Happy Donazz & Co

Happy Donazz & Co Franchise: Premium-Donut-Shop eröffnen

Happy Donazz & Co
  • Gründung: 2011
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Premium-Donut-Shop mit Manufaktur
Eigenkapital
ab 25.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 15.000 EUR
Lizenzgebühr
1.000 EUR monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Einmalige Einstiegsgebühr: 15.000 €

Laufende monatliche Lizenzgebühr umsatzunabhängig: 1.000 € 

Beim Franchisesystem Happy Donazz & Co gibt es hochwertige Donuts in vielfältigen Geschmacksrichtungen. Auch die abwechslungsreichen Toppings und Glasuren bieten für jeden Geschmack etwas. Die Rezeptur der leckeren Premium-Donuts von Happy Donazz & Co ist nach amerikanischem Vorbild zusammengesetzt. Tag für Tag werden die Donuts von Hand frisch zubereitet und mit Liebe zum Detail dekoriert. Der Franchisegeber blickt auf mehr als ein Jahrzehnt in der Gastronomiebranche zurück. Diese langjährige Erfahrung kannst auch du dir bei einer Franchisepartnerschaft zunutze machen. Werde jetzt Partner*in von Happy Donazz & Co und eröffne in deiner Stadt einen Donut-Shop mit Manufaktur!

Happy Donazz & Co Franchise-System

Das Franchisesystem Happy Donazz & Co bietet Donuts in Premium-Qualität. Die Premium-Donuts des Franchise sind in verschiedensten Geschmacksrichtungen und mit vielfältigen Toppings sowie Glasuren erhältlich. Obwohl nur hochwertige Zutaten zum Einsatz kommen, sind die Produkte von Happy Donazz & Co für die Kundinnen und Kunden günstig.

In den Manufakturen der Shops des Franchise bereiten die Partner*innen von Happy Donazz & Co die Donuts jeden Tag frisch zu und dekorieren sie liebevoll – von Hand. Die Basis der Rezepte ist ein authentischer, fluffiger Donut-Teig ganz nach amerikanischer Tradition.

Der Franchisegeber ist mit seiner Geschäftsidee seit 2011 erfolgreich und arbeitet seit 2012 mit Franchisenehmerinnen und Franchisenehmern zusammen. Auch nach über zehn Jahren führt Happy Donazz & Co immer wieder stimmige Innovationen ein, zum Beispiel leckere neue Donut-Sorten.

Jetzt kannst du als Franchisepartner*in von Happy Donazz & Co deinen eigenen Donut Shop eröffnen. Dabei kannst du die eingetragene Marke nutzen und auf die langjährige Erfahrung des Franchisegebers zählen. Außerdem erwartet dich bei deiner Existenzgründung in der Systemgastronomie ein relatives geringes Investment mit einem überschaubaren Risiko.

  • Wie gestaltet sich dein Arbeitsalltag als Franchisenehmer*in von Happy Donazz & Co?

    Wenn du dich für eine Franchisepartnerschaft mit Happy Donazz & Co entscheidest, wirst du deinen eigenen Standort führen. Du bist dafür verantwortlich, jeden Morgen die Premium-Donuts frisch in der Manufaktur zuzubereiten und zu veredeln.

    Zudem kümmerst du dich als Partner*in um das Management deiner Happy Donazz & Co Filiale, die Personalführung und das Tagesgeschäft mit deinen Kundinnen und Kunden.

    Bei deiner Selbstständigkeit mit Happy Donazz & Co ist der Franchisegeber jederzeit für dich zu erreichen und steht dir mit seiner Erfahrung zur Seite.

  • Welche Unterstützungsleistungen bekommst du als Franchisepartner*in von Happy Donazz & Co?

    • Erstschulung mit Themen wie Buchhaltung/Finanzen, Marketing/Vertrieb, Organisation/Verwaltung, Produktwissen und Qualitätskontrolle
    • Weiterbildungsmöglichkeiten während der Franchisepartnerschaft
    • Praktisches Starterpaket für neue Franchisenehmer*innen
    • Unterstützung bei der Erstellung deines Businessplans
    • Hilfe bei der Standortanalyse und Standortsuche für deinen Donut Shop
    • Unterstützung bei der Leasing-Vermittlung für die Ausstattung deiner Happy Donazz & Co Filiale
    • Gemeinsamer Einkauf mit günstigen Konditionen für Partner*innen
    • Vom Franchisegeber aufbereitete, professionelle Werbemittel
    • Detailliertes Franchise-Handbuch von Happy Donazz & Co
    • Konkurrenzschutz für dein Einzugsgebiet

    Was solltest du für deine Existenzgründung mit Happy Donazz & Co mitbringen?

    Um Franchisenehmer*in von Happy Donazz & Co zu werden, solltest du eine echte Leidenschaft für handgemachte Premium-Donuts mitbringen. Du solltest dich mit der Geschäftsidee des Franchise identifizieren. Außerdem solltest du Interesse an der Systemgastronomie haben.

    Du solltest auch über Branchenkenntnisse verfügen. Ansonsten ist eine Franchisepartnerschaft auch für Quereinsteiger*innen möglich.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Fancy Donuts
    Fancy Donuts

    Fancy Donuts

    Pop-up-Stores mit kreativ gestalteten Backwaren
    Werde Inhaber*in deines eigenen Donut-Stores und erobere gemeinsam mit Fancy Donuts die Herzen von Liebhaber*innen süßer Leckereien in deiner Region!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • TopTop Donuts
    TopTop Donuts

    TopTop Donuts

    Donuts-Stores
    Beim Franchisesystem TopTop Donuts gibt es eine bunte Vielfalt von hochwertigen Donuts to go oder per Lieferservice. Werde jetzt Franchisepartner*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 0 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BACK-FACTORY
    BACK-FACTORY

    BACK-FACTORY

    Quick-Service-Gastronomie
    Wir bieten unseren Partnern ein erprobtes backgastronomisches Konzept zum einfacheren Markteinstieg & die regionale Markteroberung mit mehreren Filialen
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BackWerk
    BackWerk

    BackWerk

    Backgastronomie
    Machen Sie sich selbständig mit BackWerk – dem Franchise-Geber des Jahres 2011 und 2013! Wir suchen starke Partner mit Unternehmergeist.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Chopp&Roll
    Chopp&Roll

    Chopp&Roll

    Gastronomie Franchisesystem
    Hier wird Eiscreme zum Erlebnis. Starten Sie jetzt mit einer unserer mobilen oder stationären Eisstationen. Beg-EIS-tern Sie!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • COFFREEZ - frozen coffeebar
    COFFREEZ - frozen coffeebar

    COFFREEZ - frozen coffeebar

    Coffeeshopsystem
    Machen Sie sich mit den Trends Frozen Drinks aus regionalen Produkten und Fairtrade Kaffee selbstständig: Werden Sie Franchise-Partner bei COFFREEZ!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • EIS-Zauberei
    EIS-Zauberei

    EIS-Zauberei

    Verkauf von Speiseeisprodukten aus der kleinsten EiZ-Manufaktur der Welt im Innen- und Außenbereich
    Mit dem EiZ-Speiseeis besetzt Du eine absolute Marktnische. Unsere Mixmaschine stellt mit wenigen Handgriffen das Wunscheis Deines Kunden zusammen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Ice and Roll  +  Cake and Roll
    Ice and Roll  +  Cake and Roll

    Ice and Roll + Cake and Roll

    Streetfood - Eisdiele
    Eisdiele & Anhänger: stylisch mit Streetfood, Spiraleis, Waffeln & Slush. Das erste schlüsselfertige Eis-Franchise. Let it roll!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • IHLE
    IHLE

    IHLE

    Bäckerei-Café / Filialgeschäft
    IHLE-Pächter – Ihre Chance! Eröffnen Sie Ihr Bäckereicafé oder Bäckergeschäft. Mit IHLE – der Top-Marke im Süden. Lukratives Pachtmodell!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Gastronomie Quick Service

Weitere Lizenz- und FranchiseUnternehmen:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.