Zum Bereich für Franchisegeber

KAIMUG - Taste Thai

Eigenkapital
keine Angabe
Eintrittsgebühr
ab 10.000 EUR
Lizenzgebühr
5% monatlich
Gründung: 1996
Lizenzart: Franchise-System
Geschäftsart: Thailändische Schnellrestaurants

Wettbewerbsstärke:

- Bekannter Markenname und erprobtes Franchise-Konzept. - Hohe Essen-Durchlaufraten. - Überschaubare Investition durch 3 Franchise-Konzepte. - Original Thai-Gerichte schnell und frisch zubereitet. - Gesundes Essen ohne Zusatzstoffe, hoher Qualitätsstandard. - Gehobenes Ambiente.

Partnerprofil:

Verkäuferische Begabung, Teamgeist, Unternehmergeist, Handwerkliches Geschick, Kontaktfreude, Organisationstalent

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Le Feu
    Le Feu

    Le Feu

    Flammkuchen-Restaurant
    Flammkuchen in über 30 Varianten. Elsässer Weine, französische Finessen und gemütliche Atmosphäre. Und Gäste, die „Feuer und Flamme“ sind.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • TeeGschwendner
    TeeGschwendner

    TeeGschwendner

    Tee-Fachhandel
    Ein Top-Sortiment, servicebetonter Verkauf, fachmännische Beratung und höchste Qualität sind unsere Erfolgsparameter als Marktführer im Tee-Fachhandel.
    Benötigtes Eigenkapital: 12.000 - 24.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Extrawurst
    Extrawurst

    Extrawurst

    Schnellimbiß, Kiosk
    Machen Sie sich selbstständig mit Deutschlands beliebtestem Snack! Der Unterschied zu den üblichen „Pommes-Buden“ zahlt sich in klingender Münze aus.
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 - 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • dean&david
    dean&david

    dean&david

    Systemgastronomie
    Das Trend-Konzept im Wachstumsmarkt gesundes Fast Food. Das stylisch-urbane Restaurant-Konzept. Jetzt Franchise-Partner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Ihr Brötchenbursche
    Ihr Brötchenbursche

    Ihr Brötchenbursche

    Lieferdienst für Backwaren
    Frische Brötchen, jeden Morgen an der Tür: Ihre Kunden lieben und genießen es. Sichern Sie sich Ihre Lieferservice-Lizenz – jetzt!
    Benötigtes Eigenkapital: 2.000 - 5.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Kamps Bäckereien und Backstuben
    Kamps Bäckereien und Backstuben

    Kamps Bäckereien und Backstuben

    Kamps Bäckerei und Kamps Backstube
    Selbstständig machen – mit Deutschlands Bäckerei Marke Nummer eins. Jetzt Kamps Bäckerei oder Backstube eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • BURGERISTA
    BURGERISTA

    BURGERISTA

    Systemgastronomie
    BURGERISTA eröffnen – das Premium-Burger-Restaurant mit dem höchsten Wachstums-Potenzial. Jetzt Lizenz sichern. Erfolgsgeschichte mitschreiben!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 100.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Nur Hier
    Nur Hier

    Nur Hier

    Bäckerei
    Eigener Chef werden? NUR HIER! Die beliebte Holzofenbrot-Bäckerei der Region Hamburg sucht Sie – als Partner in Norddeutschland!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • DasPizzaMobil.com
    DasPizzaMobil.com

    DasPizzaMobil.com

    Pizza 2.0 - schneller, heißer, knuspriger - wir backen auf dem Weg zu dir! Jetzt auch für Investoren!
    Fabio Gandolfos „revolutionärer Pizzadienst“: DasPizzaMobil backt im Fahrzeug und bringt die Pizza ofenfrisch ins Haus. Jetzt Lizenz erwerben!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 0 EUR
    Vorschau
    Details
  • Coffee-Bike
    Coffee-Bike

    Coffee-Bike

    Mobiler Coffee-Shop
    Starten Sie jetzt Ihr Coffee-Bike. Werden Sie Partner eines der am schnellsten wachsenden Franchise-Systeme Deutschlands!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.500 EUR
    Vorschau
    Details
  • Doms Frozen Yogurt
    Doms Frozen Yogurt

    Doms Frozen Yogurt

    FROZEN YOGURT STORE mit SELBSTBEDIENUNG, Gelateria und Caffè
    Selbstständig werden: Wenn nicht jetzt, wann dann? Doms Frozen Yogurt erobert die Märkte. Eröffnen Sie jetzt – in Ihrer Stadt!
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 - 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • WORLD OF PIZZA
    WORLD OF PIZZA

    WORLD OF PIZZA

    Pizzalieferservice, Systemgastronomie
    Nutzen Sie Ihre persönliche Karriere-Chance! Eröffnen Sie Ihren WOP-Lieferservice für beste Pizza, leckere Burger & vieles mehr.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 - 28.000 EUR
    Vorschau
    Details

Beiträge über KAIMUG - Taste Thai

Siebtes Restaurant eröffnet in Mühlheim: Franchise-Konzept Kaimug wächst weiter

Thailändische Küche in bester Qualität zu fairen Preisen - darauf setzt das Münchener Gastronomie-Konzept Kaimug. Seit 2007 wächst das Unternehmen auch im Franchising, seit 2012 ist die Migros Zürich an der Kaimug AG beteiligt. Unter der Marke gibt es mittlerweile mehr als 25 gastronomische Einheiten, etwa Take-Aways, Foodtrucks und Werkskantinen sowie aktuell sechs Restaurants. Wie die Zeitung "Der Westen" berichtet, eröffnet nun in Mühlheim das siebte Kaimug-Restaurant.

Franchise-Nehmer des neuen Standorts sind Richard Reichenbach sowie Sandra und Tobias Volkmann, die bereits drei Gastronomie-Betriebe unter dem Namen „Franky’s“ führen. Kennengelernt haben die neuen Kaimug-Partner das Konzept durch einen Food-Truck - das leckere asiatische Essen überzeugte sie. Zudem gefiel ihnen die relativ große Gestaltungsfreiheit, die Kaimug seinen Franchise-Nehmern lässt. Gekocht wird an allen Kaimug-Standorten ohne Glutamat und Geschmacksverstärker, die Zutaten für die Currys kommen direkt aus Asien. Eröffnet werden soll der neue Standort in Mühlheim Ende Mai. (red.)

Gastronomie-Franchise-System Kaimug: Erster Absolut Thai Concept Store eröffnet

Die Geschichte von Kaimug reicht bis ins Jahr 1996 zurück: Damals brachte Bernd Ungewitter gemeinsam mit seiner Frau thailändische Küche nach München - zunächst mit einem Imbisswagen. 2003 machte das erste Kaimug-Restaurant auf. Seit 2007 expandiert das Gastronomie-System auch in Zusammenarbeit mit Franchise-Nehmern. Vor Kurzem hat Kaimug den ersten Standort nach einem neuen Konzept eröffnet.

Kaimug-Gründer Bernd Ungewitter hat selbst in Thailand gelebt. Mit Kaimug will er nicht nur  Top-Qualität bei den Zutaten und einem unverwechselbarem Geschmack bieten. Auch faire Handelsbeziehungen zu den thailändischen Produzenten sind dem Systemgastronomen wichtig.

In Frankfurt am Main hat das Unternehmen mit Hauptsitz in München Ende 2017 seinen ersten Absolut Thai Concept Store eröffnet. Das neue Restaurant bietet ein überarbeitetes Interior Design, auch das Logo wurde angepasst. Das Absolut Thai-Konzept setzt auf Ganztages-Gastronomie - vom asiatisches Frühstück über den Fast Business Lunch bis zum ein gemütlichen Dinner.

Seit 2012 ist die Migros Zürich an der Kaimug AG beteiligt. Aktuell agieren mehr als 25 gastronomische Einheiten unter der Marke Kaimug. Dazu zählen neben dem neuen Concept Store unter anderem zwei Take-Aways und fünf Restaurants in und um München, ein Franchise-Standort in Frankreich sowie mehrere Foodtrucks und Werkskantinen, etwa bei Daimler in Sindelfingen, Audi in Ingolstadt und BASF in Ludwigshafen. Auch eine Kochschule und ein Catering-Service zählt zum Unternehmen.

Von seinen Franchise-Partnern wünscht sich Kaimug unter anderem kaufmännische und gastronomische Erfahrung sowie Interesse an asiatischer Esskultur. Zu den Systemleistungen zählen Hilfe bei der Standort-Suche und -Analyse, Unterstützung bei Mietvertragsverhandlungen, ein zentrales Kassensystem, Schulungen im Münchener Stammbetrieb und ein zentral gesteuertes Marketing. (red.)

KAIMUG - Taste Thai
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.