SUCCESS SPORT-POINT

SUCCESS SPORT-POINT - Lizenzsystem für Sport- & Freizeitmode

  • Gründung: 2005
  • Lizenzart: Lizenz-System
  • Geschäftsart: Einzelhandel mit exklusiver Sportswear und Freizeit-Bekleidung
Eigenkapital
30.000 EUR
Eintrittsgebühr
7.900 EUR
Lizenzgebühr
Keine Lizenzgebühr

Das im Sport- und Freizeitsektor angesiedelte Lizenz-Unternehmen SUCCESS SPORT-POINT überzeugt Kunden und Partner mit einem ausgefeilten Geschäftskonzept: Hier bekommt jeder Kunde ein sehr umfangreiches Angebot aus bequemer, aber zugleich hochwertiger Sportswear sowie trendiger Freizeitkleidung. Dabei werden gleichbleibend preiswerte Angebote ausgeschrieben, die beim Kunden besonders gut ankommen und sowohl die Marke verkörpern, als auch ein Zusammenhaltsgefühl vermitteln. Alle FranchisenehmerInnen profitieren von einem angesagten und zugleich erfolgsversprechenden Konzept.

SUCCESS SPORT-POINT Lizenz-System

Das Lizenzsystem SUCCESS SPORT-POINT im Profil

SUCCESS SPORT-POINT erobert den deutschen Markt mit seinem Lizenzsystem, bei dem eine faire und transparente Partnerschaft gelebt wird. SUCCESS SPORT hat Mitte 2005 mit dem bundesweiten Direktvertrieb von Sportswear begonnen. Nach erfolgreicher Etablierung begann SUCCESS SPORT 2007 - in Kooperation mit weiteren namhaften Herstellern - mit der Eröffnung von Ladenlokalen

Bei den Geschäften handelt es sich um Ladenlokale, deren Inhaber nicht nur hervorragende und preiswerte Sportswear, sondern zugleich pfiffige und modische Freizeitbekleidung anbieten. Für den Kunden und somit für den Erfolg des Ladenlokalinhabers ausschlaggebend ist, dass die Artikel über einen hohen Qualitätsstandard verfügen, zu ständig günstigen Preisen - ohne dass es hierfür Sonderaktionen bedarf. So kostet den Endverbraucher z.B. ein Fußball 'Kit' bestehend aus Trikot und Hose nur 9,90 Euro, welches in vergleichbarer Qualität ansonsten nicht unter 25 Euro angeboten wird. Trainingsanzüge, bestehend aus Jacke und Hose, gibt es ab 24 Euro - alles von höchster Qualität. Höhere Preise für große Größen zu verlangen, wie von den meisten Sportswear-Herstellern praktiziert, sind für unsere Lizenznehmer und deren Kunden ebenfalls unbekannte Forderungen. 

  • Vertriebsrechte für ein einzigartiges Sortiment 

    Bei den italienischen, deutschen und amerikanischen Herstellern, auf deren Produktpalette die Partner von SUCCESS SPORT zurückgreifen, handelt es sich um etablierte Unternehmen im Bereich Sportswear, Freizeitbekleidung und Sportartikeln, die teilweise auch Marktführerschaft für sich beanspruchen. So besitzt SUCCESS SPORT z.B. von dem bereits im Jahre 1963 gegründeten italienischen Sportartikelhersteller GIMER die Alleinvertriebsrechte für Deutschland, Österreich und Schweiz. Auch für den Sportartikelhersteller Max Sport, welcher 1993 gegründet wurde, hat Success Sport die Alleinvertriebsrechte für Deutschland. Seit April 2016 ist SUCCESS SPORT zudem exklusiv mit dem Aufbau eines Franchise-Systems für Deutschland von der italienischen Edelmarke "ERREA" betraut worden.

    Die Freizeitware kommt vorwiegend aus Amerika. Aus diesem Sortiment kann dem Kunden spezielle Kleidung angeboten werden, die z.B. - ohne Verwendung genveränderter Baumwolle und frei von Chemie, Pestizide und Insektizide hergestellt wurde o d e r - die den Körper vor der Strahlung der Sonne durch UV-A und UV-B schützt. Selbstverständlich ist auch diese Ware im Vergleich zu anderen Anbietern äußerst günstig. Unsere Sportswear-Hersteller kommen hauptsächlich aus Italien und bieten eine umfangreiche Produktpalette aus den Bereichen: Fußball, Handball, Volleyball, Basketball, Boxen, Thaiboxen, Judo, Karate, Taekwondo, Radsport, Home Fitness, Gymnastik, Freizeit, Fitness und Tischtennis. Ladenlokale können in Städten oder ländlichen Regionen eröffnet werden. Die extrem günstigen Preise und eine klare sowie ehrliche Preispolitik bilden neben dem stets modischen, trendigen Styling die Grundlage für den durchschlagenden Erfolg und „Siegeszug“ unserer Lizenzpartner -/innen in den verschiedenen Sportswear-Bereichen sowie dem Freizeit- und Fitnessbereich.

    Eine breite Produktpalette und jede Menge nützlicher Informationen zur Sportmedizin sind hinzugekommen. Der Sportmedizin-Spezialist Mueller hat alles, was zur professionellen Sportmedizin gehört. Muellers erstklassige Produkte sind tausendfach im Spitzensport und Breitensport bewährt. Eine Vielzahl dieser Artikel können und werden von Ärzten empfohlen und auch rezeptiert. Das Produktsortiment umfasst Erstversorgung bei Sportverletzungen, effiziente Prophylaxe mit Verbandstoffen und Hilfsmitteln, Produkte zur Pflege und Regeneration nach dem Sport sowie die Therapie von Sportverletzungen mit erstklassigen Bandagen und Orthesen.

    Einzigartig auf dem deutschen Markt ist, dass sich der extrem günstige Preis auf alle Artikel erstreckt und der Partner keines Rückgriffs auf andere Warenhersteller bedarf. 

  • Eckpunkte eines erfolgreichen Geschäftsmodells 

    Die Ladenlokale können in Städten oder ländlichen Regionen eröffnet werden.

    Der Lizenzvertrag beinhaltet u.a. folgende Regelungen: 

    • freie Festlegung ob 1a oder 1b Lage
    • Größe des Ladenlokals ist Entscheidung der Vertriebspartner 
    • Inneneinrichtung nach Geschmack des Partners  
    • ohne monatliche Gebühren an Franchisegeber
    • Warenerstbestellung Entscheidung des Partners
    • keine Mindestumsätze
    • keine Mindestbestellmengen
    • einmalige Einstiegsgebühr für 5 Jahresvertrag, Verlängerung ohne Kosten
  • Eröffnen Sie jetzt Ihre eigene Boutique!

    Werden Sie Lizenznehmer von SUCCESS SPORT und bauen Sie sich Ihr eigenes Business auf! 

    Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • AUST FASHION
    AUST FASHION

    AUST FASHION

    Modeboutique, Einzelhandel, Fashionstore, Franchise, Italienische Mode, Damen Mode
    Werden Sie Teil einer seit über 50 Jahren in Deutschland bekannten und beliebten Mode-Marke und eröffnen Sie Ihre eigene AUST-Boutique!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • SUCCESS SPORT
    SUCCESS SPORT

    SUCCESS SPORT

    Vertrieb hochwertiger Sportswear und Freizeitkleidung
    Übernehmen Sie als Lizenzpartner ein Gebiet zum Direktvertrieb hochwertiger Sportswear an Sportvereine und Privatleute oder eröffnen Sie ein Geschäft.
    Benötigtes Eigenkapital: 4.900 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Triumph
    Triumph

    Triumph

    Produzent und Vertreiber von Lingerie und Unterbekleidung
    Triumph ist ein weltweit erfolgreiches Franchisemodell für Bodywear und Dessous. Werde Franchisepartner*in und eröffne deinen eigenen Triumph-Store.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 9.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BOWFOLDERS MAßMODE
    BOWFOLDERS MAßMODE

    BOWFOLDERS MAßMODE

    Maßmode für SIE und IHN
    Maßmode – individuell nach Kundenwunsch. Als Home- und Office-Service oder mit eigenem stilvollen Laden. Ihr Wunsch, Ihre Wahl, Ihr Konzept.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.590 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Trauringschmiede
    Trauringschmiede

    Trauringschmiede

    Einzelhandel speziell für hochwertige Trauringe, Verlobungsringe und Diamantschmuck
    Trauringschmiede ist ein Franchise-Modell für die Fertigung und den Verkauf von Verlobungs- und Trauringen. Werde Franchise-Partner*in der Marke.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • EQUIVALENZA
    EQUIVALENZA

    EQUIVALENZA

    Mono-Marken-Parfümerie
    Das Franchisemodell EQUIVALENZA ist Europas Marktführer im Bereich „Mono-Marken-Parfümerien“. Werde Partner*in und eröffne deinen eigenen Store.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • GRÜNES GOLD®
    GRÜNES GOLD®

    GRÜNES GOLD®

    Einzel- & Onlinehandel
    Das Franchisesystem GRÜNES GOLD verkauft alles rund um CBD aus regionalem Anbau, und zwar online und im Einzelhandel. Werde jetzt FranchisepartnerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 0 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Guinot
    Guinot

    Guinot

    Guinot Exklusiv Institut
    Pionier der medizinischen Wirk-Kosmetik. Mit 11.000 Kosmetik-Instituten in über 84 Ländern. Ein Franchisesystem mit weltweitem Erfolg durch Schönheit.
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • KÜCHE 3000
    KÜCHE 3000

    KÜCHE 3000

    Einzelhandel für Einbauküchen, Geräte und Zubehör
    Die Chance für Gründer: Jetzt Lizenz sichern und Küchenzentrum eröffnen – mit der führenden Verbundgruppe für Küchen-Fachgeschäfte.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über SUCCESS SPORT-POINT

  • Lizenzsystem Success Sport eröffnet neue Stores

    Lizenzsystem Success Sport eröffnet neue Stores

    Lizenzsystem Success Sport eröffnet neue Stores

    Lizenzsystem Success Sport eröffnet neue Stores

    Das Lizenzsystem Success Sport verkauft seit 2005 Sportswear und Sportartikeln im Direktvertrieb. Seit 2007 setzt das Unternehmen auch auf den Verkauf in Geschäften. Wie Success Sport mitteilt, wurden nun weitere Stores eröffnet.

    Insgesamt gibt es derzeit elf von Lizenz-Partnern geführte Läden und einen, den das Unternehmen selbst betreibt. Im Bereich Direktvertrieb ist Success Sport mit knapp 75 Partnern aktiv. Success Sport bietet nach Unternehmensaussage hochwertige, aber preiswerte Sportswear, Sportartikel sowie Freizeit- und Funktionsware. Mehr über Success Sport erfahren Sie am Virtuellen Messestand des Unternehmens, hier im Franchise-Portal. (mz)

  • Success Sport Zentrale vergrößert mit Eigenbetrieb

    Success Sport Zentrale vergrößert mit Eigenbetrieb

    Success Sport Zentrale vergrößert mit Eigenbetrieb

    Die Zentrale von Success Sport wird Ende April innerhalb Köln in größere Büros mit Lagerräumen umziehen. Am neuen Standort wird zusätzlich ein eigener Success Sport-Point eröffnet für den Vertrieb von Sport- und Freizeitbekleidung. Gleichzeitig werden dort von der Lizenzmarke Success Sport-Wellness Infrarot-Produkte angeboten. Hier kann der Endverbraucher neben dem Kauf von Sportswear die Infrarot Bänke und Liegen gegen Gebühr nutzen, um zu relaxen oder Schmerzen zu lindern.

    Mit dieser neuen Vertriebskombination von Sportswear und Infrarot-Produkten eröffnen im April drei weitere Läden unter Führung von Lizenzpartnern. Das Angebotssortiment ist bisher einzigartig und wird als Kunden-Magnet gesehen.

    Success Sport hat 2005 das Lizenzsystem Success Sport-Direkt gegründet und mit dem Direktvertrieb von hochwertiger und preiswerter Sportswear und Sportartikeln begonnen. Es gibt mittlerweile 72 Lizenzpartner. Ab 2007 kam mit Erweiterung des Sportsortiments das Einzelhandelskonzept Success Sport-Point hinzu mit derzeit sieben Ladenlokalen. 2008 ging nach 2-jähriger Testphase mit Success Sport-Wellness ein weiteres eigenständiges Lizenzsystem für den Vertrieb von Infrarot Produkten an den Start.

  • Franchise-System Success Sport gewinnt drei neue Partnern

    Franchise-System Success Sport gewinnt drei neue Partnern

    Franchise-System Success Sport gewinnt drei neue Partnern

    (Pressemitteilung) Der Firma Success Sport haben sich drei weitere Partner angeschlossen, welche ihre jeweiligen „Success Sport- Point" Ladenlokale, Verkauf von qualitativ hochwertiger, aber preiswerter Sportswear, Sportartikel und Freizeit-/ und Funktionsware noch im April eröffnen.

    Frau Andrea Pletinckx, zugleich auch Masterlizenznehmerin für die Weltneuheit der Infrarot- Bänke/Liegen/Matten, eröffnet ihr Geschäft in Lindenberg. Dort bietet sie sowohl die Sportswear- Freizeit- und Funktionsbekleidung als auch die Infrarot Wellness Produkte an. Herr Gerd Hermanns eröffnet sein Ladenlokal in Köln. Auch er ist Masterlizenznehmer für Success Sport-Wellness und wird in seinem Point neben der Sportswear- und Freizeitkleidung ebenfalls die Infrarot- Weltneuheiten anbieten. Den vorgenannten Partnern werden sich schon in Kürze weitere Lizenznehmer zur Unterstützung und Vermarktung der Infrarot Wellness Produkte anschließen. Herr Cem Borak wird sein Ladenlokal in Ingolstadt eröffnen und ist dort durch den vertraglich zugesicherten Gebietsschutz der einzige Partner für Success Sport - Point. Auch Herr Borak hat vor, die Infrarot Artikel von Success Sport- Wellness anzubieten.

    Success Sport hatte mit der Suche von Partnern für den Direktvertrieb von Sportswear/Freizeitkleidung im Mai 2005 begonnen und hat nun 71 Partner für Success Sport- Direkt. Im ersten Halbjahr 2007 wurde aufgrund der hohen Akzeptanz der Ware durch die Sportvereine das System „Success Sport - Point" entwickelt. Im April 2008 werden sodann insgesamt 10 Läden bestehen; weitere Interessenten befinden sich zur Zeit noch in der „Warteschleife", da sie noch auf der Suche nach geeigneten Ladenlokalen sind.

    Am 15.1.2008 begann Success Sport mit der Vermarktung der Infrarot Weltneuheit Success Sport- Wellness, nach erfolgreicher zweijähriger Testphase der Produkte. Die Nachfrage für dieses System ist weit über dem Durchschnitt und übertrifft sämtliche Erwartungen von SUCCESS-SPORT.

  • Drei neue Partner bei Success Sport-Point

    Drei neue Partner bei Success Sport-Point

    Drei neue Partner bei Success Sport-Point

    Drei neue Partner bei Success Sport-Point

    Drei neue Success Sport-Point Geschäfte werden noch im April eröffnen: Andrea Pletinckx startet in Lindenberg, Gerd Hermanns in Köln und Cem Borak in Ingolstadt. Wie das Lizenzsystem Success Sport mitteilt, planen alle drei neuen Partner, zugleich auch die Produkte des weiteren Systems Success Sport-Wellness zu vertreiben.

    Success Sport-Point Geschäfte bieten nach Unternehmensaussage hochwertige, aber preiswerte Sportswear, Sportartikel sowie Freizeit- und Funktionsware. Success Sport gibt es seit Mai 2005: Zum Unternehmen gehören Success Sport-Direkt, ein Direktvertrieb der Produkte, Success Sport-Point mit Ladenlokalen und seit Anfang dieses Jahres Success Sport-Wellness, ein Lizenzsystem für den Vertrieb von Infrarot Wellness-Produkten wie Liegen, Nacken-, Knie- und Fußrollen und Matten. Success Sport-Direkt hat derzeit 71 Partner, von der Ladenlokal-Variante soll es im April insgesamt zehn Geschäfte geben. Mehr über Success Sport-Point erfahren Sie am Messestand des Unternehmens, hier im Franchiseportal. (vs)

  • Zwei Neueröffnungen für Success Sport-Point

    Zwei Neueröffnungen für Success Sport-Point

    Zwei Neueröffnungen für Success Sport-Point

    Zwei Neueröffnungen für Success Sport-Point

    Seit Mitte 2005 verkauft Success Sport über Lizenz-Partner Sport- und Freizeitbekleidung bundesweit im Direktvertrieb. In diesem Jahr wurden unter dem Namen Success Sport-Point zudem erste Sportswear-Geschäfte  eröffnet. Wie das Unternehmen mitteilt, soll nun Anfang November der sechste und siebte Success Sport-Point in Hoyerswerda und Dortmund an den Start gehen.

    Die Produkte, die in Success Sport-Points verkauft werden, stammen von italienischen, deutschen und amerikanischen Herstellern. Dabei setzt das Unternehmen nach eigenen Angaben auf günstige Preise bei gleichzeitig hoher Qualität. Als Standort für die Sportswear-Geschäfte kommen sowohl Städte als auch ländliche Regionen in Frage. Mehr über Success Sport-Point erfahren Sie am Messestand des Unternehmens, hier in der Virtuellen Messe des Franchiseportals. (mz)

  • Legea Champignons-Point eröffnet zweiten Franchise-Standort

    Legea Champignons-Point eröffnet zweiten Franchise-Standort

    Legea Champignons-Point eröffnet zweiten Franchise-Standort

    In Italien ist Legea nach eigenen Angaben Marktführer im Bereich Sportswear und Freizeitbekleidung und mit mehr als 100 Franchise-Nehmern aktiv. Unternehmensinformationen zufolge wurde am 11. Juli der zweite Franchise-Standort in Landshut eröffnet. Franchise-Partnerin ist Sandra Sperl. Weitere Franchise-Starts sollen im August und September 2007 folgen.

    Als Standort für die Legea-Shops kommen Unternehmensinformationen zufolge sowohl Städte als auch ländliche Regionen in Frage. Durch die Konzentration auf eine Marke sollen die Franchise-Partner vergleichbare Produkte bis zu zwei Drittel günstiger als die Konkurrenz anbieten können. Mehr über Legea Champignons-Point/Success Sport-Point erfahren Sie am Messestand des Unternehmens, hier in der Virtuellen Messe des FranchisePORTAL. (mz)

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.