Anticafé

Anticafé - Franchise für Café, Co-Working & Meeting Space

  • Gründung: 2013
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Anticafé - das Café, das keines ist
Eigenkapital
40.000 - 50.000 EUR
Eintrittsgebühr
28.000 EUR
Lizenzgebühr
6% monatlich

Mit der Ambition und Vision weltweit Räume zu schaffen für Menschen, abseits der üblichen und kommerziellen Umgebung, entschied sich Anticafé ein innovatives Franchisesystem zu kreieren. Das Café, dass keines ist! Ein Begegnungsort für Studenten, Freiberufler und andere, die sich nur treffen wollen, dort arbeiten wollen oder sich entspannen. SB-Café, Coworking-Platz und Meeting-Lounge. Anticafé sucht Franchise-PartnerInnen, die mit der gleichen Euphorie und Begeisterung dem enormen Trend folgen und am Erfolg teilhaben möchten. Ihre Vorteile liegen auf der Hand! 

Anticafé Franchise-System

Das Franchise-System Anticafé im Trend

Anticafé folgt einem Lifestyle-Trend der Großstädte, denn hier suchen immer mehr Menschen gemeinschaftliche Arbeits- und Aufenthaltsräume in freundlicher Atmosphäre. 2013 in Paris gegründet, ist Anticafé dort inzwischen an zahlreichen Standorten erfolgreich. Es wird auch in den Städten von Hamburg über Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und München bis Zürich und Wien auf große Resonanz stoßen. 

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • ein Anticafé muss nicht in Hochfrequenzlagen eröffnet werden, denn es ist ein Destinationsshop. Die Besucher finden den Laden auch in einer Seitenstraße in der Innenstadt, es sollte aber zentral gelegen sein und nicht weit von Universität oder dem Zentrum entfernt.
  • die Mietkosten in einer Seitenstraße sind oft erheblich günstiger
  • man kann sich seine Stammkundschaft aufbauen und ist nicht auf Laufkundschaft angewiesen.
  • ein solcher Ort spricht sich schnell herum
  • Nutzung der Sozialen Medien macht die Werbung einfach
  • wenig personalintensiv - Aushilfen, vorwiegend aus dem Kreis der Studenten sind schnell gefunden
  • das Angebot an Speisen und Getränken ist wenig kostenintensiv und flexibel - es gibt keine Speise- oder Getränkekarte - die Rendite liegt bei 15-20 % Eine gute Existenzgrundlage für einen Gründer oder Gründerpaar. 

Kreative Konzepte, für die der Markt längst reif ist – das sind die erfolgreichen Startup-Modelle von heute. Anticafé ist solch ein Trend-Konzept. Eine Franchise Geschäftsidee, die durchstartet!

  • Anticafé: ein Café, das keines ist. Was dann?

    Anticafé ist „das Café, das keines ist“, aber ein Riesen-Potenzial hat. Denn Anticafé ist dreierlei: eine Coworking-Lounge, ein Meeting-Raum plus ein Café zur Selbstbedienung – aber ohne Zwang zum Verzehr. Deshalb der Name!

    Mehr Freiraum für den Zeitgeist

    Im Anticafé arbeiten Freiberufler, Studenten oder Teams in aller Ruhe und Entspanntheit an ihren Notebooks. Im Anticafé treffen sich Menschen zum Besprechen oder Diskutieren. Und sie haben Zugriff auf Einrichtungen wie die Bücherecke sowie Snacks und Getränke. Allerdings bezahlen sie nur für die Zeit ihres Aufenthaltes. Alles Weitere ist inklusive!

    Ankerplatz für digitale Nomaden

    Die Vorteile für die Nutzer: Sie haben hier den Platz und den Rahmen für Meetings, den sie zuhause meist nicht haben. Sie nutzen das bequeme Büromobiliar und ein leistungsstarkes WLAN – ohne teure Langzeit-Büromiete, ohne die Sterilität einer Uni-Bibliothek. Außerdem müssen sie weder Essen noch Getränke bestellen und sind auch nicht dem störenden Geräuschpegel eines Gastronomiebetriebes ausgesetzt.

  • Pionier in der Mega-Marktlücke

    Mit der Ambition und Vision weltweit Räume zu schaffen für Menschen, abseits der üblichen und kommerziellen Umgebung, entschied sich Anticafé ein innovatives Franchisesystem zu kreieren. Das Café, dass keines ist! Ein Begegnungsort für Studenten, Freiberufler und andere, die sich nur treffen wollen, dort arbeiten wollen oder sich entspannen. Anticafé hat zurzeit 7 Lokationen eröffnet in Frankreich und Italien und ist in Frankreich weiter auf dem Vormarsch. Als weiteren Schritt sucht Anticafé nun Partner in anderen Ländern, die mit der gleichen Euphorie und Begeisterung dem enormen Trend folgen und am Erfolg teilhaben möchten. 

    Wichtige Pluspunkte für Franchise-NehmerInnen:

    • Geringe Betriebskosten, hohe Renditen
    • Keine teuren 1A-Lagen und Mieten: Ein Anticafé kann in einer Seitenstraße betrieben werden – möglichst nahe City oder Uni
    • Kein Laufkundschafts-Zwang: Ein Anticafé spricht sich herum und gewinnt schell Stammkunden
    • Die Zielgruppe wird leicht und kostengünstig über soziale Netzwerke erreicht und beworben
    • Kaum Personalbedarf: Aushilfen reichen. Der Betrieb und das Speisen- und Getränkeangebot ist flexibel und wenig kostenintensiv
  • Leistungspaket für die Partnerschaft

    Anticafé-Franchise-GründerInnen erhalten:

    • Rechtlichen Schutz der eingetragenen Marke Anticafé
    • Finanzplanungshilfen
    • Unterstützung bei Standortsuche, Standortanalyse und Einrichtungsplanung
    • Intensive Gründerschulung
    • Unterstützung im Bereich Geschäftsführung
    • Professionelles Marketing
    • Umfangreiches Systemhandbuch
    • u.v.m.
  • Ihre Entscheidung: PRO Anticafé!

    Wir suchen junge Unternehmer mit einer Passion für die New Economy. Wir suchen Manager, die einen Karrieresprung wagen möchten.

    Sind Sie die Unternehmerin/der Unternehmer mit Zeitgeist-Gespür? Sind Sie offen für neue Trends und Geschäftskonzepte? 

    Dann zögern Sie nicht: Gehen Sie den ersten Schritt! Wir freuen uns auf Sie und Ihr Engagement für die gemeinsame Marke!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • NORDSEE
    NORDSEE

    NORDSEE

    Systemgastronomie
    Traditionelle und neuartige Fischgerichte, köstliche Meeresfrüchte und knackig-frische Salate in einer angenehmen, maritimen Atmosphäre.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 150.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Sushi For You
    Sushi For You

    Sushi For You

    Sushi Lieferservice
    Sushi For You steht für Qualität, Frische und schnelle Lieferung. Werde Partner und profitiere von der langjährigen Erfahrung der Zentrale!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 35.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • MERK Automaten
    MERK Automaten

    MERK Automaten

    Aufstellung von Popcornautomaten bei flexibler Zeitarbeit
    Merk Popcorn-Automaten: Garanten für tägliches passives Einkommen mit wenig Arbeitsaufwand. Die Lizenz zum automatischen Geldverdienen!
    Benötigtes Eigenkapital: keine Angabe
    Schnellansicht
    Details
  • Sushifreunde
    Sushifreunde

    Sushifreunde

    Herstellung und Verkauf von Sushi durch Lieferung, Restaurantbetrieb und Take away
    Sushifreunde: super Qualität, schnelle Lieferung, nachhaltig und umweltschonend. Werde PartnerIn und profitiere von der langjährigen Erfahrung!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Curry & Co.  -  Currywurst und Pommes
    Curry & Co.  -  Currywurst und Pommes

    Curry & Co. - Currywurst und Pommes

    Imbissbetrieb mit Restaurantcharakter
    Für alle Wurstfans, Veganer und Saucenverliebten: Eröffnen Sie jetzt Ihren Kult-Curry-Hotspot für jeden Geschmack!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 4.999 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Ice and Roll  +  Cake and Roll
    Ice and Roll  +  Cake and Roll

    Ice and Roll + Cake and Roll

    Streetfood - Eisdiele
    Eisdiele & Anhänger: stylisch mit Streetfood, Spiraleis, Waffeln & Slush. Das erste schlüsselfertige Eis-Franchise. Let it roll!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Filta
    Filta

    Filta

    Fritteusen Management - Ölfiltrierung - Fritteusenreinigung - Ölverkauf - Entsorgung
    Mobiler Full-Service für die Fritteuse: Reinigung, Speiseöl-Filterung, Ölverkauf u.v.m.. In Deutschland neu, in vielen Ländern etabliert.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Waffle Brothers
    Waffle Brothers

    Waffle Brothers

    Waffle and Coffee Store
    Eröffnen Sie jetzt Ihre Waffle Brothers Franchise-Filiale: das revolutionäre Waffel-Restaurant – mit über 1 Mio. köstlichen Kombinationen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 60.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • burgerme
    burgerme

    burgerme

    Burger Delivery
    Wachsen Sie jetzt mit dem Marktführer und liefern frisch gegrillte und individuell zubereitete Burger und knackfrische Salate an Ihre Kunden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Schnellansicht
    Details

Beiträge über Anticafé

Selbstständig machen mit Anticafé - das Café, das keines ist

Das Anticafé eröffnete im Jahr 2013 in Paris. Inzwischen gibt es mehrere Anticafés in der französischen Hauptstadt, Aix-en-Provence, Lyon und in Rom. Jetzt will das Konzept, das auf eine Kombination aus Coworking-Lounge, Meeting-Raum und Selbstbedienungs-Café setzt, auch in Deutschland, Österreich und in der Schweiz Fuß fassen.

Anticafés sind Treffpunkte für Digitalnomaden, Studenten, Freiberufler oder auch Teams, die einen entspannten Ort fürs Arbeiten oder für Meetings suchen. Sie haben Zugriff auf W-Lan, eine Bücherecke, Snacks und Getränke. Bezahlt wird nur für die Zeit des Aufenthaltes. Essen und Getränke können, aber müssen nicht bestellt werden.

Neben dem innovativen Ansatz nennt das Unternehmen zum Beispiel auch geringe Betriebskosten und hohe Renditen als Vorteile des Geschäfts- und Gründungskonzepts. Zudem sind für Anticafés keine teuren 1A-Lagen erforderlich. Ein Anticafé kann gut in einer Seitenstraße betrieben werden. Franchise-Gründer, die sich mit ihrem eigenen Anti-Café selbstständig machen möchten, erhalten zum Beispiel Finanzplanungshilfen, Schulungen und Unterstützung bei der Standortwahl, Einrichtungsplanung sowie in den Bereichen Geschäftsführung und Marketing. (apw)

Anticafé - das Café, das keines ist

Anticafé - das Café, das keines ist

Das Konzepot Anticafé ist noch neu in Deutschland und sucht Franchsienehmer für die ersten Pilot-Betriebe. Damit sie das System kennenlernen, laden wir sie ein:

Anticafé stellt sich vor 

Am 25. April 2017 anlässlich der Internationalen Franchisekonferenz in Hamburg stellt ein Vertreter von Anticafé aus Paris das Konzept (in englischer Sprache) vor. Die Teilnahme an dieser Konferenz, bei der auch noch 5 andere Konzepte präsentiert werden, ist kostenlos.

Bei Interesse melden sie sich bitte an bei office@franchisepool.org 

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Hotellerie & Gastronomie

BACK-FACTORY BackWerk BLIZZERIA burgerme Chopp&Roll Ciao Bella Coffee Fellows Coffee-Bike COFFREEZ - frozen coffeebar Cotidiano Curry & Co. - Currywurst und Pommes Curry-Paule DasPizzaMobil.com dean&david EIS-Zauberei Extrawurst Fladerei Haferkater Ice and Roll + Cake and Roll IHLE il Solè Gelateria - Eiscafe Jack the Ripperl Janny's Eis Kochlöffel Le Feu MAD about Juice MALOA Poké Bowl McDonald's Deutschland LLC MUNDFEIN Pizzawerkstatt my Indigo NORDSEE Paco´s Tacos pizza bulls - burger bulls Pommes Freunde RUFF'S BURGER Spare Rib Express Subway® Sushi For You Sushi Palace Sushifreunde Swing Kitchen Waffle Brothers We are Pinsa Wilma Wunder WORLD OF PIZZA Yoko Sushi 100 MONTADITOS 24-Autohof 3h's Burger & Chicken 4 Cani ABACCO'S STEAKHOUSE AccorHotels mit Pullman, Novotel, Mercure, Ibis, ibis Styles, ibis budget ALEX KITCHEN Aloha POKE Amorino Anticafé Aposto Asiagourmet asiahung Bagel Brothers Sandwich Restaurant BARISTAZ COFFEE HEROES Bavarian Beerhouse BEEF BROTHERS Bike Café BLOCK HOUSE BOBBY&FRITZ BOBO Q - Tea & Café Bona´me BULLYS BURGER Burger House BURGER KING BURGERHEART Burgery Call a Pizza Campus Suite Carl's Jr. ® C'ASIA Coffeeshop CHI-CHi'S Tex-Mex Restaurant&Bar chidoba - MEXICAN GRILL Chidonkey CHIKPi Chutney Cigköftem CinnZeo CoffeeAngels coLodging Creme de la Crepe Crêpeaffaire Cup 'n Go Curry Wolf Currywurst & Catering DAILY Das Original Nürnberger Bratwurst Döslein DasEis. die croquemaker DIECI Domino's Pizza Donutfactory Dr Bardadyn Salad & Cocktail Bar Du kannst kochen Easy Wine & Easy Beer eat fit eatclever EINSTEIN KAFFEE Enchilada Gruppe Enzos Pizzabringdienst épi boulangerie patisserie Fair Hotel Ferkelbraterei Filled by DOSE FirstLoveCoffee FIVE GUYS Flakes Corner Flammkuchen Zentrale Flying Pizza Fonduerant FOOD BROTHER Fresh Bike Limonade FreshSub - Deine Sandwichbar fruchtrausch Galao Cafe Bar GCM Gastro Concept Management Gelateria La Luna GianGusto Giovanni L. - GELATO DE LUXE Giovannis Pizza GLUTWERK Grand Caviar Grill & Grace grillbar grünzeugs® Häagen-Dazs Shops HANS IM GLÜCK Happy Donazz & Co Happy Pizza Happy Waffel Hard Rock Cafe HendlHouse Herr von Schwaben Homeburgers Hoons HUMMUS & FRIENDS IHG illy Caffè immergrün Jamy´s Burgergrill & Bar Joe Champs KAIMUG - Taste Thai Katzentempel KFC - Kentucky Fried Chicken Kiez Curry KISS - PIZZA * PASTA * BURGER Krox® dein Croque-Laden KuchenKlatsch La Flamme La Luna Express La Maison du Pain La Tagliatella LaBaracca Langnese Happiness Station LE CROBAG Le Pain Quotidien LINA'S PARIS Little Italy L'Osteria LOU'S MAULTÄSCHLE Makarun Spaghetti and Salad MAKIMAKI SUSHI GREEN Mama Pizza MAURITIUS McConell´s Obsttresen Mia Gelateria® Mike's Pizza MM ICE-ROLLS AND MORE MOIN MoschMosch Mövenpick Marché Mr.Kumpir Baked Potato Fast Food Outlets MrChicken Neue Dönastie Noodle Pack NOOÏ Ocean Basket O'Learys Pano - Brot & Kaffee pastado® Paulaner Bräuhaus Peter Pane Burgergrill & Bar PIAZZA PUGLIA Piccoli Eis Piccolino Pink Punk Pizza Casa Pizza Hut PIZZA PLANET PIZZA SERVICE TASSONE PLAY OFF - American Sports Bar pokkez PommStore Quarkerei Quetzal Chocolate Bar Quick's "Der BurgerMeister" RibWich Rollercoaster Restaurant Salad Box Salädchen® SAMOCCA SAUSALITOS Schnitzelalm Schnitzeljoker Schweinske Segafredo Zanetti Espresso Bar Shiso Burger Smiley's Pizza Profis Soo Bag's Starbucks Steak N Shake StrandStulle Stückwerk SUNNYSU SURF'N' FRIES SURF'N'FRIES SUSHI FACTORY TANK & RAST Tasty Donuts & Coffee Tasty Donuts & Coffee "on the road" Tele Pizza TESTA ROSSA caffè The Avocado Show The Burger Lab The Fresh Tea Shop VAPIANO vivanti Waffel Dream Waffle-Bike wagamama Waikiki Burger What's Beef Wienerwald Wok to go WonderWaffel YO! YOMARO Frozen Yogurt Zum Drehspieß

Anticafé
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.