Zum Bereich für Franchisegeber
Glossar
für Gründungs-Interessierte
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Bundesvereinigung der Franchisewirtschaft (BFW)

Die kürzlich gegründete Bundesvereinigung der Franchisewirtschaft (BFW) umfasst alle an Franchising interessierten Unternehmen in Deutschland, Österreich der Schweiz und Italien.

Die im BFW organisierten Unternehmen verfolgen ganz unterschiedliche Ziele, z.B.:

  • Interesse nach Entwicklung/Erweiterung des bestehenden Geschäftes und/oder des Geschäftsmodells
  • Unternehmer bündeln gemeinsame Interessen
  • Einzelbetriebe suchen Zukunftssicherheit durch Partnerschaft mit wachstumsstarken Marken/Systemen
  • Franchisegeber finden standorterfahrene Unternehmer als Partner
  • Systeme, Filialisten und Marken kooperieren in attraktiven Lagen
  • Unternehmen planen Filialisierung oder Franchisierung und suchen nach Know-how markterprobter Experten
  • Startups suchen Marktzugang
  • Unternehmens-/Standortverkauf
  • Unternehmen suchen regional, national oder international nach attraktiven Standorten und/oder Kooperationen
  • Unternehmen generieren Geschäfte untereinander

Die neue Vereinigung befindet sich unter dem Dach des Bundes der Selbständigen (BDS), der bereits seit 1874 mittelständischen Unternehmen eine Heimat bietet. Die Einbeziehung der vergleichsweise jungen Franchisewirtschaft eröffnet der traditionellen Interessenvertretung der Selbständigen ein attraktives Potenzial an neuen Mitgliedern.

Mit ihren vielfältigen Aktivitäten tragen die Landesverbände des BDS zur Stärkung der lokalen Wirtschaft, der Ausbildung junger Menschen und dem Wohlstand in Deutschland bei. Außerdem profitieren ihre Mitglieder von zahlreichen Rahmenverträgen mit namenhaften Unternehmen.

Mehr Definitionen:

A B C
A B C
D E F
D E F
G H I
G H I
J K L
J K L
M N O
M N O
P Q R
P Q R
S T U
S T U
V W Z
W Z
Der Newsletter für Franchise-Gründer
Weitere Infos zu den Vorteilen des Newsletters und der regelmäßigen Inhalte für den Interessenten.

Ausgewählte Top-Gründungschancen

  • e-motion Technologies - die e-Bike Experten
    e-motion Technologies - die e-Bike Experten

    e-motion Technologies - die e-Bike Experten

    Einzelhandel im Bereich e-Bikes.
    Jetzt in den Boom-Markt starten: Werden Sie Teil der führenden unabhängigen Fachhändler-Gruppe in Deutschland für E-Bikes und Pedelecs.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • ENGEL & VÖLKERS
    ENGEL & VÖLKERS

    ENGEL & VÖLKERS

    Vermittlung von hochwertigen Wohn- und Gewerbeimmobilien
    Wollen Sie sich einem weltweit führenden Dienstleister zur Vermittlung von Wohn- und Gewerbeimmobilien sowie Yachten im Premium-Segment anschließen?
    Benötigtes Eigenkapital: 90.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Extrawurst
    Extrawurst

    Extrawurst

    Schnellimbiß, Kiosk
    Machen Sie sich selbstständig mit Deutschlands beliebtestem Snack! Der Unterschied zu den üblichen „Pommes-Buden“ zahlt sich in klingender Münze aus.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht