIMAKI SUSHI GREEN Mama Pizza MAURITIUS McConell´s Obsttresen Mia Gelateria® Mike's Pizza MM ICE-ROLLS AND MORE MOIN MoschMosch Mövenpick Marché Mr.Kumpir Baked Potato Fast Food Outlets MrChicken Neue Dönastie Noodle Pack NOOÏ Ocean Basket O'Learys Pano - Brot & Kaffee pastado® Paulaner Bräuhaus Peter Pane Burgergrill & Bar PIAZZA PUGLIA Piccoli Eis Piccolino Pink Punk Pizza Casa Pizza Hut PIZZA PLANET PIZZA SERVICE TASSONE PLAY OFF - American Sports Bar pokkez PommStore Quarkerei Quetzal Chocolate Bar Quick's "Der BurgerMeister" RibWich Rollercoaster Restaurant RUFF'S BURGER Salad Box Salädchen® SAMOCCA SAUSALITOS Schnitzelalm Schnitzeljoker Schweinske Segafredo Zanetti Espresso Bar Shiso Burger Smiley's Pizza Profis Soo Bag's Starbucks Steak N Shake StrandStulle Stückwerk SUNNYSU SURF'N' FRIES SURF'N'FRIES SUSHI FACTORY TANK & RAST Tasty Donuts & Coffee Tasty Donuts & Coffee "on the road" Tele Pizza TESTA ROSSA caffè The Avocado Show The Burger Lab The Fresh Tea Shop VAPIANO vivanti Waffel Dream Waffle-Bike wagamama Waikiki Burger We are Pinsa What's Beef Wienerwald Wok to go WonderWaffel YO! YOMARO Frozen Yogurt Zum Drehspieß

eat fit
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.