PLANA Küchenland Franchise: Küchenplanung vom Testsieger

PLANA Küchenland

Dein eigenes PLANA Küchenland ist Gold wert.

PLANA Küchenland ist ein einzigartiges Erfolgsmodell, mit dem Sie jetzt durchstarten können. Gründen Sie Ihr eigenes Unternehmen mit dem Franchise-Pionier in der Küchenbranche. Die über viele Jahre aufgebaute positive Markenbekanntheit und unsere starke Medienpräsenz bieten Ihnen die ideale Plattform für Ihren Erfolg. Als PLANA-Marken-Partner bauen Sie auf die starke Organisation, die Ihnen schon während der Unternehmensgründung Sicherheit bietet. Ihr Unternehmergeist, Ihre Leidenschaft und Ihr Verkaufstalent sind der Garant für Ihren nachhaltigen Erfolg.

Eigenkapital
ab 25.000 EUR
Eintrittsgebühr
Keine Eintrittsgebühr
Lizenzgebühr
1% monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


1 - 2 % des Nettoumsatzes.
Steffen Keim
Dein Ansprechpartner:
Steffen Keim

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Voraussetzungen an Partner
  • Alle Konditionen und Gebühren
  • Durchschnittlicher Umsatz
  • Möglichkeiten bei Quereinstieg
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr ...
Steffen Keim

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.

PLANA Küchenland Franchise-System

Welche Aufgaben erwarten Franchisenehmer von PLANA Küchenland?

PLANA Franchisepartner sind in ihrem Showroom die perfekten Gastgeber für ihre Kunden. Sie sorgen für eine entspannte, professionelle Planungsphase und die darauf folgende termingerechte Umsetzung. Bei der Mitarbeiterführung gilt der “One-Spirit”-Gedanke der PLANA-Familie: Liebe zu hochwertigem Küchendesign, Bekenntnis zu Teamarbeit und ehrlicher Einsatz für den Kunden.

  • Was zeichnet einen geeigneten Franchisepartner von PLANA Küchenland aus?

    PLANA-Franchisenehmer müssen nicht unbedingt Erfahrungen in der Küchenbranche vorweisen können. Viel wichtiger sind Eigenschaften wie Ehrgeiz, Begeisterung und Eigeninitiative. Gesucht werden Menschen, die sich weiterbilden wollen und eine langfristige Partnerschaft anstreben. Verantwortungsbewusstsein, Teamspirit und der Fokus auf Kundenzufriedenheit runden das Profil idealer Kandidaten ab.

  • Wie unterstützt die Franchisezentrale ihre Franchisenehmer?

    •  Weiterbildung liegt PLANA Küchenland besonders am Herzen. Dafür wurde die eigene Plana-Akademie mit Schulungsräumen und PLANA-Dozenten geschaffen.
    •  Für wirtschaftlichen Erfolg unterstützt PLANA Küchenland bei der Investitions-, Umsatz-, Kosten und Liquiditätsplanung.
    • Alle Franchisenehmer haben Zugriff auf tagesaktuelle Informationen per Internet-Datenbank.
    • Die hohe Markenbekanntheit bei Endverbrauchern und Präsenz in den Medien bieten Franchisenehmern ideale Voraussetzungen.
    • Der Franchisegeber stellt eine Marketing-Datenbank und definiert umfassende Marketing-Standards.
    • Ein gemeinsamer Einkauf und zentrale Logistik ermöglichen Top-Konditionen und die Zusammenarbeit mit Partnern, auf die Verlass ist.
  • Wie werde ich Franchisenehmer von PLANA Küchenland?

    Du willst als perfekter Gastgeber in deinem Showroom Menschen ihren Wunsch von der Traumküche erfüllen? Werde jetzt Franchisenehmer! Gib jetzt deine Kontaktdaten ein und erhalte ganz unverbindlich detaillierte Informationen.

Steffen Keim
Ansprechpartner:
Steffen Keim
Infopaket anfordern

Beiträge über PLANA Küchenland

  • Franchise-System Plana Küchenland will mittelfristig auf bis zu 70 Standorte wachsen

    Franchise-System Plana Küchenland will mittelfristig auf bis zu 70 Standorte wachsen

    Franchise-System Plana Küchenland will mittelfristig auf bis zu 70 Standorte wachsen

    Franchise-System Plana Küchenland will mittelfristig auf bis zu 70 Standorte wachsen

    Das erste Plana Küchenland wurde im Jahr 1988 in Weinstadt-Endersbach eröffnet. Heute zählt das Unternehmen wie auch Marquardt Küchen zur Culinoma GmbH, einem Tochterunternehmen der niederländischen De Mandemakers Group. Jetzt hat Plana Küchenland Bilanz für das Jahr 2020 gezogen und neue Wachstumspläne verkündet.

    Wie das Unternehmen mitteilt, konnte der Gesamtumsatz der Partner-Studios im vergangenen Jahr um 12 Millionen Euro auf 121 Millionen Euro erhöht werden, obwohl die Öffnungszeiten aufgrund der Pandemie verkürzt waren  – ein neuer Umsatzrekord. „Viele Kunden wollten noch im alten Jahr zum reduzierten Mehrwertsteuersatz ihre Küche geliefert bekommen und bezahlen“, erklärt Mark Willekes, Geschäftsführer der PLANA Küchenland Marketing und Lizenz GmbH. Für ihren Einsatz hart an der Belastungsgrenze erhielten die Beschäftigten in der Franchise-Zentrale einen Bonus. Im Zuge der Fusionierung der KSE IT Services GmbH mit der PLANA Marketing und Lizenz GmbH im vergangenen Jahr ist Marcel Kröning nun neben Mark Willekes Geschäftsführer von Plana Küchenland.

    Bis zu sechs neue Standorte bis Jahresende

    Die Zahl der Standorte bewegt sich bei Plana Küchenland seit Jahren auf ähnlichem Niveau. Aktuell spricht das Franchise-Unternehmen von 40 Standorten und 29 Franchise-Partnern. Künftig sollen es aber deutlich mehr sein: Nach Abschluss der Konsolidierung des Franchise-Netzwerks im vergangenen Jahr sind für 2021 bis zu sechs neue Standorte geplant. Mittelfristig will das Unternehmen auf bis zu 70 Standorte bundesweit wachsen.

    Digitalisierung schreitet voran

    Wegen der Corona-Krise hat Plana Küchenland auch den Grad der Digitalisierung beschleunigt und erhöht. So trieb die unternehmenseigene IT-Abteilung zum Beispiel die Digitalisierung aller Geschäftsprozesse voran und entwickelte neue Lösungen in den Bereichen Online-Beratung und -Verkauf.

    Auch Quereinsteiger können Franchise-Partner werden

    Die bestehenden Plana-Franchise-Partner verkaufen Küchen in der Preisklasse ab 6.500 Euro. Acht von zehn Küchen-Projekte starten allerdings preislich bei 9.000 Euro und können in der Spitze bei einer Luxus-Küche Auftragswerte von 50.000 Euro und mehr erreichen. Jeder zweite Franchise-Partner von Plana Küchenland bringt es laut Unternehmen auf über zwei Millionen Euro Netto-Jahresumsatz. Etwa ein Drittel der Franchise-Nehmer bringt es auf über drei Millionen Euro Jahresumsatz, manche Franchise-Nehmer erzielen sogar sechs Millionen Euro.

    Mit seinem Gründungsangebot richtet sich Plana Küchenland nicht nur an Führungskräfte aus der Möbelbranche und Verkäufer mit Branchenerfahrung, sondern auch an Quereinsteiger. Dafür hat das Franchise-System ein spezielles Ausbildungsprogramm entwickelt, bei dem die Partner auch in einem bestehenden Studio trainiert werden. (red.)

  • PLANA Küchenland ist erneut Testsieger

    PLANA Küchenland ist erneut Testsieger

    PLANA Küchenland ist erneut Testsieger

    Die kontinuierliche und positive Entwicklung sowie die sorgfältige und qualitätsbewusste Arbeit werden auch außerhalb der Branche wahrgenommen. Das brachte PLANA Küchenland bereits mehrfach höchste Auszeichnungen in mehreren Studien ein.

    Den jüngsten Erfolg feierte PLANA Küchenland hierbei in einer von "FOCUS Money" und "DEUTSCHLAND TEST" ausgeführten Studie, die sich mit der Kundenzufriedenheit befasst hat. Die Studie "Höchste Weiterempfehlung - von Kunden empfohlen" konnte von PLANA bereits zum zweiten Mal in Folge als Branchenbester gewonnen werden.



  • Einblick in unser PLANA Küchenland in Hilden

    Einblick in unser PLANA Küchenland in Hilden

    Einblick in unser PLANA Küchenland in Hilden

    Unsere PLANA-Partner Herr Peric und Herr Rollenske stellen sich vor und geben Ihnen einen Einblick in unseren Standort in Hilden

  • Einblick in unser PLANA Küchenland in Hanau

    Einblick in unser PLANA Küchenland in Hanau

    Einblick in unser PLANA Küchenland in Hanau

    Einblick in unser PLANA Küchenland in Hanau

  • Einblick in unser PLANA Küchenland in Ludwigshafen

    Einblick in unser PLANA Küchenland in Ludwigshafen

    Einblick in unser PLANA Küchenland in Ludwigshafen

    Unser PLANA-Partner Herr Seitz stellt sich vor und gibt Ihnen einen Einblick in unseren Standort in Ludwigshafen.

  • PLANA KÜCHENLAND macht Appetit auf mehr Küche

    PLANA KÜCHENLAND macht Appetit auf mehr Küche

    PLANA KÜCHENLAND macht Appetit auf mehr Küche

    Die typische PLANA-Küche ist mehr als nur irgendeine Einbauküche. Denn neben genau für den Kunden "maßgeschneiderten" Küchen setzt PLANA KÜCHENLAND auf hochwertige Geräte und umfangreiche Dienstleistungen. Nach 15 Jahren am Markt und einem Start mit nur zwei Häusern ist PLANA KÜCHENLAND mittlerweile auf ein System angewachsen, das in vielen Regionen Deutschlands Küchen anbietet und vertreibt.

    Das Unternehmen verfügt über 40 Häuser mit Verkaufsausstellungen. Marketing, Werbung und Produkt werden von der System-Zentrale in Roth gesteuert – die Ressorts Finanzen, Organisation und Warenwirtschaft werden von der Zentrale in Sindelfingen ausgefüllt. Außerdem existieren drei moderne Distributionszentren. Weitere Informationen zum Franchise-Konzept von PLANA KÜCHENLAND erhalten Sie am virtuellen Messestand des Unternehmens, hier in der Online-Messe des FranchisePORTAL.

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Welche Eigenschaften sollten Partner mitbringen?
  • Wie setzen sich die Gebühren zusammen?
  • Wie hoch ist der durchschnittliche Umsatz?
  • Wie sind die Möglichkeiten für Quereinsteiger?
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr...
Steffen Keim
Dein Ansprechpartner:
Steffen Keim
Steffen Keim

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.