Back König

Back König - Lizenz-System für Selbstbedienungsbäckereien

Back König
  • Gründung: 2003
  • Lizenzart: Lizenz-System
  • Geschäftsart: SB-Bäckerei / Bäckerei / Cafe
Eigenkapital
ab 15.000 EUR
Eintrittsgebühr
500 - 1.500 EUR
Lizenzgebühr
150 EUR monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Keine %-Beteiligung an Ihrem Umsatz.

Back König-Lizenzpartner*innen betreiben Selbstbedienungsgeschäfte für Backwaren. Sie erhalten ofenfrische Köstlichkeiten wie Brotspezialitäten, belegte Brötchen, Süßwaren, Kaffeespezialitäten und kalte Erfrischungsgetränke. Hinzu kommen beliebte Snacks wie Apfel-Donuts, Quarkplunder oder Steinofen-Ciabatta. Die Produkte stammen ausschließlich aus zertifizierten Backbetrieben und wurden mehrfach DLG-prämiert. Der Clou dabei: Die Kundschaft zahlt bis 50 Prozent weniger als in traditionellen Bäckereien. Zur weiteren Expansion sucht Back König Partner*innen, die ihre eigene SB-Bäckerei eröffnen.

Back König Lizenz-System

Das Lizenzsystem Back König und seine SB-Bäckerei-Kette

Die im Jahr 2003 gegründete Selbstbedienungsbäckerei-Kette Back König präsentiert seinen Kundinnen und Kunden zahlreiche ofenfrische Köstlichkeiten. Dazu gehören nicht nur herzhaft belegte Brötchen und frische Snacks, sondern auch Süßgebäck, Brotspezialitäten sowie etliche Kaffeespezialitäten und jede Menge Erfrischungsgetränke. 

Die bundesweit expandierende SB-Back-Shop-Kette hat sich darauf spezialisiert, mit modernster Technik in Gegenwart der Kunden ofenfrische Backwaren von süß bis herzhaft zuzubereiten. Durch das Konzept der Selbstbedienung, die hohe Qualität und neuartige Präsentation der Produkte, sowie einer effizienten Logistik ist es dem Back König innerhalb kurzer Zeit gelungen, die Marke Back König sehr erfolgreich am Markt zu etablieren. 

 An diesem Erfolg partizipieren mittlerweile etwa 65 Partner*innen  durch den Betrieb eigener Filialen. Dieses Wachstum an Partner/innen  verdankt der Back König allerdings nicht allein dem Umstand, dass das Back König-Konzept von der Kundschaft begeistert angenommen wird, sondern vor allem den moderaten Konditionen und optimalen Weichenstellungen für Lizenznehmer*innen  sind ausschlaggebend für den raschen Aufbau des Filialnetzes. 

Vielfalt und Qualität der Backwaren

Ob Quarkplunder, Streuseltaler, Apfel-Donuts, Käse-Mozzarella-Fächer oder Steinofen-Ciabatta – bei Back König findet jeder etwas nach seinem Geschmack. Dabei wird bei der inzwischen fast zehn Jahre alten SB-Bäckerei besonders viel Wert auf Qualität gesetzt. Die Backwarenprodukte stammen dabei nur aus zertifizierten Betrieben in Deutschland und sind zahlreich von der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) prämiert worden. Das Das Besondere daran ist, dass Back König trotz der hochwertigen Zutaten meist 30 bis 50 Prozent günstiger ist als traditionelle Bäckereien. 

  • Das Lizenzsystem von Back König 

    Wir bieten eine hervorragende Betreuung unserer Partner*innen  in allen wesentlichen Bereichen, vom Erstgespräch bis zum routinemäßigen Betriebsverlauf wird der/die Partner*in kompetent unterstützt. Faire Konditionen, maßgeschneiderte Finanzierungsmodelle, eine schnelle Ladenplanung sowie die rasche Realisierung der Geschäftseröffnung bilden einen soliden Rahmen für ihre Existenzgründung. Der Back König ist nicht umsatzabhängig am Erfolg seiner Franchisenehmer/innen beteiligt, wie es sonst allgemein in der Branche üblich ist. Wir setzen von Anfang an auf eine direkte und unkomplizierte Kommunikation zwischen dem/der Franchisenehmer*in und unseren Fachleuten.

    Top-Qualität, günstige Einkaufskonditionen und eine gut geplante Logistik – im Zuge seiner Expansion möchte Back König neue Lizenzpartner*innen an seinem Erfolg teilhaben lassen. Alle Interessentinnen und Interessenten erhalten während eines gemeinsamen Kennenlern-Tages die Möglichkeit, sich einen persönlichen Überblick über den Backshop-Alltag zu machen. 

    Weitere Vorteile von Back König auf einen Blick:

    • Einarbeitung
    • Standortsuche
    • zentraler Einkauf
    • Finanzierungshilfe
    • Marketingkonzepte
    • Franchise-Handbuch
    • individuelle Beratung
    • Einrichtung & Technik
    • keine festgelegten Preise
  • Unsere Anforderungen an Lizenzpartner*innen

    Dank geringer Investitionssummen, der enormen Flexibilität  und eines durchdachten Konzeptes gehören wir seit Jahren zu den erfolgreichsten SB-Bäckereien in Deutschland.

    Potentielle Lizenznehmer*innen sollten folgende Voraussetzungen erfüllen:

    • Motivation & Ehrgeiz
    • Erfolgswillen
    • Unternehmergeist
    • Pflichtbewusstsein
    • Teamfähigkeit
    • betriebswirtschaftliches Verständnis
    • Kundenfreundlichkeit

    Hast du Interesse? Siehst du deine berufliche Zukunft in der Selbstständigkeit und dabei vor allem in der Systemgastronomie

    Dann gründe jetzt deine eigene Existenz und werde Lizenzpartner*in von Back König.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • BACK-FACTORY
    BACK-FACTORY

    BACK-FACTORY

    Quick-Service-Gastronomie
    Wir bieten unseren Partnern ein erprobtes backgastronomisches Konzept zum einfacheren Markteinstieg & die regionale Markteroberung mit mehreren Filialen
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BackWerk
    BackWerk

    BackWerk

    Backgastronomie
    Machen Sie sich selbständig mit BackWerk – dem Franchise-Geber des Jahres 2011 und 2013! Wir suchen starke Partner mit Unternehmergeist.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coffee-Bike
    Coffee-Bike

    Coffee-Bike

    Mobiler Coffee-Shop
    Starten Sie jetzt Ihr Coffee-Bike. Werden Sie Partner eines der am schnellsten wachsenden Franchise-Systeme Deutschlands!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • COFFREEZ - frozen coffeebar
    COFFREEZ - frozen coffeebar

    COFFREEZ - frozen coffeebar

    Coffeeshopsystem
    Machen Sie sich mit den Trends Frozen Drinks aus regionalen Produkten und Fairtrade Kaffee selbstständig: Werden Sie Franchise-Partner bei COFFREEZ!
    Benötigtes Eigenkapital: 7.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • IHLE
    IHLE

    IHLE

    Bäckerei-Café / Filialgeschäft
    IHLE-Pächter – Ihre Chance! Eröffnen Sie Ihr Bäckereicafé oder Bäckergeschäft. Mit IHLE – der Top-Marke im Süden. Lukratives Pachtmodell!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Kamps Bäckereien und Bäckereien mit Backstube
    Kamps Bäckereien und Bäckereien mit Backstube

    Kamps Bäckereien und Bäckereien mit Backstube

    Kamps Bäckerei und Kamps Backstube
    Selbstständig machen – mit Deutschlands Bäckerei Marke Nummer eins. Jetzt Kamps Bäckerei oder Backstube eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • NORDSEE
    NORDSEE

    NORDSEE

    Systemgastronomie
    Traditionelle und neuartige Fischgerichte, köstliche Meeresfrüchte und knackig-frische Salate in einer angenehmen, maritimen Atmosphäre.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 150.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Nur Hier
    Nur Hier

    Nur Hier

    Bäckerei
    Eigener Chef werden? NUR HIER! Die beliebte Holzofenbrot-Bäckerei der Region Hamburg sucht Sie – als Partner in Norddeutschland!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Subway®
    Subway®

    Subway®

    Systemgastronomie als Take-away und Lieferservice
    Individuelle Sandwiches, eine beliebte Marke und ein weltbekanntes Gastronomiekonzept, das auch Krisenzeiten standhält: JETZT Restaurant eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über Back König

  • SB-Bäckerei-Kette Back König präsentiert sich in der Virtuellen Franchise-Messe

    SB-Bäckerei-Kette Back König präsentiert sich in der Virtuellen Franchise-Messe

    SB-Bäckerei-Kette Back König präsentiert sich in der Virtuellen Franchise-Messe

    SB-Bäckerei-Kette Back König präsentiert sich in der Virtuellen Franchise-Messe

    Seit 2003 bietet die Selbstbedienungsbäckerei-Kette Back König ihren Kunden Brotspezialitäten, Kaffee, vielfältiges Süßgebäck sowie belegte Brötchen und weitere Snacks und Getränke. Das Franchise-Unternehmen legt dabei großen Wert auf Qualität: Viele der Backwaren wurden bereits von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) prämiert. Trotz hochwertiger Zutaten ist Back König nach eigener Aussage meist um 30 bis 50 Prozent günstiger ist als traditionelle Bäckereien.

    Um weiter zu wachsen, will das Unternehmen neue Franchise-Nehmer gewinnen, denen es günstige Einkaufskonditionen und eine gut geplante Logistik in Aussicht stellt. Unterstützt werden die Partner darüber hinaus unter anderem durch eine intensive Einarbeitung, Hilfen bei der Finanzierung und der Standortsuche, beim Marketing sowie durch individuelle Beratung. Wer sich für eine Partnerschaft mit Back König interessiert, kann darüber hinaus an einem Kennenlern-Tag teilnehmen, der einen Einblick in den Alltag in einem Backshop bieten soll.

    Interessenten sollten neben einer hohen Motivation und Unternehmergeist auch über ein betriebswirtschaftliches Verständnis, Kundenfreundlichkeit, Teamfähigkeit und Pflichtbewusstsein verfügen. Mehr über eine Gründung mit Back König ist ab sofort hier im Franchiseportal zu erfahren - ein Klick auf das Firmenlogo rechts führt zum Virtuellen Messestand des Franchise-Systems. (apw)

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.