kidsvital by ACT Support

kidsvital - Franchise-System für Kindersport und Lernkurse

kidsvital by ACT Support
  • Gründung: 2014
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Dienstleister für präventive Bewegungsangebote für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren
Eigenkapital
Keine Angabe
Eintrittsgebühr
3.500 EUR
Lizenzgebühr
5% monatlich

Das Franchise-System kidsvital by ACT Support verhilft den Kleinsten mit pädagogischen Bewegungsspielen zu deutlich höherer Lern- und Leistungsbereitschaft. Denn die Bewegungsspiele und Kurse von kidsvital by ACT Support sind wissenschaftlich konzipiert und sorgen für mehr geistliche Kreativität und Arbeitsspeicher, der beim Lernen wieder erfolgreich belegt werden kann. Alle Kinder erhalten speziell auf sie zugeschnittene Kurspläne und können sich in bestimmten Trainingswochen wieder regenerieren. Die Franchisenehmer*innen bringen Pädagogik-Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit Kindern mit.

kidsvital by ACT Support Franchise-System

  • Das Franchise-System kidsvital by ACT Support für Gesundheitsprävention

    Kindern helfen und damit erfolgreich selbstständig sein: kidsvital by ACT Support bietet diese Traumkombination. Die kidsvital-Trainer*innen sorgen mit Bewegungsspielen und Übungen für eine deutlich höhere mentale Leistungsfähigkeit bei 6-10-Jährigen und bieten Gesundheitsprävention. Franchise-Partner*innen kontaktieren vor allem Grundschulen, die Räume und Zeiten zur Verfügung stellen – idealerweise in Turnhallen oder Gymnastikräumen. Kooperationen sind auch mit Sportvereinen oder Kinderbetreuungseinrichtungen möglich.

    Neben kidsvital befinden wir uns im Aufbau eines weiteren erfolgversprechenden Franchise-Systems: kids4yoga.

  • Sport-, Gesundheits- und Lernpower-Kurse für Kinder

    Schon im Grundschulalter leiden Kinder unter Stress und Konzentrationsschwäche. Hinzu kommen Haltungsschäden und Verhaltensauffälligkeiten. In den 12-wöchigen kidsvital-Kursen á 90 Minuten praktizieren die Kinder Bewegungs-, Überkreuz- und Koordinationsübungen und erleben jede Menge Spaß dabei. Der Kurs ist für 15 Kinder konzipiert.

    „Bewegung ist das Tor zum Lernen“ – so lautet das Motto von kidsvital. Mit den Übungen und etwas Theorie lernen die Kinder, ihre Gehirnhälften besser zu koordinieren. Dadurch steigern sie Aufmerksamkeit, Konzentrationsfähigkeit und Leistungsvermögen. Lernblockaden werden gelöst – und Entspannungsübungen sorgen für inneres Gleichgewicht und Wohlbefinden.

  • Lebensqualität, Lernbereitschaft und zufriedene Eltern

    Die kidsvital-Kurse basieren auf der Lehre der Bewegung. Sie sind zertifiziert und die Kursgebühr von 125 Euro wird von Krankenkassen bezuschusst. Für die Eltern sind die Kurse praktisch kostenlos, was zur schnellen Kundengewinnung beiträgt. 

    Eine bereits absolvierte Grundausbildung als Sportwissenschaftler*in, Gymnastiklehrer*in, Physiotherapeut*in oder Ergotherapeut*in ist für die Krankenkassen-Zulassung unerlässlich.

  • So unterstützen wir Franchise-Partnerschaften  

    Seinen Franchise-Partner*innen bietet kidsvital:

    • Zweitägige Lehrgänge zum zertifizierten Trainer nach §20 SGB V
    • Systemhandbuch mit theoretischem Aufbau und Anleitung zur Durchführung der Kurse
    • Seminare, Workshops und regelmäßige Erfahrungsaustausch unter Partnerinnen und Partnern
    • Hospitation im Betrieb
    • Geringe Investitionssumme (unter 5.000 Euro)
    • Finanzierungspläne und -konzepte sowie Möglichkeit von Ratenzahlungen
    • Standortanalyse
    • Marktstudien
    • Marketingkonzepte und überregionale Maßnahmen
    • Administrative Entlastung durch die Zentrale (u.a. Orga/Verwaltung)
    • Gebietsschutz
    • u.v.m.
  • Bist du Profi und mit Leidenschaft dabei?

    kidsvital sucht Franchise-Partner*innen, die sportbegeistert sind und gerne mit Kindern arbeiten.

    Verfügst du zudem über pädagogische Kenntnisse? Besitzt du Unternehmergeist und Organisationstalent? Bist du kontaktfreudig und hast Teamgeist? Möchtest du Sport, Hilfe und Gesundheitsprävention für Kinder bieten und damit ein Unternehmen aufbauen?

    Dann entsprichst du unserem Suchprofil! 

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • BabyBeach-Kinder Inhalatorium
    BabyBeach-Kinder Inhalatorium

    BabyBeach-Kinder Inhalatorium

    Kinder Inhalation-Indoor-Salzspielzimmer für Babys und Kinder
    Selbstständig machen, frei von Wettbewerbern? Ja! Eröffnen Sie Ihr BabyBeach. Das Indoor-Spielzimmer mit Luft zum Gesundatmen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • recoveriX Gym
    recoveriX Gym

    recoveriX Gym

    Ambulante Schlaganfalltherapie mit Neurotechnologie
    Starte jetzt - mit Muskelstimulation zur Verbesserung der Bewegungseinschränkung bei Schlaganfallpatienten.
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • actioVITA
    actioVITA

    actioVITA

    Seniorenbetreuung und -pflege im eigenen Heim
    Der Markt wächst wie kein anderer. Wachsen Sie mit! Eröffnen Sie Ihre actioVITA-Agentur für Seniorenbetreuung & Pflege!
    Benötigtes Eigenkapital: 6.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Brinkmann Pflegevermittlung
    Brinkmann Pflegevermittlung

    Brinkmann Pflegevermittlung

    Häusliche Pflege- und Betreuungsdienstleistung für hilfebedürftige Menschen
    Erfolgreich Menschen helfen. Vermittle Betreuungskräfte in der häuslichen Pflege. Brinkmann Pflegevermittlung - Dein Weg in die Selbstständigkeit!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 4.300 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Curegia Franchise - Pflege & Physiotherapie
    Curegia Franchise - Pflege & Physiotherapie

    Curegia Franchise - Pflege & Physiotherapie

    Curegia Franchise - Pflege & Physiotherapie
    Curegia ist ein Franchisesystem, das ambulanten Pflegedienst und Physiotherapie in besonderer Weise miteinander vereint. Werde FranchisepartnerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • HOMECARE - die Alltagshelfer
    HOMECARE - die Alltagshelfer

    HOMECARE - die Alltagshelfer

    Ambulanter Pflege- und Betreuungsdienst
    HOMECARE - die Alltagshelfer: Vom Manager zum erfolgreichen Unternehmer. Ihr eigener Pflege- und Betreuungsdienst mit großem Potenzial!
    Benötigtes Eigenkapital: 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Pflege zu Hause Küffel
    Pflege zu Hause Küffel

    Pflege zu Hause Küffel

    Wir vermitteln professionell Betreuungskräfte aus Osteuropa an Privathaushalte
    Das Franchisesystem Pflege zu Hause Küffel vermittelt professionell Betreuungskräfte aus Osteuropa. Werde Franchisepartner*in.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • pflegehelden
    pflegehelden

    pflegehelden

    24 Stunden Betreuung von Senioren
    24-Stunden-Betreuung für Senioren: Erfolgreiche Vermittlung qualifizierter Kräfte aus Osteuropa im Wachstumsmarkt Pflege. Jetzt Franchise eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Pflegehilfe für Senioren
    Pflegehilfe für Senioren

    Pflegehilfe für Senioren

    Vermittlung von Pflegekräften für Senioren
    Der Franchisegeber Pflegehilfe für Senioren kümmert sich um die professionelle Vermittlung osteuropäischer Pflegekräfte. Werde Franchisepartner*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über kidsvital by ACT Support

  • Unser neues Franchise-System kids4yoga !!

    Unser neues Franchise-System kids4yoga !!

    Unser neues Franchise-System kids4yoga !!

    Neben kidsvital befinden wir uns im Aufbau eines weiteren erfolgversprechenden Franchise-Systems: kids4yoga.

    Auch kids4yoga ist ein Bewegungsprogramm, das sich an Kinder im Grundschulalter richtet und durch die Kombination von Spiel, Bewegung und Entspannung einen wunderbaren Ausgleich zum leistungsorientieren Alltag schafft. Vor allem mit Entspannungsübungen, Fantasiegeschichten und Traumreisen verhilft das Programm den Kindern zu einer inneren Ausgeglichenheit. Das Gespür für den eigenen Körper wird geschult, die Konzentration erhört sich und die Kinder entwickeln größere Selbstsicherheit.  

    Haben Sie Interesse?

    Wir sind jederzeit für Sie erreichbar.

  • Fortbildung und Erfahrungen der Franchisepartner von kidsvital

    Fortbildung und Erfahrungen der Franchisepartner von kidsvital

    Fortbildung und Erfahrungen der Franchisepartner von kidsvital

    Das Franchise-System kidsvital bietet ein kindgerechtes Bewegungsprogramm mit kinesiologischen Elementen. Im Video wird das Geschäftskonzept genauer erläutert und auch ein Franchise-Nehmer kommt zu Wort, Er berichtet von seinem beruflichen Alltag und seinen persönlichen Erfahrungen mit dem Franchise-System kidsvital.

  • Die Geschäftsidee hinter kidsvital by ACT Support

    Die Geschäftsidee hinter kidsvital by ACT Support

    Die Geschäftsidee hinter kidsvital by ACT Support

    Das Konzept von kidsvital basiert auf der "Lehre der Bewegung". Kinder, die an dem 12-wöchigen Programm teilnehmen, sollen unter anderem ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden steigern, lernen beide Gehirnhälften besser zu nutzen und ihr inneres Gleichgewicht soll gefördert werden. Jetzt präsentiert kidsvital by ACT sein Geschäfts- und Existenzgründungskonzept in der Virtuellen Franchise-Messe.

    Entwickelt wurde kidsvital von Patricia Andrew und Christian Kunert. Patricia Andrew ist unter anderem Sport- und Yogalehrerin, Tanzpädagogin sowie Brain Gym- und Entspannungstrainerin. Bereits 1994 eröffnete sie in Bochum das Fitnessstudio Cheers Club, aus dem auch das Unternehmen cheersMED, das sich auf Kinderaktivitäten jeglicher Art spezialisiert hat, hervorging. Christian Kunert ist Diplom-Sportlehrer, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, trainingswissenschaftliche Theorien für die Praxis leb- und anwendbar zu machen.

    Das kidsvital-Programm umfasst Überkreuz- und Koordinationsübungen zur kindgerechten Kenntnisvermittlung der Funktion der Gehirnhälften, vielfältige andere Bewegungsaufgaben, psychomotorische Spielelemente sowie die Wahrnehmungs- und Koordinationsschulung. Hinzu kommen Entspannungselemente und Strategien zur besseren Verankerung des Lernstoffes.

    kidsvital-Kurse werden oft von Krankenkassen bezuschusst und richten sich an Sechs- bis Zehnjährige. Franchise-Nehmer, die sich mit kidsvital selbstständig machen wollen, absolvieren Lehrgänge um dann zusammen mit der Grundqualifikation als zertifizierte Trainer nach §20 SGB V zu arbeiten. Als weitere Leistungen für seine Franchise-Partnerinnen und -Partner nennt das Unternehmen Seminare und Workshops, die Möglichkeit zur Hospitation im bestehenden Betrieb sowie die Unterstützung bei der Finanzierung, beim Marketingkonzepte und bei der Organisation. Für die Krankenkassen-Zulassung müssen Franchise-Nehmer über eine Grundausbildung als Sportwissenschaftler, Gymnastiklehrer, Physiotherapeut oder Ergotherapeut verfügen. Weitere Informationen über das Geschäfts- und Franchise-Konzept von kidsvital stehen in der Virtuellen Messe des Franchiseportals bereit - abrufbar durch Klick auf das Firmenlogo rechts. (apw)

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Sport & Gesundheit

Weitere Lizenz- und FranchiseUnternehmen:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.