Franchise mit BAUAKTIV: Werden Sie Ihr eigener Chef!

BAUAKTIV Discount Baumarkt

Hier wird gespart!

BAUAKTIV Discount Baumarkt bietet in seinen Baumärkten ein gut ausgewähltes Standardsortiment zu sehr günstigen Preisen an. Der regionale Nahversorger konzentriert sich auf seine Sortimentsschwerpunkte und überrascht seine Kunden auch mit unschlagbaren Angeboten.
Kleineisenartikel wie Schrauben, Muttern usw. werden zur Freude der Kunden zum Kilogramm-Preis verkauft. So können die Preise für solch elementare Teile für Profis und Heimwerker besonders niedrig gehalten werden. Als Franchise-NehmerIn profitieren Sie zudem vom ausgeklügelten Netzwerk des Unternehmens.

Eigenkapital
50.000 - 300.000 EUR
Eintrittsgebühr
12.500 EUR
Lizenzgebühr
1.000 EUR monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Die Lizenzgebühr richtet sich nach dem Netto-Jahresumsatz:

  • bis 900.000 € Netto-Jahresumsatz: 1.000 € / Monat
  • ab 900.000 € Netto-Jahresumsatz: 1.500 € / Monat

Jetzt Infopaket per Mail anfordern:

  • Voraussetzungen an Partner
  • Alle Konditionen und Gebühren
  • Durchschnittlicher Umsatz
  • Möglichkeiten bei Quereinstieg
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr ...
Jürgen Sauer
Dein Ansprechpartner:
Jürgen Sauer
Jürgen Sauer

Dein gratis Infopaket:

BAUAKTIV Discount Baumarkt Franchise-System

Das Franchisesystem BAUAKTIV ist ein Discount-Baumarkt, der als regionaler Nahversorger fungiert und zu NBB gehört: Die Unternehmensgruppe kann bereits eine Franchise-Erfahrung von mehr als 35 Jahren aufweisen. 750 Partnerbetriebe profitieren von den unterschiedlichen Franchisekonzepten. Marktbeobachtung, Innovationen und Anpassungen des Konzeptes an die Unternehmensbedürfnisse ermöglichen es den Partnern, wirtschaftlich erfolgreich zu agieren. Das Franchisekonzept von BAUAKTIV wird regelmäßig weiterentwickelt und verfügt über das gleiche Know-how großer Unternehmenskonzerne.

Die BAUAKTIV-Kunden können sich in den 750 - 1.000 m² großen BAUAKTIV-Märkten schnell orientieren und profitieren von den günstigen Verkaufspreisen. Diese werden durch ein erprobtes Standardsortiment in Kombination mit umschlagsstarken Aktionen und Werbeware gewährleistet. Die Lieferantenstrukturen sind discountergeeignet und BAUAKTIV konzentriert sich auf das Wesentliche. Der Verzicht auf nachgelagerte Konditionen oder weitere Serviceleistungen unterstreicht den Discounter-Charakter. 

Die Geschäftsidee von BAUAKTIV ist es, das Sortiment in der Tiefe und Breite begrenzt und gut durchdacht zu halten. Dabei werden die meisten Kleineisenartikel pro Kilo verkauft. Neben den Kategorien Farben und Lacke sowie Hand- und Elektrowerkzeuge samt Zubehör werden auch die Schwerpunkte Garten und Freizeit sowie Auto, Haushalt und Hobby von BAUAKTIV bedient. Der Discount-Charakter von BAUAKTIV wird auch dadurch unterstrichen, dass keine teuren Werbemaßnahmen oder Marketing-Kampagnen unternommen werden. Die Werbeimpulse werden durch Werbe-Beilagen und Online-Marketing-Maßnahmen zielsicher gesetzt.

  • Welche Tätigkeiten üben Sie als BAUAKTIV Franchise-NehmerIn aus?

    Bei der Eröffnung Ihres BAUAKTIV-Marktes profitieren Sie von einem aktiven Netzwerk des BAUAKTIV-Franchisesystems und von dem damit einhergehenden regionalen Wettbewerbsvorsprung.

    Bei BAUAKTIV erfolgt der Einkauf zentral oder durch ausgewählte Lieferanten. Da es eine sehr hohe Sortimentsübereinstimmung in den unterschiedlichen Betrieben gibt, ist die Einkaufsabteilung von BAUAKTIV in einer sehr guten Preisverhandlungsposition, wovon natürlich auch die Franchise-NehmerInnen von BAUAKTIV profitieren.

    Die Existenzgründung mit BAUAKTIV ermöglicht es Ihnen Ihr eigener Chef zu werden. Sie übernehmen das Management Ihres eigenen BAUAKTIV Franchise-Marktes. Auch Aufgabenbereiche wie Personalführung liegen in Ihrer Hand.

    Zu Ihren Hauptaufgaben gehört zudem das Tagesgeschäft mit den Kunden, sowohl im B2B- als auch B2C-Bereich.

  • Welche Unterstützung bietet Ihnen die Franchise-Zentrale von BAUAKTIV?

    Die Zentrale von BAUAKTIV bietet Ihnen bei der Eröffnung Ihres eigenen BAUAKTIV-Standortes eine breit gefächerte Unterstützung. Sie werden in allen Feldern mit wirtschaftlich fundiertem Wissen und in der Praxis als erfolgreich bewiesenen Konzepten im Einkauf-, Marketing-, Finanzierungs-, Organisations- und Controlling unterstützt. Konkret erhalten Sie beispielsweise folgende Unterstützung:

    • Umsatz- & Kostenplan
    • Liquiditätsplan
    • Leasingangebot/-vermittlung
    • Kreditvergabe/-vermittlung
    • Finanzierungsverhandlung
    • Personalberatung
    • Standortanalyse, Standortsuche
    • Überregionale Marketingmaßnahmen
    • Warenwirtschaftssystem
    • Zentraler/Gemeinsamer Einkauf
  • Was müssen Sie als Franchise-PartnerIn von BAUAKTIV bereits können?

    Als Franchise-PartnerIn von BAUAKTIV haben Sie idealerweise in der Baumarktbranche bereits praktische Erfahrungen gesammelt. Beispielsweise als HandwerkerIn oder als Kaufmann/-frau.

    Die Investitionssumme für eine Franchise-Gründung mit BAUAKTIV steht in Abhängigkeit zur Baumarktfläche, es wird aber mit einer Summe ab 350.000 EUR gerechnet. Der Eigenkapitalbedarf liegt bei mindestens 20 Prozent.

    Was ist Ihr nächster Schritt?

    Sie möchten in der Baubranche bleiben, suchen aber nach neuen Herausforderungen und möchten Ihr eigener Chef werden? Im persönlichen Gespräch wird Ihnen der Ablauf in den einzelnen Schritten erläutert.

    Das klingt interessant für Sie? Dann füllen Sie jetzt das Formular aus und nehmen Sie Kontakt auf!

Erfahrungen unserer BAUAKTIV Discount Baumarkt-Partner:

Marion Schmidt

Die Reaktionen unserer Kunden während der Eröffnung waren durchweg positiv. Wir freuen uns darauf, BAUAKTIV in Auerbach und im Landkreis Amberg-Sulzbach zu etablieren sowie als fester Partner für unsere Kunden zur Verfügung zu stehen.

, Standort Standort Auerbach i.d.OPf.
Sven Voigtländer

Die Eröffnung hat unsere Erwartungen in jeder Hinsicht erfüllt. NBB ist mit seinen umfassenden Leistungen und Erfahrungen der ideale Konzeptgeber für das neue Baumarkt-Discount-Konzept.

, Standort Standort Falkenstein
Tanja Boxleitner-Weiß

Die Unterstützung durch NBB war von Anfang an vorbildlich. NBB-Mitarbeiter in der Zentrale als auch bei uns vor Ort stehen uns kompetent mit Rat und Tat zur Seite. Unsere Kunden - Heimwerker, Handwerker, Bastler, Gartenliebhaber sowie Schnäppchenjäger - kommen voll auf Ihre Kosten. Wir sehen uns in unserer Entscheidung, sich dem neuen BAUAKTIV-Konzept anzuschließen, absolut bestätigt.

, Standort Standort Spiegelau

Beiträge über BAUAKTIV Discount Baumarkt

Die Expansion geht weiter: BAUAKTIV Discount Baumarkt in Auerbach i. d. OPf. erfolgreich eröffnet

Die Expansion geht weiter: BAUAKTIV Discount Baumarkt in Auerbach i. d. OPf. erfolgreich eröffnet

In 91275 Auerbach i. d. OPf. eröffnete in der Bernreuther Str. 8 am 11.07.2019, innerhalb kürzester Zeit, bereits der dritte BAUAKTIV Discount Baumarkt der NBB.

BAUAKTIV, der neue Baumarkt-Discounter in Deutschland, ist ein klar strukturiertes und erfolgreiches Baumarkt-Handelskonzept mit riesigen Vorteilen für die Kunden:

  • Tiefst-Preise
  • regelmäßige, neue und überraschende Angebote
  • viele Verbrauchs- und Alltagsartikel in guter Qualität
  • Qualitätsmarken zum günstigen Preis
  • übersichtliche und konsensorientierte Präsentationen

Der BAUAKTIV-Markt in Auerbach bietet auf einer Verkaufsfläche von 800 m² um die 8.000 unterschiedliche Produkte an.

Die Sortimentsschwerpunkte liegen in den Bereichen Kleineisen als lose Ware (teilweise nach Kilo-Preisen), Farben und Lacke, Garten sowie Saison. Das Hauptaugenmerk liegt auf Verbrauchsartikeln, die der Kunde regelmäßig benötigt.

Auf der Freifläche werden Gartenprodukte wie Erden und Dünger angeboten. Frische, saisonale Pflanzen runden das Angebot kompetent ab.

„Der zentrale Einkauf, das fest definierte Sortiment, die verbindliche Werbung für alle BAUAKTIV-Standorte sowie niedrige Kosten erlauben uns, die Preise niedrig zu halten - zum Vorteil unserer Kunden,“ so NBB-Geschäftsführer Thomas Herzner.

BAUAKTIV-Kunden sind Heimwerker, Handwerker, Bastler, Gartenliebhaber und Schnäppchenjäger. Dabei ist es egal, ob sie gerade bauen, renovieren oder sanieren.

Die klare Führung und Übersichtlichkeit auf der Verkaufsfläche ermöglicht den Kunden eine schnelle und einfache Orientierung sowie eine schnellstmögliche, dem Discountprinzip entsprechende, Bedarfsdeckung.

„Mit unseren Sortimentsschwerpunkten, wie Schrauben, Nägeln, Muttern, Pfostenträgern, Farben und Lacken sowie Zubehör für Elektrowerkzeuge können unsere Kunden für wenig Geld ihr Zuhause oder ihr Projekt bearbeiten. Der Preishammer dabei ist: Unsere Eisenwaren, wie Schrauben, gibt es kiloweise zu Tiefstpreisen“, so Geschäftsführerin Marion Schmidt.

Die BAUAKTIV-Werbung informiert regelmäßig über neue und interessante Artikel und das Sortiment. Passend zum Anlass und zur Jahreszeit zu Hammerpreisen. „Wir machen keine teuren Kampagnen, sondern Beilagen mit Hammerpreisen und tollen Angeboten,“ so NBB-Marketingleiter Dr. Jochen Wesemeier.

Während der Konzeptumsetzung waren permanent NBB-Spezialisten, nicht nur in der Zentrale, sondern auch vor Ort damit beschäftigt, Waren, Artikeldaten, Lieferanten sowie Ladenbau- und Warenpräsentationsmaßnahmen optimal auf den Eröffnungstermin hin auszurichten.

“Die Einweisung in das BAUAKTIV-Konzept und die damit verbundenen Handlungsmaßnahmen waren von Anfang an vorbildlich“, so Schmidt.

„Die Reaktionen unserer Kunden während der Eröffnung waren durchweg positiv. Wir freuen uns darauf, BAUAKTIV in Auerbach und im Landkreis Amberg-Sulzbach zu etablieren sowie als fester Partner für unsere Kunden zur Verfügung zu stehen“, so die Geschäftsführer Marion Schmidt und Jürgen Meyer abschließend.

BAUAKTIV Discount Baumarkt eröffnet weiteren Standort in Spiegelau

BAUAKTIV Discount Baumarkt eröffnet weiteren Standort in Spiegelau

In 94518 Spiegelau eröffnete in der Gewerbestr. 4 am 31.05.2019, nur 4 Wochen nach dem ersten Markt in Falkenstein (Vogtland), ein weiterer BAUAKTIV Discount Baumarkt.

Im Zuge der Neuausrichtung des Unternehmens Heibo wurde auf dem Gelände des bisherigen bauSpezi-Standortes neben dem BAUAKTIV Discount Baumarkt auch das Heibo Fachzentrum für Bodenbeläge, Fliesen, Bad und Sanitär errichtet. 

BAUAKTIV ist ein neuer Baumarkt-Discounter in Deutschland. Das einfache und erfolgreiche Baumarkt-Handelskonzept bietet für den Kunden eine Reihe von überzeugenden Vorteilen, bspw.

  • Tiefst-Preise
  • regelmäßige, neue und überraschende Angebote
  • viele Verbrauchs- und Alltagsartikel in guter Qualität
  • Qualitätsmarken zum günstigen Preis

Eisenwaren wie Schrauben, Nägel, Muttern etc. gibt es kiloweise zu Tiefstpreisen, frei nach dem Motto:

 Kiloweise kleine Preise!

Bei der neuen NBB-Vertriebsschiene handelt es sich um ein straff geführtes Discount-Konzept, wobei eine klare Trennung zwischen dem bestehenden bauSpezi-Konzept und den neuen BAUAKTIV-Märkten besteht.

Der BAUAKTIV Discount Baumarkt in Spiegelau bietet auf einer Verkaufsfläche von rd. 1.100 m² um die 8.000 unterschiedliche Produkte an.


Das Ladenlayout ist freundlich und ansprechend, aber einfach gehalten. Die Sortimentsschwerpunkte liegen in den Bereichen Kleineisen, Farben und Lacke sowie Garten.


Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf Verbrauchsartikeln, die der Kunde regelmäßig benötigt. Auf der Freifläche werden Gartenprodukte wie Erden und Dünger angeboten. Frische, saisonale Pflanzen runden das Angebot kompetent ab.


Während der Einrichtungsphase waren permanent NBB-Spezialisten, nicht nur in der Zentrale, sondern auch vor Ort damit beschäftigt, Waren, Artikeldaten, Lieferanten sowie Ladenbau- und Warenpräsentationsmaß-nahmen optimal auf den Eröffnungstermin hin auszurichten.

“Die Unterstützung durch NBB war von Anfang an vorbildlich. NBB-Mitarbeiter in der Zent-rale als auch bei uns vor Ort stehen uns kompetent mit Rat und Tat zur Seite. Unsere Kunden - Heimwerker, Handwerker, Bastler, Gartenliebhaber sowie Schnäppchenjäger – werden voll auf Ihre Kosten kommen. NBB ist mit seinen umfassenden Leistungen und Erfahrungen der ideale Konzeptgeber für das neue Discount-Konzept“, so die Geschäftsführerin Tanja Boxleitner-Weiß.


Die klare Führung und Übersichtlichkeit auf der Verkaufsfläche ermöglicht den Kunden eine schnelle und einfache Orientierung sowie eine schnellstmögliche, dem Discountprinzip entsprechende, Bedarfsdeckung.

 „Die Eröffnung hat unsere Erwartungen nicht nur bestätigt, sondern weit übertroffen. Wir freuen uns darauf, BAUAKTIV im niederbayerischen Landkreis Freyung-Grafenau zu etablieren sowie als fester Partner für unsere Kunden zur Verfügung zu stehen. Wir sehen uns in unserer Entscheidung, sich dem neuen BAUAKTIV-Konzept anzuschließen, absolut bestätigt, so Boxleitner-Weiß abschließend.               

Erster BAUAKTIV Discount Baumarkt in Falkenstein erfolgreich eröffnet

Erster BAUAKTIV Discount Baumarkt in Falkenstein erfolgreich eröffnet

In 08223 Falkenstein eröffnete in der Beethovenstr. 4 am 02.05.2019 der erste BAUAKTIV Discount Baumarkt.

Bei der neuen NBB-Vertriebsschiene handelt es sich um ein straff geführtes Discount-Konzept, wobei eine klare Trennung zwischen dem bestehenden bauSpezi-Konzept und den neuen BAUAKTIV-Märkten besteht.

Der BAUAKTIV-Markt in Falkenstein bietet auf einer Verkaufsfläche von 800 m² um die 8.000 unterschiedliche Produkte an.

Das Ladenlayout ist freundlich und ansprechend, aber einfach gehalten. Die Sortimentsschwerpunkte liegen in den Bereichen Kleineisen, Farben und Lacke sowie Garten.

Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf Verbrauchsartikeln, die der Kunde regelmäßig benötigt. Auf der Freifläche werden Gartenprodukte wie Erden und Dünger angeboten. Frische, saisonale Pflanzen runden das Angebot kompetent ab.

Die klare Führung und Übersichtlichkeit auf der Verkaufsfläche ermöglicht den Kunden eine schnelle und einfache Orientierung sowie eine schnellstmögliche, dem Discountprinzip entsprechende, Bedarfsdeckung.

Bereits lange vor der Eröffnungsphase unterbreitete die NBB-Marketingabteilung Vorschläge, wie das neue Discountkonzept an die Zielgruppen kommuniziert werden kann. „Uns war klar, dass wir ab dem Eröffnungstag ein schlagkräftiges Marketingkonzept brauchen, um die geplanten Umsätze zu erreichen,“ so NBB-Marketingleiter Dr. Jochen Wesemeier, „und es hat funktioniert.“

Während der Einrichtungsphase waren permanent NBB-Spezialisten, nicht nur in der Zentrale, sondern auch vor Ort damit beschäftigt, Waren, Artikeldaten, Lieferanten sowie Ladenbau- und Warenpräsentationsmaß-nahmen optimal auf den Eröffnungstermin hin auszurichten.

"Die Unterstützung durch NBB war von Anfang an vorbildlich. NBB-Mitarbeiter in der Zentrale als auch bei uns vor Ort stehen uns kompetent mit Rat und Tat zur Seite. Wir sehen uns in unserer Entscheidung, sich dem neuen BAUAKTIV-Konzept anzuschließen, absolut bestätigt“, so die Geschäftsführer Ronny Kadelke und Sven Voigtländer.

Eisenwaren wie Schrauben, Muttern etc. gibt es kiloweise zu Tiefstpreisen, frei nach dem Motto:

Kiloweise kleine Preise!

Der BAUAKTIV-Kunde profitiert somit von den nachfolgenden Vorteilen:

  • Tiefst-Preise
  • regelmäßige, neue und überraschende Angebote
  • viele Verbrauchs- und Alltagsartikel in guter Qualität
  • Qualitätsmarken zum günstigen Preis

„Die Eröffnung hat unsere Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern weit übertroffen. Wir freuen uns darauf, BAUAKTIV in der Region zu etablieren sowie als fester Partner für unsere Kunden zur Verfügung zu stehen. NBB ist mit seinen umfassenden Leistungen und Erfahrungen der ideale Konzeptgeber für das neue Discount-Konzept“, so die Geschäftsführer Ronny Kadelke und Sven Voigtländer abschließend.

Jürgen Sauer
Ansprechpartner:
Jürgen Sauer
Infopaket anfordern

Jetzt Infopaket per Mail anfordern:

  • Welche Eigenschaften sollten Partner mitbringen?
  • Wie setzen sich die Gebühren zusammen?
  • Wie hoch ist der durchschnittliche Umsatz?
  • Wie sind die Möglichkeiten für Quereinsteiger?
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr...
Jürgen Sauer
Dein Ansprechpartner:
Jürgen Sauer
Jürgen Sauer

Dein gratis Infopaket: