Zum Bereich für Franchisegeber

egesa garten: Franchisesystem für Gartencenter. Großes Filialnetz

Eigenkapital
50.000 - 250.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 5.000 EUR
Lizenzgebühr
250 EUR monatlich
Anmerkung zur Lizenzgebühr: Variiert nach Verkaufsfläche, beginnt ab 250 EUR pro Monat.
egesa garten
Gründung: 2002
Lizenzart: Franchise-System
Geschäftsart: Gartencenter

Wettbewerbsstärke:

Einkaufsvorteile: Einkauf zu günstigen Konditionen.

Sortimentsvorteile: Das System überwacht den Erfolg der Sortimente. Dies gewährleistet Sortimente auf einem hohen Qualitätsniveau.

Informationsvorteile: Den Franchise-Partnern werden Abverkaufsinformationen zur Verfügung gestellt.

Werbevorteile: Rückgriff auf ein umfangreiches Werbepaket, dessen Erfolg jährlich überwacht wird. Ihr Werbeauftritt wird kompetent und erfolgreich. 

Ideenvorteile: Sie erhalten Werbemittel, so dass Sie in die Lage versetzt werden, Ihren Kunden ständig neue Ideen zu präsentieren.

Markenvorteile: Teilhabe am Bekanntheitsgrad der Marke egesa garten.

egesa garten Franchise-System

Ob Existenzgründer oder Betriebsinhaber: Mit egesa garten bauen Franchise-NehmerInnen ihr Geschäft unter einer bundesweit bekannten Marke für Gartencenter auf. Ihre Kunden verbinden mit egesa garten die Vorteile eines großen Filialunternehmens mit der Kompetenz ihres Gartenfachbetriebes vor Ort.

egesa garten – das blühende Franchise-Geschäft

Eine egesa garten Franchise-Partnerschaft eignet sich für inhabergeführte Gartencenter ebenso wie für Baumschulen oder Endverkaufs-Gärtnereien – ganz gleich ob als bereits existierende oder neu zu gründende Betriebe.

Gartencenter unter einer etablierten Marke

egesa garten ist das bundesweit verbreitete Gartencenter-Franchise-Konzept der NBB egesa Gartencenter GmbH, welcher bundesweit insgesamt 124 Betriebe angeschlossen sind. Die Marke egesa garten wird dabei durch ständige Werbemaßnahmen und die steigende Popularität des egesa garten-Webauftritts immer bekannter.

Der „Wachstums-Markt“ im wörtlichen Sinn

Hier wachsen nicht nur die Produkte und Umsätze, hier gedeiht auch Kunden-Loyalität. Denn das einheitliche Corporate Design, die hohe Markenbekanntheit, der gemeinsame Wareneinkauf und die durchgängig hohe Produktqualität zahlen sich aus: Jedem neuen egesa garten-Center schenken die Kunden Ihr Vertrauen aufgrund exzellenter fachlicher Beratung und freundlicher Bedienung.

Was benötigen FranchisenehmerInnen?

Erforderlich ist eine Standortgröße mit mindestens 500 m2 Verkaufsfläche im Kalthaus, mindestens 500 m2 im Warmhaus plus eine Freifläche. Darüber hinaus wünscht sich der Franchisegeber PartnerInnen mit Fach- und Branchenkenntnis sowie kaufmännischem Know-how.

Die Leistungen des Franchisegebers:

  • Markt- und Standort-Analysen
  • Einrichtungs- und Sortimentsplanung
  • Unterstützung bei Finanzplanung (Investitionsplan, Umsatz- & Kostenplan, Liquiditätsplan)
  • Betriebswirtschaftliche Beratung unf Betreuung
  • Entlastung durch administrative Leistungen der Zentrale wie Warenbeschaffung, Werbung, Buchhaltung etc.
  • Gemeinsamer Wareneinkauf der Unternehmensgruppe mit hohen Volumina und attraktiven Rückvergütungsmodellen
  • Markt- und Standort-Analysen
  • Umfangreiche Werbepakete mit jährlicher Erfolgskontrolle
  • Überwachung des Sortiments-Erfolgs durch das System
  • Abverkaufshilfen und -informationen für die Franchise-PartnerInnen
  • Eingehende Schulungen, Seminare und laufende Informationen
  • E-Commerce-Geschäftskonzept
  • Detailliertes Systemhandbuch
  • Gebietsschutz
  • u.v.m.

Jetzt starten mit egesa garten!

Haben Sie den „grünen Daumen“ und das „Händler-Gen“? Ist ein Gartencenter schon immer Ihr Traum – oder längst ihr Eigentum? Möchten Sie von einer großen Gruppe und einer bekannten Marke profitieren? Dann eröffnen Sie das nächste egesa garten-Center!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • bazuba
    bazuba

    bazuba

    Handwerk & Management kombiniert – intelligente Badsanierung
    Innovative Lösungen von der Reparatur und Beschichtung von Sanitäroberflächen bis zur hochwertigen Badezimmersanierung im Bestand.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • pflegehelden
    pflegehelden

    pflegehelden

    24 Stunden Betreuung von Senioren
    24-Stunden-Betreuung für Senioren: Erfolgreiche Vermittlung qualifizierter Kräfte aus Osteuropa im Wachstumsmarkt Pflege. Jetzt Franchise eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • LEONIDAS
    LEONIDAS

    LEONIDAS

    Confiserie
    Eröffnen Sie Ihre LEONIDAS Confiserie. Begeistern Sie Ihre Kunden mit den weltbekannten belgischen Pralinen!
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Agentur Traumhochzeit
    Agentur Traumhochzeit

    Agentur Traumhochzeit

    Eventplanungen
    Erfüllen Sie sich Ihren Traum! Übernehmen Sie als unser/e Partner/in die Planung und Organisation von Hochzeitsfeiern mit einem Rundum-Sorglos-Paket.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 2.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • BabyBeach
    BabyBeach

    BabyBeach

    Indoor Inhalation-Salzspielzimmer für Babys und Kinder
    Selbstständig machen, frei von Wettbewerbern? Ja! Eröffnen Sie Ihr BabyBeach. Das Indoor-Spielzimmer mit Luft zum Gesundatmen!
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 - 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • PLANA Küchenland
    PLANA Küchenland

    PLANA Küchenland

    Küchenfachmarkt
    Werde Unternehmer in deinem eigenen PLANA Küchenland! Du bist frei - und wirst dabei vom 1. Tag an mit einem umfangreichen Leistungspaket unterstützt.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • DAHLER & COMPANY
    DAHLER & COMPANY

    DAHLER & COMPANY

    Lizenzen für die Vermittlung hochwertiger Wohn- und Anlageimmobilien
    Getreu unserem Slogan "Zuhause in besten Lagen" konzentrieren wir uns auf hochwertige Wohnimmobilien in bevorzugten Lagen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 60.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Wilma Wunder
    Wilma Wunder

    Wilma Wunder

    Innovatives Ganztages-Gastronomiekonzept
    Wilma Wunder: Das innovative Ganztags-Gastronomiekonzept der Enchilada-Gruppe. Jetzt Franchisepartner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: 50.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • einsnulleins
    einsnulleins

    einsnulleins

    IT-Infrastruktur-Betreuung für Unternehmen mit ca. 10-250 PC-Arbeitsplätzen
    Werden Sie DIE Nummer eins mit einsnulleins. Der Zukunftsmarke. Dem 100%-IT-Support für B2B-Kunden. Erfahren Sie mehr!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • HOL'AB! Getränkemarkt
    HOL'AB! Getränkemarkt

    HOL'AB! Getränkemarkt

    Getränkefachmärkte
    Wollen Sie einen bereits etablierten Getränkefachmarkt mit Know-how und Unterstützung des führenden Anbieters im Nord-Westen Deutschlands übernehmen?
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 - 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • ANUBIS - Tierbestattungen
    ANUBIS - Tierbestattungen

    ANUBIS - Tierbestattungen

    Durchführung von Tierbestattungen - seit 1997
    Als unser neuer Partner stehen Sie Tierfreunden kompetent bei der Durchführung von Bestattungen zur Seite und helfen ihnen bei der Trauerbewältigung.
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 - 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • VIOLAS' Gewürze und Delikatessen
    VIOLAS' Gewürze und Delikatessen

    VIOLAS' Gewürze und Delikatessen

    Vertrieb von Gewürzen, Reis- & Risottomischungen, Ölen, Pasta- und Polenta-Variationen
    Köstlichkeiten für Gourmets und Feinschmecker – Eröffnen Sie mit dem Franchise-System von VIOLAS' Gewürze und Delikatessen Ihren eigenen Feinkostladen.
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 EUR
    Vorschau
    Details

Beiträge über egesa garten

Gartencenter im Franchising: Egesa Garten präsentiert sich in der Virtuellen Gründer-Messe

Die Vorteile eines großen Unternehmens, kombiniert mit der Kompetenz eines lokalen Fachbetriebs: Darauf setzt Egesa Garten, das Franchise-Konzept der NBB Egesa Gartencenter GmbH, zu der bundesweit 124 Betriebe gehören. Um weitere Gründer für den Start mit einem Egesa Gartencenter zu gewinnen, stellt sich das System nun im Franchiseportal vor.


Geeignet ist eine Franchise-Partnerschaft sowohl für bereits bestehende inhabergeführte Gartencenter, Baumschulen oder Endverkaufs-Gärtnereien als auch für Existenzgründer, die ihren Betrieb erst starten wollen. Als Vorzüge des Systems nennt Egesa unter anderem das einheitliche Corporate Design, die hohe Markenbekanntheit, den gemeinsame Wareneinkauf und eine hohe Produktqualität. Durch kontinuierliche Werbemaßnahmen soll die Marke zudem noch bekannter werden. Zu den Unterstützungsleistungen der Zentrale gehören auch die Entlastung durch zentrale Warenbeschaffung oder Buchhaltung, umfangreiche Werbepakete mit jährlicher Erfolgskontrolle oder Abverkaufshilfen und -informationen.


Franchise-Nehmer sollen Fach- und Branchenkenntnisse sowie kaufmännisches Wissen mitbringen. Nötig ist zudem ein Standort mit mindestens 500 Quadratmetern Verkaufsfläche im Kalthaus, weiteren 500 Quadratmetern im Warmhaus sowie einer Freifläche. Mehr über Egesa Garten ist ab sofort hier im Franchiseportal zu erfahren - ein Klick auf das Firmenlogo rechts führt zum Virtuellen Messestand des Franchise-Systems. (apw)


egesa garten
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.