die croquemaker

croquemaker - Franchise-System in der Schnellgastronomie

  • Gründung: 2014
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Systemgastronomie
Eigenkapital
Keine Angabe
Eintrittsgebühr
9.500 EUR
Lizenzgebühr
4.8% monatlich

Das Franchise-System die croquemaker bietet eine einzigartige Geschäftsidee für eine Existenzgründung in der Schnellgastronomie. Das Alleinstellungsmerkmal ist das Kern-Produkt Croque in exzellenter Qualität. Die überbackenen Baguettes gelten als französische Spezialität und sind in der deutschen Gastronomie-Szene immer noch etwas Besonderes. die croquemaker stellen ihre Croques nach ganz speziellen, hauseigenen Rezepten in Handarbeit her. Belegt werden sie mit leckeren und frischen Zutaten. Wer sich selbstständig machen möchte, kann eine Filial-, Gebiets- oder Masterlizenz erwerben.

die croquemaker Franchise-System

Das Franchise-System die croquemaker in der Schnellgastronomie

die croquemaker ist ein Gastronomiekonzept im Bereich Schnellgastronomie. Bei uns stehen unsere überbackenen Baguettes, die nach speziellen und eigenen Rezepten für uns in Handarbeit hergestellt werden, belegt mit leckeren und frischen Zutaten im Vordergrund.

Croques kommen eigentlich aus Frankreich und werden mit Toastscheiben hergestellt, hier sind die Varianten „Monsieur“ und „Madame“ am bekanntesten. In Deutschland hat man das Thema Croques vor vielen Jahren dann etwas abgewandelt und um eine Vielzahl von Varianten erweitert.

  • Gute Gründe für eine Franchise-Partnerschaft

    Es ist sicherlich nicht leicht, sich unter der Vielzahl an Franchise-Konzepten zu einem zu entscheiden. Viele dieser Franchise-Konzepte wirken auf den ersten Blick gleich und ähnlich und versprechen auch dieselben Dinge. Worin unterscheidet sich die croquemaker dann? 

    Wir haben drei Vorteile, mit denen wir uns von anderen Konzepten unterscheiden:

    • Das Herzstück unseres Konzepts sind die für uns in Handarbeit und nach eigenen Rezepten hergestellten Baguettes sowie unsere hausgemachten Saucen. Somit erhältst du von uns eine hervorragende Qualität, die wir dir  als Partner*in liefern. Dadurch umgehen wir sämtliche Probleme und Qualitätsmängel, die auf Seiten von Zulieferern entstehen können.
    • Besonders der Bereich Schnellgastronomie ist in vielen Bereichen bereits stark gesättigt. Wie viele Konzepte kennst du zum Beispiel, die Pizzen liefern? Entsprechend schwer ist es, sich in diesem Segment durchzusetzen. Durch unsere Baguettes haben wir und auch du ein Alleinstellungsmerkmal, das uns sowohl funktional als auch symbolisch von anderen Marktteilnehmern stark unterscheidet.
    • Das Konzept unserer Filialen ist vielseitig ausgerichtet und setzt sowohl auf das Im-Haus Kundengeschäft als auch auf das Liefergeschäft. Der Vorteil ist, dass wir weder als reiner Lieferservice noch als klassische Baguetterie wahrgenommen werden. Man sitzt gerne bei uns, man bestellt aber auch genauso gerne per Telefon oder aber über die gängigen Bestellportale. Diese Vielseitigkeit eröffnet uns auf mehreren Ebenen Vorteile und Möglichkeiten, mit unserer Kundschaft zu interagieren und sie an uns zu binden.
  • die croquemaker und ihre Franchise-Modelle

    Wir bieten verschiedene Franchise-Lizenzmodelle an, mit denen man sich uns als Partner*in anschließen kann:

    • Filiallizenzen (gelten für einzelne Filialen)
    • Gebietslizenzen (gelten für mehrere Filialen in bestimmten Gebieten)
    • Masterlizenzen (gelten für gesamte Länder innerhalb Europas)

    Dabei unterstützen wir dich vom ersten Schritt bis zur Eröffnung und auch im Anschluss mit unserem kompletten Know-how und unseren hochwertigen Produkten.

  • Voraussetzungen einer Franchise-Partnerschaft

    Die Eröffnung einer die croquemaker Filiale ist ab einem Gesamtinvestitionsbetrag in Höhe von EUR 35.000-75.000,00 je nach Standort möglich, worin eine erste Lizenzgebühr enthalten ist.

    Du möchtest den Schritt in die Selbständigkeit wagen, mit einem lukrativen Konzept?

    Gerne stehen wir dir bei Fragen zur Verfügung und beraten dich ausführlich über deine persönlichen Erfolgschancen.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • NORDSEE
    NORDSEE

    NORDSEE

    Systemgastronomie
    Traditionelle und neuartige Fischgerichte, köstliche Meeresfrüchte und knackig-frische Salate in einer angenehmen, maritimen Atmosphäre.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 150.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Subway®
    Subway®

    Subway®

    Systemgastronomie als Take-away und Lieferservice
    Individuelle Sandwiches, eine beliebte Marke und ein weltbekanntes Gastronomiekonzept, das auch Krisenzeiten standhält: JETZT Restaurant eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BACK-FACTORY
    BACK-FACTORY

    BACK-FACTORY

    Quick-Service-Gastronomie
    Wir bieten unseren Partnern ein erprobtes backgastronomisches Konzept zum einfacheren Markteinstieg & die regionale Markteroberung mit mehreren Filialen
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BackWerk
    BackWerk

    BackWerk

    Backgastronomie
    Machen Sie sich selbständig mit BackWerk – dem Franchise-Geber des Jahres 2011 und 2013! Wir suchen starke Partner mit Unternehmergeist.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • dean&david
    dean&david

    dean&david

    Systemgastronomie
    Das Trend-Konzept im Wachstumsmarkt gesundes Fast Food. Das stylisch-urbane Restaurant-Konzept. Jetzt Franchise-Partner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Haferkater
    Haferkater

    Haferkater

    Porridge - die gesunde Take Away-Frühstücksalternative
    Haferkater – die Frühstücksalternative. Gesunde Take-Aways, die in Sekunden servierfertig sind. Jetzt Franchise-PartnerIn werden.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • IHLE
    IHLE

    IHLE

    Bäckerei-Café / Filialgeschäft
    IHLE-Pächter – Ihre Chance! Eröffnen Sie Ihr Bäckereicafé oder Bäckergeschäft. Mit IHLE – der Top-Marke im Süden. Lukratives Pachtmodell!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • immergrün
    immergrün

    immergrün

    Gesunde, grüne Systemgastronomie
    Bei immergrün gibt es frische, gesunde und nachhaltige Leckereien – im Restaurant, per Lieferservice oder im Catering. Werde Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Kamps Bäckereien und Bäckereien mit Backstube
    Kamps Bäckereien und Bäckereien mit Backstube

    Kamps Bäckereien und Bäckereien mit Backstube

    Kamps Bäckerei und Kamps Backstube
    Selbstständig machen – mit Deutschlands Bäckerei Marke Nummer eins. Jetzt Kamps Bäckerei oder Backstube eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über die croquemaker

  • Junges Gastronomie-Konzept "Die Croquemaker" will im Franchising wachsen

    Junges Gastronomie-Konzept "Die Croquemaker" will im Franchising wachsen

    Junges Gastronomie-Konzept "Die Croquemaker" will im Franchising wachsen

    Das Quick-Service-Konzept Croquemaker setzt auf überbackene Baguettes, die nach eigenen Rezepten hergestellt und mit frischen Zutaten belegt werden. Der erste und bislang einzige Standort wurde im Oktober 2015 in Hamburg eröffnet. In Zukunft will das junge Gastronomie-System wachsen - in Zusammenarbeit mit Franchise-Partnern.

    Croques sind die traditionelle französische Variante des Sandwiches. Die klassischen Varianten „Monsieur“ und „Madame“ werden mit Toastbrot gemacht, in Deutschland finden längst auch Baguettebrote Verwendung. An der deutschen Interpretation der Croques orientiert sich auch das Angebot der Croquemaker. Rund 25 Variationen der belegten Baguettehälften stehen auf der Speisekarte. Hinzu kommen Wraps, Salate, Desserts und frisch gebackene Waffeln. Das Geschäftskonzept ist laut Unternehmen sowohl auf das Inhouse- als auch auf das Liefergeschäft ausgelegt. Auch einen Party-Service bieten die Croquemaker in Hamburg. Wachsen will das System nicht nur durch die Vergaben von Einzel-Franchise-Lizenzen. Auch Gebiets- und Master-Franchise-Nehmer sollen gewonnen werden. (apw)

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Gastronomie Quick Service

Weitere Lizenz- und FranchiseUnternehmen:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.