Zum Bereich für Franchisegeber
kidsvital by ACT Support

kidsvital: Franchise-Lizenzen für Kindersport & Lernkurse

  • Gründung: 2014
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Dienstleister für präventive Bewegungsangebote für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren
Eigenkapital
keine Angabe
Eintrittsgebühr
3.500 EUR
Lizenzgebühr
5% monatlich

kidsvital by ACT Support Franchise-System

Kindern helfen und damit erfolgreich selbstständig sein: kidsvital by ACT Support bietet diese Traumkombination. Die kidsvital-Trainer sorgen mit Bewegungsspielen und Übungen für eine deutlich höhere mentale Leistungsfähigkeit bei 6-10-Jährigen und bieten Gesundheitsprävention. kidsvital sucht Franchise-PartnerInnen, die sportbegeistert sind und gerne mit Kindern arbeiten.

Sport-, Gesundheits- und Lernpower-Kurse für Kinder

Schon im Grundschulalter leiden Kinder unter Stress und Konzentrationsschwäche. Hinzu kommen Haltungsschäden und Verhaltensauffälligkeiten. In den 12-wöchigen kidsvital-Kursen á 90 Minuten praktizieren die Kinder Bewegungs-, Überkreuz- und Koordinationsübungen und erleben jede Menge Spaß dabei. Der Kurs ist für 15 Kinder konzipiert.

„Bewegung ist das Tor zum Lernen“ – so lautet das Motto von kidsvital. Mit den Übungen und etwas Theorie lernen die Kinder, ihre Gehirnhälften besser zu koordinieren. Dadurch steigern sie Aufmerksamkeit, Konzentrationsfähigkeit und Leistungsvermögen. Lernblockaden werden gelöst – und Entspannungsübungen sorgen für inneres Gleichgewicht und Wohlbefinden.

Lebensqualität, Lernbereitschaft und zufriedene Eltern

Die kidsvital-Kurse basieren auf der Lehre der Bewegung. Sie sind zertifiziert und die Kursgebühr von 125 Euro wird von Krankenkassen bezuschusst. Für die Eltern sind die Kurse praktisch kostenlos, was zur schnellen Kundengewinnung beiträgt.

Franchise-PartnerInnen kontaktieren vor allem Grundschulen, die Räume und Zeiten zur Verfügung stellen – idealerweise in Turnhallen oder Gymnastikräumen. Kooperationen sind auch mit Sportvereinen oder Kinderbetreuungseinrichtungen möglich.

Seinen Franchise-PartnerInnen bietet kidsvital:

  • Zweitägige Lehrgänge zum zertifizierten Trainer nach §20 SGB V
  • Systemhandbuch mit theoretischem Aufbau und Anleitung zur Durchführung der Kurse
  • Seminare, Workshops und regelmäßige Erfahrungsaustausch unter Partnern
  • Hospitation im Betrieb
  • Geringe Investitionssumme (unter 5.000 Euro)
  • Finanzierungspläne und -konzepte sowie Möglichkeit von Ratenzahlungen
  • Standortanalyse
  • Marktstudien
  • Marketingkonzepte und überregionale Maßnahmen
  • Administrative Entlastung durch die Zentrale (u.a. Orga/Verwaltung)
  • Gebietsschutz
  • u.v.m.

Eine bereits absolvierte Grundausbildung als SportwissenschaftlerIn, GymnastiklehrerIn, PhysiotherapeutIn oder ErgotherapeutIn ist für die Krankenkassen-Zulassung unerlässlich.

Sind Sie Profi und mit Leidenschaft dabei?

Möchten Sie Sport, Hilfe und Gesundheitsprävention für Kinder bieten und damit ein Unternehmen aufbauen? Dann sichern Sie sich unsere Franchise-Lizenz!

Neben kidsvital befinden wir uns im Aufbau eines weiteren erfolgversprechenden Franchise-Systems: kids4yoga.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe
    VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe

    VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe

    Dienstleister, Lohnsteuerhilfeverein
    VLH-BeraterIn im Haupt- oder Nebenberuf: Werden Sie Partner des größten Lohnsteuerhilfevereins in Deutschland mit mehr als einer Million Mitgliedern!
    Benötigtes Eigenkapital: 1.000 - 5.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • FitnessLOFT
    FitnessLOFT

    FitnessLOFT

    Das Fitnesskonzept für jeden Preisbereich
    Das erste Fitness-Franchise mit flexiblen Konzepten. Vom personallosen Discount-Studio bis zur Premium-Fitness-Lounge. Wir bieten – Sie entscheiden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Leaders Academy
    Leaders Academy

    Leaders Academy

    Anbieter und Entwickler von neuartigen Trainings- und Weiterbildungskonzepten
    Leaders Academy: Expertenwissen für etablierte und angehende Führungskräfte als Franchise. Jetzt Franchisepartner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 - 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • [MA] Music Academy
    [MA] Music Academy

    [MA] Music Academy

    Musikschule für die Fachbereiche Rock, Pop & Jazz
    Jetzt eröffnen: die Musikschule für Rock, Pop und Jazz. Erstklassiges Lernkonzept. Start your rocking future!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • fitbox®
    fitbox®

    fitbox®

    "One-Stop" EMS-Mikrofitnessstudios mit Personal-Trainer
    DIE FITNESSREVOLUTION. Das Premium Mikrofitnessstudio mit EMS, Personaltraining und Ernährungscoaching.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 0 EUR
    Vorschau
    Details
  • INtem
    INtem

    INtem

    Die Stufen zu mehr Vertriebserfolg. Beratung | Training | Coaching
    Führen Sie als selbständiger Trainer Vertriebs- & Verkaufstrainings, Beratung & Coaching nach einheitlichen zertifizierten Qualitätsstandards durch.
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • fit+
    fit+

    fit+

    Personallose Fitnessclubs
    fit+: Hochwertige Fitnessstudios für anspruchsvolle Menschen. Jetzt Lizenz sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 - 10.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • M.A.N.D.U.
    M.A.N.D.U.

    M.A.N.D.U.

    Premium EMS-Fitness Anbieter
    M.A.N.D.U. ist eines der am schnellsten wachsenden Franchise-Systeme mit EMS-Training. Sichern Sie sich jetzt Ihren Standort und werden Sie Ihr eigener Chef!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Helen Doron English
    Helen Doron English

    Helen Doron English

    Unterricht für Kinder
    Helen Doron English: Englisch lernen, spielerisch wie Muttersprachler. Jetzt Franchiselizenzen sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: 3.000 - 10.000 EUR
    Vorschau
    Details

Beiträge über kidsvital by ACT Support

Unser neues Franchise-System kids4yoga !!

Neben kidsvital befinden wir uns im Aufbau eines weiteren erfolgversprechenden Franchise-Systems: kids4yoga.

Auch kids4yoga ist ein Bewegungsprogramm, das sich an Kinder im Grundschulalter richtet und durch die Kombination von Spiel, Bewegung und Entspannung einen wunderbaren Ausgleich zum leistungsorientieren Alltag schafft. Vor allem mit Entspannungsübungen, Fantasiegeschichten und Traumreisen verhilft das Programm den Kindern zu einer inneren Ausgeglichenheit. Das Gespür für den eigenen Körper wird geschult, die Konzentration erhört sich und die Kinder entwickeln größere Selbstsicherheit.  

Haben Sie Interesse?

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar.

Fortbildung und Erfahrungen der Franchisepartner von kidsvital

Das Franchise-System kidsvital bietet ein kindgerechtes Bewegungsprogramm mit kinesiologischen Elementen. Im Video wird das Geschäftskonzept genauer erläutert und auch ein Franchise-Nehmer kommt zu Wort, Er berichtet von seinem beruflichen Alltag und seinen persönlichen Erfahrungen mit dem Franchise-System kidsvital.

Die Geschäftsidee hinter kidsvital by ACT Support

Das Konzept von kidsvital basiert auf der "Lehre der Bewegung". Kinder, die an dem 12-wöchigen Programm teilnehmen, sollen unter anderem ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden steigern, lernen beide Gehirnhälften besser zu nutzen und ihr inneres Gleichgewicht soll gefördert werden. Jetzt präsentiert kidsvital by ACT sein Geschäfts- und Existenzgründungskonzept in der Virtuellen Franchise-Messe.

Entwickelt wurde kidsvital von Patricia Andrew und Christian Kunert. Patricia Andrew ist unter anderem Sport- und Yogalehrerin, Tanzpädagogin sowie Brain Gym- und Entspannungstrainerin. Bereits 1994 eröffnete sie in Bochum das Fitnessstudio Cheers Club, aus dem auch das Unternehmen cheersMED, das sich auf Kinderaktivitäten jeglicher Art spezialisiert hat, hervorging. Christian Kunert ist Diplom-Sportlehrer, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, trainingswissenschaftliche Theorien für die Praxis leb- und anwendbar zu machen.

Das kidsvital-Programm umfasst Überkreuz- und Koordinationsübungen zur kindgerechten Kenntnisvermittlung der Funktion der Gehirnhälften, vielfältige andere Bewegungsaufgaben, psychomotorische Spielelemente sowie die Wahrnehmungs- und Koordinationsschulung. Hinzu kommen Entspannungselemente und Strategien zur besseren Verankerung des Lernstoffes.

kidsvital-Kurse werden oft von Krankenkassen bezuschusst und richten sich an Sechs- bis Zehnjährige. Franchise-Nehmer, die sich mit kidsvital selbstständig machen wollen, absolvieren Lehrgänge um dann zusammen mit der Grundqualifikation als zertifizierte Trainer nach §20 SGB V zu arbeiten. Als weitere Leistungen für seine Franchise-Partnerinnen und -Partner nennt das Unternehmen Seminare und Workshops, die Möglichkeit zur Hospitation im bestehenden Betrieb sowie die Unterstützung bei der Finanzierung, beim Marketingkonzepte und bei der Organisation. Für die Krankenkassen-Zulassung müssen Franchise-Nehmer über eine Grundausbildung als Sportwissenschaftler, Gymnastiklehrer, Physiotherapeut oder Ergotherapeut verfügen. Weitere Informationen über das Geschäfts- und Franchise-Konzept von kidsvital stehen in der Virtuellen Messe des Franchiseportals bereit - abrufbar durch Klick auf das Firmenlogo rechts. (apw)

kidsvital by ACT Support
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.