egesa garten

egesa garten - Franchise-System für Gartencenter

egesa garten
  • Gründung: 2002
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Gartencenter
Eigenkapital
50.000 - 250.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 5.000 EUR
Lizenzgebühr
250 EUR monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Variiert nach Verkaufsfläche, beginnt ab 250 EUR pro Monat.

egesa garten ist eine bundesweit bekannte Marke für Gartencenter, die mindestens 500 m2 Verkaufsfläche im Kalthaus, 500 m2 im Warmhaus plus eine Freifläche umfassen. Sie verbindet die Vorteile eines großen Filialunternehmens mit der Kompetenz eines Gartenfachbetriebes vor Ort. Eine Franchise-Partnerschaft eignet sich für inhabergeführte Gartencenter, für Baumschulen oder Endverkaufs-Gärtnereien – egal ob als bereits bestehender Betrieb oder Neugründung. Erwartet werden Fach- und Branchenkenntnis sowie kaufmännisches Know-how von künftigen Partner*innen.

egesa garten Franchise-System

Das Franchise-System egesa garten im Überblickl

Ob Existenzgründer oder Betriebsinhaber: Mit egesa garten bauen Franchise-NehmerInnen ihr Geschäft unter einer bundesweit bekannten Marke für Gartencenter auf. Ihre Kunden verbinden mit egesa garten die Vorteile eines großen Filialunternehmens mit der Kompetenz ihres Gartenfachbetriebes vor Ort.

  • egesa garten – das blühende Franchise-Geschäft

    Eine egesa garten Franchise-Partnerschaft eignet sich für inhabergeführte Gartencenter ebenso wie für Baumschulen oder Endverkaufs-Gärtnereien – ganz gleich ob als bereits existierende oder neu zu gründende Betriebe.

  • Gartencenter unter einer etablierten Marke

    egesa garten ist das bundesweit verbreitete Gartencenter-Franchise-Konzept der NBB egesa Gartencenter GmbH, welcher bundesweit insgesamt 124 Betriebe angeschlossen sind. Die Marke egesa garten wird dabei durch ständige Werbemaßnahmen und die steigende Popularität des egesa garten-Webauftritts immer bekannter.

  • Der „Wachstums-Markt“ im wörtlichen Sinn

    Hier wachsen nicht nur die Produkte und Umsätze, hier gedeiht auch Kunden-Loyalität. Denn das einheitliche Corporate Design, die hohe Markenbekanntheit, der gemeinsame Wareneinkauf und die durchgängig hohe Produktqualität zahlen sich aus: Jedem neuen egesa garten-Center schenken die Kunden Ihr Vertrauen aufgrund exzellenter fachlicher Beratung und freundlicher Bedienung.

  • Unterstützung für Franchise-Partner*innen

    Die Leistungen des Franchisegebers:

    • Markt- und Standort-Analysen
    • Einrichtungs- und Sortimentsplanung
    • Unterstützung bei Finanzplanung (Investitionsplan, Umsatz- & Kostenplan, Liquiditätsplan)
    • Betriebswirtschaftliche Beratung und Betreuung
    • Entlastung durch administrative Leistungen der Zentrale wie Warenbeschaffung, Werbung, Buchhaltung etc.
    • Gemeinsamer Wareneinkauf der Unternehmensgruppe mit hohen Volumina und attraktiven Rückvergütungsmodellen
    • Markt- und Standort-Analysen
    • Umfangreiche Werbepakete mit jährlicher Erfolgskontrolle
    • Überwachung des Sortiments-Erfolgs durch das System
    • Abverkaufshilfen und -informationen für die Franchise-Partner*innen
    • Eingehende Schulungen, Seminare und laufende Informationen
    • E-Commerce-Geschäftskonzept
    • Detailliertes Systemhandbuch
    • Gebietsschutz
    • u.v.m.
  • Was benötigen Franchise-Nehmer*innen?

    Erforderlich ist eine Standortgröße mit mindestens 500 m2 Verkaufsfläche im Kalthaus, mindestens 500 m2 im Warmhaus plus eine Freifläche. Darüber hinaus wünscht sich der Franchisegeber Partner*innen mit Fach- und Branchenkenntnis sowie kaufmännischem Know-how.

  • Jetzt starten mit egesa garten!

    Hast du den „grünen Daumen“ und das „Händler-Gen“? Ist ein Gartencenter schon immer dein Traum – oder längst dein Eigentum? Möchtest du von einer großen Gruppe und einer bekannten Marke profitieren? 

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Linde Gas & More
    Linde Gas & More

    Linde Gas & More

    Fachhandel für Gase, Services und Schweißtechnik
    Sie sind eine motivierte und vertriebsorientierte Persönlichkeit und streben nach Selbständigkeit. Dann gründen Sie Ihren eigenen Gas & More Shop zusammen mit dem Markführer.
    Benötigtes Eigenkapital: 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • bauSpezi Baumarkt
    bauSpezi Baumarkt

    bauSpezi Baumarkt

    Bau- und Heimwerkermärkte ( regionale Nahversorger, Fachmärkte ), Discountbaumärkte
    Die große Marke für Bau- und Heimwerkermärkte an kleineren und mittleren Standorten. Jetzt Lizenz sichern und eigenen Baumarkt eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Snap-on Tools
    Snap-on Tools

    Snap-on Tools

    Direktvertrieb von professionellem Werkzeug sowie Werkstattausrüstung
    Für den Direktvertrieb von professionellem Werkzeug und Werkstattausrüstung können Sie sich auf spezielle Patente und hochwertige Materialien stützen!
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Sonderpreis Baumarkt
    Sonderpreis Baumarkt

    Sonderpreis Baumarkt

    Baumarkt / Nahversorger
    Sind Sie Handwerker oder Kaufmann? Unsere Franchise-Nehmer verkaufen die gängigsten Verbrauchs- und Baumarktartikel zu unschlagbaren Discountpreisen.
    Benötigtes Eigenkapital: 45.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Success Innovation
    Success Innovation

    Success Innovation

    Direktvertrieb von Befestigungsmaterial für Montagen
    Profi-Handwerksprodukte. Täglich tausendfach geordert – nicht im Handel erhältlich. Exklusiv in Ihrem Direktvertrieb oder Ihrem Geschäft!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 1.750 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BAUAKTIV Discount Baumarkt
    BAUAKTIV Discount Baumarkt

    BAUAKTIV Discount Baumarkt

    Discount-Baumärkte (regionaler Nahversorger)
    BAUAKTIV – gute Qualität zu kleinen Preisen! Jetzt Franchise-PartnerIn werden.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • GoliathTech
    GoliathTech

    GoliathTech

    construction
    Das Franchisekonzept von GoliathTech kombiniert Verkauf und Installation von hochwertigen Spiralbohrpfählen. Werde auch du Franchisenehmer*in.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • IHLE
    IHLE

    IHLE

    Bäckerei-Café / Filialgeschäft
    IHLE-Pächter – Ihre Chance! Eröffnen Sie Ihr Bäckereicafé oder Bäckergeschäft. Mit IHLE – der Top-Marke im Süden. Lukratives Pachtmodell!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Curry & Co.  -  Currywurst und Pommes
    Curry & Co.  -  Currywurst und Pommes

    Curry & Co. - Currywurst und Pommes

    Imbissbetrieb mit Restaurantcharakter
    Für alle Wurstfans, Veganer und Saucenverliebten: Eröffnen Sie jetzt Ihren Kult-Curry-Hotspot für jeden Geschmack!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 4.999 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über egesa garten

  • Gartencenter im Franchising: Egesa Garten präsentiert sich in der Virtuellen Gründer-Messe

    Gartencenter im Franchising: Egesa Garten präsentiert sich in der Virtuellen Gründer-Messe

    Gartencenter im Franchising: Egesa Garten präsentiert sich in der Virtuellen Gründer-Messe

    Die Vorteile eines großen Unternehmens, kombiniert mit der Kompetenz eines lokalen Fachbetriebs: Darauf setzt Egesa Garten, das Franchise-Konzept der NBB Egesa Gartencenter GmbH, zu der bundesweit 124 Betriebe gehören. Um weitere Gründer für den Start mit einem Egesa Gartencenter zu gewinnen, stellt sich das System nun im Franchiseportal vor.


    Geeignet ist eine Franchise-Partnerschaft sowohl für bereits bestehende inhabergeführte Gartencenter, Baumschulen oder Endverkaufs-Gärtnereien als auch für Existenzgründer, die ihren Betrieb erst starten wollen. Als Vorzüge des Systems nennt Egesa unter anderem das einheitliche Corporate Design, die hohe Markenbekanntheit, den gemeinsame Wareneinkauf und eine hohe Produktqualität. Durch kontinuierliche Werbemaßnahmen soll die Marke zudem noch bekannter werden. Zu den Unterstützungsleistungen der Zentrale gehören auch die Entlastung durch zentrale Warenbeschaffung oder Buchhaltung, umfangreiche Werbepakete mit jährlicher Erfolgskontrolle oder Abverkaufshilfen und -informationen.


    Franchise-Nehmer sollen Fach- und Branchenkenntnisse sowie kaufmännisches Wissen mitbringen. Nötig ist zudem ein Standort mit mindestens 500 Quadratmetern Verkaufsfläche im Kalthaus, weiteren 500 Quadratmetern im Warmhaus sowie einer Freifläche. Mehr über Egesa Garten ist ab sofort hier im Franchiseportal zu erfahren - ein Klick auf das Firmenlogo rechts führt zum Virtuellen Messestand des Franchise-Systems. (apw)


egesa garten
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.