Kling Klong

Kling Klong - Franchisesystem für musikalische Früherziehung

  • Gründung: 1997
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Ganzheitliche musikalische Früherziehung
Eigenkapital
1.000 EUR
Eintrittsgebühr
2.500 EUR
Lizenzgebühr
10% monatlich

Auf spielerische Art und Weise wird beim Franchiseunternehmen Kling Klong Kindern musikalische Früherziehung vermittelt. Dazu hat Kling Klong ein Erfolgskonzept mit einer eigenständigen Vorgehensweise entwickelt. Ganzheitliche Lernmethoden sorgen dafür, dass die musikalische Kreativität der Kinder mit allen Sinnen gefördert werden. Zu diesem Zweck ist bei Kling Klong speziell geschultes, fachkundiges Personal tätig. Die FranchisenehmerInnen können sich auf ein umfassendes Onboardingprogramm verlassen und werden von der Systemzentrale dauerhaft mit Rat und Tat unterstützt.

Kling Klong Franchise-System

Das Franchisesystem Kling Klong und seine Marktposition

Kling Klong Franchise ist eine Marke der PEEMBECK GmbH. Zu PEEMBECK gehören zwei weitere eigenständige Franchise-Modell: Modern Music School Franchise für unsere Musikschulen für Rock und Pop sowie VibrA Franchise als Franchisesystem für DJing und Producing. Die drei Marken können von unseren Franchisenehmern miteinander kombiniert werden. Damit besteht die einmalige Möglichkeit, das eigene Unternehmen nicht nur durch weitere Standorte wachsen zu lassen, sondern es zu erweitern und eine größere Zielgruppe anzusprechen. In enger Zusammenarbeit mit den Franchisenehmern entstand eine echte Erfolgsgeschichte. 

Mit Spaß und allen Sinnen kreativ Musik entdecken!

Basierend auf kindgerechter Pädagogik verbindet Kling Klong Musik, Spiel und Kreativität und beflügelt dabei nicht nur die Fantasie, sondern fördert zudem die Entwicklung des Kindes. Mit dem Affen Kling Klong entdecken Kinder von 1½ bis 6 Jahren spielerisch und spielend leicht die Welt von Klang und Rhythmus. Die Kinder werden begleitet vom Affen Kling Klong und natürlich von unseren freundlichen, pädagogisch geschulten Kursleitern, die Musik und vor allem Kinder über alles lieben. Im Gruppenunterricht in Kleingruppen wird gemeinsam gesungen und auf kindgerechten Instrumenten wie Trommeln, Klanghölzern und Rasseln gespielt. Tanzend und mit viel Bewegung erfahren die Kinder Musik mit allen Sinnen.

Kling Klong glaubt daran, mit echter Leidenschaft für Musik und einer didaktisch wertvollen Herangehensweise die Musikalische Früherziehung verbessern zu können. Die Mission des Unternehmens ist es, mit den besten Pädagogen, die in kindgerechter Erziehungswissenschaft geschult und ausgebildet sind, ein weltweit einzigartiges Konzept anzubieten. Sie wollen die angeborene Neigung der Kinder zur Musik weiterentwickeln und ihre Liebe, Freude und Leidenschaft für die Welt der Klänge und Töne fördern.

Kling Klong bietet mit ganzheitlicher musikalischer Früherziehung ein überzeugendes Gründungsangebot. Es handelt sich um ein modernes, ganzheitliches Konzept mit großem Programmumfang. Die Anbindung an Modern Music School, der größten privaten Musikschule für Rock und Pop sorgt durch Merchandising für zusätzlichen Umsatz. 

Das Franchisesystem Kling Klong ist in verschiedenen Ländern aktiv und sucht zur Erweiterung seines Netzwerkes europaweit geeignete Franchisepartner. Das Konzept für musikalische Früherziehung ist in vielen Ländern beliebt, da es in seiner Weise einzigartig ist und zugleich in die unterschiedlichsten Kulturen passt.

  • So stehen wir unseren Franchisenehmern zur Seite

    Natürlich vermitteln wir unseren Franchisenehmern unser umfassendes Wissen, um sie auf ihre künftigen unternehmerischen Aufgaben vorzubereiten. Um bei der Existenzgründung möglichst günstige Bedingungen für den nachhaltigen Erfolg zu schaffen und die anfallenden Kosten zu begrenzen, stellen wir unseren Franchisenehmern ein komplettes Leistungspaket zur Verfügung.

    Kling Klong und die angeschlossenen Franchisenehmer sehen sich als Partner und pflegen einen kontinuierlichen Informations- und Erfahrungsaustausch. Unsere Franchisepartner erhalten von uns die optimale Unterstützung. Für den Bereich Personalwesen stellen wir ebenfalls informatives Material und Hilfsmittel bereit. Wir stehen unseren Partnern mit kompetenter Beratung und laufender Weiterbildung im Hinblick auf die Leitung eines Partnerbetriebes zur Seite. 

    Wir beraten unsere Franchisenehmer während der Aufbauphase ihres Kling Klong Standorts auf der Grundlage unserer langjährigen Erfahrungen und erstellen mit ihnen einen fundierten Businessplan mit allen notwendigen Daten und Fakten. Darüber hinaus unterstützen wir sie dauerhaft im Tagesgeschäft, um sie von lästigen administrativen Arbeiten zu entlasten. Auf diese Weise können sich unsere Franchisepartner umfassend auf die entscheidenden Vertriebsaufgaben fokussieren, die den geschäftlichen Erfolg sichern.

    Unsere Marketingabteilung arbeitet regelmäßig Werbematerial wie Flyer zu besonderen Aktionen oder Imagebroschüren aus, die wir unseren Franchisenehmern ohne weitere Kosten zur Verfügung stellen. Darüber hinaus bieten wir Konzepte für Events und Aktionen an, die unsere Franchisenehmer an ihrem Standort umsetzen können.

  • Idealprofil der gesuchten Franchisepartner

    Positive Ausstrahlung; Spaß am Umgang mit Kindern; Freude am Singen; gerne auch Spielen eines Instruments, aber kein Muss; pädagogische Ausbildung von Vorteil, jedoch keine Bedingung.

    Das Franchiseangebot eignet sich besonders für Menschen mit pädagogischer Ausbildung, die einen abwechslungsreichen Job wollen und den Schritt in die Selbständigkeit wagen wollen, ohne allein zu sein.

  • Franchisevereinbarung

    Nach Abschluss einer Franchisevereinbarung ist die Vertragsdauer 5 Jahre und kann in der Folge um 5 Jahre verlängert werden.

    Bei Interesse an einer Franchise-Partnerschaft freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Partyland
    Partyland

    Partyland

    Bei Partyland gibt es genau das richtige Zubehör für eine stimmungsvolle Party. Werde jetzt FranchisenehmerIn und eröffne einen Laden für Partybedarf!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • We are Pinsa
    We are Pinsa

    We are Pinsa

    Systemgastronomie
    WE ARE PINSA bietet eine leckere Spezialität - das Originalrezept stammt aus dem alten Rom! Das Franchise-Konzept jedoch ist am Puls der Zeit!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • SUCCESS SPORT
    SUCCESS SPORT

    SUCCESS SPORT

    Vertrieb hochwertiger Sportswear und Freizeitkleidung
    Übernehmen Sie als Lizenzpartner ein Gebiet zum Direktvertrieb hochwertiger Sportswear an Sportvereine und Privatleute oder eröffnen Sie ein Geschäft.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 4.900 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • FutureUp
    FutureUp

    FutureUp

    Kinder & Jugendheim mit stationärer Heimerziehung
    Übernehme als Lizenzpartner*in die Leitung eines FutureUp UNIT Kinder- und Jugendheims und unterstütze bei der erfolgreichen Wiedereingliederung.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coding Giants
    Coding Giants

    Coding Giants

    Programmierschule für Kinder ab 7 Jahre
    Das Franchisesystem Coding Giants bringt Kindern und Jugendlichen das Programmieren bei. Eröffne jetzt als FranchisepartnerIn deine Programmierschule!
    Benötigtes Eigenkapital: 2.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • FitnessLOFT
    FitnessLOFT

    FitnessLOFT

    Das Fitnesskonzept für jeden Preisbereich
    Das erste Fitness-Franchise mit flexiblen Konzepten. Vom personallosen Discount-Studio bis zur Premium-Fitness-Lounge. Wir bieten – Sie entscheiden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • fit20
    fit20

    fit20

    Franchise-Konzept im Mikrostudio-Bereich
    Eröffnen Sie Ihr fit20 Fitnessstudio für HIT-Intensivtraining. Einzigartige Geschäftsidee im Fitnessmarkt. Jetzt die ersten Deutschland-Lizenzen sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Die Busfahrer
    Die Busfahrer

    Die Busfahrer

    Chauffeur- und Mietservice für Oldtimer
    Im Kult-Bulli VW-Bus T1: Die Busfahrer chauffieren, befördern und präsentieren – auf Hochzeiten, Feiern, Events, Messen. Und jeder will mitfahren!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • CleverLearning
    CleverLearning

    CleverLearning

    Nachhilfe / Methoden-Training & Coaching / Studien- und Berufsberatung
    Cleverlearning – das ist Nachhilfe, Lernförderung, Berufs- und Studienberatung. Ein System, viele Säulen. Ein großes Marktpotenzial. Jetzt einsteigen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 9.500 EUR
    Details
    Schnellansicht

Kling Klong
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.