Sushiland GmbH

Sushiland - Franchisesystem für japanische Restaurants

Sushiland GmbH
  • Land: Schweiz
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Franchisesystem, Gastronomie, Sushi-Restaurant, japanisches Restaurant
Eigenkapital
ab 0 CHF
Eintrittsgebühr
ab 0 CHF
Lizenzgebühr
von 20% bis 0% (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Sushiland wird potenziellen Franchisenehmern keine zusätzlichen Lizenzgebühren in Rechnung stellen. Wir sind davon überzeugt, dass unser Franchisemodell ausreichenden Mehrwert für die Franchisenehmer bietet, ohne zusätzliche Gebühren zu erheben.

Sushiland ist ein Franchisemodell, das sich auf die Zubereitung und den Verkauf von Sushi und anderen japanischen Gerichten spezialisiert hat. Hier stehen höchste Qualität und Frische an erster Stelle. Die Gäste können aus einem breiten Angebot auswählen, egal ob traditionelle oder moderne Küche, und dieses in einem der modernen Restaurants mit einladendem Ambiente genießen. Oder sie nutzen den schnellen, zuverlässigen Lieferservice und erhalten ein Stück japanischer Esskultur direkt nach Hause. Das Unternehmen ist auf der Suche nach motivierten Franchisepartner*innen in der Schweiz - eröffne dein eigenes Restaurant und schreibe mit Sushiland die Erfolgsstory weiter!

Sushiland GmbH Franchise-System

Sushiland ist ein Franchisesystem für japanische Restaurants, das sich auf die Zubereitung und den Verkauf von Sushi und anderen japanischen Gerichten spezialisiert hat. Besonderen Wert wird hier auf die Zubereitung von qualitativ hochwertigen und authentischen Gerichten gelegt, die von erfahrenen und talentierten Köchen zubereitet werden. Genießer*innen von traditioneller, aber auch moderner japanischer Küche kommen voll auf ihre Kosten. Das abwechslungsreiche Angebot spricht eine breite Kundenbasis an, die entweder das einladende Ambiente in einem der modernen Restaurants schätzt oder sich ein Stück japanischer Kochkunst direkt und frisch nach Hause liefern lassen kann. 

Die klare Fokussierung auf Qualität, Kundenservice und stetige Verbesserung für zu einer hohen Kundenzufriedenheit, die sich in positiven Bewertungen und Empfehlungen widerspiegelt. Hinzu kommt eine ausgeklügelte Marketingstrategie, die von Events und Aktionen in den Restaurants über Social-Media-Kampagnen bis zu gezieltem Online-Marketing zur Ansprache von potenziellen Kunden reicht. Das professionelle Management-Team verfügt über fundierte Kenntnisse der Branche und eine klare Vision für die Zukunft des Unternehmens.

  • Welche Aufgabenbereiche übernimmst du als Franchisenehmer*in von Sushiland?

    Als Franchisenehmer*in von Sushiland bist du ein*e Allrounder*in!

    Dir obliegt in erster Linie die Überwachung des täglichen Betriebs und der Umsätze deines Restaurants. Du planst Menüs und verantwortest den Einkauf von Lebensmitteln, Zutaten und allem, was für den reibungslosen Ablauf im Restaurant benötigt wird. Dabei legst du den Fokus auf die Qualität sowohl der Speisen als auch des (Liefer-)Services und gewährleistest damit die Einhaltung von Gesundheits- und Sicherheitsstandards in Küche und Gastraum. Des Weiteren managst du dein Personal, bist verantwortlich dafür, dass dein Team wächst und deine Mitarbeiter*innen entsprechend geschult werden. 

    Marketing- und Werbekampagnen müssen entwickelt werden, um Kunden anzuziehen und zu halten. Du nimmst selbst regelmäßig an Meetings und Schulungen, teil um die Marke Sushiland und dein Business stetig zu verbessern. Dazu gehört außerdem Budgetierung und Finanzplanung zur Maximierung der Rentabilität. Dabei bist du stets bemüht, deine Geschäftsprozesse und -praktiken zu optimieren – denn nur das Beste ist gut genug!

  • Wie begleitet dich Sushiland als Franchisenehmer*in?

    • Unterstützung vor der Eröffnung z. B. durch Finanzierungskonzepte, Investitionsplan, Beantragung öffentlicher Mittel
    • Standortanalyse, Standortsuche
    • Besuche vor Ort und telefonische Unterstützung
    • Aufbauschulung, Seminare und Workshops
    • Erfahrungsaustausch/Partnertagung
    • Schulung in Unternehmensführung, Organisation und Verwaltung
    • Schulung in Personalfragen, Produktwissen und Qualitätskontrolle
    • Gebiets- und Konkurrenzschutz
    • Bereitstellung von Marketingkonzepten und Marktstudien
    • Warenwirtschaftssystem sowie zentraler/gemeinsamer Einkauf
  • Was solltest du als Franchisepartner*in von Sushiland mitbringen?

    Optimal wäre es, wenn du bereits Erfahrung in der Gastronomie mitbringst, bestenfalls bereits ein eigenes Unternehmen geführt hast. Außerdem solltest du über finanzielle Ressourcen verfügen, um Investitionen zu tätigen, die dein Business nach vorne bringen. Sushiland erwartet von dir ein professionelles Auftreten und Lust auf Zusammenarbeit. Natürlich ist es wichtig, dass du als Franchisepartner jederzeit effektiv kommunizieren kannst und in der Lage bist, gute Beziehungen zu deinen unterschiedlichen Ansprechpartnern aufzubauen. Deine Motivation nutzt du darüber hinaus, um die Marke Sushiland und dein Business durch innovative Ideen und Konzepte stetig zu verbessern. Dabei identifizierst du dich mit dem Sushiland-Konzept, dessen Standards und Prozessen. Dazu gehört auch die Verpflichtung zur Einhaltung der Richtlinien für Qualität, Service und Hygiene.

    Sushiland legt großen Wert auf respektvolles und ethisches Geschäftsverhalten und Achtung der Geschäftspartner*innen, Mitarbeiter*innen und Kund*innen.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Reisprinzen
    Reisprinzen

    Reisprinzen

    Lieferdienst für Premium-Sushi
    Exklusive, authentische Japanküche zuhause genießen. Reisprinzen-Sushi machts möglich und liefert Premium-Sushi nach Hause. Jetzt Franchise eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Reisprinzen
    Reisprinzen

    Reisprinzen

    Lieferdienst für Premium-Sushi
    Exklusive, authentische Japanküche zuhause genießen. Reisprinzen-Sushi machts möglich und liefert Premium-Sushi nach Hause. Jetzt Franchise eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Sushi For You
    Sushi For You

    Sushi For You

    Sushi Lieferservice
    Werde Teil von Sushi For You: Qualität, Frische, schnelle Lieferung. Deine Chance auf Freiheit und Erfolg in einem bewährten Franchise-System!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Sushi Palace
    Sushi Palace

    Sushi Palace

    Sushi Liefer- und Abholservice
    Sushi wie von Meisterhand: SUSHI-PALACE liefert Sushi auf Sterne-Niveau ganz bequem nach Hause. Werden Sie jetzt FranchisenehmerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • SVAAdish
    SVAAdish

    SVAAdish

    Stylishe Restaurants mit indischem Streetfood
    Authentische indische Hausmannskost erleben mit SVAAdish Restaurants: Eröffne jetzt dein eigenes Franchise!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 100.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Yoko Sushi
    Yoko Sushi

    Yoko Sushi

    Sushi Bar und Lieferservice
    Sushi, Suppen & Salate – Gründen Sie mit dem Franchise-System von Yoko Sushi Ihren eigenen Sushi-Lieferdienst für Nigri, Makri und Inside Outside Rolls.
    Benötigtes Eigenkapital: 35.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Aposto
    Aposto

    Aposto

    Erlebnisgastronomie mit italienischer neuinterpretierter Küche und Punk-Atmosphäre
    Eröffne einen Ort für experimentierfreudige Liebhaber*innen der Cucina Italiana und das mit neu interpretierten Klassikern in urbaner Atmosphäre.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 100.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BOB'S ROCK & BOWL
    BOB'S ROCK & BOWL

    BOB'S ROCK & BOWL

    Hybride Gastronomie mit Speisen & Getränken plus Bowling & mehr
    Beim Franchise BOB’s Rock&Bowl können die Gäste Burger und Bier genießen und dabei eine Runde Bowling oder Billard spielen. Werde Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 65.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Campus Suite
    Campus Suite

    Campus Suite

    Coffee Shop mit Ganztagskonzept
    Gründe als Franchisepartner*in der Campus Suite GmbH einen Coffee-Shop, der mit nachhaltigem und fairem Geschäftskonzept in deiner Region überzeugt.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Gastronomie Full-Service

Weitere Lizenz- und FranchiseUnternehmen:
ABACCO'S STEAKHOUSE ALEX KITCHEN amore & gelati Amorino Avocadobar Baumstriezel-Original Bavarian Beerhouse bb.q Chicken BEEF BROTHERS Bona´me Breets - Break & Sweets Burger Nick BURGERHEART BURGERISTA CELEBRE® CHI-CHi'S Tex-Mex Restaurant&Bar chidoba MEXICAN GRILL Chidonkey Cigköftem Cloud Kitchen Concept Family (ehemals Enchilada Gruppe) CONTAINERBAR Cotidiano Crispy BielBi Das Blümchen Schwarzwald Tapas DasEis. Denny's Restaurants Diaz Die Fette Sau Barbeque & Burger DON CAMILLO Don Leone Dr Bardadyn Salad & Cocktail Bar EISAMT ETMANUS Burger Fladerei FUNKYBOWL Galao Cafe Bar Gelateria Dolce Gelateria La Luna Gelato Nonno Giacomo Giovanni L. - GELATO DE LUXE Grill & Grace Grill Pub HendlHouse Homeburgers Hoons HÄAGEN-DAZS Shops IceRolls Factory Impero Pizza & Natura Jack the Ripperl Jamy´s Burgergrill & Bar Katzentempel Krümelchen L'Osteria La Flamme LaBaracca Le Burger Little Green Rabbit MAKIMAKI SUSHI GREEN MARCO‘S MAURITIUS Meynum Pizza & Coffee Mmaah MOIN MoschMosch Muschelprinz Midye Dolma Ocean Basket PastaTECA Peter Pane Burgergrill & Bar PIAZZA PUGLIA Piccoli Eis Piccolino Pizza Hut Pizzorroo Popeyes Public Coffee Roasters Quetzal Chocolate Bar RUFF'S BURGER Salsamenteria di Parma SAUSALITOS Schnitzelalm Schweinske SERGE Joy of food Shiso Burger SIGGIS Simitci Cafe Steak N Shake Sushi Daily SUSHI FACTORY Sushi Goku Sushi Plaza Sushiland GmbH Söner - Sucuk Döner TAFLO Taqueria La Lucha THE SEASIDE - Das #doityourself Lifestyle Restaurant VAPIANO VEGGIEZZ WaffelWerk Waikiki Burger What's Beef Wienerwald XBODY Fitness Superfood Cafe Áro
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.